Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Nordwesten zwischen Seattle und Portland

17 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
WeeberKnechtels
Offline
Beigetreten: 03.11.2019 - 11:22
Beiträge: 8
Nordwesten zwischen Seattle und Portland
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
30.04.2020 bis 22.05.2020
WeeberKnechtels
Offline
Beigetreten: 03.11.2019 - 11:22
Beiträge: 8
RE: Nordwesten zwischen Seattle und Portland
Quileute OceansTag Datum Start Ziel Unterkunft/Campground zu klären Aktivität Distanz
1 29.04.2020 Frankfurt Seattle/Everett Best Western Plus Navigator in der Nähe Vermietung Cruise America Everett

- Kindersitze 

- Transfer mit Mietwagen von AVIS Rental Station direkt ggü.

einkaufen 39
2 30.04.2020 Everett Bothel/Seattle Lake Pleasent RV Park, Campground, Bothel/Seattle

 

 

-einkaufen

-Übernahme Camper

10
3 01.05.2020 Bothel/Seattle Silver Beach Silver Beach Resort, Campground  

- Snoqualmie Falls

 

190
4 02.05.2020 Silver Beach Silver Beach Silver Beach Resort, Campground   - Mt. Rainier  
5 03.05.2020 Silver Beach Kid Valley Kid Valley Campground Toutle     111
6 04.05.2020 Kid Valley Kid Valley Kid Valley Campground ToutleKid Valley Campground ToutleKid Valley Campground ToutleKid Valley Campground Toutle   - Mt. St.Helens  
7 05.05.2020 Kid Valley Crooked River Ranch Crooked River Ranch RV     214
8 06.05.2020 Crooked River Ranch Crooked River Ranch Crooked River Ranch RV   - Sister  
9 07.05.2020 Crooked River Ranch Florence Heceta Beach RV Park     197
10 08.05.2020 Florence Florence Heceta Beach RV Park   Dunes  
11 09.05.2020 Florence Salem       119
12 10.05.2020 Salem Salem        
13 11.05.2020 Salem Cannon Beach Cannon Beach RV Resort      118
14 12.05.2020 Cannon Beach Cannon Beach        
15 13.05.2020 Cannon Beach La Push Quileute Oceanside Resoer und RV Park     222
16 14.05.2020 La Push La Push        
17 15.05.2020 La Push          
18 16.05.2020            
19 17.05.2020            
20 18.05.2020            
21 19.05.2020            
22 20.05.2020            
23 21.05.2020   Seattle La Quinta by Windham      
24 22.05.2020 Seattle Frankfurt Lufthansa      

 

Hallo Zusammen,

wir freuen uns über Tipps und Ratschläge zu unserer Tour.

5 Tage haben wir bewusst unverplant gelassen. Wir haben Verwandschaft in Portland und Salem und möchten diese Stationen flexibel ansteuern.

Da wir bis jetzt noch so gut wie keine Camping Erfahrung haben, wollen wir uns mit ständig wechselnden CG nicht stressen. Außerdem denken wir mit 2 kleinen Kids braucht man mal auch an einem Flecken ein bisschen Ruhe.

Wir freuen uns über Eure Unterstützung. Ich werde jetzt nach und nach an unseren Aufenthalten unsere geplanten "Highlights" eintragen. 

Aber jetzt bin ich erst mal froh, dass unsere grobe Routenplanung steht.

Gruß

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3818
RE: Nordwesten zwischen Seattle und Portland

Moin Weeberknechtels

hast Du auch einen Vornamen?  Damit tun wir uns hier leichter smiley.

 

Ich schiebe deine Planung mal nach oben und hoffe du erhälst noch einige Tipps zu der Reise. 

Wie alt sind eure Kinder?   Einen sehr informativen Reisebericht hat Anne vor vielen Jahren geschrieben.  Gerade für euch Campingneulinge steht dort viel drin was euch interessieren könnte.  Schaut da mal rein.

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

WeeberKnechtels
Offline
Beigetreten: 03.11.2019 - 11:22
Beiträge: 8
RE: Nordwesten zwischen Seattle und Portland

Hallo,

ja ein Vorname ist vorhanden. Ich heiße Roman.

Vielen Dank für die Info und den Hinweis mit Anne. Hab gerade das erste mal quergelesen.

Unsere Kids Samu ist im April 6 und Ole bis dahin 2.

Hierzu habe ich eine noch recht wichtige Frage. Wir brauchen wenn ich das bis jetzt richtig verstanden habe für den großen eine Sitzerhöhung und für den kleinen einen Kindersitz. Wo können wir die Sitze in einem Camper von Cruise America (C25) befestigen?

Freue mich auf weitere Kommentare und Hinweise! Wir haben die Planungen nochmal angepasst und noch 3 zusätzliche Nächte mit Womo gebucht und dafür nur die letzte nacht in Seattle. D.h. wir lassen noch 3 zusätzliche Nächte frei verplanbar um ggfls. spontan länger zu bleiben.

Grüße

Roman

Shelby
Bild von Shelby
Offline
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2679
RE: Nordwesten zwischen Seattle und Portland

Hallo

Mt Rainier und Mt St.Helens könnte in deiner Zeit"Schnee-Technisch" noch etwas tricky sein; solltes du weiter verfolgen!

 

Shelby

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3818
RE: Nordwesten zwischen Seattle und Portland

Moin Roman

 Wir brauchen wenn ich das bis jetzt richtig verstanden habe für den großen eine Sitzerhöhung und für den kleinen einen Kindersitz. Wo können wir die Sitze in einem Camper von Cruise America (C25) befestigen?

gib mal im Suchfeld Kindersitz Cruise America ein. 

Und schau mal hier:

https://www.cu-camper.com/de/magazin/ratgeber/ratgeber-reiseplanung/wohnmobil-kindersitz/

 

https://momof2girls.com/wohnmobil-und-kindersitz/

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

MichaelAC
Bild von MichaelAC
Offline
Beigetreten: 25.08.2009 - 19:11
Beiträge: 7181
RE: Nordwesten zwischen Seattle und Portland

Hi Roman

in eurem Plan sind fast nur private Campgrounds. Auch mit kleinen Kindern braucht man das nicht jedes Mal, das Erlebnis ist die Natur!

Alle 3-7 Tage reicht, zum Wäsche waschen, vielleicht ein indoor Pool oder heated Outdoor. 

Viele Grüße, Michael

Scout Womo-Abenteuer.de
Unsere Reisen USA und Afrika: familie-becker-feldmann

AnnSchi
Offline
Beigetreten: 29.08.2018 - 08:38
Beiträge: 254
RE: Nordwesten zwischen Seattle und Portland

Hi Roman

Beschäftige mich auch mit dem Thema Kindersitz: M.E. bringt eine SItzerhöhung nur etwas, wenn Du einen Dreipunktgurt in der Dinett hast - nur mit Beckengurt bringt das überhaupt nix. Eine Sitzerhöhung dient ja dazu, dass der Schultergurt beim Kind nicht direkt über den Hals oder noch höher verläuft. In den USA habe ich noch keinen Vermiter bis jetzt gefunden, der Dreipunktgurte in der Dinett hat - leider!.  Ich würde für beide Kinder einen richtigen Kindersitz mit 5-Punkt-Gurt besorgen. Gibt wohl auch solche die passen für grössere Kids und teilweise kann man die wohl auch nur mit Beckengurt befestigen. Bin aber auch noch nicht so recht weiter mit meinen Recherchen. 

Liebe Grüsse

WeeberKnechtels
Offline
Beigetreten: 03.11.2019 - 11:22
Beiträge: 8
RE: Nordwesten zwischen Seattle und Portland

Hallo,

danke erstmal für eure Unterstützung. Ist super hier!

@shelby wir werden sehr wahrscheinlich nicht in die national Parks rein kommen, damit haben wir uns auf Grund des Zeitpunkts abgefunden. Meinst du auch die Straßen werden schwierig?

@ Matthias danke für den Hinweis mit dem Kindersitz. 

@ Michael leider machen die staatlichen erst ab 15.-22.05. auf. Wir haben die CG bis jetzt nur als Marker. Wenn ein staatlicher offen hat schauen wir gerne dort nach nem Stellplatz.

@annshi also ob Erhöhung oder 5 Punkt . Unsere Kids sitzen in jeden Sitz. Ich werd nur mit den Befestigungen nicht schlau! Wir sind jetzt so weit, dass wir im Walmart bestellen, jetzt nur noch welches Modell, dass wir dann auch noch vernünftig festmachen können.

grüße

AnnSchi
Offline
Beigetreten: 29.08.2018 - 08:38
Beiträge: 254
RE: Nordwesten zwischen Seattle und Portland

Hi Roman

Naja es geht nicht darum, ob die Kids darin sitzen, sondern dass es nicht besonders sicher ist nur mit einem Beckengurt gesichert zu sein (weder für Kinder noch für Erwachsene). Daher mein Vorschlag einen Kindersitz mit integriertem 5 Punktgurt für beide Kids - weil es sicherer ist für die Kinder. 

Liebe Grüsse

AnnSchi

WeeberKnechtels
Offline
Beigetreten: 03.11.2019 - 11:22
Beiträge: 8
RE: Nordwesten zwischen Seattle und Portland

Hab mich nicht richtig ausgedrückt. Das ist für mich auch das wichtigste. 

der 2. link oben hilft ganz gut. 

WeeberKnechtels
Offline
Beigetreten: 03.11.2019 - 11:22
Beiträge: 8
RE: Nordwesten zwischen Seattle und Portland
Datum Start Ziel Campingplatz Aktivitäten Meilen
29.04.2020 Frankfurt  Seattle/Everett Best Western Plus Navigator einkaufen im Walmart 39
30.04.2020 Seattle/Everett Bothell Lake Pleasant RV Park

WoMo Kennenlernen

einkaufen

12
01.05.2020 Bothell Port Crescent/SolDuc

Salt Creak recreation/

Sol Duc CG

Trails, hot springs 98
02.05.2020 Port Crescent/SollDuc Port Crescent/SollDuc

Salt Creak recreation/

Sol Duc CG

   
03.05.2020 Port Crescent/SollDuc  La Push / Clearwater Mora CG/Quileute Oceansite/Kalaloch CG   86
04.05.2020 La Push / Clearwater La Push / Clearwater Mora CG/Quileute Oceansite/Kalaloch CG    
05.05.2020 La Push / Clearwater Silver Lake Silver Creek Resort CG/Sequest State Park/Kid Valley CG   160
06.05.2020 Silver Lake Silver Lake Silver Creek Resort CG/Sequest State Park/Kid Valley CG    
07.05.2020 Silver Lake Crooked River Ranch/Bend/Sisters Crooked River Ranch CG/Mitchell City Park CG/Crook County RV Park Painted Hills,Smith Rock State Park 202
08.05.2020 Crooked River Ranch Crooked River Ranch/Bend/Sisters  Crooked River Ranch CG/Mitchell City Park CG/Crook County RV Park    
09.05.2020 Crooked River Ranch/Bend/Sister Crater Lake Collier Memorial State Park/Diamond Lake RV Park   132
10.05.2020 Crater Lake Crater Lake Collier Memorial State Park/Diamond Lake RV Park    
11.05.2020 Crater Lake Florence Heceta Beach RV Park   188
12.05.2020 Florence Florence Heceta Beach RV Park    
13.05.2020 Florence Salem Privat   119
14.05.2020 Salem Salem Privat    
15.05.2020 Salem Portland Privat   45
16.05.2020 Portland Portland Privat    
17.05.2020 Portland        
18.05.2020   Naches Silver Beach Resort   200
19.05.2020 Naches Naches Silver Beach Resort    
20.05.2020 Naches  Seattle Silver Beach Resort   40

21.05.2020

Seattle Everett/Seattle      
22.05.2020 Seattle Frankfurt      

 

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3818
RE: Nordwesten zwischen Seattle und Portland

Moin Roman 

deine aktuelle Tabelle steht nun im Startbeitrag 😲. Das ist nicht so gut, da alle folgenden Kommentare aus 2019 nicht mehr so recht passen.

Bitte klicke deinen post#12 an, dann bearbeiten und die Tabelle dort einfügen. Am besten die alte Tabelle wieder in die Startnode einfügen.

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

WeeberKnechtels
Offline
Beigetreten: 03.11.2019 - 11:22
Beiträge: 8
RE: Nordwesten zwischen Seattle und Portland

Hallo Matthias,

ich hatte gestern versucht die Tabelle einzustellen. Leider habe ich sie abgeschossen, kurz vor Fertigstellung Uts-Fehler (User to stupid).

Die untere Tabelle ist nun unser neuer Plan A. Die obere ist immer noch die urspüngliche.

In Salem und Portland besuchen wir Verwandschaft, da werden wir auf keine CG müssen. 

Bei den großen strecken überlegen wir einen sinnvollen Zwischenstopp einzulegen.

Habt Ihr noch Tipps und Hinweise. Irgendwelche Tipps was wir uns in den verschiedenen Ecken anschauen "müssen".

Gruß und schönen Abend

 

daniii_el
Bild von daniii_el
Offline
Beigetreten: 11.04.2018 - 09:13
Beiträge: 89
RE: Nordwesten zwischen Seattle und Portland

Hoi Roman

ein kleiner Tipp aus eigener Erfahrung. Unbedingt vorab schauen, ob die Strassen zum Crater Lake schon offen sind. Ansonsten könnt ihr euch den Weg wahrscheinlich sparen. Es liegt dort noch ziemlich lange Schnee und der Nordeingang wird sicher noch zu sein.

Gruss

Daniel

----------------------------------------------------------------------------------

unsere Reisen: Nordwesten USA 2016, Südwesten USA 2019

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3818
RE: Nordwesten zwischen Seattle und Portland

Moin Roman

ich kann die Tour nicht im Detail nachvollziehen da eine google Map Karte fehlt. 
An einigen Orten war ich noch nicht und kann somit auch nichts dazu schreiben.

Gegend um Bend: hier gibt es einiges zu sehen und zu erleben, gerade mit Kids. Grundsätzlich würde ich hier an eurer Stelle mehr Zeit verbringen.

Den Tumalo State Park, Campground, Bend, Oregon wenige Meilen nördlich von Bend fanden wir sehr schön.

Für den Smith Rock SP sollte man mindestens einen halben Tag einplanen.

Painted Hills: man benötigt hier ca. 2-3 h und die Nachmittagszeit ist wegen des Lichts am zweckmäßigsten.

Südlich von Bend könnt ihr die Lava Höhlen ansehen ( 1 h) und das Museum/Zoo ( Desert High ) ist bestimmt auch interessant für die Kids ( ca. 3 h). 
 

Der Paulina Lake mit CG ist auch sehr ansprechend aber ggf. Nachts recht frisch. 

Habt Ihr noch Tipps und Hinweise. Irgendwelche Tipps was wir uns in den verschiedenen Ecken anschauen "müssen".

 

Alle genannten Orte findest Du auf unser Womo-Abenteuer-Map. Ich empfehle Dir die ⭐️ und gerade die staatlichen CGs zu studieren. Mach dir ein Bild davon was andere Foris zu den Orten geschrieben haben und entscheide dann selbst.

Auch wichtig was Michael in post #7 geschrieben hat.

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

WeeberKnechtels
Offline
Beigetreten: 03.11.2019 - 11:22
Beiträge: 8
RE: Nordwesten zwischen Seattle und Portland

Hallo,

wir haben jetzt leider alles erstmal stornieren.

Auf ein neues im nächsten Jahr. Danke aber an alle für die Unterstützung und die vielen hilfreichen Tipps.

Für die Planung im nächsten Jahr werdet Ihr spätestens im Herbst wieder von uns hören.

Grüße an alle!

Roman