Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Von San Francisco nach Los Angeles, Klassiker des Südwestens

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
oli_STR
Offline
Beigetreten: 04.02.2024 - 14:39
Beiträge: 2
Von San Francisco nach Los Angeles, Klassiker des Südwestens
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
08.08.2024 bis 06.09.2024

Was für ein Fundus ist dieses Portal! Nachdem wir in den letzten Wochen Unmengen an Infos aus dem Portal gewonnen habe wollen wir heute unsere Routenplanung einstellen.

Nach 2001 (Südwesten mit Mietwagen und Zelt), Westkanada 2004 im RV und dem Nordwesten der USA 2009 im RV mit Kind wollen wir im Sommer 2024 mit unseren beiden Kindern (13/17) die Highlights des Südwesten erkunden. Ein Mix aus Städten und Nationalparks, im Hotel mit dem WoMo und dem Mietwagen soll für jeden etwas bieten. 

Im September 2001 haben wir eine ähnliche Route noch zu zweit mit dem Mietwagen und Zelt gefahren. Damals war eine so detaillierte Planung noch nicht erforderlich da es spontan möglich war in den Nationalparks zu übernachten, leider ist diese Spontanität in der Hochsaison wohl nicht mehr möglich und so haben wir uns die beiliegende Route vorgenommen. Flüge und Wohnmobil sind gebucht, Die Hotels in den Städten ebenfalls reserviert. Jetzt benötigen wir noch etwas Glück für die NP-Campgrounds wenn in den nächsten Tagen die Buchungsfenster öffnen.

Gerne freuen wir uns auf eure Anmerkungen und Tipps! Vielen Dank für die vielen Informationen im Portal.

Liebe Grüße

Oliver

    Datum Start   Route/Aktivität Fahrstrecke
1 Do 08.08.24 Stuttgart London Flug Stuttgart-London 0
2 Fr 09.08.24 London San Francisco Flug London-San Francisco 0
3 Sa 10.08.24 San Francisco San Francisco San Francisco 0
4 So 11.08.24 San Francisco San Francisco San Francisco 0
5 Mo 12.08.24 San Francisco Yosemite NP
Hodgon Meadows CG
San Francisco - Übernahme Wohnmobil - Lebensmittel einkaufen - Fahrt zum Yosemite National Park 150
6 Di 13.08.24 Yosemite NP
Hodgon Meadows CG
Yosemite NP
Hodgon Meadows CG
Yosemite  
7 Mi 14.08.24 Yosemite NP
Hodgon Meadows CG
Yosemite NP
Hodgon Meadows CG
Yosemite  
8 Do 15.08.24 Yosemite NP
Hodgon Meadows CG
  Fahrt von Yosemite NP zum Zion NP mit einem Zwischenstopp 390
9 Fr 16.08.24   Zion NP
Watchman CG
Fahrt vom Zwischenstop zum Zion NP 162
10 Sa 17.08.24 Zion NP
Watchman CG
Zion NP
Watchman CG
Zion NP  
11 So 18.08.24 Zion NP
Watchman CG
Bryce NP
Sunset CG
Fahrt von Zion NP nach Bryce NP 87
12 Mo 19.08.24 Bryce NP
Sunset CG
Bryce NP
Sunset CG
Bryce NP  
13 Di 20.08.24 Bryce NP
Sunset CG
Arches NP
Devils Garden CG
Fahrt vom Bryce NP zum Arches NP 264
14 Mi 21.08.24 Arches NP
Devils Garden CG
Arches NP
Devils Garden CG
Arches NP  
15 Do 22.08.24 Arches NP
Devils Garden CG
Durango
JW Durango Resort
Fahrt vom Arches NP nach Durango 195
16 Fr 23.08.24 Durango
JW Durango Resort
Durango
JW Durango Resort
Durango-Silverton Train  
17 Sa 24.08.24 Durango
JW Durango Resort
Durango
JW Durango Resort
Durango-Mesa Verde-Durango 100
18 So 25.08.24 Durango
JW Durango Resort
Monument Valley
The View CG
Fahrt von Durango nach Monument Valley und Besichtigung Monument Valley 184
19 Mo 26.08.24 Monument Valley
The View CG
Page
Wahweeap CG
Fahrt von Monument Valley zum Antelope Canyon und Übernachtung in Page 133
20 Di 27.08.24 Page
Wahweeap CG
Gran Canyon NP
Mather CG
Fahrt von Page zum Grand canyon 230 KM 144
21 Mi 28.08.24 Gran Canyon NP
Mather CG
Gran Canyon NP
Mather CG
Grand canyon  
22 Do 29.08.24 Gran Canyon NP
Mather CG
Las Vegas
Oasis RV Resort
Fahrt vom Grand Canyon nach Las Vegas  273
23 Fr 30.08.24 Las Vegas
Oasis RV Resort
Las Vegas,
The Mirage
Las Vegas Rückgabe WoMo - Hotel  
24 Sa 31.08.24 Las Vegas,
The Mirage
Las Vegas,
The Mirage
Las Vegas  
25 So 01.09.24 Las Vegas,
The Mirage
Los Angeles
The Adler Hotel
Las Vegas - Fahrt nach Los Angeles 272
26 Mo 02.09.24 Los Angeles
The Adler Hotel
Los Angeles
The Adler Hotel
Los Angeles  
27 Di 03.09.24 Los Angeles
The Adler Hotel
Los Angeles
Sheraton Park Hotel
Los Angeles 35
28 Mi 04.09.24 Los Angeles
Sheraton Park Hotel
Los Angeles
Sheraton Park Hotel
Los Angeles  
29 Do 05.09.24 Los Angeles
Sheraton Park Hotel
  Los Angeles - Rückflug nach London  
30 Fr 06.09.24   Stuttgart Rückflug von London nach Stuttgart - Ankunft in Stuttgart  
Senf
Bild von Senf
Offline
Beigetreten: 04.02.2010 - 15:50
Beiträge: 3543
RE: Von San Francisco nach Los Angeles, Klassiker des Südwestens

Hallo Oliver,

was mir gleich ins Auge springt ist Tag 8: Fahrt von Yosemite NP zum Zion NP, das willst du nicht wirklich so machen?

Viele Grüße
Knut

Scout Womo-Abenteuer.de

Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.
oli_STR
Offline
Beigetreten: 04.02.2024 - 14:39
Beiträge: 2
RE: Von San Francisco nach Los Angeles, Klassiker des Südwestens

Hallo Knut,

Danke für den Hinweis. Wir haben ja zwei Fahrtage (Donnerstag und Freitag) für die Strecke geplant. Nur der Zwischenstopp (Übernachtung z.B. Tonopah) ist noch offen, die Map wird mir helfen einen Stop zu finden. Wir überlegen noch die dritte Nacht im Yosemite (Mittwoch) eher am Ostende zu verbringen. Mal schauen wie es mit den Reservierungen klappt. Tuolumne Meadows ist wohl noch diesen Sommer geschlossen. 

Viele Grüße

Oliver

DerDennis
Bild von DerDennis
Offline
Beigetreten: 24.07.2018 - 12:29
Beiträge: 63
RE: Von San Francisco nach Los Angeles, Klassiker des Südwestens

Hallo Oliver,

die Route enhält wirklich viele unterschiedliche und entfernte Highlights und wäre mir insgesamt vermutlich etwas zu viel Strecke bzw. Fahrtage. Wenn man das abgewogen hat sollte es sich allerdings schon fahren lassen. Immerhin wirkt die Strecke insgesamt doch "rund" und interessant. Es ist halt wirklich "alles" drin, das geht natürlich nicht ohne streichen oder sehr viele Meilen.

In/Um Durango verstehe ich die Planung nicht ganz. Warum möchtest du von Durango nach Mesa Verde, dann zurück nach Durango und am nächsten Tag wieder an Mesa Verda vorbei zum Monument Valley? Könnte man hier nicht recht einfach einige Meilen und Zeit sparen? Ich würde hier auch eher mit mindestens 140 statt 100 ansetzen - nicht zu vergessen das sehr viele Meilen im Park mit nur bis zu 35 mph gefahren werden dürfen.

Für den Campground in/bei Durango: Der gewählte sieht sehr nett aus am Fluss ist aber noch 14 Meilen entfernt von Durango und damit den Zielen der nächsten Tage - je Strecke. Wir fanden damals den United Campground ganz gut, vor allem weil er eine Anbindung an den Bus in die "City" hatte. Damit konnte man sehr angenehm das Womo stehen lassen und fast umsonst in die (sehr schöne) Stadt fahren - das würde ich definitiv nicht missen wollen wenn ich Durango als Ziel hab.


VG

Dennis

Baui
Bild von Baui
Offline
Beigetreten: 03.09.2012 - 08:38
Beiträge: 932
RE: Von San Francisco nach Los Angeles, Klassiker des Südwestens

Hallo Oliver

Bei der Strecke vom Bryce Canyon NP zum Arches NP würde ich eine Übernachtung im Capitol Reef NP einplanen. Dazu bietet sich der Fruita CG im Nationalpark oder der Thousand Lakes CG in Torrey an.

Bei den zwei Übernachtungen im Arches NP wäre eine Möglichkeit die erste Übernachtung im Dead Horse Point SP zu verbringen. So kann am nächsten Tag der Canyonlands NP besucht werden und nachher zum Arches NP fahren und dort einmal übernachten. Wenn ihr nicht grosse Wanderungen plant, könnte eine Übernachtung im Arches NP genügen  und man muss nur einmal die Stcihstrasse hin- und zurück fahren. Ich finde den Dead Horse Point SP und den Canyonlands NP zu schön, um diese beiden Highlights wegzulassen obwohl sie auf eurer Route liegen.

Gruss Baui