Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Gute 3 Wochen von/ab Vancouver Rundreise mit dem Maxi Travel Camper

22 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Maximiliane
Offline
Zuletzt online: vor 10 Monate 4 Wochen
Beigetreten: 01.12.2017 - 13:09
Beiträge: 12
Gute 3 Wochen von/ab Vancouver Rundreise mit dem Maxi Travel Camper
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
05.08.2018 bis 27.08.2018

Hallo,

ich habe diese tolle Internetseite bei meiner Stöberei/ Vorbereitungen für unsere Urlaubsreise in den Westen Kanadas entdeckt. Und gleich mal hier angemeldet. Hoffe auf ein paar Anregungen und Tipps für unsere Rundreise. Wir wollen nächstes Jahr unsere Flitterwochen in Kanada verbringen für gute 3 Wochen. Wir haben eine Rundreise geplant. Die Flüge sind bereits gebucht. Von und ab Vancouver. Wir verbringen erst 2 Nächte in Vancouver und starten dann von dort aus mit einem Camper für 20 Miettage die Rundreise. Der Camper ist auch schon gebucht.

Folgenden Verlauf haben wir uns vorgestellt: Vancouver (2 Nächte), evtl. Vernon?! (2 Nächte), Revelstoke (1 Nacht), Yoho Nationalpark (2 Nächte), Lake Louise (1 Nacht), Banff (2 Nächte), Jasper (2 Nächte), Wells Gray PP ( 2 Nächte), Lilloet (1 Nacht), Porteau Cove PP (1 Nacht), Nanaimo (1 Nacht), Tofino (2 Nächte), Ucluelet (1 Nacht), Victoria (1 Nacht). 1 Nacht haben wir dann noch über.

Am Tag danach erfolgt die Rückgabe morgens in Vancouver des Campers und der Flieger geht späten Nachmittag Richtung Heimat.

Gesamtkilometer sind ca. 2600.

Ist das realistisch? Welche Orte/Stellen sind auf der ungefähren Route empfehlenswert?

Lieben Dank schonmal (-:

Maxi

 

 

 

 

 

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Zuletzt online: vor 14 Minuten 28 Sekunden
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5598
RE: Gute 3 Wochen von/ab Vancouver Rundreise mit dem Maxi Travel

Hallo Maxi,

herzllich willkommen hier im Forum.

Du hast ja bestimmt schon die FAQs gelesen. Da findest Du schon mal viele Antworten.

Im Prinzip ist Eure Route schon möglich.  Allerdings: bei nur 20 Miettagen ist es schon recht gehetzt, wenn Ihr Vancouver Island noch einbauen wollt. Aber um Dir besser helfen zu können, wäre es gut, wenn Du diese Tour mal als Tabelle taggenau hier einstellen könntest. So könnten wir schneller sehen, so es hakt!

Beate

 

 

 

 

 

 

Maximiliane
Offline
Zuletzt online: vor 10 Monate 4 Wochen
Beigetreten: 01.12.2017 - 13:09
Beiträge: 12
RE: Neuen Kommentar schreiben

Vielen Dank Beate für deine Rückmeldung. Eine Tabelle werde ich erstellen, dann ist es wohl einfacher. Viele Grüße, Maxi

Maximiliane
Offline
Zuletzt online: vor 10 Monate 4 Wochen
Beigetreten: 01.12.2017 - 13:09
Beiträge: 12
RE: Gute 3 Wochen von/ab Vancouver Rundreise mit dem Maxi Travel

Hallo, da bin ich wieder (-: Habe eine Tabelle erstellt und aufgegliedert wie wir uns das ungefähr vorstellen bezüglich der Route. Gesamtkilometer sind ca 2600. Gebucht sind max. 3200 km bei Canadream. Ich habe bereits verschiedene Berichte gelesen und die Meinungen sind teilweise unterschiedlich. Manche meinen das bei 3 Wochen Vancouver Island nicht mögich ist, manche aber sagen dass dies gut zu schaffen ist. Wir würden gerne nach VI fahren, aber sind mittlerweile unsicher aufgrund von Erfahrungen anderer. Was meint ihr? Wir haben auch erst gedacht wir könnten es flexibel halten je nachdem wie wir vorwärts kommen, aber das geht ja anscheinend wg Buchung der Fähre nicht oder?!! Welche Campgrounds sollten wir auch schon buchen vorab? Porteau Cove habe ich schon wahrgenommen.

Schönen Nikolaustag. Liebe Grüße, Maxi







Reiseroute Westen Kanada          
           
Datum von bis Nächte Ort Entfernung  
05.08.2018 05.08.2018   Frankfurt/ Vancouver    
06.08.2018 06.08.2018 2 Vancouver    
07.08.2018 07.08.2018   Vancouver-Kelowna 390  
08.08.2018 08.08.2018 2 Kelowna    
09.08.2018 09.08.2018   Kelowna-Revelstoke 200  
10.08.2018 10.08.2018 1 Revelstoke-Yoho 170  
11.08.2018 11.08.2018 2 Yoho    
12.08.2018 12.08.2018   Yoho-Lake Louise 60  
13.08.2018 13.08.2018 1 Lake Louise- Banff 60  
14.08.2018 14.08.2018 2 Banff    
15.08.2018 15.08.2018   Banff-Jasper 285  
16.08.2018 16.08.2018 2 Jasper    
17.08.2018 17.08.2018   Jasper-Clearwater 317  
18.08.2018 18.08.2018 2 Clearwater    
19.08.2018 19.08.2018   Clearwater-Lillooet 300 Über 100 Mile House
20.08.2018 20.08.2018 1 Lillooet-Porteau Cove 207  
21.08.2018 21.08.2018 1 Porteau Cove-Nanaimo 93 (davon 57 km Fähre)  
22.08.2018 22.08.2018 1 Nanaimo-Tofino 207  
23.08.2018 23.08.2018 2 Tofino    
24.08.2018 24.08.2018   Tofino-Ucluelet 40  
25.08.2018 25.08.2018 1 Ucluelet-Victoria 292  
26.08.2018 26.08.2018 2 Victoria    
27.08.2018 27.08.2018   Fähre um 7 Uhr morgens/ Abgabe um 10 Uhr in Vancouver/ Flug späten Nachmittag 115 (Davon 47km Fähre)  
           
Gesamt   22   2632  
           
BeateR
Bild von BeateR
Offline
Zuletzt online: vor 14 Minuten 28 Sekunden
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5598
RE: Gute 3 Wochen von/ab Vancouver Rundreise mit dem Maxi Travel

Hallo Maxi,

wann werdet Ihr denn den Camper übernehmen? Falls am 7. August werdet Ihr an diesem Tag bestimmt nicht mehr bis Kelowna kommen. Wie Du sicher weisst, wird es nachmittag, bevor Du losfahren kannst. Und einkaufen musst Du ja auch noch.

Was willst Du an einem vollem Tag in Kelowna machen?

Banff - Jasper ist zwar an einem Tag möglich. Aber Du würdest über eine der schönsten Strassen Kanadas nur drüberfahren, ohne irgendetwas zu sehen. Zumindest auf halber Strecke würde ich eine Zwischenübernachtung machen, damit man auch genug Zeit hat, die vielen Sehenswürdigkeiten rechts und links der Strasse anzuschauen, die auch meistens mit einer kurzen Wanderung verbunden sind.

Genauso Jasper - Clearwater: klar, geht an einem Tag, ist aber ein fürchterliches Gehetze, mindestens 4 - 5 Sunden reine Fahrzeit. Ab Clearwater willst Du ja sicher noch in den Wells Gray PP zum Übernachten? Also besser ist eine Zwischenübernachtung am Mt. Robson.

Ich hätte auch nicht die Nerven, erst am letzten Tag mit der Fähre wieder aufs Festland zu fahren. Du weisst doch nie, was dazwischenkommt, und dann sitzt Du auf VI fest. Abgesehen davon wirds sowieso knapp, denn Du musst das Womo ja schon am frühen Vormittag zurückgeben. Da darf dann kein morgendlicher Berufsverkehr mehr dazwischenkommen.

Beate

 

 

 

 

 

 

 

Shelby
Offline
Zuletzt online: vor 12 Stunden 5 Minuten
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2349
RE: Gute 3 Wochen von/ab Vancouver Rundreise mit dem Maxi Travel

Hallo

3. Anmerkungen:

a) Der 7.8. ist sicher der Uebernahmetag; da klappt das nicht mehr bis nach Kelowna oder Umgebung!

b) 2 Uebernachtungen eher in LL als in Banff, also zuerst nach dem Yoho nach Banff

c) 27.8. Abgabetag: Bedenke dass du mind. 1 Std. vor der Ueberfahrt am Ferry-Terminal sein musst, daan rechne auch je nach Verkehr ab Tsawwassen bis CanaDream Rental ca. 1 Std.

Facit: Würde daher die letzte Nacht auf dem Festland übernachten; entsteht dann sicher keine Hektik.

Ab Kelowna willst du die 97 resp. die 1 nehmen vis Revelstoke; m.M. nicht so die Hit-Strecke. Nimm eher den kleinen Umweg via Nakusp in Kauf, bedeutend schöner.

Auch eine Nacht auf dem Jcefield täte euch sicher sehr gut! Auch Uculelet-Victoria ist in einem Rutsch möglich, du bist aber sicher ca. 6 Std. nur hinter dem Deichsel!

CG buchen: Als Neuling buche diese, welche möglich sind; wir als langjährige Besucher, reservieren nie einen CG; auch in der HS  nicht.

 

Gruss

Shelby

 

Maximiliane
Offline
Zuletzt online: vor 10 Monate 4 Wochen
Beigetreten: 01.12.2017 - 13:09
Beiträge: 12
RE: Gute 3 Wochen von/ab Vancouver Rundreise mit dem Maxi Travel

Wir übernehmen den Camper am 07.08.. Okay, als Zwischenstopp nach Kelowna könnte ich Hope, Harrison Hot Springs oder mit kleinem Umweg E.C. Manning Provincial Park nehmen?! Kelowna kürze ich wohl auf 1 Tag und die Übernachtungen/Zwischenstopps in den Nationalparks passe ich nochmal an. Habt ihr einen CG Tipp auf dem Weg von LL nach Jasper? Das der Abgabetag zu knapp geplant ist, hatte ich mir schon gedacht,,, hm, dann werden wir wohl schon 1 Tag vorher nacht Vancouver. Danke für die Hilfe! Ich überarbeite es nochmal und stelle es dann nochmal rein. Wieviele Tage bleibt ihr denn immer so an einer Stelle? VG

Shelby
Offline
Zuletzt online: vor 12 Stunden 5 Minuten
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2349
RE: Gute 3 Wochen von/ab Vancouver Rundreise mit dem Maxi Travel

Hallo

-Manning  ist kein Umweg ins Okanagan; die Route 5, welche du vermutlich geplant hast ist elend langweilig mit viel Traffic, vor allem Trucks!

- CG auf dem Jcefield: z.B. Rampart Creek/Waterfowl/Jonas Creek

mein Favorit: Rampart Creek

Wieviel Tage: Kommt ganz drauf an wieviel Gesamt-WoMo Tage du Zeit hast. Wenn du nur wandern willst, kannst du natürlich locker-2-3 Wochen nur in den Rockies bleiben und hast immer noch nur ein Teil gesehen.

Aber bei 14-20 Tagen und einer Rundreise muss halt gut auf die Bedürfnisse angepasst geplant werden. Dann spielt sicher auch die Zusammensetzung der Reisenden ein Rolle; ohne/mit Kids in welchem Alter.

Sicher ist es gut, z.B.3 Nächte in der Region Banff/Lake Louise und 2-3 Nächte in Jasper zu planen.

 

Gruss

Shelby

Maximiliane
Offline
Zuletzt online: vor 10 Monate 4 Wochen
Beigetreten: 01.12.2017 - 13:09
Beiträge: 12
RE: Gute 3 Wochen von/ab Vancouver Rundreise mit dem Maxi Travel

Guten Abend (-:

Ich habe die letzten Tage genutzt, um mir die Route erneut durch den Kopf gehen zu lassen. Haben uns entschieden bei unserem ersten Urlaub in Kanada, Vancouver Island rauszulassen, und die Tage lieber für das Festland komplett zu nutzen. Läuft für die Zukunft ja nicht weg. Ich habe dementsprechend den Verlauf geändert und stelle diesen hier mal ein. 






Tag Datum von nach km
1 05.08.2018 Frankfurt Vancouver /
2 06.08.2018 Vancouver Vancouver /
3 07.08.2018 Vancouver E. C. Manning Provincial Park 209
4 08.08.2018 E. C. Manning Provincial Park Haynes Point PP 192
5 09.08.2018 Haynes Point PP Kelowna 126
6 10.08.2018 Kelowna Nakusp 240
7 11.08.2018 Nakusp Revelstoke 105
8 12.08.2018 Revelstoke Yoho Nationalpark 172
9 13.08.2018 Yoho Nationalpark Yoho Nationalpark /
10 14.08.2018 Yoho Nationalpark Banff 111
11 15.08.2018 Banff Lake Louise 57
12 16.08.2018 Lake Louise Lake Louise /
13 17.08.2018 Lake Louise Icefield Parkway 114
14 18.08.2018 Icefield Parkway Jasper 119
15 19.08.2018 Jasper Jasper /
16 20.08.2018 Jasper Mount Robson 88
17 21.08.2018 Mount Robson Wells Gray PP 230
18 22.08.2018 Wells Gray PP Wells Gray PP /
19 23.08.2018 Wells Gray PP Green Lake PP 145
20 24.08.2018 Green Lake PP Green Lake PP /
21 25.08.2018 Green Lake PP Nairn Falls 250
22 26.08.2018 Nairn Falls Porteau Cove 105
23 27.08.2018 Porteau Cove Vancouver 45
         
  Gesamt   ca. 2308

 

edit: Tabelle besser lesbar gemacht - elli


Wir haben jetzt zwar einiges an Frei- Kilometer übrig, aber bevor es stressig wird und wir nur wenig Aktivitäten machen könnten, ist das wohl das kleinere Übel. Wir möchten schon sehr gerne viele Outdoor Aktivitäten machen.

Eure Meinung ist gefragt (-:  Ist die Route so okay? Irgendetwas zu beachten? Habt ihr noch tolle Tipps für Campgrounds? Außer Porteau Cove, Manning, Haynes Point und Wells Gray PP

Liebe Grüiße, Maxi

 

Shelby
Offline
Zuletzt online: vor 12 Stunden 5 Minuten
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2349
RE: Gute 3 Wochen von/ab Vancouver Rundreise mit dem Maxi Travel

Hallo Maxi

Deine Route ist meiner Meinung Tipp-Top, würde diese selber so planen, also.yes Es werden ja meisten so 10-15% mehr km werden!

Campgrounds:

Kelowna: nimm den Bear Creek PP oder Fintry PP oder vor Kelowna den Okanagan North oder South, reserviere aber diese in deiner Zeit, wie auch zwingend den Haynes Point!

Nakusp: vor Nakusp den Mc. Donald Creek oder Sumit Lake oder Three Island etwas auf der 6, oder der Municipal CG in Nakusp selber.

Revelstoke: Lamplighter, Schweizer Owner, sehr sauber, oder KOA oder etwas südlich Revelstokes, Williamson Lake

Yoho: Kicking Horse, fcfs, früh dort sein oder Monarch

Banff: Tunnel Mt.eins

Lake Louise: gleichnamiger CG

Jasper: Whistler/Wapiti/Wobasso oder der Beste  Snaring,Bedingung: vor dem Mittag dort sein.

Mt.Robson: Robson Meadows oder Robson River

Wells Gray: Falls Creek oder Dutch Lake in Clearwater oder Pyramid bei den Helmcken Falls

Green Lake: diverse oder Bridge Lake

Porteau Cove: immer reservieren, hat aber auch weitere m.M. ebenso so tolle im Raum Sqamish.

 

Das wärs fürs erste! Klopf wieder an, wenn mehr wissen willst.

 

Gruss

Shelby

Maximiliane
Offline
Zuletzt online: vor 10 Monate 4 Wochen
Beigetreten: 01.12.2017 - 13:09
Beiträge: 12
RE: Gute 3 Wochen von/ab Vancouver Rundreise mit dem Maxi Travel

Guten Morgen! Shelby, vielen Dank für deine umfangreiche Rückmeldung. Super, da habe ich ja genug zur Auswahl! Dann buche ich diese bald. Ich werde mich Sicherlich demnächst wieder melden Wg der Aktivitäten oder ähnliches. Echt prima mit diesem Forum. Muss mich erstmal wieder um unsere Hochzeit kümmern (-: viele Grüße und ein schönes Wochenende,Maxi 

Maximiliane
Offline
Zuletzt online: vor 10 Monate 4 Wochen
Beigetreten: 01.12.2017 - 13:09
Beiträge: 12
RE: Gute 3 Wochen von/ab Vancouver Rundreise mit dem Maxi Travel

Guten Abend! Kurze Frage: kann nirgendwo finden ab wann man den campground in Porteau Cove reservieren kann!? Es scheint derzeit nur bis April buchbar zu sein?vg

Shelby
Offline
Zuletzt online: vor 12 Stunden 5 Minuten
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2349
RE: Gute 3 Wochen von/ab Vancouver Rundreise mit dem Maxi Travel

Hallo Maxi

 

Du hast ein 4 Monate Window beim Porteau Cove, dh. Du kannst ab Mai 2018 diesen fixen.

Gruss

Shelby

Maximiliane
Offline
Zuletzt online: vor 10 Monate 4 Wochen
Beigetreten: 01.12.2017 - 13:09
Beiträge: 12
RE: Gute 3 Wochen von/ab Vancouver Rundreise mit dem Maxi Travel

Achso! Okay, dann bin ich noch zu früh (-: Danke!!

robbelli
Bild von robbelli
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 9 Minuten
Beigetreten: 07.09.2012 - 07:53
Beiträge: 6594
RE: Gute 3 Wochen von/ab Vancouver Rundreise mit dem Maxi Travel

Hi Maxi,

Haben uns entschieden bei unserem ersten Urlaub in Kanada, Vancouver Island rauszulassen, und die Tage lieber für das Festland komplett zu nutzen. Läuft für die Zukunft ja nicht weg.

meinen Glückwunsch zu dieser Entscheidung. Ging uns ebenso, auch wir haben VI schweren Herzens ausgelassen, weil es einfach zuviel Fahrerei und zu wenig Zeit für die übrige Route bedeutet hätte.

Herausgekommen ist bei euch nun fast exakt unsere Tour von 2016. Wir sind sie lediglich anders herum gefahren. Ich verlinke dir hier mal mein Fazit. Dort wiederum habe ich Links auf die jeweiligen Reisetage gesetzt, sodass du schnell zu den Etappen springen kannst, die dich besonders interessieren.

Liebe Grüße

Elli
Scout Womo-Abenteuer.de

Maximiliane
Offline
Zuletzt online: vor 10 Monate 4 Wochen
Beigetreten: 01.12.2017 - 13:09
Beiträge: 12
RE: Gute 3 Wochen von/ab Vancouver Rundreise mit dem Maxi Travel

Sehr schön, Elli! Lieben Dank dafür. Vg 

Maximiliane
Offline
Zuletzt online: vor 10 Monate 4 Wochen
Beigetreten: 01.12.2017 - 13:09
Beiträge: 12
RE: Gute 3 Wochen von/ab Vancouver Rundreise mit dem Maxi Travel

Hallo zusammen!

 

ich bin jetzt nochmal soweit alles durch gegangen und mir sind noch ein paar Fragen gekommen:

 

1. ich suche verzweifelt Infos zum Reservieren des „Kicking Horse“ CG im Yoho Nationalpark

2. Das gleiche gilt für den Rampert Creek am Iceland Parkway

 

vielen Dank vorab - viele Grüßesmiley)

robbelli
Bild von robbelli
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 9 Minuten
Beigetreten: 07.09.2012 - 07:53
Beiträge: 6594
RE: Gute 3 Wochen von/ab Vancouver Rundreise mit dem Maxi Travel

Hi Maximiliane,

1. ich suche verzweifelt Infos zum Reservieren des „Kicking Horse“ CG im Yoho Nationalpark

2. Das gleiche gilt für den Rampert Creek am Iceland Parkway

wirst du nicht finden, beide sind fcfs.

Liebe Grüße

Elli
Scout Womo-Abenteuer.de

Shelby
Offline
Zuletzt online: vor 12 Stunden 5 Minuten
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2349
RE: Gute 3 Wochen von/ab Vancouver Rundreise mit dem Maxi Travel

Hallo

Hier siehtst du im Banff/Jasper/Yoho NP die GC, welche du reservieren kannst:

https://www.pc.gc.ca/en/pn-np/ab/banff/activ/camping

https://www.pc.gc.ca/en/pn-np/ab/jasper/activ/passez-stay/camping

https://www.pc.gc.ca/en/pn-np/bc/yoho/activ/camping

(wie gesagt, hier sind keine CG's zu reservieren, gilt für den Yoho)

Gruss

Shelby

Maximiliane
Offline
Zuletzt online: vor 10 Monate 4 Wochen
Beigetreten: 01.12.2017 - 13:09
Beiträge: 12
RE: Gute 3 Wochen von/ab Vancouver Rundreise mit dem Maxi Travel

Guten Morgen! Danke nochmal Shelby! Jetzt ist es bei uns nicht mehr lange hin bis es losgeht. Die Vorfreude ist groß! Das man im Yoho nicht vorab reservieren kann, ist nun bekannt. Blöd ist bei uns nur, dass wir aus Revelstoke kommen und eine 3 stündige fahrt vor uns haben bevor wir im Yoho ankommen. Unsere Ankunft wird dann wahrscheinlich zu spät sein. Vor Mittag wird das ja nix. Oder wir fahren schon um 6 Uhr morgens los?!lg, Maxi 

Shelby
Offline
Zuletzt online: vor 12 Stunden 5 Minuten
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2349
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo

Falls der Kicking Horse FULL sein sollte, bleib auf dem Monarch; könnte w/ den Zügen ev. hie und da etwas laut werden.

Oder du bleibst in Golden:

hier:

http://goldenmunicipalcampground.com/index.html

oder den Hoodoo Creek am Anfang des Yoho NP

 

Gruss

Shelby

Maximiliane
Offline
Zuletzt online: vor 10 Monate 4 Wochen
Beigetreten: 01.12.2017 - 13:09
Beiträge: 12
RE: Gute 3 Wochen von/ab Vancouver Rundreise mit dem Maxi Travel

Okay, danke dir! Dann wird sich wohl irgendwas finden (-: Vg