Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Lower Falls Campground, Giffort Pinchot National Forest, Washington

Ort

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bejay
Offline
Zuletzt online: vor 2 Wochen 5 Tage
Beigetreten: 04.03.2010 - 17:57
Beiträge: 306
Lower Falls Campground, Giffort Pinchot National Forest, Washington
Details
CG-Typ: 
CG-Preis: 
Bewertung: 
4
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)
geprüft: 
Oktober 2017

Sehr schön in alten Hochwald gelegen und nahe am Lower Fall des Lewis Rivers. Er bietet sich als Stop bei Fahrt entlang der Ostseite des Mt. St. Helens von Randle bis zum  Columbia River an.

National Forest Campground ca. 1/2 Stunde ab Swift Reservoir auf der geteerten Forest Road 90. 

http://www.fs.usda.gov/recarea/giffordpinchot/recarea/?recid=31590


Ort

Forest Road 90
WA
Vereinigte Staaten
46° 9' 19.6704" N, 121° 52' 45.3072" W
Washington US
Bejay
Offline
Zuletzt online: vor 2 Wochen 5 Tage
Beigetreten: 04.03.2010 - 17:57
Beiträge: 306
RE: Campground: Lower Falls Campground

Hallo,

Ich war Ende Mai im Gifford Pinchot NF unterwegs und fand, daß dieser Campground  der schönste für ein Mietmobil zugängliche in dieser Gegend ist. Er bietet sich an, wenn man die durchgehend geteerte Tour von Randle  bis Carson am Columbia River fährt, mit Abstecher zur Windy Ridge und evtl. auch der Ape Cave. Ab FR 25 sind es ca. 30 Minuten. Um diese Zeit war die FR 25 nördlich vom Swift Reservoir noch gesperrt, die Zufahrt von Carson und Woodland aber offen.

Der Lewis River und besonders die Lower Falls sind eindrucksvoll und man kann auch ein Stück des Lewis River Trails entlang des Wildflusses erwandern oder biken. 

http://www.wta.org/go-hiking/hikes/lewis-river-falls

http://www.mtbproject.com/trail/4518520

 

 

Gruß

Bejay

 

 

Lindis
Bild von Lindis
Offline
Zuletzt online: vor 1 Tag 8 Stunden
Beigetreten: 25.02.2013 - 16:18
Beiträge: 455
Montag 25.09.2017

Schöner Campground im Gifford Pinchot NF.Insgesamt 43 Stellplätze.Alle Sites mit Tisch/Bank Kombi und Feuerstelle.Die Anfahrt war etwas abenteuerlich da die(asphaltierte)NF 90 aus unserer Richtung schon halb zugewachsen war.laugh

Liebe Grüße

Lindi