Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Florida im Mai 2018

15 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
flyingfocus
Bild von flyingfocus
Offline
Zuletzt online: vor 3 Tage 5 Stunden
Beigetreten: 09.12.2011 - 10:52
Beiträge: 245
Florida im Mai 2018
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
30.04.2018 bis 17.05.2018

Moin Zusammen,

ja ich weiß der RB für Kanada is noch nich fertig aber ich bin da dran versprochen.

Trotzdem bin ich aber wieder spät dran mit der Planung für 2018. Es soll nach Florida gehen und wie ich lesen musste sind hier auch CGs teilweise 11 Monate im Voraus zu buchensurprise. Naja wird schon.

Also WoMo ist gebucht: über CRD bei Apollo. Flüge mit LH auch über CRD. Ich hab allerdings noch keine Bestätigung für den Camper. Mal sehen was da noch passiert.

Aber um nicht weiter Zeit zu verlieren hab ich jetzt mal mit der Planung angefangen. Danke Birgit und Sonja für die tollen Reiseberichte die ich als Vorlage nutzen konnte.






  Tag von nach mls
30.04. 1 WoMo Übernahme Orlando Einkaufen, HRC, Bass Pro. Manatee Hammock (vor KSC) 65
01.05 2 Manatee SP CG KSC anschauen, Sebastian innlet (richtung Miami) 59
02.05. 3 Sebastian Innlet über Fort Lauderdale, Miami, Larry und Penny Thompson Park 137
03.05 4 Larry and Penny Th. Park Fiesta Key RV Resort Layton 87
04.05. 5 Layton über key west wieder nach Layton 141
05.05 6 Layton über Homestead bis Flamingo CG (Everglades) 119
06.05. 7 Everglades über shark valley (Fahrradtour) bis Midway CG 105
07.05 8 Midway über Airboat Tour (Everglade City) nach Sanibel Periwinkle Trailer Park 108
08.05. 9 Sanibel Fort de Soto 142
09.05 10 fort de soto über Tampa(Ybor) Manatee Springs CG 158
10.05. 11 Manatee SP CG über Apalachicola nach St- George Island 184
11.05 12 St. Georg Island St Joseph Peninsula Campground 48
12.05. 13 St Joseph Peninsula Campground über Panama City nach Coe Landing CG kurz vor Tallahassee 169
13.05 14 Coe Landing St Augustine anastatsia SP GG 216
14.05. 15 St. Augustine ber Daytona Beach Juniper Spings 102
15.05 16      
16.05. 17 Juniper Springs Lake luisa SP Letzer Platz 59
17.05. 18 Lake Luisa Abgabe Womo 18
       

1917

Also am 6. Tag überlege ich noch ob es den Weg zum Flamingo CG wert ist oder ob wir lieber in Homestead übernachten. Dann wäre der Weg zum Anhinga Trail nicht so weit am Morgen und man schafft noch die Tour mit dem Rad im Shark Valley.

Ich brauche mal einen Tip für den Puffer Tag 16. Und natürlich gerne Ratschläge aller Art.

Route

 

Gruß Sven

Norddeutsche Menschen unterwegs!

Auch zu lesen unter Lütt 'un Lütt

Trakki
Bild von Trakki
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 37 Minuten
Beigetreten: 24.11.2011 - 17:05
Beiträge: 7411
RE: Florida im Mai 2018

Hallo Sven,

ihr habt ja sogut wie keine Doppelübernachtungen. Fort de Soto und Sanibel lohnen erst wenn man dort auch mal einen ganzen Tag zur Verfügung hat. Mein Rat, lässt den Panhandle aus und gönnt euch auch mal einen Tag mehr an schönen Orten.

Herzliche Grüße

Sonja
Scout Womo-Abenteuer.de

Trakki.Reisen

Senf
Bild von Senf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 43 Minuten
Beigetreten: 04.02.2010 - 15:50
Beiträge: 3004
RE: Florida im Mai 2018

Hallo Sven,

so auf den ersten Blick, hab gerade keine Zeit für mehr ;)

Ich würde entweder nördlich Orlando fahren oder nur südlich Orlando.
In 16 Tagen (ohne Womo Übernahme/Abgabe) ganz Florida wäre mir zu viel.

Wie Sonja schon schreibt, Doppelübernachtungen sind für das Erleben notwendig.

Viele Grüße
Knut

Scout Womo-Abenteuer.de

Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.
flyingfocus
Bild von flyingfocus
Offline
Zuletzt online: vor 3 Tage 5 Stunden
Beigetreten: 09.12.2011 - 10:52
Beiträge: 245
RE: Florida im Mai 2018

Moin,

Danke für das Feedback. Ich schau mir noch mal die RBs an. Eventl. St George weglassen und dafür länger Senibel und Fort de Soto?!

Ich bin mir halt noch nicht im Klaren ob wir zu dieser Jahreszeit (Klima) wirklich Bock auf Wandern haben. Wir kennen das Klima ungefähr weil wir waren im Juni auf Kuba.

Da ist dann ein windiger Strand besser als ein windstiller Wald mit Mückenlaugh

Also noch mal ran.

Danke

Sven

Norddeutsche Menschen unterwegs!

Auch zu lesen unter Lütt 'un Lütt

Trakki
Bild von Trakki
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 37 Minuten
Beigetreten: 24.11.2011 - 17:05
Beiträge: 7411
RE: Florida im Mai 2018

Hi Sven,

yes

In den Everglades gibt es auf dem Flamingo ein Moskitobarometer.  Eventuell ist es besser auf dem Long Pine Key CG zu übernachten und nur mal bis Flamingo zu fahren. Die schönen Trails dort liegen sowieso in der Nähe dieses CGs. z. B. nicht verpassen, den Anhinga Trail!!!

Auf Sanibel bekommt ihr sicher auch besser noch einen Stellplatz. Fragt bald mal nach

Herzliche Grüße

Sonja
Scout Womo-Abenteuer.de

Trakki.Reisen

flyingfocus
Bild von flyingfocus
Offline
Zuletzt online: vor 3 Tage 5 Stunden
Beigetreten: 09.12.2011 - 10:52
Beiträge: 245
RE: Florida im Mai 2018

Hi Sonja,

ich plane grade etwas um und studiere wieder fleißig deinen RB von Floridawink

Um die Everglades gibt es drei Dinge die Ich dir gerne machen will.

1. den Anhinga Trail

2. Airboat Tour

3. Sharkvalley Fahrradtour

Jetzt überlege ich, dass es schlauer ist in Homestead zu nächtigen und morgens früh (wie Ihr) den Anhinga Trail zu gehen dann die Airboat Tour und dann auf den Midway CG. Am nächsten Tag das kurze Stück zurück zum Sharkvalley und dann Richtung Sanibel.

Wie habt ihr den CG auf Sanibel gebucht? Email und vor Ort bezahlt? Auf der Website steht was von Print the form and mail with a check to:

Einfach erst mal eine Email mit der Anfrage oder besser anrufen?

Schönen Abend

Sven

Norddeutsche Menschen unterwegs!

Auch zu lesen unter Lütt 'un Lütt

Trakki
Bild von Trakki
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 37 Minuten
Beigetreten: 24.11.2011 - 17:05
Beiträge: 7411
RE: Florida im Mai 2018

Hi Sven,

ich würde schon direkt in den Everglades übernachten, ist einfach toll. Dann den Anhinga und wenn es sein muss (mein Ding ist es nichtwink) eine Airboottour am Tamiami Trail. Dort gibt es viele Anbieter. Versprich dir nicht zu viel von der Fahrradtour im Sharkvalley. Ganz nett, ja, doch wenn man mit dem Fahrrad flott durchfährt sieht man wenig. Man muss schon immer mal durch die Büsche in den Bachlauf spähen um dort die Alis, Alibabies und Vögel zu entdecken. Klar, wenn man Glück hat liegt auch mal ein Ali auf der Straße. Die Hinterlassenschaften auf jeden Fallwink.

Vielleicht anstatt Airboottour mal über eine Fahrt mit dem Thriller auf Sanibel nachdenken. Fanden wir klasse.

Soweit ich in Erinnerung habe hatte ich den Periwinkle per Mail gebucht und dort Cash gezahlt

Herzliche Grüße

Sonja
Scout Womo-Abenteuer.de

Trakki.Reisen

Senf
Bild von Senf
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 43 Minuten
Beigetreten: 04.02.2010 - 15:50
Beiträge: 3004
RE: Florida im Mai 2018

Moin Sven,

als Alternative zum Airboot habe ich schon zweimal die Everglades City ten thousand islands Tour gemacht. Da sieht man mehr als mit einem Airboot durch die Nebenarme des NP

Im NP ist das Airbootfahren nicht gestattet.

 

Der Thriller auf Sanibel ist natürlich auch ein Abenteuer (steht noch auf meiner ToDo Liste)

Viele Grüße
Knut

Scout Womo-Abenteuer.de

Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.
flyingfocus
Bild von flyingfocus
Offline
Zuletzt online: vor 3 Tage 5 Stunden
Beigetreten: 09.12.2011 - 10:52
Beiträge: 245
RE: Florida im Mai 2018

Hallo,

@Knut das schau ich mir mal an. 

Generell mögen wir halt solche Dinge. Ich möchte aber nicht um 8.00 Uhr irgendwo zwei Stunden warten um die besten Plätze auf einem Boot zu ergattern (sorry Sonja).

Der Long Pine Key CG fällt für mich aus, da er keinen Strom hat. Das ist zu der Jahreszeit nicht lustig im WoMo bei den Temperaturen kein Fenster öffnen zu können weil einen sonst die Viecher angreifen. Also die kleinen fliegenden und stechendensurprise

Ich hab das jetzt mal umgestellt und stelle es bald hier rein.

Danke für die Tips

Sven

Norddeutsche Menschen unterwegs!

Auch zu lesen unter Lütt 'un Lütt

flyingfocus
Bild von flyingfocus
Offline
Zuletzt online: vor 3 Tage 5 Stunden
Beigetreten: 09.12.2011 - 10:52
Beiträge: 245
RE: Florida im Mai 2018

So ich nochmal

Ich hab jetzt mal Panama City rausgenommen und in Sanibel und Fort de Soto Doppelübernachtungen eingeplant. Bei den Everglades bin ich im Moment noch lieber in Homestead und fahre von dort aus den Anhinga Trail an und dann weiter auf dem Tamiami Trail. Mal sehen wie sich die Buchungssituation entwickelt.






  Tag von nach mls
30.04. 1 WoMo Übernahme Orlando Einkaufen, HRC, Bass Pro. Manatee Hammock (vor KSC) 65
01.05 2 Manatee SP CG KSC anschauen, Sebastian innlet (richtung Miami) 59
02.05. 3 Sebastian Innlet über Fort Lauderdale, Miami, Larry und Penny Thompson Park 137
03.05 4 Larry and Penny Th. Park in Homestead tanken und einkaufen nach Fiesta Key RV Resort Layton 87
04.05. 5 Layton über key west wieder nach Layton 141
05.05 6 Layton Homestead Boardwalk CG 60
06.05. 7 Homestead über Anhinga Trail,Cooper Airboat bis Midway CG 105
07.05 8 Midway über Sharkvalley Fahrradtour nach Everglade City Thousand Island Tour nach Sanibel Periwinkle Trailer Park 108
08.05. 9 Sanibel Sanibel 0
09.05 10 Sanibel Fort de Soto 142
10.05. 11 Fort de Soto Fort de Soto 0
11.05 12      
12.05. 13 Fort de Soto über Tampa(Ybor) Manatee Springs CG 158
13.05 14 Manatee Springs St Augustine anastatsia SP GG 126
14.05. 15 St. Augustine ber Daytona Beach Juniper Spings 102
15.05 16      
16.05. 17 Juniper Springs Lake Luisa SP Letzer Platz 59
17.05. 18 Lake Luisa Abgabe Womo 18

Jetzt hab ich noch zwei Tage Puffer und komme auf 1367 mls. Das klingt doch recht entspannt. Noch jemand Tips für die beiden Tage? Irgendwas schickes zwischendrin?

Hier mal die Route in Maps

 

 

Norddeutsche Menschen unterwegs!

Auch zu lesen unter Lütt 'un Lütt

Trakki
Bild von Trakki
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 37 Minuten
Beigetreten: 24.11.2011 - 17:05
Beiträge: 7411
RE: Florida im Mai 2018

Moin,

was hältst du von Tubing im Rainbow SP? Oder Bootchen fahren im Stephen  C. Foster SP?

Herzliche Grüße

Sonja
Scout Womo-Abenteuer.de

Trakki.Reisen

Zille
Bild von Zille
Offline
Zuletzt online: vor 24 Minuten 26 Sekunden
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 3955
RE: Florida im Mai 2018

Ja Sven,

Der Vorschlag an Stelle des Manatee SP den Rainbow SP zu nehmen ist durchaus überlegenswert. Manatee ist zwar auch sehr schön, aber das tubing hat schon was. Wir hätten uns zu sehr sputen müssen, um das noch zu 14.00 Uhr zu schaffen und hatten dann noch einige Tuber von  weitem gesehen.

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

flyingfocus
Bild von flyingfocus
Offline
Zuletzt online: vor 3 Tage 5 Stunden
Beigetreten: 09.12.2011 - 10:52
Beiträge: 245
RE: Florida im Mai 2018

Moin,

 

danke Ihr beiden. Das ist doch ne gute Idee mit dem Tubing. Das mit dem Boot fahren finde ich auch toll. Das ist zwar wieder etwas aus der Richtung aber Zeit wäre dafür.

 

Gruß

Sven

Norddeutsche Menschen unterwegs!

Auch zu lesen unter Lütt 'un Lütt

flyingfocus
Bild von flyingfocus
Offline
Zuletzt online: vor 3 Tage 5 Stunden
Beigetreten: 09.12.2011 - 10:52
Beiträge: 245
RE: Florida im Mai 2018

Moin Zusammen,

ich hab jetzt mal das tubing und den Stephen C. Foster mit eingebaut und damit denke ich sollte die Route stehen. Ich hab auch schon die zwei brenzlichen CGs reservieren können. Zum einen den Fiesta RV auf den Keys und dann den Periwinkle in Fort de Soto. Jetzt kann die Detailplanung beginnen. 






  Tag von nach mls
30.04. 1 WoMo Übernahme Orlando Einkaufen, HRC, Bass Pro. Manatee Hammock (vor KSC) 65
01.05 2 Manatee SP CG KSC anschauen, Sebastian innlet (richtung Miami) 59
02.05. 3 Sebastian Innlet über Fort Lauderdale, Miami, Larry und Penny Thompson Park 137
03.05 4 Larry and Penny Th. Park in Homestead tanken und einkaufen nach Fiesta Key RV Resort Layton 87
04.05. 5 Layton über key west wieder nach Layton 141
05.05 6 Layton Homestead Boardwalk CG 60
06.05. 7 Homestead über Anhinga Trail,Cooper Airboat bis Midway CG 105
07.05 8 Midway über Sharkvalley Fahrradtour nach Everglade City Thousand Island Tour nach Sanibel Periwinkle Trailer Park 108
08.05. 9 Sanibel Sanibel 0
09.05 10 Sanibel Fort de Soto 142
10.05. 11 Fort de Soto Fort de Soto 0
11.05 12 Fort de Soto über Tampa (Ybor) Rainbow Springs SP 122
12.05. 13 Rainbow Springs SP tubing Rainbow Springs nach Manatee Springs CG 53
13.05 14 Manatee Springs Stephen C. Foster SP 117
14.05. 15 Stephen C. Foster SP Anastasia SP 133
15.05 16 St. Augustine über Daytona Beach Juniper Spings 102
16.05. 17 Juniper Springs Lake Luisa SP Letzer Platz 59
17.05. 18 Lake Luisa Abgabe Womo 18
        1508

 

Vielen Dank nochmal für eure Tips und ich mache mich mal an  den Rest von meinem RB von Canada 2016.

 

Gruß

Sven

Norddeutsche Menschen unterwegs!

Auch zu lesen unter Lütt 'un Lütt

Trakki
Bild von Trakki
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 37 Minuten
Beigetreten: 24.11.2011 - 17:05
Beiträge: 7411
RE: Florida im Mai 2018

Hi Sven,

sieht gut aus ??

Herzliche Grüße

Sonja
Scout Womo-Abenteuer.de

Trakki.Reisen