Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

*National Monument

Capulin Volcano National Monument, Capulin, New Mexico

---  noch kein Bild vorhanden  ---

Beim Capulin handelt es sich um einen erloschenen Schlackenkegel im Raton-Clayton-Vulkanfeld, das vor rund acht Millionen Jahren über einem Hotspot entstand. Er gehört zu den wenigen Vulkanen, für die es einen öffentlichen Zugang zum Krater gibt.

César E. Chávez National Monument, Keene, California

Das César E. Chávez National Monument ist ein US-amerikanisches National Monument in Keene im Kern County in Kalifornien. Es wurde durch Präsident Barack Obama durch eine Presidential Proclamation am 8. Oktober 2012 zu Ehren von César Chávez ausgewiesen. 

 

 

 

Flight 93 National Memorial, Shanksville, Pennsylvania

--noch kein Bild --

Neben dem Ground Zero-Memorial in Manhattan hält dieses National Monument in der ländlichen Umgebung von Pennsylvania die Erinnerung wach an die Attacke gegen die USA vom 11.09.2001  ("Nine Eleven"): die Entführung von vier Passagiermaschinen durch eine Gruppe von islamistischen Terroristen. Die Passagiere dieses Fluges wehrten sich gegen die drei Entführer, die das Flugzeug hier mit 40 Menschen zum Absturz brachten.

Katahdin Woods and Waters National Monument, Bangor, Maine

--- Leider noch kein Bild vorhanden ---

Der Nationalpark liegt im Norden von Maine und ist nur über eine längere Anfahrt über Dirt- und Gravelroad erreichbar.

Der jüngste Nationalpark (2016) und seit Mai 2020 der neueste von lediglich 5 Dark Sky Sancturies in den USA.

Pipestone National Monument, Pipestone, Minnesota

--- Leider noch kein Bild vorhanden ---

Das Pipestone National Monument ist eine Gedenkstätte der Native Americans im Südwesten von Minnesota nahe der Stadt Sioux Falls in South Dakota. Das National Monument beherbergt die Steinbrüche des “Heiligen Tonsteins”,  in welchem die Prärie-Indianer die Köpfe ihrer Friedenspfeifen (Calumets) geschnitten haben und auch heute noch schneiden.

Rio Grande del Norte National Monument, Questa / Taos, New Mexico

Ein erst 2013 durch Proclamation von Präsident Obama errichtetes National Monument nördlich von Taos: Eine wilde Ebene auf 7000 ft. Höhe,  unterbrochen durch Vulkankegeln,  und einer Schlucht von 800 ft, die  der Rio Grande in das vulkanischen Gestein und Asche gegraben  hat.

White Pocket, Vermilion Cliffs National Monument, Kanab, Arizona

White Pocket ist ein sensationelles Natur-Highlight, welches absolut keinen Vergleich mit der Wave bzw. den 7 km. westlich gelegenen Cottonwood Teepees (Coyote Buttes South-Gebiet) scheuen muss. Im Gegensatz zum Coyote Buttes Gebiet braucht es hier kein Permit.

https://www.ushikes.com/htm_hikes_whitepocket.htm