Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Wonderland of rocks & deserts - im Fruehjahr 2022 rund um Las Vegas

10 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
RioBine
Bild von RioBine
Offline
Beigetreten: 06.01.2012 - 22:02
Beiträge: 2077
Wonderland of rocks & deserts - im Fruehjahr 2022 rund um Las Vegas
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
24.03.2022 bis 03.05.2022

Hallo zusammen,

es ist soweit, wir duerfen wieder konkret planen! Fuer uns ist diese Woche die letzte Huerde gefallen ist, die Akzeptanz von Dieters Impfung. Wir freuen uns wie Bolle. Das vergangene Jahr hat gezeigt, dass man nicht zu weit planen sollte. Man weiss ja nie.... Also wird diese Route nicht in Stein gemeisselt und wir fahren, wie es sich ergibt.

Gebucht wird fast nichts, eine ungefaehre Streckenfuehrung gibt es aber . Wir wollen Versaeumtes nachholen, abseits der ausgetreten Pfade reisen und eher die weniger besuchten und kleineren Highlights aufsuchen.  Ob die Besucherzahlen uns das dieses Jahr ermoeglichen werden, we´ll see...

Da ja einige Fomis zur gleichen Zeit unterwegs sein werden, wuerden wir uns natuerlich besonders freuen, wenn sich unsere Wege irgendwo kreuzen wuerden. 

Das Womo ist seit ein paar Monaten bereits bei Graners gebucht. Die Fluege kommen demnaechst dran. 

Die Route werde ich dann in den naechsten Tagen einstellen. Wunschdestinations habe ich eigentlich viele, wieder zu viele, und bei einigen kann ich noch nicht so einschaetzen, ob sie wirklich sein muessen. 

Grob sieht die Runde so aus:

LV - Death Valley - Alabama Hills - Trona Pinnacles - Sawtooth Canyon - JT - Anza Borrego - Agua Caliente - Kofa NWR - Prescott/Jerome/Watson Lake - Sedona???? - Sunset Crater Vulcano NM - Wupatki NM - vielleicht CG Ostseite???? - Coal Mine Canyon -   Navajo NM - Goosenecks SP - Moki Dugway - Valley of the Gods - Natural Bridges NM - Goblin Valley SP - Little Wild Horse Canyon -  Capitol Reef NP - Red Canyon - Cedar Breaks - Snow Canyon SP - Valley of Fire SP - LV.

Sollte das Wetter noch zu kalt sein, wuerden wir den Schlenker nach Norden ueber Goblin Valley + Capitol Reef NP streichen und ueber Page /Lone Rock fahren. Spannend faende ich auch den Cathedral Gorge SP. Jetzt heisst es erst einmal alles unter einen Hut zu bringen und Prioritaeten setzen, zumal wir moeglichst viele Doppel- Mehrfachuebernachtungen einbauen wollen.

Liebe Gruesse aus dem suedlichen Amerika,

Bine + Dieter

cbr1000
Bild von cbr1000
Offline
Beigetreten: 01.09.2010 - 15:42
Beiträge: 2287
RE: Wonderland of rocks & deserts - im Fruehjahr 2022 rund um La

Hallo Bine,

toll, dass das Virus( und ich meine nicht Corona) noch in euch ist und ihr wieder plantsmiley

Wir freuen uns dann auf eure Routenvorstellung............ Auf jeden Fall habt ihr da schöne Ziele auf eurem Wunschzettel

Gruß aus einem sonnigen München


Il mondo è un libro. Chi non viaggia ne legge una pagina soltanto( St. Agostino)

Viele Grüße

Christian
Scout Womo-Abenteuer.de

 

Ybbot
Bild von Ybbot
Offline
Beigetreten: 20.01.2018 - 23:01
Beiträge: 810
RE: Wonderland of rocks & deserts - im Fruehjahr 2022 rund um La

Hallo Bine und Dieter,

schön, dass wenigstens die Grundvoraussetzungen für eure - und unsere - Reise jetzt wieder gegeben sind. Wir haben ja schon festgestellt, dass wir am selben Tag in LV starten und dann ebenfalls zuerst in Richtung Death Valley fahren werden. Da wird sich sicher die Möglichkeit eines Treffens ergeben. Uns würde es freuen.

 

 

 

Herzliche Grüße
Irma
Südwesten 2018
 

suru
Bild von suru
Online
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 5812
RE: Wonderland of rocks & deserts - im Fruehjahr 2022 rund um La

Liebe Bine,

als du mir Anfang September geschrieben hast, war das ja noch nicht abzusehen. Jetzt wird es ja wohl mit  unseren Reisen klappen und vielleicht treffen wir uns ja auch. Müssen wir dann mal abgleichen, wenn unsere Planungen soweit sind. Ihr habt euch hoffentlich gut im neuen Haus eingelebt und du hast genügend Zeit für die Reiseplanung.

Wir freuen uns auch so darüber, dass Kreuzimpfungen zugelassen sind, jetzt kann unser Sohn tatsächlich am 15.11. nach Houston fliegen. 

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)

Beate 'road runner'
Bild von Beate 'road runner'
Offline
Beigetreten: 10.11.2010 - 14:07
Beiträge: 2607
RE: Wonderland of rocks & deserts - im Fruehjahr 2022 rund um La

Liebe Bine,

ich freue mich für euch, dass euch das Reisefieber wieder packt und ihr im Südwesten unterwegs sein wollt.

Jetzt hatten wir im Nordwesten so sehr nach gemeinsamen Überschneidungen gesucht, aber dass Schicksal hatte es mit unseren USA Reisen in 2020 nicht so gut gemeint.

Wir sind noch sehr unentschlossen was unsere Langzeitreise nach Nordamerika betrifft. Der mittlerweile eingezogene Reservierungshype macht mir die Entscheidung dafür auch nicht gerade leichter. 

Jedenfalls schön, dass es doch einige Berührungspunkte für ein Treffen mit so manchen Usern hier für euch geben wird. 

Tolle Spots habt ihr auf eurer Agenda und natürlich werde ich eure Planung neugierig verfolgen.

Viel Freude beim tüfteln. 

 

Liebe Grüße,
Beate

Unser Reiseblog 5Jahreszeiten

scanfan
Bild von scanfan
Offline
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 2394
RE: Wonderland of rocks & deserts - im Fruehjahr 2022 rund um La

Servus Bine,

 

Sedona???? - Sunset Crater Vulcano NM - Wupatki NM - vielleicht CG Ostseite???? - Coal Mine Canyon -   Navajo NM - Goosenecks SP - Moki Dugway - Valley of the Gods -

da gibt es vermutlich Überschneidungen, vielleicht geht sich ja ein Treffen aus. In der Ecke bin ich/wir ca. ab den 10.4.. Werde eure Planungen weiter verfolgen.

Irgendwie hat man ja fast den Eindruck, dass nur noch Graner-Mobile unterwegs sind.wink

 

 

Liebe Grüße  

Micha

cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3442
RE: Wonderland of rocks & deserts - im Fruehjahr 2022 rund um La

Hi Micha,

Irgendwie hat man ja fast den Eindruck, dass nur noch Graner-Mobile unterwegs sind.wink

War auch mein Gedanke laugh

Hi Bine,

Schön dass ihr auch wieder planen könnt und wer weiß, vielleicht sehen wir uns Lagerfeuer

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.

RioBine
Bild von RioBine
Offline
Beigetreten: 06.01.2012 - 22:02
Beiträge: 2077
RE: Wonderland of rocks & deserts - im Fruehjahr 2022 rund um La

Das ist mal die grobe Planung... Die erste sowie letzte Woche waeren mehr oder weniger fix, die Mitte ist nicht in Stein gemeisselt, aber entlang der Locations die wir gerne ansteuern wuerden. Haengt auch alles vom Wetter ab, aus Erfahrung wissen wir, alles ist moeglich.  

Dummerweise ist genau in der Mitte die Osterwoche, da graut es uns etwas vor dem Ansturm. Ursprunglich wollte ich Irmas Gedanken folgen und auf dem Mather CG 2 Naechte reservieren, damit man was hat. Aber so Lust auf die Massen haben wir ueberhaupt nicht, ausserdem kennen wir die Gegend schon. Und es koennte kalt sein, evtl. Schnee...  Um Sedona bleiben, ich denke ein no go an Ostern, oder zum Lone Rock in Page, da tobt aber auch der Baer. Nun habe ich etwas geschoben und so wuerden wir jetzt die Ostertage boondocken. Sedona + Lone Rock besuchen wir also noch vorher .  

Rechts und links der Route habe ich mehrere kleinere Ziele notiert, mal sehen was sich ergibt und wie die Erreichbarkeit ist. Graner erlaubt zwar Gravel, aber um jeden Preis machen wir das nicht. Ich verfolge natuerlich auch die anderen Routenplanungen und wir wuerden auch spontan die Route aendern, wenn sich auf der Strecke ein Treffen ergeben koennte. Man kann ja ueber WA in Kontakt bleiben.

Fuer Vorschlaege,  Anregungen und Tipps waere ich euch sehr dankbar. Was weglassen oder wo laenger bleiben?

Tag

Datum

Von

Nach

To do´s

CG

mls

1

Mi 23.3.

 

Ankunft in LV

 

Ellis Island (gebucht)

-

2

Do 24.3.

Womouebernahme Graner

Shoshone 

Einkauf in Pahrump

Shoshone Trailer RV CG

90

3

Fr  25.3.

Shoshone 

DV 

div. Viewpoints , evtl. Ubehebe Crater..

Texas Springs CG

oder Mesquite Springs CG

75

4

Sa 26.3.

DV

Alabama Hills

Darwin Falls Trail

Mosaik Canyon

BD Alabama Hills

115

5

So 27.3.

Alabama Hills 

Alabama Hills

Whitney Portal Trail

2. Nacht

-

6

Mo 28.3.

Alabama Hills

Trona Pinnacles 

 

BD Trona Pinnacles

103

7

Di 29.3.

Trona Pinnacles

Sawtooth Canyon

 

Sawtooth Canyon CG (fcfs)

111

8

Mi 30.3.

Sawtooth Canyon 

JT

 

Jumbo Rocks (gebucht)

92

9

Do 31.3.

JT

JT

Skull Rock Trail

2. Nacht (gebucht)

-

10

Fr. 01.4.

JT

JT

Hidden Valley Trail , ...

Hidden Valley CG  (fcfs)

20

11

Sa 02.4.

JT

Anza Borrego Desert SP

Box Cnyon Rd, Skulpturen, Palm Canyon

Borrego Palm Canyon CG

122

12

So 03.4.

Anza Borrego 

Agua Caliente CP

evtl. Julian,  Pools

Agua Caliente CP CG

60

13

Mo 04.4.

Agua Caliente CP 

Mitry Lake WA

 

BD Mitry Lake

130

14

Di 05.4.

Mitry Lake WA

Salome

Palm Canyon Kofa NWR look at Quartzsite

Centennial Park CG

130

15

Mi 06.4.

Salome

Prescott - Watson Lake

 

Point of Rocks CG

100

16

Do 07.4.

Watson Lake

Sedona

Tuzigoot NM, Jerome

BD NF 525 Rd

60

17

Fr 08.4.

Sedona

Sedona

Trails

2. Nacht

30

18

Sa 09.4.

Sedona

Sunset Crater Vulcano NM

 

BD Sunset Crater Vulcano

50

19

So 10.4.

Sunset Crater Vulcano NM

Marble Canyon

Wupatki NM, Coal Mine Canyon

Lees Ferry CG (fcfs)

160

20

Mo 11.4.

Marble Canyon

Lake Powell - Lone Rock

Einkaufen in Page

Lone Rock 

55

21

Di 12.4.

Lone Rock

Lone Rock 

 

2. Nacht

-

22

Mi 13.4.

Lone Rock 

Navajo NM

 

Sunset /Canyon View CG (fcfs)

100

23

Do 14.4.

Navajo NM

Navajo NM

Trails

2. Nacht

-

24

Fr 15.4.

Navajo NM

Goosenecks SP

Muley Point , Moki Dugway, Valley of the Gods

Goosenecks SP CG,         BD Valley of the Gods oder Sand Island CG 

100

25

Sa 16.4.

Goosenecks SP

Natural Bridges NM

House on Fire

Natural Bridges CG (fcfs) oder BD

70

26

So 17.4.

Natural Bridges NM

Leprechaun Canyon

Slot Canyon

BD am TH, Sandthrax CG

70

27

Mo 18.4.

Leprechaun Canyon

Goblin Valley SP

Little Egypt 

Goblin Valley SP CG oder BD 

60

28

Di 19.4.

Goblin Valley SP

Goblin Valley SP

Little Wild Horse Slot

2. Nacht

15

29

Mi 20.4.

Goblin Valley SP

Capitol Reef NP

Scenic Drive

Fruita CG (gebucht 1N)

85

30

Do 21.4.

Capitol Reef NP

Capitol Reef NP

Trails

2. Nacht fcfs oder Thousand Lakes RV Park 

-

31

Fr 22.4.

Capitol Reef NP

Capitol Reef NP

Jeep Cathedral Valley oder Burr Trail 

3. Nacht

30

32

As 23.4.

Capitol Reef NP

GSENM Escalante

 

Escal. Pet. Forest SP CG oder BD HitRR 

77

33

So 24.4.

Escalante 

Red Canyon - Dixie NF

oder Kodachrome SP

 

UT 12

Red Canyon CG (noch zu?) oder BD an FR 121 Coral Hollow oder Kodachome Basin CG

55 ??

34

Mo 25.4.

Red Canyon 

Red Canyon

Trails

2. Nacht

-

35

Di 26.4.

Red Canyon 

Cayhedral Gorge SP

 

Cathedral Gorge  CG (fcfs)

150

36

Mi 27.4.

Cathedral Gorge SP

Cathedral Gorge SP

Trails

2. Nacht

-

37

Do 28.4.

Cathedral Gorge SP

Snow Canyon SP

Gunlock SP - Vortex Trail

Trails

Snow Canyon SP CG     (wird noch gebucht)

80

38

Fr 29.4.

Snow Canyon SP

Snow Canyonn SP

Trails

2. Nacht

-

39

As 30.4.

Snow Canyon SP

Snow Canyon SP

Trails

3. Nacht

-

40

So 01.5.

Snow Canyon SP

Whitney Pocket 

 

BD Whitney Pocket

85

41

Mo 02.5.

Whitney Pocket 

VoF

 

Atlatl Rock CG (fcfs)

75

42

Di 03.5.

VoF

LV

Womoabgabe im Ellis Island

Ellis Island (gebucht)

60

43

Mi 04.5.

Rueckflug

 

 

Total 2533 +10%   ca. =

2800 mls

 

Noch nicht so ganz ueberzeugt bin ich von Anza Borrego, Agua Caliente, Sedona .

Ist es im Capitol Reef und im Cedar Breaks evtl. noch zu winterlich? Wenn ja, koennten  wir auch laenger im tiefen Sueden bleiben und den Organ Pipe noch mit in die Route aufnehmen. Und evtl. die Strecke von Globe ueber die 188 nach Norden, dann vorher ueber den Lost Dutchmann.

Liebe Gruesse aus dem suedlichen Amerika,

Bine + Dieter

RioBine
Bild von RioBine
Offline
Beigetreten: 06.01.2012 - 22:02
Beiträge: 2077
RE: Wonderland of rocks & deserts - im Fruehjahr 2022 rund um La

Hi

@Christian, servus, schon lange nichts mehr reisemaessiges gehoert! Ja, Du siehst, wir sind Virusresistent! Und das sogar dreifach. Naechtes Jahr stehen gleich 2 Sehnsuchtsreisen an. Na Du weisst scho.... 

@Irma, Du warst mir mit Deiner Planung im Vorfeld schon eine Hilfe! Wir starten dann mal kurz vor euch und ueben schon mal fuer das Lagerfeuer in den Alabama Hills! 

@Susanne, endlich ist das Gefuehl da, dass es wirklich klappen kann mit der Reise. Wuerden uns sehr freuen, wenns irgendwo mit einem Treffen klappt. Nach nso vielen Jahren waere es ja mal Zeit!

@Beate, tja, der Nordwesten ist leider erst einmal aus verschiedenen Gruenden nun in der Schublade gelandet. Schade, wir hatten uns ja schon so auf euch gefreut. Ich bin mir sicher, dass es bei euch irgendwann doch wieder zu sehr unter der Motorhaube kribbelt und ihr doch nochmal rueber schippert! Ja, die Buchungslage und der bevorstehende Ansturm machen wir auch noch etwas Sorge, war gar nicht so einfach eine fuer uns runde Runde zu basteln. 

@Micha, ja ich glaube die Graners sind wohl inzwischen ausgebucht! Durch uns hier! Du hast ja viele tolle Locations auf Deiner Route, ich glaube soweit und so viel auf Gravel trauen wir uns noch nicht. Vielleicht treffen wir Dich ja trotzdem irgendwo, wuerde uns sehr freuen!

 @Claude, auch eure Tour ist ja richtig klasse. Ich kann leider nicht erkennen, wann ihr zum Ende hin genau wo seid. Koennte es so in der Ecke des Snow Canyons eine Ueberschneidung geben?

Liebe Gruesse aus dem suedlichen Amerika,

Bine + Dieter

cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3442
RE: Wonderland of rocks & deserts - im Fruehjahr 2022 rund um La

Hi Bine

 @Claude, auch eure Tour ist ja richtig klasse. Ich kann leider nicht erkennen, wann ihr zum Ende hin genau wo seid. Koennte es so in der Ecke des Snow Canyons eine Ueberschneidung geben?

Wir sind gerade am Planen des Mittelstücks der Reise:San Antonio - Big Bend - Lost Dutchman und werden dort die meisten CGs wohl auch reservieren (Ostern) 

Mit dem Schluss der Reise werden wir uns demnächst beschäftigen, ob wir den Abschluss in Snow Canyon, Bryce oder eventuell wie du im Whitney Pocket machen, wissen wir noch nicht, aber die Chance sich im Snow Canyon zu begegnen ist doch sehr hoch. smiley

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.