Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Familie mit 2 älteren Kids mit Zelt im (Nord-) Westen von SFO-SEA im Sommer 2024

10 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
eagle eye
Bild von eagle eye
Offline
Beigetreten: 05.02.2013 - 15:06
Beiträge: 3414
Familie mit 2 älteren Kids mit Zelt im (Nord-) Westen von SFO-SEA im Sommer 2024
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
17.07.2024

Hallo,

leider tue ich mich gerade mit meiner Planung für den (Nord-)Westen im nächsten Sommer etwas schwer.

Wir sind eine Familie mit 2 älteren Kids (dann 14 und 17). Gebucht sind die Flüge und ein SUV, dh wir sind diesmal mit dem Zelt unterwegs. Mit dem Zelt wollen wir möglichst zumindest Doppelübernactungen anstreben, dafür lässt sich mit dem SUV auch mal eher eine längere Tagesetappe fahren, wobei wir auch nicht den ganzen Tag im Auto sitzen wollen. Die Tabelle unten enthällt bereits geschätze Zuschläge für Zwischenstopps und Wege zu zb. Trailheads. 

Mein Problem ergibt sich aus dem Wunsch, erstmals die North Cascades und den Glacier NP besuchen zu wollen, wofür SFO als Ausgangspunkt zugegebener Maßen suboptimal ist. Dadurch ergeben sich (zu?) viele Fahrtage mit rund 200 Meilen. Bevor ich weiter in die Details gehe, möchte ich euch nach eurer Meinung fragen:

0. Ist die Tour prinzipiell so machbar oder sollte ich im Extremfall ganz auf die North Cascades und Glacier verzichten. Auf einer direkteren Route SFO-SEA hätten wir dann allerdings kaum neue Ziele für uns?

1. Tag 5 könnte man auch woanders einplanen - nur wo?

2. Macht es ggf. Sinn, die Many Glaciers Area im Galciers NP auszulassen um die Route etwas zu entlasten?

3. Wenn die Route immer noch zu stressig wird ist es eine Überlegung, nur eine Nacht bei meiner Family zu bleiben, auch wenn  wir nur deswegen in SFO starten..

4. Mache ich mir zuviele Gedanken, dass die Route zu lang wird? Dann könnte man

    - Als Alternative, ab SFO die Küste bis zum Redwood NP hochfahren, und über den Crater Lake und Bend nach Burns. Dies wären 100 Meilen mehr aber die Family hätte eigentlich gerne (mehr) Meerwink; Wäre das besser? Ich hingegen habe Angst, dass wir wieder eine Regenperiode erwischen, was mit Zelt noch ungemütlicher wäre als mit dem WoMo.

    - zusätzlich zur der dargestellten Route durch den Yosemite (Half Dome od. Clouds Rest) zum Lake Tahoe zu fahren. Das wären ebenfalls 100 Meilen mehr und den Half Dome - Permits vorausgesetzt - gleich am Anfang zu machen erscheint mir aber fraglich.

5. Habt ihr sonst Anregungen zur Route (CGs, Hikes, Aktivitäten...)

Vielen Dank vorab für eure Hilfe.







Tag Datum ab bis mls Highlights Übernachtung
1 Mittwoch, 17. Juli 2024 Frankfurt SFO - Pleasanton 45 Family Pleasanton
2 Donnerstag, 18. Juli 2024 Pleasanton Pleasanton 30 Family
Ersteinkauf
Pleasanton
3 Freitag, 19. Juli 2024 Pleasanton Lake Tahoe 200 Fahrtag
Wanderung Desolation Wilderness
Ropi Lake, 7km, 480 hm od
Horsetail Falls, 6,4 km, 410 hm
Fallen Leaf
Emerald Bay SP / Eagle Point CG
4 Samstag, 20. Juli 2024 Lake Tahoe Lake Tahoe 30 Lake Tahoe: Hike Echo Lake Area Fallen Leaf
Emerald Bay SP / Eagle Point CG
5 Sonntag, 21. Juli 2024 Lake Tahoe Lake Tahoe 30 Reserve od noch Lake Tahoe: Kayaking Fallen Leaf
Emerald Bay SP / Eagle Point CG
6 Montag, 22. Juli 2024 Lake Tahoe Lassen Volcanic NM 210 Fahrtag
Hike Unterwegs oder Lake Tahoe
Butte Lake CG
7 Dienstag, 23. Juli 2024 Lassen Volcanic NM Lassen Volcanic NM 0 Butte Lake, Snag Lake and Cinder Cone Loop Butte Lake CG
8 Mittwoch, 24. Juli 2024 Lassen Volcanic NM Lava Beds NM 140 Burney Falls Trail
Lava Beds, Medicine Lake Volcano (Glass Mountain)
Howards Gulch CG
Reservoir C or F CG
Bullseye Lake
Indian Wells  (Lava Beds) alle fcfs
9 Donnerstag, 25. Juli 2024 Lava Beds NM Hart Mountain Hot Spings CG 190 Lava Beds Hart Mountain Hot Spings CG
10 Freitag, 26. Juli 2024 Hart Mountain Hot Spings CG Hart Mountain Hot Spings CG 30 Hart Mountain   Hart Mountain Hot Spings CG
11 Samstag, 27. Juli 2024 Hart Mountain Hot Spings CG Burns 170 Steens Mountains Burns Americas Best Value Inn
Joaquin Miller Horse Camp
12 Sonntag, 28. Juli 2024 Burns Pine Flats CG, Garden Valley, Id 270 Tubing Boise Pine Flats CG
13 Montag, 29. Juli 2024 Pine Flats CG, Garden Valley, Id Pine Flats CG, Garden Valley, Id 40 Full Day Rafting Pine Flats CG
14 Dienstag, 30. Juli 2024 Pine Flats CG, Garden Valley, Id Sawtooth Nat Rec Area, Stanley 100 Sawtooth Lake via Iron Creek Stanley Lake Trail, 15,4km , 550 hm Sunny Gulch Campground
Stanley Lake Campground
Einer der CGs am Redfish Lake:
Point, OUTLET CAMPGROUND
Redfish Outlet Campground
15 Mittwoch, 31. Juli 2024 Sawtooth Nat Rec Area, Stanley Sawtooth Nat Rec Area, Stanley 40 Pettit Lake to Twin Lakes via Trail 095, 22km, 665 hm Sunny Gulch Campground
Stanley Lake Campground
Einer der CGs am Redfish Lake:
Point, OUTLET CAMPGROUND
Redfish Outlet Campground
16 Donnerstag, 1. August 2024 Sawtooth Nat Rec Area, Stanley Spring Gulch Campground, Montana  210 Fahrtag
Ausritt
Ghost Town
Spring Gulch Campground
Indian Trees Campground
od Hotel: Quality Inn Hamilton Bitterroot Valley
17 Freitag, 2. August 2024 Spring Gulch Campground, Montana  West Glacier NP 220 Fahrtag Fish Creek CG od Apgar CG
18 Samstag, 3. August 2024 West Glacier NP West Glacier NP 40 West Glacier Hike Fish Creek CG od Apgar CG
19 Sonntag, 4. August 2024 West Glacier NP Glacier NP (Many Glaciers) 70 Going-to-the-Sun Rd Many Glaciers CG
20 Montag, 5. August 2024 Glacier NP (Many Glaciers) Glacier NP (Many Glaciers) 40 Many Glacier Hike Many Glaciers CG
21 Dienstag, 6. August 2024 Glacier NP (Many Glaciers) West Shore unit of Flathead Lake State Park 190 Galcier NP West Shore unit of Flathead Lake State Park
22 Mittwoch, 7. August 2024 West Shore unit of Flathead Lake State Park West Shore unit of Flathead Lake State Park 30 Flathead Lake, Swimming/Kayaking West Shore unit of Flathead Lake State Park
23 Donnerstag, 8. August 2024 West Shore unit of Flathead Lake State Park Beauty Creek CG 180 0 Beauty Creek
24 Freitag, 9. August 2024 Beauty Creek CG Alta Lake State Park, CG, Chelan
Pearrygin Lake State Park CG
180 0 Alta Lake State Park, CG, Chelan
Pearrygin Lake State Park CG
25 Samstag, 10. August 2024 Alta Lake State Park, CG, Chelan
Pearrygin Lake State Park CG
Alta Lake State Park, CG, Chelan
Pearrygin Lake State Park CG
30 0 Alta Lake State Park, CG, Chelan
Pearrygin Lake State Park CG
26 Sonntag, 11. August 2024 Alta Lake State Park, CG, Chelan
Pearrygin Lake State Park CG
Rasar State Park
Howard Miller Steelhead County Park, Campground (ggf Cabin)
140 0 Rasar State Park
Howard Miller Steelhead County Park, Campground (ggf Cabin)
27 Montag, 12. August 2024 Rasar State Park
Howard Miller Steelhead County Park, Campground (ggf Cabin)
Rasar State Park
Howard Miller Steelhead County Park, Campground (ggf Cabin)
30 0 Rasar State Park
Howard Miller Steelhead County Park, Campground (ggf Cabin)
28 Dienstag, 13. August 2024 Rasar State Park
Howard Miller Steelhead County Park, Campground (ggf Cabin)
Frankfurt 110 Rückflug  
29 Mittwoch, 14. August 2024 Frankfurt     Ankunft FFM  
Mls gesamt: 2995 107 Mls/Tag

Liebe Grüße, Mike

 

Experience!

Scout Womo-Abenteuer.de

gafa
Bild von gafa
Offline
Beigetreten: 30.07.2010 - 19:24
Beiträge: 8524
RE: Familie mit 2 älteren Kids mit Zelt im (Nord-) Westen von SF

Hallo Mike,

wir haben vor vielen Jahren mal eine ähnliche Tour ab SFO bis Seattle mit Wendepunkt Yellowstone NP gemacht. Damals in CA entlang der Küste Richtung Norden, dann durchs südliche Oregon und Idaho zum Yellowstone. Retour durchs nördl. Idaho und entlang des Columbia River zum Mt.St.Helens, Mt.Rainer, Olympic NP in 4 Wochen gefahren.  Insgesamt eine ähnliche Distanz wie Ihr plant.

Ja da waren auch einige Fahrtage dabei, es war aber eine sehr schöne und vor allem abwechslungsreiche Tour die wir in bester Erinnerung haben. Beim Thema Wetter würde ich entspannt bleiben und vor Ort flexibel reagieren. Persönlich gefällt uns in Nordkalifornien die Küste besser als das Inland und falls das Wetter an der Küste tatsächlich nicht mitspielt könnt Ihr ja immer noch spontan ins Landesinnere ausweichen.

Der Glacier /Waterton NP ist ein toller Park den wir seinerzeit auf einer Tour von Calgary nach Vancouver besucht haben.  Da solltet Ihr nicht kürzen.

Liebe Grüße
Gabi

Scout Womo-Abenteuer.de

Genieße jeden Tag, denn es könnte auch dein letzter sein

suru
Bild von suru
Offline
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 6730
RE: Familie mit 2 älteren Kids mit Zelt im (Nord-) Westen von SF

Hallo Mike,

ich kann zwar nicht einschätzen, wie lange es mit Auf-und Abbau des Zeltes dauert, aber da ihr sehr erfahren in solchen Reisen seid, finde ich es geht gut. Eure Kinder sind bestimmt einverstanden auch mal früh aufzustehen. Glacier NP ist neben noch mal Yellowstone auch ein Traumziel von mir. 
Habe eben erfahren, dass wir ab 04.09. 2024 mit dem Gespann von Graner für gut 6 Wochen auf ähnlicher Route unterwegs sein werden. Wir starten in Las Vegas mit erst mal 2  Fahrtagen nach Salt Lake City. Mit der Route danach beschäftige ich mich noch, da werden wir uns bestimmt noch austauschen.

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Reiseberichte

AnnSchi
Bild von AnnSchi
Offline
Beigetreten: 29.08.2018 - 08:38
Beiträge: 1074
RE: Familie mit 2 älteren Kids mit Zelt im (Nord-) Westen von SF

Hei Mike

Na wenns bei der Planung bleibt, dann treffen wir uns in Many Glacierwink...vorausgesetzt ich schaff es dort eine Campsite für unser Gespann zu buchen...dürfte nicht so leicht werden zu der Jahreszeitsurprise Zu Route kann ich nicht wirklich was beitragen...wir waren ja noch nie in der Gegend. Da ihr so gerne wandert wäre es aber sicher schade die Many Glacier Area auszulassen....nach allem was ich bisher gelesen habe, dürfte das die beste Gegend für Wanderungen im Glacier sein. Eine Nacht mehr dort würde deshalb sicher nicht schaden (wir planen 4 Nächte)....aber am Ende muss es ja aufgehen mit dem Zeitbudget. Du sagst ja selber Startpunkt SFO ist nicht ideal für Eure Wunschdestinationen oben im Norden. Habt ihr schon mal überlegt, einen Inlandflug z.B. zum Glacier zu machen und die Tour erst dort zu starten? Dann hättet ihr deutlich mehr Zeit und könntet vielleicht auch den Waterton NP in Kanada noch mitnehmen und sogar weitere Ziele Richtung Kanada oder auch die Enchantements bei Seattle? 

Liebe Grüsse

AnnSchi


TRAVELING, it leaves you speechless, then turns you into a STORYTELLER.

eagle eye
Bild von eagle eye
Offline
Beigetreten: 05.02.2013 - 15:06
Beiträge: 3414
RE: Familie mit 2 älteren Kids mit Zelt im (Nord-) Westen von SF

Hi Gabi, 

danke für Deine Einschätzung. 

Ich beschäftige mich mal mit der "spontanen" Variante durch Nordkalifornien. Ist eine gute Idee!

 

Hi Susanne,

ja, deinen Post zu eurer Tour hatte ich kurz gesehen, mich aber noch nicht genauer damit beschäftigt. Erst dein Hinweis, dass ihr mt Gespann unterwegs seid erinnert mich daran, bei der Auswahl ggf mehr Ziele abseits des Teers einzupalnen. Bin sehr gesapannt, was du für Ziele in die Auswahl aufnimmst. Ich werde in der nächsten Planung auch mal unsere priorisierten Hikes aufnehmen. Das habe ich am Ende noch nicht gemacht, weil ich mir wie gesagt etwas unsicher wegen der Route war/bin.

Der Zeltauf- und Abbau dauern vielleicht insgesamt eine halbe Stunde mit allem drum und dran. Ist also eigentlich halb so wild, aber mit dem WoMo einfach losfahren (auch wenn da ja auch immer noch etwas mehr dranhängt) erscheint mir aber noch einfacher, daher mein Wunsch zumindest meistens Doppelübernachtungen zu planen.

 

Hi Annschi,

würde mich freuen, euch im Many Glaciers zu treffen, aber auch wir müssen ja erstmal eine Site ergattern, auch wenn das mit demk Zelt ggf leichter ist. 

Auch deine anderen Anregungen finde ich spannend. Werde mich mal mit dem Inlandsfug beschäftigen. Auf der jetzigen Route hatte ich auch schon über den Waterton nachgedacht, aber das wäre dann wirklich zu viel.

Eine ganz tolle Idee sind die Enchantments. Hatte bereits davon gelesen, diese aber nie mit dieser Tour in Verbing gebracht. Tatsächlich habe ich gesehen, dass ich auch die North Cascades gegen gegen die Enchantments austauschen könnte, was zumindest die Route noch leicht verkürzen würde. Ich schaue mir das oder auch die Kombination mal näher an...   

Liebe Grüße, Mike

 

Experience!

Scout Womo-Abenteuer.de

AnnSchi
Bild von AnnSchi
Offline
Beigetreten: 29.08.2018 - 08:38
Beiträge: 1074
RE: Familie mit 2 älteren Kids mit Zelt im (Nord-) Westen von SF

Hi Mike

würde mich freuen, euch im Many Glaciers zu treffen

Ja das wäre natürlich Klasse wenn wir ein Treffen hinbekommenlaugh

Eine ganz tolle Idee sind die Enchantments. 

Das freut mich, dass für einmal ich Dir einen guten Tipp geben konnte und nicht umgekehrtwink Mit Jeep und Zelt hättet ihr sogar die Option in den Entchantments zu übernachten - wenn ihr es denn schafft ein Permit zu ergattern. Wir werden unser Glück auch versuchen - da wir unser Zelt ja voraussichtlich auch dabei haben werden.

Bin gespannt auf Deine neue Route.

 

Liebe Grüsse

AnnSchi


TRAVELING, it leaves you speechless, then turns you into a STORYTELLER.

eagle eye
Bild von eagle eye
Offline
Beigetreten: 05.02.2013 - 15:06
Beiträge: 3414
RE: Familie mit 2 älteren Kids mit Zelt im (Nord-) Westen von SF

Hallo,

nachdem unsere WoMo Abenteuer zu Ostern ein voller Erfolg war sitze ich aktuell an meiner Planung für den Sommer für unsere Zelttour. Die allererste Planung zunächst an der Küste entlang haben wir aus Zeit- und Meilengründen mittlerweile verworfen. Im Moment sieht der Plan wie folgt aus:







Tag Datum ab bis mls Highlights Übernachtung
1 Mittwoch, 17. Juli 2024 Frankfurt SFO - Pleasanton 45 Family Pleasanton
2 Donnerstag, 18. Juli 2024 Pleasanton Lake Tahoe 190 Family
Ersteinkauf
Fallen Leaf Site 46 res
3 Freitag, 19. Juli 2024 Pleasanton Lake Tahoe 40 Wanderung Lake Tahoe, z.B.
Desolation Wilderness
Ropi Lake, 7km, 480 hm
Horsetail Falls, 6,4 km, 410 hm
Fallen Leaf Site 46 res
4 Samstag, 20. Juli 2024 Lake Tahoe Lake Tahoe 40 Lake Tahoe: Hike Echo Lake Area
Beach
Fallen Leaf Site 46 res
5 Sonntag, 21. Juli 2024 Lake Tahoe Lassen Volcanic NM 210 Lake Tahoe Butte Lake CG B 38 Res
6 Montag, 22. Juli 2024 Lassen Volcanic NM Lassen Volcanic NM 0 Lassen NP: Butte Lake, Snag Lake and Cinder Cone Loop Butte Lake CG B 38 Res
7 Dienstag, 23. Juli 2024 Lassen Volcanic NM Lava Beds NM 200 Lassen NP, z.B. Lassen Peak alle fcfs:
Payne Springs CG
Bullseye Lake CG
Blanche Lake CG
AH Hogue CG, Mendecine Lake CG od Headquarters CG
Indian Wells  (Lava Beds)
8 Mittwoch, 24. Juli 2024 Lava Beds NM Lava Beds NM 40 Lava Beds
Medicine Lake Volcano (Glass Mountain)
alle fcfs:
Payne Springs CG
Bullseye Lake CG
Blanche Lake CG
AH Hogue CG, Mendecine Lake CG od Headquarters CG
Indian Wells  (Lava Beds)
9 Donnerstag, 25. Juli 2024 Lava Beds NM Hart Mountain 210 Lava Beds alle fcfs:
Twin Springs Forest Camp
Camp Hart CG, Plush (only w. water)
Hart Mountain Hot Spings CG
Post Meadows CG
10 Freitag, 26. Juli 2024 Hart Mountain Hart Mountain 30 Hart Mountain   alle fcfs:
Twin Springs Forest Camp
Camp Hart CG, Plush (only w. water)
Hart Mountain Hot Spings CG
Post Meadows CG
11 Samstag, 27. Juli 2024 Hart Mountain Burns 175 Steens Mountains Burns Rory & Ryan Inn geb
12 Sonntag, 28. Juli 2024 Burns Pine Flats CG 270 Tubing Boise Pine Flats CG Site 6 res
13 Montag, 29. Juli 2024 Pine Flats CG Pine Flats CG 30 Full Day Rafting Pine Flats CG Site 6 res
14 Dienstag, 30. Juli 2024 Pine Flats CG Sawtooth Nat Rec Area 150 Sawtooth Lake via Iron Creek Stanley Lake Trail NORTH FORK Site 8 res
Glacier Point CG Site 32 b res
alt. Einer der fcfs in der Nähe
15 Mittwoch, 31. Juli 2024 Sawtooth Nat Rec Area Sawtooth Nat Rec Area 40 Pettit Lake to Twin Lakes via Trail 095 NORTH FORK Site 8 res
Alturas Lake Inlet, Site 14 res
alt. Einer der fcfs in der Nähe
16 Donnerstag, 1. August 2024 Sawtooth Nat Rec Area Spring Gulch CG 270 Fahrtag
Aktivität?, ggf Ausritt, Ghost Town
Spring Gulch Campground Site 3 res
alt Hotel: Quality Inn Hamilton Bitterroot Valley
17 Freitag, 2. August 2024 Spring Gulch CG West Glacier NP / Fish Creek 190 offen Fish Creek CG D 162 res
18 Samstag, 3. August 2024 West Glacier NP / Fish Creek West Glacier NP / Fish Creek 65 West Glacier/Going-to-the-Sun: Highline Trail inkl. Grinell Glacier Overlook Fish Creek CG D 162 res
19 Sonntag, 4. August 2024 West Glacier NP / Fish Creek East Glacier / Avalanche od. Saint Mary 40 z.B. Avalance Lake Hike Many Glaciers CG od Saint Mary CG
Fish Creek CG D 162 res
20 Montag, 5. August 2024 East Glacier / Avalanche od. Saint Mary East Glacier
Avalanche od. Saint Mary
50 Many Glaciers Area:
Kayaking Swiftcurrent Lake, dann Iceberg Lake, Ptamigan Tunnel, od Swiftcurrent Pass Trail
Many Glaciers CG od Saint Mary CG
Avalanche CG B 82 res
21 Dienstag, 6. August 2024 East Glacier
Avalanche od. Saint Mary
East Glacier
Avalanche od. Saint Mary
50 Many Glacier: Grinnel Glacier, ggf mit Bootsshuttle Avalanche CG B 82 res
St Mary CG od Many Glacier
22 Mittwoch, 7. August 2024 East Glacier
Avalanche od. Saint Mary
West Shore unit of Flathead Lake SP 110 Going-to-the-Sun: Hidden Lake
Flthead Lake
West Shore unit of Flathead Lake SP
23 Donnerstag, 8. August 2024 West Shore unit of Flathead Lake SP West Shore unit of Flathead Lake SP 20 offen West Shore unit of Flathead Lake SP
24 Freitag, 9. August 2024 West Shore unit of Flathead Lake SP Beauty Creek CG oder Hotel 185 offen Beauty Creek CG oder Hotel
25 Samstag, 10. August 2024 Beauty Creek CG oder Hotel EIGHTMILE CG, Site 14 res 250 offen EIGHTMILE CG, Site 14 res
26 Sonntag, 11. August 2024 EIGHTMILE CG, Site 14 res EIGHTMILE CG 20 Enchantments Dayhike EIGHTMILE CG, Site 14 res
27 Montag, 12. August 2024 EIGHTMILE CG Kanaskat-Palmer State Park 140 offen Kanaskat-Palmer SP Site 22 res
28 Dienstag, 13. August 2024 Kanaskat-Palmer State Park Frankfurt 30 Rückflug  
29 Mittwoch, 14. August 2024 Frankfurt     Ankunft FFM  
Mls gesamt: 3090 114 Mls

Die Campgroundbuchungen und Permits speziell in der Sawtooth Rec Area und im Glacier NP sind/waren eine große Herausforderung und so stehen die Übernachtungsorte auch teils noch nicht fest und müssen/können erst noch gebucht werden (blaue Hinterlegung). An den rot markierten Tagen planen wir Mangels Alternativen spontan auf einem der genannten fcfs CGs unterzukommen und sind optimistisch, dass das auch so klappt.

Auch wenn ich gerne die Meilenzahl noch etwas reduzieren würde, bin ich mit der derzeitigen Planung bis Tag 22 eigentlich ganz zufrieden. Über konkrete Tipps (Hikes, Outdooraktivitäten oder lohnenswerte Stopps (ohne allzugroße Umwege) würde ich mich dennoch freuen.

 

Der Abschluss der Tour bereitet mir noch größere Kopfschmerzen, weil ich die Region und die Möglichkeiten dort schlecht einschätzen kann. Einerseits bevorzugen wir mit dem Zelt Merfachübernachtungen, andereseits sollten die längeren Fahrtage insb. am Stück (trotz SUV) nicht überhand nehmen. Daher folgende Fragen zur obigen, derzeit favorisierten Route:

 

Tag 23: Kann man wegen der geplanten Doppelübernachtung einen ganzen Tag an der Westshore Unit des Flathead Lakes sinnvoll füllen und wenn ja, wie? Alternativ würde wir die Doppelübernachtug am Beauty Creek verbringen. Dort habe ich aber genauso wenig Ideen, was man dort einen ganzen Tag anstellen kann, ohne allzu weit entfernte Ausflugsziele anzusteuern.

Tag 26/27/28: Ich könnte mir vorstellen, den Dayhike zu den Enchantments (Übernachtung dort mit Zelt kommt nicht infrage, da wir dafür nicht ausgestattet sind) auch einen Tag später zu wagen und die letzte Nacht vor dem Abflug ebenfalls auf dem Eighmile zu bleiben. Die Distanz zum Flughafen und die Abflugzeit ließen dies zu, eine fehlende Duschgelegenheit und schmerzende Muskeln und Gelenke sprächen eher dagen. Tag 27 wäre somit vermutlich ein Tag komplett zum regenerieren (und so irgendwie verschenkt?). Anderseits ist es vielleicht doch sinnvoller nicht "leidend" nach Hause zu fleigen und deswegen in den Kanaskat-Palmer State Park zu wechseln, zumal es dort eine Dusche gibt. Hat jemand einen Rat/Meinung hierzu?

Die Alternative (siehe unten) aber rund 100 Meilen längere Route ohne die Enchantments würde uns durch die North Cascades führen. Nachteile hier wären die recht langen Etappen an Tag 21, 22 und 23 mit Einzelübernachtungen. Hier fehlen zwar die Enchantments, dafür wirkt das Ganze doch insgesamt etwas runder und wir hätten keinen "Verschenkten" Tag am Ende. Welche Variante würdet ihr empfehlen bzw. gibt es auch hier konkrete Empfehlungen für unsere unternehmungslustige Familie? Bin einigermaßen ratlos, was sich auch an meinen Buchungen auf verschiednen CGs zeigt, weil ich mir die Optionen offenhalten wollte. Nun öffnet aber das Buchungsfenster am Flathead Lake in ein paar Tagen und ich würde die nicht benötigten Campsites gerne bald stornieren.








22 Mittwoch, 7. August 2024 East Glacier
Avalanche od. Saint Mary
West Shore unit of Flathead Lake State Park 110 Going-to-the-Sun: Hidden Lake
Flthead Lake
West Shore unit of Flathead Lake State Park
23 Donnerstag, 8. August 2024 West Shore unit of Flathead Lake State Park Beauty Creek CG; Site 17 res
oder Hotel
185 offen Beauty Creek CG; Site 17 res
oder Hotel
24 Freitag, 9. August 2024 Beauty Creek CG; Site 17 res
oder Hotel
Pearrygin Lake State Park CG Site 161 res 230 offen Pearrygin Lake State Park CG Site 161 res
25 Samstag, 10. August 2024 Pearrygin Lake State Park CG Site 161 res Pearrygin Lake SP CG Site 161 res 40 offen Pearrygin Lake SP CG Site 161 res
26 Sonntag, 11. August 2024 Pearrygin Lake SP CG Site 161 res Rasar State Park Site 23 res 120 Enchantments Dayhike Rasar State Park Site 23 res
27 Montag, 12. August 2024 Rasar State Park Site 23 res Rasar State Park Site 23 res 40 offen Rasar State Park Site 23 res
EIGHTMILE CG, Site 14 res
Kanaskat-Palmer SP Site 22 res
28 Dienstag, 13. August 2024 Rasar State Park Site 23 res Frankfurt 110 Rückflug  
29 Mittwoch, 14. August 2024 Frankfurt     Ankunft FFM  
Mls gesamt: 3170 117 Mls/Tag

Vielen Dank vorab für eure Hilfe und Einschätzung.

Liebe Grüße, Mike

 

Experience!

Scout Womo-Abenteuer.de

AnnSchi
Bild von AnnSchi
Offline
Beigetreten: 29.08.2018 - 08:38
Beiträge: 1074
RE: Familie mit 2 älteren Kids mit Zelt im (Nord-) Westen von SF

Hi Mike

Ich weiss nicht, ob das was für Euch wäre - weil so gar nicht Natur...aber bei Spokane gäbe es den Silverwood Theme Park inkl. Wasserpark den wir auf unserer Reise auch einbauen werden. In unmittelbarer Nähe gäbe es mit dem Gilmore Campground auch was für Euch mit dem Zelt (der RV Park direkt beim Park ist mit Zelt vielleicht nicht so toll (weiss gar nicht ob man da nur mit Zelt hin könnte). Da könnte man sicher eine Doppelübernachtung einbauen (dann anstelle des Beauty Creek - wäre nur unwesentlich weiter zu fahren als bis zum Beauty Creek), wenn Euch solche Themenparks zusagen.

die letzte Nacht vor dem Abflug ebenfalls auf dem Eighmile zu bleiben

Wenn Euer Zeitbudget das zulässt, würde ich das wohl so machen. Anstatt den letzten Tag zu "verschenken" könntet ihr dann z.B.  noch in Leavenworth Tuben gehen. Damit wäre das Duschproblem auch grad gelöstwink und das wäre erst noch eine gelenkschonende Freizeitbeschäftigung nach dem Asgard Passwink. So spart ihr Euch am Ende nur für eine Nacht nochmal Zelt ab-/aufbauen.

Liebe Grüsse

AnnSchi


TRAVELING, it leaves you speechless, then turns you into a STORYTELLER.

eagle eye
Bild von eagle eye
Offline
Beigetreten: 05.02.2013 - 15:06
Beiträge: 3414
RE: Familie mit 2 älteren Kids mit Zelt im (Nord-) Westen von SF

Hi AnnSchi,

vielen Dank für die Tipps. Tatsächlich hatte ich schon bei Seattle nach einem Rafting-Anbieter geschaut, aber keinen geeigneten Fluss (ein paar 4er Rapids sollten es schon seinwink) gesucht, aber Tubing passt für den letzten Tag sogar noch besseryes, zumal Leavenworth ja praktisch direkt neben dem CG liegt.

Auch den Gilmore CG, bzw einen der anderen dort im SP habe ich mir angeschaut und werde wohl die Doppelübernachtung dort buchen. Die Kids finden die Idee mit dem Freizeitpark schon mal klasse, jetzt muss ich nur noch Anja überzeugen...

Liebe Grüße, Mike

 

Experience!

Scout Womo-Abenteuer.de

AnnSchi
Bild von AnnSchi
Offline
Beigetreten: 29.08.2018 - 08:38
Beiträge: 1074
RE: Familie mit 2 älteren Kids mit Zelt im (Nord-) Westen von SF

jetzt muss ich nur noch Anja überzeugen...

Na ich kann ja dann berichten wie es war - wir werden ja vor Euch da sein. Wir mögen ja Freizeitparks zwischendurch....allerdings sind wir uns gewöhnt ausserhalb der Ferien dort unterwegs zu sein und nicht stundenlang anstehen zu müssen. Aber wenn man sich drauf einstellt, dann geht auch daswink

Liebe Grüsse

AnnSchi


TRAVELING, it leaves you speechless, then turns you into a STORYTELLER.