Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Belle Campground, Joshua Tree National Park, California

10 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Chrissy78
Bild von Chrissy78
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 5 Tage
Beigetreten: 12.01.2012 - 16:36
Beiträge: 1009
Belle Campground, Joshua Tree National Park, California
Details
CG-Typ: 
CG-Preis: 
Bewertung: 
4.916665
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.9 (12 Bewertungen)
geprüft: 
März 2019

Natur pur - mitten in der Wüste! First come - first serve. Nur 18 sites.



Umgeben von Joshua Trees, Squirrels und jeder Menge Kletterfelsen!!!

Unser Lieblingscampground!

Außer einem Plumpsklo gibts nichts! Natur pur!

http://www.nps.gov/jotr/planyourvisit/campgrounds.htm


 

 

Ort

El Dorado Mine Road
Twentynine Palms , CA
Vereinigte Staaten
34° 0' 7.5312" N, 116° 1' 5.664" W
California US
2009 Florida; 2010 Südwest-USA ; 2012 Yellowstone&Co; 2014 Nordwest-USA/Kanada ; 2016 Ost-Kanada (Toronto-Hailfax); 2018 Australien

 

Chrissy78
Bild von Chrissy78
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 5 Tage
Beigetreten: 12.01.2012 - 16:36
Beiträge: 1009
Belle - so schön!!!

Sehr großzügige Sites  - first come first serve.

Wir hatten Site 15 und fanden ihn einfach nur toll!!!

Belle, Site 15 aus der Vogelperspektive

 

2009 Florida; 2010 Südwest-USA ; 2012 Yellowstone&Co; 2014 Nordwest-USA/Kanada ; 2016 Ost-Kanada (Toronto-Hailfax); 2018 Australien

 

Gerlinde
Offline
Zuletzt online: vor 3 Jahre 8 Monate
Beigetreten: 07.09.2010 - 20:12
Beiträge: 396
Übernachtet am 20. März 2012

Ryan und Hidden Valley am frühen Nachmittag bereits voll, Sheep Pass CG nur für Gruppen mit Vorreservierung, auf Jumbo Rocks gibt es nur noch PKW-Plätze für Zelter, ist außerdem sehr „belebt“, Belle hatte gerade mal noch 2 RV-Plätze.

Site 14 zwar extrem eng direkt am CG-Rundweg, aber auch hübsch am Felsen gelegen und mit schöner Sicht.

Auch mitten in der Woche ist um diese Jahreszeit wohl schon mittags die Auswahl an freien Plätzen insgesamt sehr gering. Belle hat sehr viel besser für RV geeignete Plätze als unseren Platz 14. Wir würden es auf jeden Fall hier wieder versuchen.

Ein wunderschöner Platz. Nicht nur, wenn alles andere im Park belegt ist.

Site 14, 10 $

Grüße - Gerlinde

Snoopy
Bild von Snoopy
Offline
Zuletzt online: vor 1 Tag 13 Stunden
Beigetreten: 01.09.2012 - 18:08
Beiträge: 893
Großzügige Sites in schöner Natur

Eigentlich war eine Übernachtung auf dem Hidden Valley CG geplant. Der war bei unserer Ankunft leider schon voll. Da auch der Jumbo Rocks CG wegen der Folgen einer flash flood noch gesperrt war, sind wir weiter bis zum Belle CG gefahren. Hier fanden wir dann kurz vor dem Sonnenuntergang noch wenige freie Sites. Wir entschieden uns für die Site 5, sehr großzügig direkt vor einem großen Fels gelegen. 

 

                       Belle CG, Site 5

Hier haben wir nach dem Trubel in LA die Ruhe genossen.

                       Belle CG

 

Dieser Campground ist einfach ausgestattet und liegt in herrlicher Natur. Er gehörte mit zu den schönsten während unserer Reise. Wir würden diesen wieder auswählen.

Viele Grüße

Lothar

 

maninjau
Offline
Zuletzt online: vor 11 Monate 3 Tage
Beigetreten: 11.02.2013 - 10:14
Beiträge: 53
Besuch September 2013

Wir waren hier eher zufällig Ende September 2013, da der von uns anvisierte Jumbo Rocks wegen den Nachwirkungen einer Flash Flood noch geschlossen war. 

Ein toller Campground, definitiv einer der schönsten unserer Reise. Ende September gab es selbst auf diesem sehr kleinen CG noch jede Menge freie Sites. Wir haben uns die tolle Site 2 ausgesucht (mit privatem Felsen Smile), da sie vergleichsweise viel Schatten hat. 

Wir schon beschrieben ein sehr einfacher CG, aber wunderschön, sehr ruhig und mitten in der Natur.

Okelehu
Bild von Okelehu
Offline
Zuletzt online: vor 4 Jahre 1 Monat
Beigetreten: 23.02.2015 - 22:02
Beiträge: 54
RE: Campground: Belle Campground, Joshua Tree National Park, Cal

Wir waren hier Mitte Juni 2015.
- FCFS
Spannender Platz in mitten der Natur, Klettern, (harmlose) Wüstentiere beobachten, uns und den Kindern hat das so richtig toll gefallen!
Hier steht man trotz Jetlag und komaartigem Schlaf gerne in der Nacht auf, um DIESEN Sternenhimmel zu bewundern!
Wir vergeben flackernde 5 Lagerfeuer-Sterne!

=> HINWEIS: Obwohl im Internet und im Forum stand, dass dieser Ground aktuell geschlossen sei, ist dies nicht der Fall! Bereits bei der Touri-Info wurde dies revidiert und es war wirklich nichts closed!
 

Torsten
Bild von Torsten
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 14 Minuten
Beigetreten: 12.08.2012 - 21:16
Beiträge: 1741
Mai 2015

Wir waren am 4. Mai 2015 mit zwei WoMos für eine Nacht auf Sites 2 und 3.

Der Platz ist kleiner als die anderen im Park, was uns mit 2 WoMos keine Wahl bei den Sites ließ, denn im hinteren Teil war nur noch eine Site frei.

Er ist (viel) kleiner als Jumbo Rocks und anders als der Ryan Mountain Campground. Gerade das hat uns sehr gefallen. Wir geben 5 Feuer!

Hier noch ein Bild das evtl für den Startnode geeignet ist:

Scout Womo-Abenteuer.de

Balu79
Bild von Balu79
Offline
Zuletzt online: vor 8 Monate 5 Tage
Beigetreten: 10.02.2016 - 15:09
Beiträge: 61
RE: Campground: Belle Campground, Joshua Tree National Park, Cal

Joshua Tree, Belle CG... Wir vermissen Dich. In den zwei Monaten WoMo-Ferien, einer der Top Drei CG. Toller NP und super gelegener Campground mitten drin. Die Plätze sind sehr grosszügig angeordnet und sauber. Als WC steht ein Plumsklo zur Verfügung, aber wenigstens überdacht, abschliessbar und sauber (haben da ganz anderes gesehen).

Kein Storm, Dumpen und Frischwasser; aber Feuerstelle und Sitzbank-Kombination.

Hier gilt FCFS. Kleine Erfahrungsgeschichte dazu: Wir waren am 02.03.2016 hier und kamen so gegen 11:00 an. Nach Erkundigung im Visitorcenter hies es, man solle sich eine Site aussuchen die leer ist (also nirgends ein Reservationszettel angebracht und keine Gegenstände wie Campingstühle, etc. vorhanden), das Womo oder sonst was hinstellen (z.B.  Campingstühle), um zu markieren, dass die Site bestzt ist. Zum Schluss nochmals zum Eingang des CG, wo Briefumschläge zum Ausflüllen, bezahlen und einwerfen in einen Briefkasten zur Verfügung stehen. Danach zurück zur Site und Reservationszettel anbringen. So haben wir dass auch getan. Womo stehen lassen und ich bin zu Fuss zurück um zu bezahlen. Als ich zurückkam meinte meine Frau ganz aufgeregt, wir müssen gehen, es sei jemand gekommen und habe bereits für die Site bezahlt und sei nun zurückgekommen um den Reservationszettel anzubringen.

Wir haben die letzte Site 18 ergattert. Die wollte ich nicht einfach so wieder hergeben. Unser Glück als der Ranger vorbeifuhr, ich ihm unsere Situation schilderte und zudem unser Nachbar aus Site 17 dazukam und meinte wir haben alles richtig gemacht, das sei lediglich eine freche Masche der anderen.

Als die "anderen" dann mit Ihrem Womo kamen und anfangen wollten zu diskutieren und ich "Ranger" erwähnte, waren Sie dann auch schon wieder knurrend weg smiley

Das nächste mal holen wir uns bereits am Eingang eines dieser Umschläge, so erspare ich mir den Weg zurück. Nur so als Tip.

 

Hier die Site Nr. 18. Die letzte im Loop. Einfach Traumhaft gelgen in Mitten der Joshua Trees und den tollen Felsformationen.

 

Hier von einem benachbarten Steinhügel aus gesehen. Heisse 5 Lagerfeuer von uns smiley.

Liebe Grüsse Balu

‎Das Leben ist eine Reise. Glück finden wir auf dem Weg nicht am Ziel...

Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 1 Tag 16 Stunden
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8407
Umschlag immer vorher holen

Hallo Balu,

du hast damit schon eine wichtige Lektion fürs Campen gelernt.

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

Jindra
Bild von Jindra
Offline
Zuletzt online: vor 15 Stunden 58 Minuten
Beigetreten: 25.03.2011 - 10:55
Beiträge: 2221
RE: Belle Campground, Joshua Tree National Park, California

Auf diesem kleinen, wunderschönen CG, (18 Sites) standen wir 2 Nächte, 01. - 03.05.2019.

Klein aber fein, kann man sagen!

Alles haben schon meine Vorgänger sehr richtig beschrieben.

Nach wie vor, ein fcfs CG. 

Preis 15,- $ / Nacht.

Viele Grüße, Jindra

 

Es gibt für uns noch viele Fragen, wir haben die Welt nicht überall gesehen!

Unser Blog