Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Schnupperreise durch den Südwesten - das erste mal in die USA

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
marzel
Offline
Beigetreten: 04.12.2018 - 21:41
Beiträge: 13
Schnupperreise durch den Südwesten - das erste mal in die USA
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
13.05.2019 bis 29.05.2019

Hallo zusammen,

nach langer Recherche, vielen Buchungen und Überlegungen steht nun der Großteil unserer Reise von/nach San Francisco im Mai diesen Jahres. Wir (meine Partnerin, 26 und ich, 28) fliegen das erste Mal in die Staaten und erfüllen uns damit einen kleinen Traum. 

Wir haben ein C28 bei El Monte gebucht. Wir schon Erfahrung mit Wohnmobilen in Europa gesammelt und haben festgestellt, dass wir nahezu alles im WoMo machen. Vorallem wegen des geteilten / größeren Bades mussten wir daher auf den größeren C28 Grundriss gehen.

Unsere Route ist vielleicht an manchen Stellen etwas sportlich, wir wollen aber eigentlich erstmal in das Land hineinschnuppern. Uns geht es nicht darum, jeden NP mitzunehmen und jede Attraktion zu sehen. Aufgrund einer Nahrungsmittelintoleranz weicht die Planung daher vielleicht auch von den klassischen Diner-Besuchen ab.. smiley 
Wir haben - bis auf die beidenen "offenen Punkte" alle Plätze vorgebucht, da wir vor Ort möglichst wenig Zeit mit Stellplatzsuche verbringen möchten. Urlaub spielt sich für uns auch im Auto ab, wir sind nicht die "Outdoor-Wander-Freaks". 
Für die erste Übernachtung, für die Tage in LA und für die letzten zwei Nächte haben wir uns Mietwägen gebucht. Auch das ist etwas, was wir aus unseren hiesigen WoMo-Erfahrungen mitgenommen haben - wir standen irgendwo außerhalb und waren relativ unflexibel. Hoffentlich funktioniert das so dann besser.

Tag Start Ziel / Unterkunft Beschreibung mls
1 FRA SFO / Pleasanton Bisher Seaside Inn in San Francisco, Überlegung Umbuchung auf Abholnahes Hotel  Übernachtung in Dublin / Pleasanton und Mietwagen für die erste Nacht ist gebucht  
2 SFO/Pleasanton Kirk Creek CG Frühe Übernahme bei El Monte in Pleasanton 160
3 Kirk Creek CG Flying Flags RV Buellton   140
4 Flying Flags RV Buellton Hollywood RV L.A.   150
5 Hollywood RV L.A. Hollywood RV L.A. Mit einem zusätzlichen Mietwagen L.A. besichtigen 0
6 Hollywood RV L.A. Hollywood RV L.A. Mit einem zusätzlichen Mietwagen L.A. besichtigen 0
7 Hollywood RV L.A. Indian Cove CG  Übernachtung im Yoshua Tree NP 167
8 Indian Cove CG Needles Marina Resort   140
9 Needles Marina Resort Kingman KOA   100
10 Kingman KOA Las Vegas Übernachtung im Vdara Las Vegas 120
11 Las Vegas Las Vegas   0
12 Las Vegas River Run RV Bakersfield Das wird ein Highway-Tag mit (je nachdem) kurzen Zwischenstop in der Caligo Ghost Town 280
13 River Run RV Bakersfield Bass Lake at Yosemite   160
14 Bass Lake at Yosemite Upper Pines CG Yosemite   50
15 Upper Pines CG Yosemite Fairground RV Pleasanton   160
16 Pleasanton San Francisco Motor Inn Frühe Abgabe vom WoMo und Sightseeing in SF  
17 SF Downtown SFO Rückflug nach Deutschland  

Zu den offenen Plätzen haben wir überlegt, ein Stück über die alte Route 66 Ri. / über Kingman zu fahren und anschließend irgendwo am Colorado River zu übernachten. Die zweite offene Nacht hätten wir dann in die Nähe des Valley of Fire gelegt. Im CG kann man ja leider nicht vorbuchen - da sind wir voraussichtlich dann zu spät vor Ort.

Hat jemand Erfahrungen mit diesen beiden Punkten und kann ggf. etwas empfehlen? Ist die Route 66 mit dem WoMo sinnvoll machbar? 

Danke euch und viele Grüße

Marcel

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5739
RE: Schnupperreise durch den Südwesten - das erste mal in die US

Hallo Marcel,

zum Überdenken wäre Eure Übernachtung am Indian Cove CG im Joshua Tree. Dieser CG liegt zwar im Nationalpark, aber Ihr habt von dort aus keinen direkten Zugang zum NP. Ihr müsst erst wieder nach Norden raus auf dem Hwy. und nach ca. 10 Meilen wiede nach Süden zum Parkeingang fahren. Wenn Ihr da jeden Tag hin und zurück fahrt, bedeutet das eine Menge Mehrmeilen, die ja auch wieder Zeit und Geld kosten.

Besser wäre wirklich ein CG direkt im NP, also evtl. Jumbo Rock oder einer der anderen.

 

Beate

 

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3805
RE: Schnupperreise durch den Südwesten - das erste mal in die US

Moin Marcel,

5 Hollywood RV L.A. Hollywood RV L.A. Mit einem zusätzlichen Mietwagen L.A. besichtigen 0
6 Hollywood RV L.A. Hollywood RV L.A. Mit einem zusätzlichen Mietwagen L.A. besichtigen 0

 

hast Du schon den HL Beitrag Los Angeles, California entdeckt?   Eine Fahrt -Mulholland Drive auf dem kann ich Dir empfehlen.   Auch ein Besuch zur Beginn der Dämmerung von  Griffith Observatory ist sehr schön.

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

marzel
Offline
Beigetreten: 04.12.2018 - 21:41
Beiträge: 13
RE: Schnupperreise durch den Südwesten - das erste mal in die US

Hallo zusammen,

danke euch für die Hinweise / Tipps.

@Beate: Da hast du natürlich Recht. Wir wollten allerdings vorbuchen, weil die bessere Hälfte - wenn es die Zeit zulässt - gerne noch nach Palm Springs möchte. Wir werden dann wahrscheinlich erst Nachmittags im Joshua Tree ankommen. Da wollte ich auf Nummer sicher gehen smiley

@Matze: Die Links kanne ich noch nicht, danke dafür. Das Speicher ich mir gleich mal in unsere Reiseplanung ab!

Die zwischenzeitlich noch offenen Übernachtungen haben wir nun auch noch gebucht - wir fahren ein Stück Route 66 ab und lassen uns dafür Zeit.

Viele Grüße
Marcel

 

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5739
RE: Schnupperreise durch den Südwesten - das erste mal in die US

Hallo Marcel,

im Joshua Tree NP kannst Du doch auch den Cottonwood CG vorbuchen. Und der liegt wirklich günstig. Ganz abgesehen davon, dass sowohl nördlich als auch südlich direkt vor dem Parkeingang ein paar schöne Boondocking Plätze sind, für den Notfall.

 

Beate