Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

2 Wochen WoMo Tour mit 2 Kleinkindern - SFO - Sequoia - Yosemite - Norden v. SFO

15 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
stonar
Offline
Zuletzt online: vor 10 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 03.04.2018 - 23:11
Beiträge: 15
2 Wochen WoMo Tour mit 2 Kleinkindern - SFO - Sequoia - Yosemite - Norden v. SFO
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
01.09.2018 bis 15.09.2018

Hallo!

Ich wäre über ein paar Tipps sehr dankbar! Geplant ist bislang folgendes:










Tag Datum Unterkunft von bis Zeitplan gepl. Meilen Übernachtung gebucht Anmerkungen
Sa 01. Sep CG SFO / San Leandro Los Banos ??? Oder Fresno??? 01:40 103 KOA nein Abholen WoMo
So 02. Sep CG Los Banos Los Banos     KOA nein  
Mo 03. Sep CG Los Banos Sequoi NP 03:00 150 CG Lodgepole ja  
Di 04. Sep CG Sequoi NP Sequoi NP     CG Lodgepole ja  
Mi 05. Sep CG Sequoi NP Sequoi NP     CG Lodgepole ja  
Do 06. Sep CG Sequoi NP Oakhurst ?? Oder Fresno?? 02:40 123   nein  
Fr 07. Sep CG Oakhurst ?? Oakhurst ??       nein  
Sa 08. Sep CG Oakhurst Yosemite NP 01:30 48 North Pines ja  
So 09. Sep CG Yosemite NP Yosemite NP     North Pines ja  
Mo 10. Sep CG Yosemite NP Yosemite NP     North Pines ja  
Di 11. Sep CG Yosemite NP Ri Mendocino wo Zwischenstopp??   nein  
Mi 12. Sep CG ??? Mendocino       nein  
Do 13. Sep CG Mendocino Stinson Beach 03:15 149   nein  
Fr 14. Sep CG Stinson Beach SFO / San Leandro 01:15 49   nein  
Sa 15. Sep Hotel San Francisco Monterey 02:00 118   nein

Abgabe BIS 10.30 Uhr!!

edit: Tabelle leserlich gemacht - elli

Wir sind absolute Wohnmobil Neulinge und möchten mit 2 kleinen Kindern (3 J. und 1J.alt) das erste Mal eine Tour machen! Wegen der Kinder wollen wir wenig fahren und sehen dadurch auch weniger...aber wir hoffen, dass es dadurch stressfreier für die Kleinen wird. 

Wir holen am 1.9 das Wohnmobil ab und müssen am 3.9 im Sequioa Park sein. Da wir an dem ersten Tag noch einkaufen müssen, wäre vermutlich eine kurze Fahrt angebracht. Ist ein Ort auf dem Weg empfehlenswert? Vielleicht ein CG mit Spielplätzen? Ich hatte von KOA gehört. Gibt es aber auch andere, die toll sind und auf der Strecke liegen?

Am 6. soll es dann weitergehen, um am 8. im Yosemite zu sein. Gibt es da Empfehlungen? Ist es besser 2 Nächte an einem Ort zu sein oder sogar 2 verschiedene Orte? Welcher Ort (und CG) als Zwischenstopp wäre da denn zu empfehlen?

Nach dem Yosemite wollen wir nochmal nördlich von San Francisco. Wir haben gehört, dass Mendocino sehr schön sein soll. Auch hier: gibt es eine Empfehlung zwischen San Francisco und Mendocino? 

Nach Mendocino würden wir uns noch gerne den Stinson Beach anschauen. Lohnt dort 1 Nacht? 

Sollte man vor Abgabe des WoMos einen CG in der Nähe suchen? Gibt es hier eine Empfehlung (in der Nähe von RoadBear)?

Ach noch eine Frage, wenn man noch nie einen RV gefahren ist: was sollte man unbedingt mitnehmen (ggf. auch aus Deutschland?)?

Schon einmal vielen Dank vorab! Die Seite ist so toll! Insbesondere für Anfänger wie uns!

Schöne Grüße

Mila & Max

Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 7 Stunden 44 Sekunden
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8371
RE: 2 Wochen WoMo Tour mit 2 Kleinkindern - SFO - Sequoi - Yosem

Hallo Mila und Max,

willkommen bei uns. Ich würde euch empfehlen die FAQ´s mal zu studieren und die Womo-Abenteuer-Map zu sichten. Es gibt meistens schönere Campgrounds als die KOA und vor allem günstigere.

Sollte man vor Abgabe des WoMos einen CG in der Nähe suchen?

Ja. Ich empfehle irgendwas in einer Reichweite von 50 Meilen oder eine Stunde Fahrt.

Ach noch eine Frage, wenn man noch nie einen RV gefahren ist: was sollte man unbedingt mitnehmen (ggf. auch aus Deutschland?)?

Eigentlich solltest du etwas in D lassen, die Hektik und das Vordrängeln. Macht euch keine Gedanken, es ist wie Autofahren.

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

cbr1000
Bild von cbr1000
Offline
Zuletzt online: vor 2 Tage 7 Stunden
Beigetreten: 01.09.2010 - 15:42
Beiträge: 2188
RE: 2 Wochen WoMo Tour mit 2 Kleinkindern - SFO - Sequoi - Yosem

Hallo Mila und Max,

lasst ihr den HWY 1 ( Big Sur ) bewusst aus ?


Il mondo è un libro. Chi non viaggia ne legge una pagina soltanto( St. Agostino)

Viele Grüße

Christian
Scout Womo-Abenteuer.de

 

stonar
Offline
Zuletzt online: vor 10 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 03.04.2018 - 23:11
Beiträge: 15
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo Christian!

Wir wechseln ab SFO auf einen Mietwagen und fahren damit den Highway 1 runter. Geplant ist hier Monterey / Carmel by the sea und am Ende San Diego für 1 Woche. Dazwischen wollen wir uns treiben lassen. Oder gibt es ein "must-see" zwischen Carmel und LA?

Schöne Grüße

Mila

stonar
Offline
Zuletzt online: vor 10 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 03.04.2018 - 23:11
Beiträge: 15
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo Richard,

hast du denn Empfehlungen für gute, günstige CGs, die vielleicht sogar bei uns auf dem Weg liegen? Oder gibt es alternative Kette?

Vielen Dank,

Mila

geniesser66
Bild von geniesser66
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 2 Wochen
Beigetreten: 23.07.2014 - 14:32
Beiträge: 526
RE: 2 Wochen WoMo Tour mit 2 Kleinkindern - SFO - Sequoi - Yosem

Hallo Mila

ich bin zwar nicht Richard aber klick doch mal oben in der Leiste die geniale Womo-Abenteuer Map an. 

Diese vergrößerst Du durch scrollen, dann kannst Du entlang Eurer Strecke alle Campgrounds sehen die hier von den Usern eingestellt und beschrieben sind. Die Blauen sind die Privaten , die Grünen die staatlichen. Die Zelte sind Boondockingplätze wo man kostenlos stehen kann. Bei den Sternchen sind die Sehenswürdigkeiten beschrieben. Wenn Du was anklickst, erscheinen auf der linken Seite Reiseberichte von den jeweiligen Usern dazu.

Viel Spaß beim Stöbern smiley

Viele Grüße    Gabi

 

Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 7 Stunden 44 Sekunden
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8371
RE: 2 Wochen WoMo Tour mit 2 Kleinkindern - SFO - Sequoi - Yosem

Hi Gabi,

yes

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

stonar
Offline
Zuletzt online: vor 10 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 03.04.2018 - 23:11
Beiträge: 15
RE: Neuen Kommentar schreiben

Ach super, herzlichen Dank!

stonar
Offline
Zuletzt online: vor 10 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 03.04.2018 - 23:11
Beiträge: 15
RE: 2 Wochen WoMo Tour mit 2 Kleinkindern - SFO - Sequoia - Yose

Hallo zusammen! 

Es geht nächste Woche los, und gerne würden wir nochmal nach euren Meinungen fragen:

1) Da wir ja noch gar keine Erfahrung mit einem Womo haben und am ersten Tag eingekauft werden muss, welchen Ort würdet ihr für den 1. Tag anpeilen (um 2 Tage später in den Sequoia Park zu fahren)? Ist Fresno zu weit? 2 Kleinkinder sind dabei...

2) Wo kann man die letzte Nacht bei/in SFO verbringen, um gut (mit den Öffentlichen?) in die Stadt zu kommen und am nächsten Tag das Womo wieder in San Leandro abgeben zu können?  

Vielen Dank vorab!!

Schöne Grüße

Mila 

Schnathi
Bild von Schnathi
Offline
Zuletzt online: vor 4 Monate 2 Wochen
Beigetreten: 31.03.2014 - 14:07
Beiträge: 683
RE: 2 Wochen WoMo Tour mit 2 Kleinkindern - SFO - Sequoia - Yose

Hallo MIla,
ich glaube, Fresno dürfte zu weit sein. Ich wüde mal eher mit 50-75 Meilen kalkulieren. Wenn ihr aber weiter kommt, umso besser, dann verkürzt ihr die nächte Fahrzeit.

Zu deiner zweiten Frage: Schau mal in die Abenteurer Map. Da gibt es ja einige, zum Beispiel den Treasure Island oder das San Francisco RV Resort. Wobei sich mir die Frage stellt, wo ihr am letzten Tag noch die Muße für Sightseeing in SF haben wollt. So ein Wohnmobil fertig zu machen, dauert ja gerade mit Kindern doch etwas länger. Ich würde daher wohl den Anthony Chabot nehmen.
 

LG
Kathi

stonar
Offline
Zuletzt online: vor 10 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 03.04.2018 - 23:11
Beiträge: 15
RE: 2 Wochen WoMo Tour mit 2 Kleinkindern - SFO - Sequoia - Yose

Vielen Dank für die Tipps, Kathi! 

Wir wollten unbedingt Alcatraz sehen und haben uns leider zu spät um Tickets gekümmert. Nun müssen wir den Besuch auf das Ende schieben, obwohl es anfangs geplant war...

Sollte man nicht ein cg vorher reservieren? Daher war das meine Frage...wenn wir spontan einen cg noch kriegen würden, wäre das natürlich besser. Bislang kam es mir nur so vor, dass alles durchgetaktet sein sollte...

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Zuletzt online: vor 3 Stunden 15 Minuten
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5483
RE: 2 Wochen WoMo Tour mit 2 Kleinkindern - SFO - Sequoia - Yose

Hallo Mila,

hast Du wirklich noch keinen Campingplatz reserviert? Dann kann man Dir nur die Daumen drücken.

Am besten Du schaust gleich mal alle infrage kommenden CG an, und wenn Du noch eine freien Platz findest, dann ganz schnell buchen.

 

Beate

 

stonar
Offline
Zuletzt online: vor 10 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 03.04.2018 - 23:11
Beiträge: 15
RE: 2 Wochen WoMo Tour mit 2 Kleinkindern - SFO - Sequoia - Yose

Hallo Beate,

ich habe "nur" die Nationalparks gebucht (Yosemite und Sequoia). Also rätst du mir, alle cg schon zu buchen? Auch außerhalb der Parks?

Vielen Dank für die Tipps! Ich hoffe, wir fahren nicht zu blauäugig los ;-/

Schöne Grüße

Mila

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Zuletzt online: vor 3 Stunden 15 Minuten
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5483
RE: 2 Wochen WoMo Tour mit 2 Kleinkindern - SFO - Sequoia - Yose

Also rätst du mir, alle cg schon zu buchen? 

Nicht unbedingt. Wenn Ihr die CG im NP schon gebucht habt, ist das meiste schon getan. Für die anderen CG würde ich einfach mal nachschauen, wie die Belegung aussieht und welche Möglichkeiten es in der Umgebung gibt. Wenn da meilenweit kein anderer CG ist, dann wäre eine Reservierung evtl. schon nötig.

Beate

 

 

Schnathi
Bild von Schnathi
Offline
Zuletzt online: vor 4 Monate 2 Wochen
Beigetreten: 31.03.2014 - 14:07
Beiträge: 683
RE: 2 Wochen WoMo Tour mit 2 Kleinkindern - SFO - Sequoia - Yose

Ich unterschreibe bei Beate. Ich würde mir auf dem Weg Richtung Fresno 2-5 Alternativen entlang des HW5 oder der IS99 raussuchen (private CGs) und dann das ganze spontan angehen. (einfach bei google Maps CG in der Nähe von Merced und CG in der Nähe von Fresno eingeben)

Wenn dir das zu heikel ist, dann würde ich weniger Weg fest einplanen, zumal der Verkehr um Sf vielleicht nicht so krass wie in LA oder NYC ist, aber auch nicht zu verachten.

LG
Kathi