Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Klassische Ersttäter-Tour durch den Südwesten von Las Vegas bis Los Angeles

1 Beitrag / 0 neu
Freeriderz
Bild von Freeriderz
Offline
Zuletzt online: vor 13 Minuten 2 Sekunden
Beigetreten: 23.06.2017 - 22:45
Beiträge: 262
Klassische Ersttäter-Tour durch den Südwesten von Las Vegas bis Los Angeles
Eckdaten zum Reisebericht
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Status: 
abgeschlossen

Hallo zusammen,

nachdem ich vor einigen Wochen den Reisebericht zu unserer Reise durch Florida 2018 fertiggestellt habe, möchte ich auch unsere Reise von 2017 durch den Südwesten Revue passieren lassen. Anders als für Florida habe ich zum Südwesten allerdings wenig Neues beizutragen, entsprechend wird dieser Reisebericht weniger ausführlich und ich lasse die Bilder öfter für sich sprechen.

Ich war dank der Reiselust meiner Eltern schon etliche Male in den USA. Dabei waren Rundreisen mit Mietwagen und mit Wohnmobil. Jede dieser Reisen war unvergesslich und das obwohl meine Eltern bei der Planung damals noch nicht auf die Fülle an Informationen aus dem Internet zurückgreifen konnten. Im Gegensatz zu mir war meine Freundin noch nicht in den USA und daher sollte der Urlaub eine Mischung aus den Klassikern und dem ein oder anderen Geheimtipp werden. Daher war ich mehr als froh auf dieses Forum gestoßen zu sein. Mit diesem Reisebericht möchte ich nun meinen Teil zum Forum beitragen.

Wir waren 22 Tage gemeinsam unterwegs. Davon 2 volle Tage mit Mietwagen in Auburn (Alabama), 3 Nächte mit öffentlichen Verkehrsmitteln in Las Vegas, 14 Nächte und 1900mls im Wohnmobil und nochmal 3 Nächte mit einem roten Mustang Cabrio in Los Angeles. Unsere zuvor geplante Route konnten wir zu 99% genau so abfahren und es gibt wirklich Nichts, das wir im Nachhinein ändern würden. Ich freue mich, euch in den kommenden Tagen ein paar Eindrücke dieser klassischen Route liefern zu können und freue mich natürlich über jeden Mitfahrer!