Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Lake Louise Campground, Banff National Park, Alberta, Canada

29 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Chris
Bild von Chris
Offline
Zuletzt online: vor 3 Stunden 11 Minuten
Beigetreten: 05.02.2011 - 19:27
Beiträge: 1993
Lake Louise Campground, Banff National Park, Alberta, Canada
Details
CG-Typ: 
CG-Preis: 
Bewertung: 
3.535715
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.5 (28 Bewertungen)
geprüft: 
Juli 2018

Der CG liegt schön im Wald, hat große Stellplätze und nur Elektroanschluss. Für Zeltcamper steht ein extra vor Bären gesichertes Areal zur Verfügung.

Website: Camping im Banff National Park

 


 

 

Ort

Lake Louise , AB
Kanada
51° 25' 0.9012" N, 116° 10' 31.3392" W
Alberta CA

Liebe Grüsse

Christine
Scout Womo-Abenteuer.de

Chris
Bild von Chris
Offline
Zuletzt online: vor 3 Stunden 11 Minuten
Beigetreten: 05.02.2011 - 19:27
Beiträge: 1993
Besuch 06/2009

Von hier aus ist es nicht weit zum Lake Louise und Moraine Lake. Die Sanitäranlagen sind in Ordnung. Vor Bären, besonders Grizzly wird gewarnt. 

Liebe Grüsse

Christine
Scout Womo-Abenteuer.de

Tom
Bild von Tom
Offline
Zuletzt online: vor 2 Jahre 4 Monate
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:04
Beiträge: 1772
Eisenbahn

Servus Chris,

wirft einen die Eisenbahn in der Nacht immer noch aus dem Bett? Das sehr laute tuten hat uns mehrmals in der Nacht unschön geweckt.

Herzliche Grüsse, Tom

Reisen Sie langsam.Wenn Sie Zeit für acht Länder haben, nehmen Sie fünf. Wenn Sie durch fünf hetzen wollen, nehmen Sie drei. Kate Simon

Chris
Bild von Chris
Offline
Zuletzt online: vor 3 Stunden 11 Minuten
Beigetreten: 05.02.2011 - 19:27
Beiträge: 1993
Lake Louise CG

Hallo Tom,

als wir 2003 hier waren, haben wir sie auch gehört. Aber 2009 haben wir dies nicht so registriert, vielleicht waren wir auch zu müde. Der Platz war aber etwas weiter entfernt vom Eingang.

Viele Grüße

Liebe Grüsse

Christine
Scout Womo-Abenteuer.de

Trakki
Bild von Trakki
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 18 Minuten
Beigetreten: 24.11.2011 - 17:05
Beiträge: 7358
September 2009

Wir waren 2009 auf diesem Platz.

 Die Eisenbahn (und zwar eine unendlich lange) fährt an vielen CGs in Canada vorbei. Und tuten müssen sie immer, egal welche Uhrzeit. Wir haben es irgendwann überhört Wink. Sehr beeindruckt hat uns der Elektrozaun gegen die Grizzlys für die Zelter.

Herzliche Grüße

Sonja
Scout Womo-Abenteuer.de

Trakki.Reisen

Jindra
Bild von Jindra
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 18 Minuten
Beigetreten: 25.03.2011 - 10:55
Beiträge: 2221
RE: Lake Louise Campground, Banff National Park, Alberta, Canada

Wir haben auf dem CG 3 Nächte verbracht, 23. - 26.06.2013.

Der CG ist sehr groß, erfühlt auf jeden Fall den Zweg, vielen Touris den Aufenthalt in Lake Louise zu ermöglichen.

Das größte Problem ist in der Nacht, wo die vorbei fahrenden Güterzüge enormen Krach verursachen. Die Bahnlinie verläuft direkt hinter dem CG.

Wir haben nicht reserviert und haben problemlos eine Site bekommen.

LG, Jindra.

Viele Grüße, Jindra

 

Es gibt für uns noch viele Fragen, wir haben die Welt nicht überall gesehen!

Unser Blog

happybirgit
Bild von happybirgit
Offline
Zuletzt online: vor 1 Tag 8 Stunden
Beigetreten: 07.11.2013 - 07:44
Beiträge: 166
RE: Lake Louise Campground, Banff National Park, Alberta, Canada

wir waren im Sommer 2011 auf diesem CG, Site 142. Uns hat es sehr gut gefallen. Es gibt schöne Spazierwege am Bow River

Liebe Grüße aus dem Schwabenland, Birgit

Muri
Bild von Muri
Offline
Zuletzt online: vor 1 Jahr 10 Monate
Beigetreten: 02.05.2013 - 09:14
Beiträge: 237
RE: Lake Louise Campground, Banff National Park, Alberta, Canada

Wir waren 2009 für einige Nächte auf dem Campground. Hatten beim ersten Besuch das Glück, eine in einem Loop zu bekommen, der etwas weg war von der Bahnlinie. So hatten wir ruhige Nächte und wurden nicht geweckt. Bei einem zweiten Besuch auf der gleichen Reise hatten wir weniger Glück, so dass uns die Eisenbahn ebenfalls geweckt hatte. Leider weiss ich nicht mehr welche Sites wir hatten.

Grüße Dominic

Jindra
Bild von Jindra
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 18 Minuten
Beigetreten: 25.03.2011 - 10:55
Beiträge: 2221
RE: Lake Louise Campground, Banff National Park, Alberta, Canada

Hallo zusammen!

Wir haben auf diesem CG 2 Nächte verbracht, allerdings waren wir auf dem CG für Zelte.

Der ist rundherum mit el. Zaun als Schutz gegen Bären abgezeunt.

Die Anmeldung erfolgt am gleichen Tor wie für RVs.

Da der CG recht groß ist, kann deer Weg zur Dusche schon als eine kleinere Wanderung ausfallenwink.

WCs mit fließendem W/K Wasser sind aber in jedem Loop angeordnet.

Gruß, Jindra.

Viele Grüße, Jindra

 

Es gibt für uns noch viele Fragen, wir haben die Welt nicht überall gesehen!

Unser Blog

RioBine
Bild von RioBine
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 31 Minuten
Beigetreten: 06.01.2012 - 22:02
Beiträge: 2005
RE: Lake Louise Campground, Banff National Park, Alberta, Canada

Wir waren Anfang Sept. 2011 auf diesem CG.

Schoen im Wald gelegen, grosszuegige Sites, die Zuege in der Nacht haben uns nicht gestoert. Das gehoert zu Kanada. 

Im sehr kleinen Ort "Lake Louise" gibt es das Noetigste zum Einkaufen, Post (mit Internet)  Supermarkt (sehr teuer!!!), Liqueur Store, Tankstelle, Info-Center. Ein Knotenpunkt fuer die Ausfluege in der Umgebung.

Absolutes Baerengebiet, die Ranger kontrollieren am Abend und in der Frueh die Loops und die Sites nach Essensresten und Grillgeraeten. Wir hatten nach dem Grillen und mehreren Glaeschen Wein unseren Grill draussen vergessen. Am Morgen war der Grill weg und wir hatten einen Zettel an der Scheibe,  dass wir uns umgehend im Office melden sollten. Dort durften wir den Grill wieder abholen, nach einer ordentlichen Ruege und Belehrung des Rangers ( Recht hatte er ja, wir waren ja einsichtig).

 

 

Liebe Gruesse aus dem suedlichen Amerika,

Bine

HaRue
Bild von HaRue
Offline
Zuletzt online: vor 14 Stunden 37 Minuten
Beigetreten: 18.12.2012 - 13:50
Beiträge: 1757
Besucht im Oktober 2014 (Site 29)

Vor Ort: 5. Oktober 2014

Nach 2010 standen wir zum zweiten Mal auf diesem Campground auf einer der Pull-tru-Doppelsites (# 29) mit Strom und ohne Feuer.

Auch hier schlägt das Nationalparkmonopol durch und die günstigsten Sites ohne alles kosteten  27,40 CAN$. Feuer kostete incl. Holz 8,80 CAN$ pro Tag extra.

Die sanitären Anlagen sind nicht besser geworden. Schimmel in allen sechs Herrenduschen. Am Tage im Außenbereich durch TCG #1 und Bahnlinie laut. Nachts nicht viel besser. Handynetz vorhanden.

Zwei Feuer von mir

Beste Grüße vom HANS

JEDE REISE BEGINNT MIT DEM ERSTEN SCHRITT