Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

3 Wochen Ontario Sommer 2020

8 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
spaceburger
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 56 Minuten
Beigetreten: 03.04.2019 - 08:32
Beiträge: 38
3 Wochen Ontario Sommer 2020
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
25.06.2020

Hallo Zusammen,

 

wir (2 Erwachsenen und 2 Jugendl. 14 u. 15) wagen uns in den Osten - genauer gesagt, nach Ontario, nachdem wir in diesem Jahr in BC waren.

Gebucht sind die Flüge und das WOMO, Fraserway C-Xlarge - also die Zeit steht somit fest.

Wir planen eine eher ruhige Tour, also mit Zwischentagen ohne Fahren, sondern zum Wandern, Baden, Kanufahren oder einfach nur, um die Seele baumeln zu lassen.

Ich stelle hier mal unsere "Grobplanung" rein, da wir noch unsicher sind, ob wir Ottawa mitnehmen sollten und ob wir zu den Fällen sollen. Aber beides erscheint uns logisch, wenn man schon mal dort ist.

Somit haben wir einige Tage mit langen Fahrtstrecken , aber auch noch 2 "freie" Tage, die wir irgendwo zwischensetzen wollen/können.

- Niagara Falls am Anfang wird sicher stressig von der Fahrerei her, aber es ist Wochenende und eigentlich wollen wir dort nicht knapp 2 Tage verbringen im Trubel - aber sehen würden wir sie schon gern...wink

- Ottawa bin ich unsicher, wo wir übernachten sollten - ob auf dem Wesley Glover und dann mit dem Bus rein, oder doch lieber auf dem Parkplatz ?

- zum Schluß haben wir 2 Nächte auf dem CG bei Fraserway - um in Ruhe alles zu sortieren, schon mal Wäsche zu waschen, Restbestände aus dem Kühlschrank verbrauchen und einfach ohne Hektik den WOMO-Teil abzuschließen (So haben wir es in diesem Jahr in Vancouver gemacht und waren froh, keinen Streß zu haben)

- Frage zur Fähre Manitoulin - hier habe ich keine website gefunden, um dann irgendwann zu buchen bzw. die website der Gesellschaft zeigt mir keine Möglichkeit der Reservierung für ein 30`WOMO an...sad Oder mache ich was falsch?

- Wir sind keine großen Freunde des kompletten Vorreservieren der CG, da wir uns auch gern treiben lassen und die Teilstücke auch wetter- und landschaftsabhängig variieren wollen. Dennoch gibt es ein paar Punkte, wo wir dann Anfang 2020 vorreservieren wollen - also muß bis dahin die grundsätzliche Reise stehen.

Etwas Zeit ist ja noch...

Freue mich über Eure Tipps und Anregungen. und danke schon mal dafür,

Volker








Tag Datum Start Ziel km Campground  
             
             
Do 25.06. Brüssel Toronto   Airport Hotel  
             
Fr 26.06. Toronto Niagara Falls 200 Übernahme WOMO Fraserway Einkaufen
             
Sa 27.06. Niagara Falls Inverhuron PP 270 Gunn Point o. Algonquin CG Niagara Falls
             
So 28.06. Inverhuron Tobermory  142 Summer house park o. Lands end Sauble Beach, Sauble Falls
            Inglis Falls
Mo 29.06. Tobermory   0   Bruce Peninsula NP
             
Di 30.06. Tobermory Manitoulin Island 70 Batmans 2 h Fähre
             
Mi 01.07. Manitoulin Island Killarney PP 225 Georg Lake CG Killarney PP, Wandern
             
Do 02.07. George Lake Killbear PP 185 Beaver Dams Killbear PP, Baden, Kanu
             
Fr 03.07. Beaver Dams   0 Beaver Dams Killbear PP; Wandern
             
Sa 04.07. Killbear PP Algonqiun PP 180 Mew Lake CG o. Lake of two rivers Algonquin PP
             
So 05.07. Algonquin   0 Mew Lake CG o. Lake of two rivers  
             
Mo 06.07. Algonquin   0 Mew Lake CG o. Lake of two rivers  
             
Di 07.07. Algonquin Ottawa 250 Wesley Glover o. Boondocking Parkplatz  
             
Mi 08.07. Ottawa Kingston 180 Kring Point (100) o.  tour 1000 islands
             
Do 09.07. Kingston Sandbanks 100    
             
Fr 10.07.          
             
Sa 11.07.          
             
So 12.07. Sandbanks Cookstown 280 Nicholston o. KOA  
             
Mo 13.07.   Cookstown 0    
             
Di 14.07. Cookstown Toronto 10 Rückgabe WOMO  
             
Mi 15.07. Toronto        
             
Do 16.07. Toronto Brüssel      
             
        2082    

 

 

cani68
Bild von cani68
Offline
Zuletzt online: vor 15 Stunden 6 Minuten
Beigetreten: 01.02.2017 - 20:13
Beiträge: 690
RE: 3 Wochen Ontario Sommer 2020

Moin,

ich würde noch 1-2 Tage in der Umgebung von Tobernmory - Bruce Peninsula o.ä - einplanen.
Wenn es auch bei Flo wettertechnisch nicht so schön war - https://www.womo-abenteuer.de/reiseberichte/flo/tag-16-ein-unfreundlicher-tag-bruce-peninsula - ist die Ecke sicherlich einen Stopp wert.

-Frage zur Fähre Manitoulin - hier habe ich keine website gefunden

Wie wäre es damit: https://www.ontarioferries.com/en/home/

Killarney würde ich vlt. noch eine Nacht mehr einplanen.

zum Schluß haben wir 2 Nächte auf dem CG bei Fraserway

2 Nächte wäre mir da echt zuviel

=======================
Ne schöne Jrooß ahn all

Uwe

"Yukon" und mehr auf Flickr

Daniel_B
Bild von Daniel_B
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 15 Minuten
Beigetreten: 01.09.2018 - 17:51
Beiträge: 6
RE: 3 Wochen Ontario Sommer 2020

Hallo Volker,

Wir sind derzeit noch in Ontario unterwegs. Reisebericht folgt dann hoffentlich in den nächsten zwei Wochen. Dann gibt's auch News zur Fähre😀. Soviel.jetzt schon einmal: wir haben ein 31ft WoMo und haben so an die CAD 180 bezahlt. Reservieren kann man im im web, gezahlt wird dort vor Ort nachdem das WoMo vermessen wurde.

Bis dahin möchte ich auf unsere Reiseplanung verweisen: https://www.womo-abenteuer.de/routenplanung/geraldine/nach-ontario-famil...

Ok, ist nicht ganz eure Route, aber vielleicht doch interessant. 

Gruß vom Green Acre CG

Daniel & Geraldine

spaceburger
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 56 Minuten
Beigetreten: 03.04.2019 - 08:32
Beiträge: 38
RE: 3 Wochen Ontario Sommer 2020

Vielen Dank für die interessanten Inputs....

@Uwe: Danke für den link...da habe ich allerdings nichts gefunden was es kosten würde, und um zu reservieren, muß ich mich offenbar registrieren... Werde ich dann tun, wenn es soweit ist...winkyes

wir nehmen dann vielleicht noch einen Extratag im Killarney mit auf - mal sehen, was sich noch so ergibt

die 2 Tage zum Schluß sind ja im Grunde nur einer. Den Tag vorher noch intensiv nutzen und dann am Abend in Cookstown o.ä. eintrudeln und dann den Folgetag in Ruhe alles verstauen, reinigen etc. - fühlte sich für uns gut an und ließ keine Hektik aufkommen

 

@daniel: oh wie schön, da bin ich ja schon gespannt auf euren Bericht... auch wenn nicht identisch, so kann man doch immer Tipps mitnehmen. Danke für die Fährinfo - dann ist diese Frage schon beantwortet. Also reservieren auf der website funktioniert dann problemlos und bezahlt wird vor Ort ? - Dann kommen wir sicher auf den gleichen Betrag bei 30 Fuß und 4 Personen

 

Danke und allen ein schönes Wochenede und weiterhin entspannten Urlaub smiley

Volker

 

Daniel_B
Bild von Daniel_B
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 15 Minuten
Beigetreten: 01.09.2018 - 17:51
Beiträge: 6
RE: 3 Wochen Ontario Sommer 2020

Der Betrag wird wahrscheinlich etwas höher sein, da unser jüngster nix bezahlen musste. Wir dachten, dass wir mit der Reservierung bereits bezahlt hatten, dem war aber nicht so.

 

Gruß Daniel

Flo
Bild von Flo
Offline
Zuletzt online: vor 50 Minuten 36 Sekunden
Beigetreten: 17.08.2014 - 20:42
Beiträge: 505
RE: 3 Wochen Ontario Sommer 2020

Hallo Volker

Wir waren letzten Herbst rund um die Georgian Bay unterwegs - mein Bericht wurde ja bereits erwähnt - danke Uwe wink.

Für den Killarney unbedingt mehr Zeit einplanen, denn der Weg von Manitoulin Island ist weit und die Stichstrasse ab dem Transcanada Hwy zieht sich. Mindestens eine Doppelübernachtung, um die Schönheit des Parks zu erkunden. Wir waren drei Nächte dort und ich hätte es noch länger ausgehalten. Für nur eine Nacht lohnt sich meiner Meinung nach die Fahrt zum Park nicht.

Ein weiterer sehr lohnenswerter Park auf der Strecke von Killarney zum Killbear ist der Grundy Lake PP, entweder als Zwischenstopp oder zur Übernachtung.

Wir haben für die Fähre CAD 144.-- bezahlt für 2 Erw, 2 Kinder und 25 Fuss Womo, war aber bereits Nachsaison.

Bei Fragen einfach wieder melden.

Liebe Grüsse, Flo

cani68
Bild von cani68
Offline
Zuletzt online: vor 15 Stunden 6 Minuten
Beigetreten: 01.02.2017 - 20:13
Beiträge: 690
RE: 3 Wochen Ontario Sommer 2020

Moin,

@Uwe: Danke für den link...da habe ich allerdings nichts gefunden was es kosten würde

unten auf der Seite stehen dann die Fares - einen Klick weiter: https://www.ontarioferries.com/en/fares/

=======================
Ne schöne Jrooß ahn all

Uwe

"Yukon" und mehr auf Flickr

spaceburger
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 56 Minuten
Beigetreten: 03.04.2019 - 08:32
Beiträge: 38
RE: 3 Wochen Ontario Sommer 2020

Hi Flo,

Killarney hatte Uwe auch schon erwähnt - steht auf der Verlängerungsliste..smiley  und Grundy Lake dürfte dann schwer werden. Es fehlen dann doch immer irgendwie Tage, egal wie man es dreht...man müßte 10 Wochen fahren smileysmiley... ich frage mal nach mehr Urlaub laugh

 

@ Uwe - ja die Fares hatte ich schon gesehen, aber jetzt bin ich erst schlau draus geworden...Man muß dann pro Fuss noch hinzurechnen, sowohl Lände als auch Breite...Gut, da ich aber heute die Abma?e nicht habe, kann ich mir das auch schenken.....Also Anhaltspunkte habe ich, irgendwo bei 200 CAD

Grüße

Volker