Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Entlang des Lake Huron ab Toronto

11 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Puffin76
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 20 Stunden
Beigetreten: 12.09.2017 - 12:26
Beiträge: 63
Entlang des Lake Huron ab Toronto
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
15.08.2020 bis 06.09.2020

Hallo zusammen,

 

wir (Susanne, Micha und Mara, dann 11) sind wieder am Planen für August 2020. Bereits gebucht ist ein Midi-Motorhome MH-B von CanaDream mit 2100 km für 19 Miettage ab/bis Toronto.

Nachdem wir auf unserer letzten Tour in Atlantik-Kanada gefühlt zu oft den Campground gewechselt haben, möchten wir es dieses Mal deutlich ruhiger angehen lassen. Der Schwerpunkt der Tour soll auf Wandern, Baden, Kanu/Kajak fahren und Natur genießen liegen.

Die rummeligen Niagara Falls haben wir bewusst an den Anfang gelegt, um danach in den hoffentlich ruhigeren Teil eintauchen zu können. Geplant ist hier, nach der Womo-Übernahme auf dem Weg nach Niagara Falls einkaufen zu gehen. Falls wir das Womo schon vormittags übernehmen können, schauen wir uns noch Niagara-on-the-Lake an, sonst fällt das weg und wir fahren direkt zum Campground durch. Da wir die Falls unbedingt am Abend beleuchtet und mit Feuerwerk ansehen wollen, haben wir hier zwei Nächte geplant, um das nicht auch noch in den ersten Womo-Tag quetschen zu müssen. Außerdem möchten wir auf der Weiterfahrt gerne den St. Jacobs Farm Market besuchen, der nur dienstags, donnerstags und samstags geöffnet hat.

Für Manitoulin Island wäre ein weiterer Tag ganz nett gewesen, ich weiß aber nicht, wo ich kürzen soll. Wenn wir die Vormittags-Fähre nehmen, hätten wir immer noch den halben Tag auf Manitoulin.








  Datum Wochentag Start Ziel Übernachtung Strecke in km To Do
  15.08.2020 Sa Frankfurt Toronto Noel Suites - Air Canada
Centre
   
1 16.08.2020 So      
2 17.08.2020 Mo      
3 18.08.2020 Di Toronto Niagara Falls KOA Niagara Falls 123 Womo-Übernahme, Einkaufen, Fahrt nach Niagara Falls
4 19.08.2020 Mi       Besichtigung Niagara-Fälle, Niagara on the Lakes
5 20.08.2020 Do Niagara Falls Elora Elora Gorge CG 176 Besuch Farmmarket St. Jacobs
6 21.08.2020 Fr Elora Bruce Peninsula NP Cyprus Lake CG 215 Zwischenstop Sauble Beach, Grotto, Flower Pot Island, weitere Trails, Baden, Relaxen
7 22.08.2020 Sa      
8 23.08.2020 So      
9 24.08.2020 Mo Tobermory Manitoulin Island Batman CG 52 Fährüberfahrt nach Manitoulin Island
10 25.08.2020 Di Manitoulin Island Killarney NP George Lake CG 224 Kanu/Kajak fahren, Trails, Herberts Fisheries
11 26.08.2020 Mi      
12 27.08.2020 Do      
13 28.08.2020 Fr Killarney NP Killbear NP Beaver Dams CG 182 Trails, Baden
14 29.08.2020 Sa      
15 30.08.2020 So      
16 31.08.2020 Mo Killbear NP Algonquin PP Canisbay Lake CG 176 Kanu/Kajak fahren, Trails
17 01.09.2020 Di      
18 02.09.2020 Mi      
19 03.09.2020 Do Algonquin PP Awenda PP Wolf GG 220 Baden/Trails/Relaxen
20 04.09.2020 Fr      
21 05.09.2020 Sa Awenda PP Earl Rowe PP Fletcher Field CG 117 Besuch Sainte-Marie-au-pays-des-Hurons, Wasaga Beach, Wohnmobil fertig machen
22 06.09.2020 So Earl Rowe PP Canadream Toronto   64 Abgabe Wohnmobil; Heimflug
               
          GESAMT 1549  

 

 

 

Was haltet ihr von unserer Planung? Passen die ausgesuchten Campgrounds? Habt ihr Tipps, was wir unbedingt machen soll?

 

Schon mal vielen Dank für eure Tipps,

Susanne

 

P.S: Es wird natürlich auch von dieser Tour wieder einen ausführlichen Reisebericht geben! 😊

Flo
Bild von Flo
Offline
Zuletzt online: vor 10 Stunden 1 Minute
Beigetreten: 17.08.2014 - 20:42
Beiträge: 504
RE: Entlang des Lake Huron ab Toronto

Hej Susanne

Eine entspannte Runde hast Du da geplant yes, ihr fahrt fast identisch unsere Tour von letzten Herbst mit denselben Campgrounds, ausser dass ihr im Uhrzeigersinn unterwegs seid.

Persönlich würde ich keine drei Nächte mehr in Toronto übernachten, aber es gibt sicher genug zu sehen und zu entdecken... Und falls du unbedingt eine weitere Nacht auf Manitoulin Island verbringen möchtest, würde ich höchstens die zweite Nacht bei den Niagarafällen streichen. Ausserdem könntest du dir noch überlegen, ob ihr auf dem Weg von St. Jacobs zur Bruce Peninsula noch einen Zwischenstopp einlegen möchtet, der MacGregor Point PP hat uns persönlich besser gefallen als der Aufenthalt im Cyprus Lake CG, wir hatten aber auch Wetterpech in dieser Gegend.

Knackpunkt wird das Ergattern einer Site im Killarney PP sein, aber das weisst du bestimmt schon durch das Stöbern in den diversen Fori-Berichten und Posts. Ausserdem seid ihr genau über den Wochenenden resp. über Labour-Day Long Weekend an allen Hotspots (Bruce, Killbear, Algonquin). Da wird es in den Parks sehr voll sein (vor allem im Bruce) und die CG-Buchung wird eine spezielle Herausforderung werden frown....

Bei Fragen kannst du dich gerne wieder melden. In der Zwischenzeit wünsche ich dir viel Spass beim Planen.

Liebe Grüsse

Flo

Puffin76
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 20 Stunden
Beigetreten: 12.09.2017 - 12:26
Beiträge: 63
RE: Entlang des Lake Huron ab Toronto

Hallo Flo,

danke für Deine Rückmeldung.

Euer Reisebericht war eine der Inspirationen für diese Tour und hat uns erst auf die Idee gebracht, dass sich hier eine schöne Route mit kurzen Strecken gestalten lassen würde. smiley

Terminlich geht es bei uns leider nicht anders, aber ich gehe davon aus, dass wir das mit den Buchungen schon hinbekommen würden. Aktuell würde es sogar für diese Woche noch Sites mit Strom im Killbear und Algonquin geben. Wir weden einfach pünktlich zum Buchungsstart am Rechner sitzen und das Beste hoffen.

Ob es tatsächlich 3 Nächte Toronto werden, ist noch offen. Wir schauen mal, wie unterschiedlich die Flugpreise am Sa oder So sind. Ggf. kann ich die Unterkunft kostenfrei wieder stronieren und nur für 2 Nächte buchen. Andereseits bleiben uns sowieso nur 2 ganze Tage, falls wir erst mit dem Spätnachmittags-/Abendflug abkommen sollten. Mal schauen... smiley

Könnt ihr euch erinnern, wie die Einkaufsmöglichkeiten für Fisch und Seafood war? Wir waren letztes Jahr so begeistert davon, 3 Wochen fast nur Fisch/Muscheln/Lobster zu essen und fänden es toll, wenn wir auch auf der Tour viel Fisch bekommen könnten.

Danke und VG

Susanne

Nidelv610
Bild von Nidelv610
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 3 Tage
Beigetreten: 06.04.2013 - 15:09
Beiträge: 569
RE: Entlang des Lake Huron ab Toronto

Hallo Susanne

wir sind im Herbst 2017 ähnlich gestartet wie ihr. Siehe auch meine Reisebericht 6 Wochen Kanada Osten.

Niagara on the Lake mit dem Besuch einiger Weinhandlungen kann ich sehr empfehlen. Interessant war auch der Wellankanal mit den Schleusen. Eine Schiffahrt in der Georgian Bay durch die riesige Inselwelt ist auch spannend. Ebenso ab Tobermory zu den Flower Pots.

Liebe Grüsse
Hans

Flo
Bild von Flo
Offline
Zuletzt online: vor 10 Stunden 1 Minute
Beigetreten: 17.08.2014 - 20:42
Beiträge: 504
RE: Entlang des Lake Huron ab Toronto

Hej Susanne

Schön, dass wir euch etwas inspirieren konnten. Dafür kann ich dir betreffend Fisch/Seafood-Einkauf leider nicht helfen, sorry.

Einziger Tipp meinerseits ist Fish & Chips im Herberts Fisheries in Killarney - sehr lecker laugh.

Liebe Grüsse, Flo

Puffin76
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 20 Stunden
Beigetreten: 12.09.2017 - 12:26
Beiträge: 63
RE: Entlang des Lake Huron ab Toronto

Hallo zusammen,

vielen Dank für eure Rückmeldungen.

@Hans: Deinen Reisebericht habe ich im Vorfeld natürlich auch gelesen. Die vorgeschlagenen Exkursionen stehen schon auf meiner Liste... smiley

@Flo: Dann lassen wir uns mal überraschen, was das Thema "Fisch" angeht.

Noch eine allgemeine Frage: Welchen Reiseführer hatttet ihr denn für die Tour in Benutzung? Bislang habe ich noch keinen gefunden, der sich mit diesem Gebiet wirklich ausführlich beschäftigt.

Danke und viele Grüße

Susanne

Zille
Bild von Zille
Offline
Zuletzt online: vor 10 Minuten 34 Sekunden
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 3727
RE: Entlang des Lake Huron ab Toronto

Hallo Susanne,

Ein Link:   ein weiterer:  und dieser:   

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

Puffin76
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 20 Stunden
Beigetreten: 12.09.2017 - 12:26
Beiträge: 63
RE: Entlang des Lake Huron ab Toronto

Hallo Thomas,

super, vielen Dank. Dann verabschiede ich mich mal vom klassischen Reiseführergedanken, suche meine Infos im Netz und packe es in unser Roadbook auf One Notes. smiley

Schönen Abend noch,

Susanne

spaceburger
Offline
Zuletzt online: vor 15 Stunden 17 Minuten
Beigetreten: 03.04.2019 - 08:32
Beiträge: 38
RE: Entlang des Lake Huron ab Toronto

Hallo und guten Morgen,

lese hier eifrig mit, da wir im Grunde die gleiche Route planen für den kommenden Sommer. Sobald ich hier klarer in der Übersicht bin, erstelle ich auch mal einen thread mit der Planung... Aktuell stellt sich wie für viele in Ontario für uns die Frage: mit Schlenker Niagara ? Mit Schlenker Ottawa ? - Wenn man schon mal da ist, sollte man versuchen beides zu machen. Aber wie man es auch dreht und wendet... es passt eigentlich nicht wirklich...frown Kürzen jetzt einen Tag Toronto, um noch Zeit zu gewinnen...

Wie gesagt, stelle hier (hoffentlich) demnächst meinen Plan rein und zur Diskussion...wink

 

Grüße an alle

Volker

Zille
Bild von Zille
Offline
Zuletzt online: vor 10 Minuten 34 Sekunden
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 3727
RE: Entlang des Lake Huron ab Toronto

Moin Volker,

Sieh mal zu einen eigenen Thread zu eröffnen. Es findet sich dann alles besser und bringt in diesen Thread kein Chaos hinein. Problem bei dieser Entscheidung die kanadische Seite des Wasserfalls ist ja die bessere. Für uns stand auch die Frage im Raum, aber wir entscheiden uns für die tourisisch weniger überlaufene Option und besuchen Ottawa. Zum Wasserfall kommen wir auf andere Art und Weise eher dazu, als nach Ottawa.

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

spaceburger
Offline
Zuletzt online: vor 15 Stunden 17 Minuten
Beigetreten: 03.04.2019 - 08:32
Beiträge: 38
RE: Entlang des Lake Huron ab Toronto

Tue mein Bestes....wink