Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Fazit

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
9erflo
Bild von 9erflo
Offline
Beigetreten: 16.01.2012 - 13:24
Beiträge: 53
Fazit

Eine TRAUMREISE ging zu Ende - wir hätten es locker noch ein Weilchen ausgehalten. Wir zwei hatten als WOMO-Neulinge anfangs schon ein bisschen Sorge, ob wohl alles klappen würde, aber die Sorgen waren dank dieses Forums unbegründet.

Mit unserem Wohnmobil, einem E-23 von Moturis mit 42000 Meilen, waren wir sehr zufrieden. Wir hatten während der 20 Miettage keinerlei Probleme. Der durchschnittliche Spritverbrauch lag bei 23,2 Liter Benzin auf 100 km. Die mitgemieteten Fahrräder von Moturis waren auch fast täglich im Einsatz und leisteten auch bestens ihre Dienste.

Unsere in Google Maps geplante Route hatte 2200 Meilen, bei Abgabe hatten wir schlussendlich 2437 Meilen zurückgelegt. Wir waren froh darüber einige Doppelübernachtungen eingeplant zu haben, denn nur so war es möglich, die besuchten Highlights zu erkunden und zu genießen. Diese "kleine Banane" ist mit Sicherheit eine perfekte Einsteigerroute mit vielen Höhepunkten des Südwestens der USA. Ein toller Mix aus Wüste, Berge, Seen, Canyons, Metropolen und der Küste am Pazifik.

Da wir in der Hauptreisezeit im August unterwegs waren und unsere Route feststand, stellte sich heraus, dass das Vorbuchen der Campgrounds sehr von Vorteil war. Denn bis auf den Jumbo Rocks CG waren fast alle Campgrounds bis auf den letzten Platz gefüllt und ersparte uns so manches lästiges und zeitaufwändiges suchen.

 

Dank diesem tollen Forum konnten wir unsere Reise sehr gut vorausplanen - und wir waren froh darüber!!!

Ein riesen DANKESCHÖN an dieser Stelle!!  smileysmileysmiley

Der WoMo-Virus hat uns - wir freuen uns auf die Planung der nächsten Tour im Juni 2015 cool.

Betti und Flo

Liebe Grüße

Flo

Fredy
Bild von Fredy
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 14:53
Beiträge: 7962
Danke

Hallo Betti und Flo

So stelle ich mir eine Rückmeldung vor - Danke dafür! Auch wenn es (begreiflicherweise) bei manchen nicht für einen solch tollen Reisebericht reicht - ein Fazit ist immer gut und erleichtert neuen Planern die Urlaubsplanung.

Herzliche Grüsse,

Fredy

 

Trakki
Bild von Trakki
Offline
Beigetreten: 24.11.2011 - 17:05
Beiträge: 7587
RE: Fazit

Hallo Betty und Flo,

ganz herzlichen Dank für den schönen Reisebericht und das abschließende Fazit. Es war schön mit euch und ich freue mich auf eine Fortsetzung im nächsten Jahrwink

Herzliche Grüße

Sonja
Scout Womo-Abenteuer.de

Trakki.Reisen