Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Von Calgary durch die Rockies bis Vancouver Island - on the road again

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Travel23
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 6 Tage
Beigetreten: 09.07.2013 - 16:38
Beiträge: 209
Von Calgary durch die Rockies bis Vancouver Island - on the road again
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
07.07.2020 bis 29.07.2020

Hallo zusammen und Frohes Neues Jahr!

Nachdem wir im Sommer 2014 von Denver nach Las Vegas mit dem WoMo unterwegs waren, haben wir uns nun die Traumstadt Vancouver und erneut die Rockies "vorgenommen" - wir, das sind meine zwei Kinder (15 und 11) und ich sowie der Papa.

Für die Planung 2014 durfte ich frühzeitig auf die Hilfe aus diesem Forum zurückgreifen und hatte alles relativ minutiös geplant. Sechs Jahre später lässt die Arbeit und die Familie diese genaue Planung nicht mehr so richtig zu und mit Schrecken habe ich gestern gesehen, dass ich kommende Woche die CG buchen sollte - aber wo und welche??? Von daher würde ich mich freuen, wenn ihr wieder das ein oder andere Feedback zu meiner bisherigen Planung hättet. Parallel habe ich schon die passenden Routenplanungen und Reiseberichte gefunden, hoffe ich... - und ich fürchte, dass ich leider recht spät dran bin sad

Gebucht sind bislang ein MH-A von CanaDream ab Calgary mit Rückgabe in Vancouver für 14 Tage sowie die Flüge. Außerdem die Hotels in den Städten...

Meine Route füge ich morgen ein: was mir derzeit auf den Nägeln brennt:
- wie kommt man von CanaDream in Delta (Vancouver) "günstig" mit dem ganzen Gepäck nach Downtown Vancouver?
- wo bleibt man in Delta die letzte Nacht oder kann man es riskieren, die letzte Nacht bei Victoria zu bleiben und die Fähre erst morgens zu nehmen?
- wenn wir von Whistler kommend mit der Fähre nach VI übersetzen, bis wohin fährt man denn da am besten noch? Ich hatte erst geacht, dass man in der Nähe von Nainamo bleiben und dort beden könnte, finde aber in den Reiseberichten dazu gar nichts, scheinbar ist das keine gute Idee...

Vielen herzlichen Dank und viele Grüße

Maren

 

Ef_von_Iks
Offline
Zuletzt online: vor 10 Stunden 33 Minuten
Beigetreten: 28.02.2019 - 13:17
Beiträge: 572
RE: Von Calgary durch die Rockies bis Vancouver Island - on the

Hallo Maren, 

Zur ersten Frage:

Canadream bringt die Leute zurück zum Flughafen. Von dort fährt der Zug in die Innenstadt. Das sollte die günstigste Möglichkeit sein. 

Zur zweiten Frage:

Ich würde nicht auf VI bleiben die letzte Nacht. Die Fähre fährt 1,5h dazu noch 30-60 min vorher da sein. Von der Fähre zu Canadream fährt man ca 30 Minuten. Also solltet ihr zwischen 6 und 6:30 eine Fähre nehmen (falls da eine fährt) um zwischen 8 und 9 Uhr bei Canadream zu sein um bis 10 Uhr das Womo abgegeben zu haben. Also solltet ihr um kurz nach 5  an der Fähre sein. Das wäre mir viel zu stressig. Wo man allerdings von VI am besten übernachtet weiß ich spontan nicht. Eventuell gibt es auf der Womo-Abenteuer-map was gutes.

Zur 3. Frage:

Kommt natürlich etwas darauf an was ihr auf VI noch machen möchte. Sollte es Richtung Tofino gehen, dann kann man z. B. Zum Little Qualicum Falls PP fahren. 

Gruß 

Felix 

__________________________________________________________________________________

Jedes große Abenteuer beginnt mit den Worten: Ich glaube ich kenn da 'ne Abkürzung.

 

Travel23
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 6 Tage
Beigetreten: 09.07.2013 - 16:38
Beiträge: 209
RE: Von Calgary durch die Rockies bis Vancouver Island - on the

Hallo Felix,

herzlichen Dank!

zur 2. Frage: ok, überzeugt, dann suche ich etwas nahe Delta

zur 3. Frage: ja, wir wollen von da aus nach Tofino

zur 1. Frage: in den Bedingungen 2020 steht nur noch, dass man Taxi gegen Aufpreis buchen kann, nichts mehr von Transfer? Camperboerse hat mir zwar bei meiner Buchungsbestätigung die Bedingungen von 2019 mitgeschickt, aber ich fürchte, dass da trotzdem die Bedinungen 2020 gelten und somit der Transfer nicht mehr enthalten ist.

viele Grüße

Maren

Shelby
Bild von Shelby
Offline
Zuletzt online: vor 10 Stunden 44 Minuten
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2576
RE: Von Calgary durch die Rockies bis Vancouver Island - on the

Canadream bringt die Leute zurück zum Flughafen. Von dort fährt der Zug in die Innenstadt. Das sollte die günstigste Möglichkeit sein. 

Das ist auch ein "kleiner" positiver Unterschied zu Fraserway; diese offerieren den Transfer auch ab/bis Stadthotels.wink

Das kostet je $30.-- pro Weg!

Shelby

Travel23
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 6 Tage
Beigetreten: 09.07.2013 - 16:38
Beiträge: 209
Shuttle Calgary und TCH closure ab Golden

Hallo zusammen,
Auch wenn es so aussieht, als hätte ich aufgehört, so lese ich im Hintergrund begeistert mit und unsere ursprüngliche Planung ist bis auf Start und Ziel ziemlich über den Haufen geworfen... bald stelle ich sie online und hoffe auf Feedback...

Bzgl. Shuttle ab Calgary habe ich mittlerweile herausgefunden, dass der Transfer NICHT mehr inklusive ist! Sofern man in einem der genannten Flughafen Hotels wohnt, kann man sich aber abholen lassen für 25 CAD.

Außerdem haben wir Vancouver Island schon ohne euer direktes Feedback als „zu viel in zu kurzer Zeit“ gestrichen und haben eine Idee mit einer Fahrt über Golden. Jetzt las ich hier etwas über ie Closure des TCH in 2020 und haben dazu Folgendes gefunden, was vielleicht auch für andere interessant is.t ich weiß aber leider nicht, wohin damit. Jedenfalls findet man auf Seite 15 des folgenden Dokumentes, wie die Sperrung in 2020 wie gemanaged wird: https://www2.gov.bc.ca/assets/gov/kicking-horse-canyon-project/khcp_fall...

Viele Grüße
Maren