Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

01 Der Tag der Anreise TEIL I

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 6546
01 Der Tag der Anreise TEIL I
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
25.06.2022
Gefahrene Meilen: 
0 Meilen
Fazit: 
...Flughafenhotels sind super!

Hi Zusammen,

...und los geht die Reise:

…dieser Tag verlief dann doch nicht ganz so aufgeregt wie man im Vorfeld hätte annehmen können, denn ab dem 12. Juni entfiel die Covid-19-Testpflicht für die USA-Einreisesmiley. Und ja, wir waren an diesem Tage auch immer noch negativ… Zudem waren da auch noch die anhaltenden Nachrichten vom Security Check in Düsseldorf, wo es zu erheblichen Verzögerungen kommen sollte…surprise

Mein Neffe holte uns dann gegen 16 Uhr zu Hause ab, denn der erste Teil der Reise wurde mit der Bahn nach Düsseldorf angetreten. Schon vor „ewigen“ Zeitendevil, also weit vor dem 9€-Ticket hatten wir das Zugticket gebucht (was der Schaffner mit "oh, so etwas habe ich ja schon ewig nicht mehr gesehen" kommentierte laugh), schließlich hatten wir auch hier noch einen Gutschein aus dem Jahr 2021 zu verarbeiten…, nun ja hätte man auch günstigen haben können…blush

Der Weg führte also über Münster nach Düsseldorf-Flughafen, lediglich unterbrochen von zweimal umsteigen und der kurz vor Düsseldorf geänderten Zug-Verbindung, wo wir erneut umsteigen mussten. …und ja, die Züge waren schon ordentlich gefüllt, wir hatten es jedoch schlimmer erwartet, Verspätungen ist man bei der Bahn ja eh gewohnt…frown und auch der Sky-Train in Düsseldorf funktionierteyes!

Schließlich kamen wir am Sheraton-Hotel Flughafen Düsseldorf an, checkten ein und begaben uns auf unser Zimmer. Kurz frisch gemacht und schon ab zum Restaurant „Otto“, welches wir empfehlen können! Nachdem wir den Urlaub an der Hotelbar eingeläutet hattenwink, ging es in die Poofe, in der Hoffnung, dass der Tag morgen keine neuen Überraschungen bringen sollte…, gute Nacht!

Der Rest war dann Schweigen…cheeky

Was war sonst noch?

Das Hotel können wir sehr empfehlen, die Betten sind klasse, die Zimmer absolut ruhig, das Frühstück lässt für uns keine Wünsche offenyes. Auch das Restaurant Otto ist zu empfehlen, aufmerksamer Service, wenn auch die Speisekarte keine zu große Auswahl offeriert. Abschließend ist die Lage direkt fußläufig am Flughafen genial!

Ach ja, da war auch noch das Gefühl, dass wir es immer noch nicht so ganz glauben konnten am nächsten Tag nach San Francisco reisen zu dürfen…, aber die „Geschichte“ wird morgen erzählt…wink!

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Jani
Offline
Beigetreten: 22.06.2015 - 09:27
Beiträge: 642
RE: 01 Der Tag der Anreise TEIL I

Wie schön, da reise ich direkt mit und bin gespannt wie der Rest der Anreise am nächsten Tag funktioniert hat.

LG, Jani

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 6546
RE: 01 Der Tag der Anreise TEIL I

Moin Jani,

...schön das Du dabei bist, die Anreise geht gleich weiter wink...

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1468
RE: 01 Der Tag der Anreise TEIL I

Hallo Kochi,

bei deinem Reisebericht bin ich natürlich auch auf jeden Fall dabei. So eine Anreise zum Flughafen am Vortag mit nettem Hotel und leckerem Essen am Abend sind schön etwas Feines.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 6546
RE: 01 Der Tag der Anreise TEIL I

Hi Stephie,

schön das Du auch mit dabei bist👍!

…ja, da hast Du recht 😃! Versuchen wir in den letzten Jahren auch fast immer so zu machen, so beginnt der Urlaub schon ein wenig früher 😜…

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de