Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Rifle Gap State Park, Campground, Rifle, Colorado

8 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
quax1
Offline
Zuletzt online: vor 7 Monate 1 Woche
Beigetreten: 26.08.2009 - 13:20
Beiträge: 107
Rifle Gap State Park, Campground, Rifle, Colorado
Details
CG-Typ: 
CG-Preis: 
Bewertung: 
4
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4 (6 Bewertungen)

Es gibt fünf Campgrounds, alle an der Nordseite des Sees und mehr oder weniger in Sichtweite zueinander. Insgesamt stehen 89 Stellplätze zur Verfügung, teilweise mit HookUp aber auch ohne. Die Sites sind online reservierbar.

Anfahrt:
Take I-70 to the Rifle exit (90), then go north on Highway 13 for four miles. This takes you through the town of Rifle on Railroad Ave. When the road comes to a y, stay to the right on Highway 13. Turn right onto Highway 325 and Rifle Gap will be about 6 miles.

http://parks.state.co.us/Parks/riflegap/Pages/RifleGapStateParkHomePage.aspx


04/2016 OK-ri


Ort

5775 Highway 325
81650 Rifle , CO
Vereinigte Staaten
39° 38' 1.9608" N, 107° 44' 43.3572" W
Colorado US
quax1
Offline
Zuletzt online: vor 7 Monate 1 Woche
Beigetreten: 26.08.2009 - 13:20
Beiträge: 107
Sehr schöner See-Campground

Wir haben den Campground auf unserer Tour im Juni 2010 besucht. Im StatePark gibt es fünf Campgrounds, die aber alle an der Nordseite des Sees und mehr oder weniger in Sichtweite zueinander liegen. Wir waren auf dem Lakeview Campground, dies ist der am höchsten gelegene. Insgesamt stehen auf allen Campgrounds zusammen 89 Stellplätze zur Verfügung, teilweise mit HookUp aber auch ohne. Die Sites sind online reservierbar (sehr gut: auf der Reservierungsseite gibt es Fotos der Aussicht von den jeweiligen Stellplätzen!).

Die Stellplätze auf unserem Campground waren angenehm weit von den Nachbarn entfernt und mit einer überdachten Tisch-Bank-Kombination sowie Feuerstelle ausgestattet. Man hatte eine sehr schöne Aussicht über den See, auf dem (speziell am Wochenende) recht ordentlich Betrieb war. Der ganze Platz ist sehr gepflegt, die Hosts waren ständig unterwegs. Am Wochenende empfiehlt sich auf jeden Fall eine Reservierung. Auf diesem Platz ist es nicht notwendig, am Wochenende für mindestens zwei Tage (Freitag bis Sonntag) zu reservieren. Leider gibt es am Platz keinen natürlichen Schatten und es ist teilweise auch ganz schön windig.

Insgesamt ein sehr schöner, auch bei Vollbelegung erholsamer Campground unweit der I70. Bis Denver ist man von hier aus rund 3-4 Stunden unterwegs. Sehr empfehlenswert!

(Der gekieste Bereich wurde nach jeder Abreise durch die Hosts akkurat geharkt - wie in einem japanischen Ziergarten).

 

(Campground von der gegenüberliegenden Seeseite aufgenommen).

Bejay
Offline
Zuletzt online: vor 2 Wochen 4 Tage
Beigetreten: 04.03.2010 - 17:57
Beiträge: 327
Im Herbst

Hallo,

wir waren Anfang Oktober in der Gegend und das Reservoir war sehr niedrig und es war uns auch zu kahl dort. Wir haben dann im im Rifle Falls SP und im nahegelegenen Rifle Mountain Park übernachtet.

Gruß

Bejay

Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 14 Stunden 28 Minuten
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8021
Wasserstand

Hallo,

ja, das kann ich bestätigen. Als wir Anfang September daran vorbeifuhren habe ich das auch bemerkt. Irgendwie hat mich das Ambiente auch nicht besonders angesprochen. Ich würde dem schönen Rifle Falls Campgound den Vorzug geben. Dort kann es aber sinnvoll sein vorher zu reservieren.

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

R2R2R: bis zum Limit und darüber hinaus

 

family on tour
Bild von family on tour
Offline
Zuletzt online: vor 1 Jahr 1 Monat
Beigetreten: 29.01.2013 - 04:10
Beiträge: 141
CG für eine Nacht

Wir haben auf der Weiterfahrt nach Denver eine Nacht hier verbracht. Der CG bietet einen schönen Blick über das Reservoir, der Platz ist äußerst sauber und weitläufig. Für eine Nacht auf der Durchreise absolut empfehlenswert.

Zu empfehlen ist ein Spaziergang an den Wasserfällen und durch die Höhlen... für Kinder ein netter Abenteuerspielplatz. Taschenlampen nicht vergessen.

muk
Bild von muk
Offline
Zuletzt online: vor 16 Stunden 41 Minuten
Beigetreten: 30.08.2009 - 11:06
Beiträge: 175
RE: Rifle Gap State Park, Campground, Rifle, Colorado

Besucht am 01. bis 03.10.2014

Top geflegter Campground, mit Full Hookups, Duschen kosten 1$ für vier Minuten,

Day Use kostet 7$ und gilt für die drei State Parks, Rifle Gap, Rifle Falls und Harvey SP und ist zusätzlich zu den jeweiligen Campgroundgebühren zu zahlen.

Lakeview CG 24$

Der Wasserstand lässt zu wünschen übrig, er dürfte zu normalen Zeiten ca. 1,50 bis 2m höher gewesen sein.

Wie erwähnt ist der Besuch der Falls und der Coyote Trail lohnenswert.

Wir vergeben vier Feuerchen.

muk

... an jedem Ort zu jeder Zeit - Ruhe und Gelassenheit

Slato
Bild von Slato
Offline
Zuletzt online: vor 2 Jahre 4 Monate
Beigetreten: 07.10.2013 - 21:43
Beiträge: 72
RE: Campground: Rifle Gap State Park, Campground, Rifle, Colorad

6.09.2014: Site 27 - auf einer Anhöhe mit freiem Blick auf den See.

Wir hatten vorab reserviert - ursprünglich für zwei Tage - und waren für eine Nacht im Rifle Gap CG. Der CG war zu ca. 2/3 gefüllt. Die sanitären Anlagen haben wir nicht genützt. Leider war das Wetter nicht gut genug, so daß wir auch nicht im See gebadet haben.

Für eine Nacht ok, aber für uns nicht unbedingt für länger.

Der benachbarte Rifle Falls CG (war ausgebucht) gefiel uns fast etwas besser....!

Viele Grüße,

Jenny

Werner Krüsmann
Bild von Werner Krüsmann
Offline
Zuletzt online: vor 17 Stunden 53 Minuten
Beigetreten: 19.08.2010 - 07:31
Beiträge: 1238
Besucht 07.Mai 2016

Ein idealer Platz für eine Übernachtung auf dem Weg nach Denver. Wir haben für einen full hook up Platz für eine Nacht 38 $ bezahlt. (online)

Der Platz war sehr gepflegt und nicht ausgebucht. Er lag etwas abseits von der Interstate!

Liebe Grüße

Werner

 

 

 

 

Eine Reise gleicht einem Spiel. Es ist immer etwas Gewinn und Verlust dabei - meist von der unerwarteten Seite.“ (Goethe)