Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 4 - Mit dem Mietwagen in die Hamptons

12 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1440
Tag 4 - Mit dem Mietwagen in die Hamptons
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
06.04.2022
Gefahrene Meilen: 
0 Meilen
Besuchte Highlights: 
Fazit: 
Kurz hinter Manhattan beginnt der große Sandkasten...

Pünktlich um 06:45 Uhr holt uns heute unser Uber Fahrer am Hotel ab und bringt uns zur Hertz Autovermietung am LaGuardia Airport, wo wir unseren Mietwagen abholen. Auf dem großen Gelände der Autovermietung herrscht gähnende Leere, es stehen im Gegensatz zu Zeiten vor der Pandemie nur einige wenige Pkw rum. Die geringe Verfügbarkeit der Wagen und die gestiegenen Preise beschäftigen derzeit viele USA Urlauber in diversen Internetforen. Wir hatten aber glücklicherweise ein Schnäppchen geschlagen und hatten einen kleinen Ford Hybrid gebucht, der zum Zeitpunkt der Buchung nur 1/3 des Mietpreises des günstigsten Benziners gekostet hat. Zwar haben wir dann vor Ort keinen Hybrid bekommen und hatten zwischen den dort stehenden Wagen freie Auswahl, aber der Preis war auf jeden Fall top!

 

Unser erster Stopp ist der Flushing Meadows Corona Park, wo wir aber aufgrund des heutigen Regenwetters nur ein schnelles Foto der Unisphere Weltkugel schießen.

 

Zum Frühstück geht es dann weiter nach Coney Island, wo wir im IHOP so ziemlich die einzigen Gäste sind. Die Pancakes sind reichhaltig und ganz ok, kommen aber unserem Geschmack nach nicht an die Pancakes im Denny´s heran.

 

Der Luna Park von Coney Island hat am vergangenen Wochenende das erste Mal nach der Winterpause wieder geöffnet, aber da es zum einen heute recht stark regnet und zum anderen ein Wochentag außerhalb der amerikanischen Ferien ist, hat der Luna Park heute geschlossen. Deswegen holen wir uns auf dem Boardwalk nur schnell ein paar nasse Füße und schauen uns etwas um, bevor wir wieder ins Auto einsteigen.

 

 

 

 

 

Immer entlang der Küste führt uns unser Weg in die Hamptons über Long Beach und Jones Beach Island bis hin nach Sag Harbor. Dort haben wir mit dem Sag Harbor Inn ein sehr schnuckeliges Hotel direkt am Hafen gebucht und nachdem wir eingecheckt haben machen wir uns auf den Weg, um den Ort und die Umgebung zu erkunden.

 

 

Zum Glück ist es mittlerweile wieder trocken und so können wir gemächlich durch den niedlichen Ort schlendern. Man merkt, dass wir außerhalb der Saison unterwegs sind, da gefühlt nur Einheimische unterwegs sind. Im Ort gibt es viele kleine urige Geschäfte, so dass wir ausgiebig bummeln und window-shoppen, bevor uns der Hunger in eines der vielen Restaurants treibt. Unser heutiges Abendessen gibt es bei Sag Pizza, wo wir uns für eine sehr leckere Meatball-Pizza und ein tolles Salted Caramel Softeis mit karamellisiertem Popcorn als Nachtisch entscheiden. In einem kleinen aber super sortierten Supermarkt bevorraten wir uns noch mit Getränken und Snacks für den morgigen Tag.

 

 

 

 

 

 

 

 

Später zurück auf dem Hotelzimmer lassen wir den Abend mit Blick auf den Hafen bei Tee und einem guten Buch gemütlich ausklingen.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

eagle eye
Bild von eagle eye
Offline
Beigetreten: 05.02.2013 - 15:06
Beiträge: 2932
RE: Tag 4 - Mit dem Mietwagen in die Hamptons

Hi Stephie,

ganz tolle stimmungsvolle Bilder, selbst wenn es nicht das beste Wetter war. Gerne erinnere ich mich an die Hamptons und Long Beach zurück - auch wenn unser einziger Besuch dort schon ewig zurück liegt.

Liebe Grüße, Mike

 

Experience!

Scout Womo-Abenteuer.de

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1440
RE: Tag 4 - Mit dem Mietwagen in die Hamptons

Hallo Mike,

überall, wo es Strand und raues Meer gibt, fühlen wir uns als Norddeutsche einfach am wohlsten. Deswegen stehen bei uns die Outer Banks und nun auch die Hamptons ganz weit oben auf unserer Top-10 Liste.

Zum Glück war es in den Hamptons die meiste Zeit nur bewölkt aber trocken.

Wenn euer Besuch dort schon so lange her ist, wird es ja Zeit, die schönen Erinnerungen mal wieder aufzufrischen cheeky.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

JoIn
Bild von JoIn
Offline
Beigetreten: 12.01.2013 - 11:20
Beiträge: 655
RE: Tag 4 - Mit dem Mietwagen in die Hamptons

Hi Stephie,

den Flushing Meadows Park würde ich nur allzu gerne mal zu den US Open besuchen.... vielleicht werden wir das irgendwann mal mit einer Ostküsten-Reise und einem Boston-Revival verbinden.

Schade, dass es geregnet hat. Und trotzdem habt ihr wieder mal einen tollen Tag gehabt. Sag Harbor ist ja offenbar ein niedlicher Ort, könnte mir auch gefallen!

LG Inga

Pauline
Bild von Pauline
Offline
Beigetreten: 01.04.2013 - 15:20
Beiträge: 134
RE: Tag 4 - Mit dem Mietwagen in die Hamptons

Liebe Stephie,

das sieht ja wirklich nach einem schnuckeligen Bummel aus!

Grüße von Pauline

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1440
RE: Tag 4 - Mit dem Mietwagen in die Hamptons

Hallo Inga,

Tennis spielen mag ich, aber zusehen eher nicht, deswegen wäre ein Tennisspiel in Flushing Meadows nicht so unseres. Bei solchen Großveranstaltungen herrscht dort bestimmt ziemliches Verkehrschaos, wir empfanden die Verkehrsführung vor Ort etwas abenteuerlich und wenn die zahlreichen Großparkplätze dort dann belegt sind, das ist bestimmt spaßig... Nicht desto trotz wäre die Stimmung bei den US Open bestimmt genial.

Ich würde sagen, für dein Boston-Revival spricht so einiges!

Wir empfanden das Wetter eigentlich gar nicht als so störend, vielmehr hat es typisches Küstenflair verströmt, das wir schon an der heimischen Ostsee so lieben. Etwas Wind und Regen können wir als Norddeutsche schon vertragen. Im Sommer, wenn wir an den Strand hätten gehen wollen, hätte uns das Wetter aber vermutlich eher gestört.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1440
RE: Tag 4 - Mit dem Mietwagen in die Hamptons

Hallo Pauline,

solch kleine schnuckeligen Geschäfte sind echt was ganz anderes als die großen Kettengeschäfte z.B. in Manhattan. Allerdings waren die Geschäfte tatsächlich klein, aber vor allem fein. Also nicht so unsere Preisklasse, man merkt, dass hier in der Regel die gut betuchten Amerikaner urlauben oder ihren Zweitwohnsitz haben.

Aber window-shopping hat dort echt viel Spaß gemacht!

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

Pauline
Bild von Pauline
Offline
Beigetreten: 01.04.2013 - 15:20
Beiträge: 134
RE: Tag 4 - Mit dem Mietwagen in die Hamptons

Hallo Stephie,
Verstehe… also eher wie im Skiurlaub in Kitzbühel…gucken kann man ja mal, aber von vornherein schon mit der Annahme das es ausser dem obligatorischen Kühlschrankmagneten eher nix wird wink

Grüße von Pauline

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1440
RE: Tag 4 - Mit dem Mietwagen in die Hamptons

Hallo Pauline,

der Vergleich mit Kitzbühel in Österreich oder St. Moritz in der Schweiz trifft es in der Tat ziemlich gut cheeky! Die obligatorischen Kühlschrankmagneten sind dann bei uns allerdings die Starbucks Sammeltassen aus der "You are Here" Kollektion. Leider waren in den Hamptons in allen Starbucks-Filialen, die wir angefahren haben (und das waren fast allecool...) ausverkauft.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

 

Pauline
Bild von Pauline
Offline
Beigetreten: 01.04.2013 - 15:20
Beiträge: 134
RE: Tag 4 - Mit dem Mietwagen in die Hamptons

Hallo Stephie,

oh fang bitte nicht mit Starbucks Tassen an…wir haben davon auch ne ganze Menge, was sich so in den letzten 23 Jahren ansammelt halt…ich brauche keine neuen Tassen mehr…auch nicht für Espresso… also wenn die alle ausverkauft wären auf dem nächsten Trip, dann wären Mann, Koffer, Geldbörse und Tassenschrank sicher nicht böse. Aber ich hab dann halt nicht alle Tassen im Schrank…ich denke Du verstehst das Problem wink

Grüße von Pauline

aida1964
Bild von aida1964
Offline
Beigetreten: 13.05.2017 - 22:14
Beiträge: 110
RE: Tag 4 - Mit dem Mietwagen in die Hamptons

Hallo Stephie,

da fühlt sich der Norddeutsche auf einigen Fotos ja fast zu Hause...wink

Viele Grüße

Sabine

Und die Erde dreht sich doch - so oder so

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 1440
RE: Tag 4 - Mit dem Mietwagen in die Hamptons

Hallo Sabine,

das stimmt absolut. Es könnten auch Fotos aus dem Nordseeurlaub sein cheeky!

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie