Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

3 Wochen rote Steine zu Fünft - Familienurlaub auf dem Colorado Plateau

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Mia72
Bild von Mia72
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 6 Tage
Beigetreten: 14.08.2015 - 20:45
Beiträge: 178
3 Wochen rote Steine zu Fünft - Familienurlaub auf dem Colorado Plateau
Eckdaten zum Reisebericht
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 

Wir sind eine Familie mit drei Jungs, die zum Zeitpunkt der Reise 9, 12 und 15 Jahre alt waren. Mein Mann und ich waren vor gefühlter Ewigkeit schon mehrfach in den USA unterwegs und schon damals entstand der Wunsch, irgendwann unseren Kindern diese wunderbare Natur zeigen zu können. Im Sommer 2016, natürlich gingen nur die Sommerferien, waren wir dann endlich startklar. Geplant hatten wir in drei Wochen die klassische „Banane“ zu fahren, was uns bei genauerer Planung aber als zeitlich zu eng erschien. Also beschränkten wir uns schweren Herzens auf eine Rundtour mit Start- und Endpunkt in Las Vegas und sind auf dem Colorado Plateau geblieben, um uns weniger zu stressen und Land, Landschaft und Menschen mehr genießen zu können. Das war auch mit den Jungs die absolut richtige Entscheidung und uns fiel es immer noch schwer genug, uns auch nach vielen Doppelübernachtungen von den jeweiligen Orten zu trennen und weiter zu ziehen.

 

Zugegeben, ich wundere mich schon sehr, dass bereits eineinhalb Jahre vergangen sind, seid wir unsere Tour  gestartet sind und ich mir fest vorgenommen habe, DIREKT den Reisebericht zu schreiben, damit er nicht in Vergessenheit gerät. Schwupps war die Zeit um, aber der guter Vorsatz blieb. Da bin ich also, leicht verspätet. Ich hoffe also, dass doch noch jemand Interesse findet, meinen Bericht zu verfolgen.

 

Als allererstes möchte ich mich aber bei diesem großartigen Forum und all seinen Mitgliedern bedanken, die unsere Reise durch viele Ratschläge und Tipps bereichert haben. Durch euch konnten wir trotz Hauptsaison und großen Besucherströmen immer wieder unsere Nischen finden, die den Urlaub für uns unvergesslich gemacht haben und die ich ohne euch nicht gefunden hätte.

 

Einer meiner Söhne meinte während des Urlaubs, dass ich mir gar nicht so viele Gedanken gemacht haben müsste, es würde doch alles total super laufen. Jau, hab ich mir gedacht, eben, dank Womo-Forum. Daaaaanke schööööön euch allen, ihr seid super und unser wertvollster Reiseführer gewesen.

 

Mit Hilfe des Forums haben wir die Route sehr genau geplant und alle Campgrounds minutengenau vorgebucht. Meiner Meinung nach ist das in den Sommerferien, wenn man als Familie unterwegs ist, absolut notwendig. Es sind zu dieser Jahreszeit in den Ferien unheimlich viele Menschen unterwegs und man gerät leicht unter Zeitdruck, wenn man sich täglich frühzeitig um einen Stellplatz bemühen muss. Wir konnten uns entspannt zurücklehnen, waren flexibler in unserer Tagesgestaltung, weil jedes Mal ein Platz für uns reserviert war, egal wie spät wir anreisten. Außerdem haben wir so wirklich wunderbare Stellplätze gehabt, die in großem Maß dazu beigetragen haben, dass unser Urlaub so traumhaft war.

 

Viel Spaß beim Lesen und Nacherleben unserer Reiseerlebnisse. Ich bin gedanklich schon wieder bei den roten Steinen und freue mich über jeden von euch, der mit kommt.

 

Liebe Grüße Steffi

 

Zille
Bild von Zille
Offline
Zuletzt online: vor 4 Stunden 48 Minuten
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 3387
RE: 3 Wochen rote Steine zu Fünft - Familienurlaub auf dem Color

Hallo Steffi,

Danke im Voraus. Ich bin gespanntcool

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 35 Minuten
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 766
RE: 3 Wochen rote Steine zu Fünft - Familienurlaub auf dem Color

Hallo Namensvetterin,

wir sind gerade aus dem Silvesterurlaub wieder gekommen und da freue ich mich doch sehr über neue Reiseberichts-Lektüre. Ich steige schnell zu und reise euch mal hinterher, um zu sehen, was ihr so alles erlebt habt. Ich bin gespannt.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

www.die4travemuender.de

Mia72
Bild von Mia72
Offline
Zuletzt online: vor 2 Monate 6 Tage
Beigetreten: 14.08.2015 - 20:45
Beiträge: 178
RE: 3 Wochen rote Steine zu Fünft - Familienurlaub auf dem Color

Liebe Stephie,

das freut mich und einen guten Start noch ins neue Jahr,

liebe Grüße

Steffi