Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Von San Francisco durch die Nationalparks nach Vancouver mit Säugling

8 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
MCC
Offline
Beigetreten: 15.12.2017 - 14:52
Beiträge: 4
Von San Francisco durch die Nationalparks nach Vancouver mit Säugling
Eckdaten zur Routenplanung
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
08.03.2018 bis 16.05.2018

Hallo zusammen,

wir nutzen unsere Elternzeit, um den Westen zu erkunden. Wir- das sind Moritz (5 Monate), Carmen und Christoph.

Bis auf Moritz sind wir erfahrene Backpacker, Camper und Bergsteiger, eine Wohnmobil-Tour haben wir aber noch nicht gemacht.  

So endlich ist unsere Planung etwas vorangeschritten, wir haben Flüge und ein RV von El Monte, das man an der canadischen Grenze abgeben kann. Vielen Dank für die Hinweise und Ermutigung in die Wüste zu fahren smiley  

Die CGs mit Nummern und Madison im Yellowstone sind gebucht, wir hoffen durch das neue Reservierungsverfahren noch im South CG unterzukommen. Kennt jemand eine gute Alternative für Devils Garden (Arches) und Canyonlands? Kann man versuchen bei Devils Garden ganz früh anzukommen, oder gibt es dort gar keine first-come-first serve Plätze?

Vielen Dank und viele Grüße

Carmen

Tag

Datum

von

nach

via/Aktivität

Fahrzeit

mls

Campground

1

08.03.

BER

SFO

FRA

14h 30min

   

2

09.03.

SFO

 

sight seeing

     

3

10.03.

"

 

"

     

4

11.03.

"

 

"

     

5

12.03.

SFO

Plesanton

Mt. Diablo

Übernahme Womo El Monte, Einkaufen

1h

25

z.B. Juniper CG

6

13.03.

Mt. Diablo

Yosemite

CA-120 vs.140

3,5h

160

#82 Upper Pines

7

14.03.

Yosemite

 

Besichtigung NP

   

"

8

15.03.

"

 

"

   

"

9

16.03.

"

 

"

   

"

10

17.03.

Yosemite

Kings Canyon

CA-41 vs. 140

4h

145/170

Azalea CG fcfs

11

18.03.

Kings Canyon

 

Besichtigung NP

   

"

12

19.03.

Kings Canyon

Sequoia

"

   

#16 Potwisha CG

13

20.03.

Sequoia

Lone Pine

 

5h

240

Lone Pine CG fcfs

14

21.03.

Lone Pine

Panamint Springs

Alabama Hills

1h

50

Lone Pine CG
DD Panamint Spring CG P full!

15

22.03.

Death valley

 

Hiking

   

Wildrose DD Stovepipe CG fcfs

16

23.03.

"

 

Zabriskie Point, Dantes View

   

#16 Furnace Creek

17

24.03.

Death valley

Las Vegas

Badwater Basin

3,2h

165

Circus Circus RV CG rn:4TL6H

18

25.03.

Las Vegas

 

Besichtigung

 

 

Main street station CG fcfs

19

26.03.

"

 

Outlet

 

 

"

20

27.03.

Las Vegas

Valley of fire

Hiking: White domes Trail

1h

55

Arch DD Atlalt Rock CG fcfs

21

28.03.

Valley of fire

 

Fire Wave Trail, Mouses Tank,

 

 

"

22

29.03.

Valley of fire

Mojave National Preserve

Hover Damm

3,5h

180

Hole in the Wall CG fcfs

23

30.03.

Mojave

 

Hiking

 

 

"

24

31.03.

"

 

"

 

 

"

25

01.04.

Mojave

Joshua tree

 

2,5h

130

#35 Indian cove CG

26

02.04.

Joshua tree

 

Hiking:

Hidden Valley,

 

 

"

27

03.04.

Joshua tree

 

Skullrock-, Ryan mountain trail

 

 

#24 Indian cove CG

28

04.04.

Joshua tree

Havasu Lake

#62, Parker

3,5h

200

Cattail Cove State Park DD Windsor Beach CG

29

05.04.

Havasu Lake

Grand Canyon South Rim

#66, London Bridge

4h

225

#172 Mather CG

30

06.04.

Grand Canyon

 

Besichtigung

 

 

"

31

07.04.

Grand Canyon

Page

Pipe Creek Vista Lookout (sunrise)

Horseshoe Bend

2,25h

130

Lake Powel CG (hinten, z.B. 36A) Email 14.01.

32

08.04.

Page

Kanab

Antelop Canyon, Lake Powell

1,5h

80

# Kanab RV Corral

33

09.04.

Kanab

 

Coyote Buttes 09.00 Uhr f. FT

   

??

34

10.04.

Kanab

Zion NP

Coyote Buttes oder free

1h

40

Watchman voll

South CG buchbar ab 1.3.

Zion Canyon CG P

35

11.04.

Zion NP

 

Narrows,

   

"

36

12.04.

"

 

Angels landing?

   

"

37

13.04.

Zion NP

Bryce Canyon NP

Hiking: Queens Garden trail-Navajo trail (8,8 km)

2h

90

North CG voll

Sunset fcfs

Ruby´s inn P

38

14.04.

Bryce Canyon NP

 

Rim Trail (1h) Inspiration Point

0,75h

30

#8 Kodachrome Basin State Park

39

15.04.

Kodachrome Basin State Park

Capitol Reef NP

Hiking: Escalante River Trail

2,5h

115

#10 Fruita CG

40

16.04.

Capitol Reef NP

 

Cohab Canyon (5,5km)

   

"

41

17.04.

"

Arches NP

Ggf. Goblin valley state park

2,25h

140

Devil´s Garden CG voll

Goose Island fcfs

42

18.04.

Arches NP

       

"

43

19.04.

Arches NP

Canyonlands NP

Mesa Arch (Sunrise)

1h

50

Willow flat DD Squaw flat fcfs

44

20.04.

Canyonlands NP

Salt lake city

 

4h

250

?

45

21.04.

Salt lake City

 

Besichtigung

   

?

46

22.04.

Salt lake City

Grand Teton

I-15

5h

280

?

47

23.04.

Grand Teton

 

Besichtigung NP

     

48

24.04.

"

 

Besichtigung NP

     

49

25.04.

Grand Teton

Yellowstone

US-191

   

Mammoth CG fcfs

50

26.04.

Yellowstone

 

Besichtigung NP

   

"

51

27.04.

"

 

Besichtigung NP

   

#Madison CG

52

28.04.

"

 

Besichtigung NP

   

"

53

29.04.

Yellowstone

 

Besichtigung NP

   

"

54

30.04.

Yellowstone

American falls

 

3h

170

 

55

01.05.

American falls

Murphy

Grand view road/Snake river

4h

240

 

56

02.05.

Murphy

Pedelton

Entlang Snake river

4h

250

 

57

03.05.

Pedelton

Portland

I-84

3h

200

 

58

04.05.

Portland

.....

       

59

05.05.

           

60

06.05.

           

61

07.05.

           

62

08.05.

           

63

09.05.

           

64

10.05.

           

65

11.05.

Vancouver

 

Abgabe Womo

     

66

12.05.

"

         

67

13.05.

"

 

Besichtigung

     

68

14.05.

"

 

"

     

69

15.05.

"

 

"

     

70

16.05.

Vancouver

BER

MUC

     
BeateR
Bild von BeateR
Offline
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5739
RE: Von San Francisco durch die Nationalparks nach Vancouver mit

Hallo Carmen,

ich habe mir mal Eure Runde angeschaut und ein paar Anmerkungen dazu.

Sei vorsichtig mit AirBnB in SF, manche davon sind nicht legal.

https://www.nolo.com/legal-encyclopedia/overview-airbnb-law-san-francisc...

Dass es zu Eurer Reisezeit im Yosemite, Kings Canyon und Sequoia noch tiefster Winter ist, hat Du berücksichtigt? Denn ich finde es z.B. etwas zu lange, 4 volle Tage im Yosemite zu sein, wenn man nur im Valley etwas unternehmen kann. Auch im Grand Canyon könnt Ihr noch auf Schnee treffen.

Dafür lasst Ihr die zu Eurer Reisezeit so schönen Wüsten-Parks aus. Death Valley, Joshua Tree, Mojave Desert, wären lohnende Ziele. Denn Ihr würdet gerade richtig zur Wüstenblüte kommen.

Im Yellowstone ist zu Eurer Reisezeit auch nur der Westeingang offen und nur der CG am Mammot Hot Springs.  Wenn Ihr Glück habt und nicht viel Schnee könnt Ihr bis zum Old Faithful fahren.

Zu Euerer weiteren Tour im Nordwesten kann ich nichts sagen, da kenne ich mich dort zu wenig aus.

 

Aber: habt Ihr abgeklärt, dass Ihr das Womo in Vancouver abgeben könnt? Der einzige Vermieter bei dem das möglich ist, ist Best Time RV, wobei bei dieser Firma die Rückgabe nicht in Vancouver ist, sondern in einem kleinen "Zipfel" der USA, südlich von Vancouver.

Da Ihr noch nicht gebucht habt, müsst Ihr sowieso schauen, was überhaupt noch möglich ist. Sehr viele Womos, aber auch Campingplätze, sind schon ausgebucht.

 

Beate

 

 

 

 

 

 

 

Zille
Bild von Zille
Offline
Beigetreten: 29.12.2013 - 14:59
Beiträge: 4146
RE: Von San Francisco durch die Nationalparks nach Vancouver mit

Herzlich Willkommen ihr Drei!

Im März ist ja selbst in SFO recht frisch. Da würde ich an eurer Stelle, mich noch für einige Tage südlich halten. Blöd nur, dass es ein kleiner Umweg wäre.

Liebe Grüße aus Berlin,

Thomas

Locker bleiben, Ball flach halten dann wird es ein perfekter Womourlaub

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5739
RE: Von San Francisco durch die Nationalparks nach Vancouver mit

Also da habt Ihr Euch aber eine schöne Route ausgedacht laughlaughlaugh

Oder sehe nur ich eine leere Tabelle?

 

Ich muss Thomas recht geben: in dieser Jahreszeit am besten südlich halten. Also wenn schon SF sein muss, dann auf schnellstem Weg nach Süden, in die Wüsten-Nationalparks. Dort habt Ihr angenehme Temperaturen und Ihr kommt genau richtig zur Wüsten-Blüte.

 

Beate

 

 

 

Pazifik
Bild von Pazifik
Offline
Beigetreten: 01.02.2017 - 11:03
Beiträge: 293
RE: Von San Francisco durch die Nationalparks nach Vancouver mit

Hallo Carmen! 

Wir gehören auch zur Bergsteigerfraktion und haben letzten Frühling ursprünglich eher aus der Not heraus die klassische Südwestrunde gemacht. Kanada hätten wir viel toller gefunden. Was wir dann vorgefunden haben, hat uns umgehauen. Die uns völlig unbekannten Wüstenlandschaften, die Echsen, bunte Steine, .... hat uns so etwas von beeindruckend. Uns hat z.B. das Zion-Hauptvalley, von dem hier viele so sehr schwärmen, gar nicht so gefallen, da wir ähnliche Landschaften aus den Alpen kennen. Also ich würde auch die Wüstenparks und rote Steine empfehlen. Sicher besser als mit Baby im Schnee. Notfalls könnt ihr mit Inlandsflügen ergänzen.

LG Heike

 

MCC
Offline
Beigetreten: 15.12.2017 - 14:52
Beiträge: 4
RE: Von San Francisco durch die Nationalparks nach Vancouver mit

Liebe Community,

wir haben unsere Route bis Salt Lake City geplant und würden uns sehr über Eure Tipps und Kommentare freuen.

Viele Grüße Carmen

gafa
Bild von gafa
Offline
Beigetreten: 30.07.2010 - 19:24
Beiträge: 8424
RE: Von San Francisco durch die Nationalparks nach Vancouver mit

Hallo Carmen,

Ihr habt ja eine schöne lange Tour vor Euch und Deine Planung sieht schon sehr gut aus.

Ihr seit ja sehr gerne zu Fuß unterwegs und dazu könnt Ihr in unseren Reiseberichten aus 2014 und 2012 letzter Teilabschnitt einige Anregungen finden

Im Yosemite NP und Kings/Sequoia NP werdet Ihr im März noch im Winter sprich Schnee unterwegs sein und Ihr müßt schauen welche CG's überhaupt geöffnet sind.

Auch im Yellowstone NP werdet Ihr im April noch auf viel Schnee und einige nicht zugängliche Ecken treffen. Also warme Klamotten nicht vergessen und beim Vermieter bei der WoMo-Übernahme zusätzliche Decken verlangen damit Ihr in der Nacht nicht friert. Ihr solltet Euch in Moab genau erkundigen wie die aktuellen Bedingungen im Yellowstone NP sind und ggf. Eure Pläne anpassen. Also überlegt Euch sicherheitshalber eine Alternative.

Liebe Grüße
Gabi

Scout Womo-Abenteuer.de

Genieße jeden Tag, denn es könnte auch dein letzter sein

gafa
Bild von gafa
Offline
Beigetreten: 30.07.2010 - 19:24
Beiträge: 8424
RE: Von San Francisco durch die Nationalparks nach Vancouver mit

Hallo Carmen,

Ihr vermute Ihr sitzt schon auf gepackten Koffern zu Eurer Familienreise.

Ich möchte Euch eine tolle Familienzeit und viel Spaß mit Eurem Wohnmobil wünschen. Ich hoffe dass Ihr schon Frühlingsluft schnuppern und so auch das abendliche Lagerfeuer und grillen auf dem Campground in schöner Natur genießen könnt.

Wir hier im Forum würden uns nach Eurer Tour über eine Rückmeldung sehr freuen, egal ob Ihr die von Euch besuchten CG's  und Highlights in der Womo-Abenteuer-Map bewertet oder über Eure Erfahrungen zum Reisen mit Kindern hier schildert.

So jetzt aber wünsche ich Euch erstmal einen guten Flug und Start in Eure Tour. Habt Spaß smiley

Liebe Grüße
Gabi

Scout Womo-Abenteuer.de

Genieße jeden Tag, denn es könnte auch dein letzter sein