Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Stoney Creek RV Park, Campground, Seward, Alaska

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
SaFra
Bild von SaFra
Offline
Beigetreten: 01.06.2015 - 17:34
Beiträge: 102
Stoney Creek RV Park, Campground, Seward, Alaska
Details
CG-Typ: 
CG-Preis: 
Bewertung: 
3
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3 (4 Bewertungen)
geprüft: 
Dezember 2023

Ruhig gelegener Campground, ca 6 Meilen nördlich von Seward. Bietet sich als Startposition zum Besuch des Exit Glaciers an. 81 Sites, teilweise Wasser/Strom, teilweise FullHookUp. Duschen, Laundry.

http://www.stoneycreekrvpark.com/


 

 

Koordinaten: 
60° 10' 52.986" N, 149° 22' 38.755" W

Ort

13760 Leslie Place Box 1548
99664 Seward , AK
Vereinigte Staaten
60° 10' 52.986" N, 149° 22' 38.7552" W
Alaska US

Viele Grüße aus dem schönen Schleswig-Holstein

Sabine

 

Das Reisen führt uns zu uns zurück (Albert Camus)

 

 

SaFra
Bild von SaFra
Offline
Beigetreten: 01.06.2015 - 17:34
Beiträge: 102
RE: Campground: Stoney Creek RV Park,Seward,Alaska

Hallo,

wir haben auf diesem CG am 14.09.11 nach dem Besuch des Exit Glaciers übernachtet. Der CG liegt recht ruhig abseits des Seward Highways. Die Stellplätze liegen aber wie bei den meisten privaten CG recht nahe nebeneinander.

Wie gut die Einrichtungen sind kann ich nicht beurteilen, weil der CG eigentlich schon geschlossen war. Wir hatten aber keine Lust weiterzufahren. Da es keine Absperrungen gab, haben wir das als Auforderung zum Bleiben betrachtet und sind einfach an einem schönen Platz in der Nähe des Creek stehen geblieben.

Das gab uns schon das Gefühl etwas nach der Saison unterwegs zu sein.

lt. aktueller Internetseite wurde ein neues Office gebaut.

 

Viele Grüße aus dem schönen Schleswig-Holstein

Sabine

 

Das Reisen führt uns zu uns zurück (Albert Camus)

 

 

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Offline
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 7184
besucht im September 2016

Wir haben hier die Nacht vom 02.09. auf den 03.09.2016 verbracht - Freitag auf Samstag am Laborday-Wochenende. 

Als am Morgen klar war, dass wir es bis nach Seward schaffen wollten, buchten wir unterwegs den Campground für den Abend. Denn wir befürchteten, dass es an dem langen Wochenende in Seward und Umgebung voll werden könnte. 

Die telefonische Reservierung war kein Problem, später am Abend war der Platz dann auch voll (genau wie die CG's direkt in Seward).

Wir haben für eine Site mit Wasser und Strom 37$ bezahlt. Duschen konnten kostenlos genutzt werden. Außerdem hat der Platz auch eine Laundry (2,50 Waschen/2,50 Trocknen), die die ganze Nacht nutzbar ist. Wir haben sie auch genutzt.

Am Rand gibt es einige Sites mit FullHookUp. Diese Sites sind etwas großzügiger und haben auch einen Feuerring. Für einen privaten CG sehr schön.

Auf dem Platz kann Feuerholz gekauft werden. Am Parkeingang gibt es auch eine Dumpstation.

 

Auch wenn es unsere Site in der Mitte nicht ganz so idyllisch war, hat uns der Platz gut gefallen. 3,5 Feuer von uns.

 

 

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

fischli73
Bild von fischli73
Offline
Beigetreten: 22.06.2016 - 12:49
Beiträge: 344
RE: Stoney Creek RV Park, Campground, Seward, Alaska

Wir standen hier über das Independence-Day-Weekend vom 03.07. - 06.07.2017

Dieser Campground war unsere zweite Wahl, leider war unsere erste Wahl bereits im Januar ausgebucht.

Auch diesen Campgorund haben wir bereits im Januar reserviert - aufgrund des Feiertags-Wochenendes. Das war auch richtig, denn der Campground war voll.

In den drei Tagen sind wir nie so richtig warm geworden mit dem Campground. Es ist eben ein privater Campgorund, man steht dicht an dicht. Am meisten hat uns aber gestört, dass Toiletten und Duschen nicht sauber waren. Das ist mit Sicheheit auch dem Feiertags-Wochenende geschuldet . Der Campgorund platzte aus allen Nähten und zudem war noch ein Rotel-Bus anwesend. Und dann nur zwei Duschen und zwei Toiletten bei den Frauen - das ist einfach viel zu wenig.

So hieß es morgens erst einmal Schlange stehen, bevor man duschen konnte. Und dann waren die Duschen nicht sauber. Es wurde wohl einmal am Tag sauber gemacht. Das ist an so einem Wochenende aber einfach viel zu wenig.

Die Besitzer des Campgrounds machten auf uns einen sehr unmotivierten Eindruck.

Positiv festzuuhalten ist, das es täglch mehrfach einen kostenlosen Shuttle in die Stadt gab und auch wieder zurück. Gerade am Independence Day war das eine gute Sache.  

Ich vergebe für diesen Campground ein Feuerchen.

 

Lieben Gruß

Katja