Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 2 (39) - Start Teil 2 Übernahme Womo

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
daniii_el
Bild von daniii_el
Offline
Beigetreten: 11.04.2018 - 09:13
Beiträge: 192
Tag 2 (39) - Start Teil 2 Übernahme Womo
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
Mittwoch, 13. September 2023
Gefahrene Meilen: 
0 Meilen

Der Tag startet für mich früh. Der Magen ist leer und die Erinnerung da, dass wir noch eine Pizza bestellt haben. Suchend blicke ich mich um, sehe aber nichts. Ich nehme das Smartphone zur Hand und lese die Nachricht von Rahel: „Pizza ist im Kühlschrank.“ Als ich den Kühlschrank öffne, schaut mich ein Monsterkarton an. Der hätte in unseren Kühlschränken nicht mal halbiert Platz. Jetzt weiss ich auch wieso die Pizza gestern 40$ gekostet hat und wieso ich bei der Bestellung extra Large von Rahel ausgelacht wurde. Ein riesiges Ding mit Schinken, Salami, scharfem Salami und Salccia. Schnell sind 2 Stücke weg und ich wieder im Bett.

Wir haben keinen Stress und so verlassen wir erst gegen 11:15 Uhr unser Hotel. Das Taxi bringt uns zum vereinbarten Walmart. Da wartet auch schon unser Wohnmobil und Tobias auf uns. Gemietet haben wir bei Graner Motorhomes. Ein etwas kleinerer Vermieter mit aktuell 15 Fahrzeugen. Es gab 2 Gründe wieso wir bei Ihnen gebucht haben. Zum einen die hervorragende Kundenfeedbacks und zum anderen bieten sie einen grossen Zubehör zum Fahrzeug. Unter anderem auch Fahrräder, welche wir im 2019 etwas vermisst haben. Jessica und Tobias führen das Unternehmen und kommen ursprünglich aus Deutschland, was gerade die Kommunikation einfacher macht, falls die englisch Kenntnisse nicht ganz so Top sind und zum ersten Mal ein Fahrzeug in den Staaten gemietet wird.

Die Übernahme geht schnell und Tobias erklärt uns alles im Detail. Man merkt richtig, mit welcher Motivation er am Werke ist. Das Fahrzeug ist fast ganz neu, extrem sauber und in einem guten Zustand. Tobias verabschiedet sich von uns und wir gehen im Walmart wieder einmal einkaufen.

Danach fahren wir mit unserer Leyla, so wurde das Fahrzeug von Graner getauft, raus aus Seattle.

Der Komfort ist zwar nicht mit dem Ford F350 zu vergleichen aber reicht völlig aus. Dafür hat man das Haus direkt hinter dem Sitz und es ist auch einiges geräumiger. Sogar der Kühlschrank ist tiefer als unserer Zuhause.

Als erstes zieht es uns auf die Olympic Halbinsel westlich von Seattle. In diesem Gebiet waren wir im 2016 schon einmal unterwegs, nur sind wir ohne jeglichen Plan so ziemlich an allem vorbei gedüst, um dann vor dem Crater Lake von einem Meter Schnee auf der Strasse gebremst zu werden. 7 Jahre später bin ich immerhin in dieser Hinsicht etwas schlauer.

Der Verkehr ist für Seattle Verhältnisse ganz gut und wir kommen gut voran. Nach so 1.5 Stunden verlassen wir die Autobahn und fahren auf den Scenic Beach State Park. Wir werden von einem flotten Parkmitarbeitenden begrüsst, der uns zuerst einmal alles erklärt. Dann dürfen wir uns unsere Site aussuchen gehen. Wir entscheiden uns für eine mit einem P auf dem Schild. Zurück beim Ranger wissen wir dann auch was P bedeutet. Nämlich Premium. Die kosten etwas mehr.

Wir räumen unsere neue Bleibe ein und packen unsere Stühle aus. Es sind nicht mehr die unbequemen Campingstühle, sondern bequeme Liegestühle, die verstellbar sind. Wir sehen zwar aus wie ein Rentner-Ehepaar aber die sind der Hammer.

Als nächstes geht es dann zum Meer hinunter und wir geniessen das warme Wetter und die Sonne. Endlich richtig gutes Wetter!

 

Zurück beim Wohnmobil gibt es zum Abendessen die restliche Pizza. Die hat echt 2 erwachsene Personen ganze 24 Stunden ernährt. Da wir nun auch eine Mikrowelle an Board haben, war sie sogar noch warm. Danach kriechen wir schon bald in unser neues Bett auf eine richtig bequeme Matratze.

----------------------------------------------------------------------------------

unsere Reisen in den Staaten

scanfan
Bild von scanfan
Offline
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 4084
RE: Tag 2 (39) - Start Teil 2 Übernahme Womo

Servus Dani,

 

der Start mit dem Graner-Mobil hat schon mal, wie nicht anders zu erwarten, gut geklappt.

Traumhafte Ecke.

Liebe Grüße

Micha
Scout Womo-Abenteuer.de

Meine Reiseberichte
YouTube

daniii_el
Bild von daniii_el
Offline
Beigetreten: 11.04.2018 - 09:13
Beiträge: 192
RE: Tag 2 (39) - Start Teil 2 Übernahme Womo

Hoi Micha,

Ja, hat alles bestens geklappt.

Die "Ecke" ist echt super schön. Im Nachhinein hätten wir hier noch etwas länger investieren sollen.

Gruss
Dani

----------------------------------------------------------------------------------

unsere Reisen in den Staaten