Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Colorado

Bishop Castle, Rye, Colorado

Falls man auf dem HWY165 unterwegs ist lohnt sich auf  ein Stop am Bishop Castle. Solch eine verrückte Konstruktion kann man wohl nur in den Staaten finden. Mir hat diese "Burg" im Eigenbau  ausgezeichnet sehr gefallen! Allerdings: Eltern passt auf eure Kinder auf, abgesichert ist eigentlich nichts.

Black Canyon of the Gunnison National Park, Montrose, Colorado

Der Black Canyon ist eine tiefe Schlucht, durch die der Gunnison River fließt. Er ist so schmal, dass nur sehr wenig Sonnenlicht bis auf den Grund fällt, was die Wände dunkel bis schwarz erscheinen lässt und so dem Canyon seinem Namen gab.

Canyons of the Ancients National Monument, Dolores, Colorado

-- noch kein Bild vorhanden --

Das Monument enthält eine große Zahl von archäologischen Stätten aus der Anasazi Periode , aber die Straßen sind meist unpaved und so wartet dieses Gebiet auf die Entdecker unter uns -- am besten mit einem 4 WD-Fahrzeug.

Carpios Ridge Campground, Trinidad Lake State Park, Trinidad, Colorado

Der State Park liegt am "Highway of Legends" und ist gut für eine Zwischenübernachtung geeignet. Neben dem voll ausgestatteten Carpios Ridge Campground (water, electricity, some full hookups) gibt es daneben auch den South Shore Campground (non-electric), fußläufig vom Seeufer entfernt.

Cheyenne Mountain State Park, Campground, Colorado Springs, Colorado

Ein neu eingerichteter Campground in einem State Park südwestlich von Colorado Springs auf der Strecke zwischen Denver und Great Sand Dunes National Park mit  ca. 48 Full-Hookup-Sites. Waschmaschinen / Duschen vorhanden. Reservierbar.

Cog Railway, Pikes Peak, Manitou Springs, Colorado

Der Betrieb wurde  Frühling 2018  vorerst, noch nicht endgültig eingestellt - siehe Website.und Post von Jolifa #11

Seit 1891 nimmt diese Zahnradbahn Besucher auf den 4300m hohen Pikes Peak. Über eine seit 2011 durchgängig asphaltierte Serpentinenpiste mit imposantem Ausblick, meist ohne Schutzplanken ist der Gipfel auch per Auto zu erreichen.

Colorado National Monument, Fruita, Colorado

Dieses unterschätze, aber sehr beeindruckende National Monument liegt in der Nähe von Fruita. Eine steile, für Wohnmobile dennoch unproblematische Serpentinenstrasse führt bergauf zum Visitor Center und weiter auf ca. 23 Meilen am Rim entlang ("Rim Rock Drive"), es gibt zahlreiche Viewpoints und kürzere Trails.

Dakota Ridge RV Resort, Golden, Denver, Colorado

Schön angelegter CG mit allen Annehmlichkeiten, bis hin zum beheizten Pool. Die Stellplätze sind für einen Stadtplatz ausreichend groß. Sanitäreanlagen waren angenehm groß und sauber. Die Plätze zur Straße sollte man wenn möglich meiden, unangenehm laut bis in die Nacht.

Elk Creek Campground, Curecanti National Recreation Area, Gunnison, Colorado

An der US-50 am Blue Mesa Reservoir. Sehr weitläufiges Gelände, 160 große, weit voneinander entfernte Stellplätze, Blick auf den Stausee und die Berge. Stellplätze mit und ohne Strom, Dump Station, Duschen und Wasseranschluss sind zentral vorhanden. 2300 m NN.

Glacier Basin Campground, Estes Park, Colorado

-- noch kein Bild vorhanden --

Einfacher (non-electric sites) staatlicher Campground an der Bear Lake Road sechs Meilen südlich der Beaver Meadows Entrance Station  im östlichen Bereich des Rocky Mountains National Park.

Höhenlage 8500 ft.  -- Kein Schatten in den Loops C und D nach Fällen der Bäume wegen Käferbefall.

Golden Terrace South RV Campground, Golden, Colorado

Der Golden Terrace RV Campground mit 84 Stellplätzen liegt visavis vom Dakota Ridge RV Resort. Sehr einfache, enge Anlage mit hauptsächlich Dauermietern.

WC und Laundry etwas schmudelig.

 

Campground hat keine Hompage und kann nur per Telefon reserviert werden.

Phone: 303-279-6279 oder 800-638-6279

Fax: 303-279-1544

Green Ridge Campground, Rocky Mountain National Park, Granby, Colorado

Am westlichen Eingang des Rocky Mountain National Park direkt am Shadow Mountain Reservoir gelegener Campground. Übliche Ausstattung mit Feurring und Tisch-Bank-Kombi. Kein Hook-up. 78 Sites, teilweise sehr großzügig. Toiletten und Dump Station vorhanden.

Guanella Pass Scenic Byway, Colorado

Im Clear Creek County gelegen verbindet die über den 3557 m hohen Guanella Pass verlaufende Straße die alte Goldgräberstadt Georgetown an der I-70 mit dem südlich gelegenen Grant am Hwy-285. Mit nur 35 Kilometern Länge gehört diese Passstraße zu den zwar kürzesten aber auch schönsten Byways des ganzen Landes.

Iron Creek Campground, Crawford State Park, Crawford, Colorado

Schöner Platz im Crawford State Park am See. Großzügige Stellplätze, teilweise Strom und Wasser. An der CO-SR-92, zwischen Grand Mesa oder Colorado National Monument im Norden und Black Canyon North Rim oder auch Curecanti National Recreation Area im Süden gelegen. 2000 m NN.

Lariat Loop Scenic & Historic Byway, Golden, Colorado

Lookout Mountain

Der Lariat Loop Scenic Byway wurde 1915-1920 in der beginnenden automobilen Zeitrechnung eingerichtet, um den Bewohnern von Denver Zugang zu den Vorbergen der Rockies zu ermöglichen. Er führt durch eine landschaftlich und historische bemerkenswerte Region mit vielen Möglichkeiten zu Stops. (Icon sitzt beim Lookout Mountain).

Moraine Park Campground, Rocky Mountain National Park, Estes Park, Colorado

Sehr schöner CG am Osteingang des Rocky Mountain NP. Sites mit Bank-Tisch-Kombination und Feuerring, ohne Anschlüsse. Einige der Sites haben Mountain View. Bushaltestelle für NP-Shuttle vorhanden. Reservierung dringend empfohlen.

Mount Evans Scenic Byway, CO-SR-103, Colorado

Der Mount Evans zählt mit 4.350 m (14.264 ft) zu den 54 sogenannten "fourteeners" (Gipfel mit mehr als 14.000 ft) in Colorado. Die Besonderheit hier ist die etwa 14 Meilen lange asphaltierte Straße, "the highest auto road in North America", die bis zu einem Parkplatz auf 14.130 Fuß Höhe führt.

Pony Express National Historic Trail, Pony Express National Museum, St. Joseph, Missouri

1966 Meilen in 10 Tagen  -- die jungen Reiter (einer der jüngsten mit 14 Jahren: Buffalo Bill)  durchquerten 8 Staaten von Missouri nach California  und verkürzten die Zeit für die Kommunikation von Ost nach West von 6 Monaten auf 10 Tage, bis der Telegraf sie unnötig machte.

Railroad Bridge Campground, Arkansas River Headwaters Recreation Area, Buena Vista, Colorado

Der kleine Campground bietet 8 Stellplätze für Wohnmobile. Unterwegs muss man durch zwei "Tunnel" die in den Fels gehauen/gesprengt sind. Man kommt aber problemlos mit 31 Fuß großem RV dadurch.

Rocky Mountain National Park, Colorado

Den Rocky Mountain National Park findet man 120 km (75 Meilen) nordöstlich von Denver, Colorado. Es gibt mehr als 560 km Wanderwege im Park, von leichten Wegen für einen Tagesausflug bis zu langen und schweren Bergbesteigungen.  Er ist auch sehr beliebt für Tierbeobachtungen. Schöne CG's vorhanden, Reservierung empfohlen.

Saddlehorn Campground, Colorado National Monument, Fruita, Colorado

Ein ruhiger Campground, mit tollem Blick (besonders Nachts) über den Colorado, der im Tal liegt. Es gibt am CG keine Ver- und Entsorgungsmöglichkeiten für den RV (Dump Station). Teilweise reservierbar. Trails in unmittelbarer Nähe.

Santa Fe Trail - Highway to the Southwest

Fort Larned NHS

Die je nach Variante zwischen etwas über 800 und knapp 900 Meilen (1300–1450 km) lange Route verband im 19. Jahrhundert die besiedelten Regionen am Missouri River durch Prärien und Wüsten mit den damals mexikanischen Gebieten im heutigen Südwesten der USA.

Silver Thread Campground, Creede, Colorado

Ein kleiner, einfacher  National Forest Campground (11 Campsites), wenig südlich der North Clear Creek Falls direkt am Highway 149, dem Silver Thread Scenic Byway. Dieser verbindet die Region des Black Canyon of the Gunnison mit dem Ziel Great Sand Dunes National Park.

South Rim Campground, Black Canyon of the Gunnison National Park, Montrose, Colorado

 

Ein Campground im National Park, in einem Eichen-Busch -Wäldchen gelegen. Im Park gibt es keine Ver- und Entsorgungseinrichtungen für den RV. Nur Loop B hat Strom. Trails starten direkt am CG.

Winding River Resort, Campground, Grand Lake, Colorado

bislang noch kein Foto vorhanden

Schöner Campground mit viel Platz am westlichen Ausgang des Rocky Mountain National Parks gelegen, gute Sanitäranlagen inkl. Behindertendusche/toilette. Weit abseits der Straße in einem breiten Tal mit schöner Aussicht auf die Rockies.