Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Riley Creek Campground, Denali National Park, Alaska

8 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
HaRue
Bild von HaRue
Offline
Zuletzt online: vor 18 Stunden 20 Minuten
Beigetreten: 18.12.2012 - 13:50
Beiträge: 1757
Riley Creek Campground, Denali National Park, Alaska
Details
CG-Typ: 
CG-Preis: 
Bewertung: 
3.714285
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.7 (7 Bewertungen)
geprüft: 
September 2017

Größter CG des Denali Nationalparks mit knapp 150 Sites, im Wald gelegen, jedoch ohne Strom und Wasseranschluß. Dusch- und Einkauftsmöglichkeiten in der Nähe. Während der Saison oft voll belegt, deshalb reservieren.

Zentrale Trinkwasser und Dumpstation. 

https://www.nps.gov/dena/planyourvisit/campground-riley.htm

Reservierung:
http://www.reservedenali.com/stay/campgrounds/riley-creek.aspx

 


 

Ort

99755 Denali Park , AK
Vereinigte Staaten
63° 43' 51.69" N, 148° 53' 50.6472" W
Alaska US
HaRue
Bild von HaRue
Offline
Zuletzt online: vor 18 Stunden 20 Minuten
Beigetreten: 18.12.2012 - 13:50
Beiträge: 1757
RE: Riley Greek Campground, Denali NP, Alaska

Der Riley Creek ist ein bewaldeter CG mit großen Sites jedoch ohne Strom und Wasser im Eingangsbereich des Denali NP.

Sehr saubere Sanitäranlagen mit Waschmaschinen. Duschen kostet 4$.

Wanderwege führen vom Campingplatz aus zum riesigen Denali Visitor Center, zentrale Drehscheibe für alle Aktivitäten im Nationalpark und Shuttle-Bus Station.

Campgroundbilder >>>>>> HIER

Wir haben am 2. Sept. 2012 bei der zentralen Dumpstation gratis gedumpt und Wasser aufgefüllt. Dort befindet sich auch ein Ladengeschaft mit großem Parkplatz, sowie die neue Sanitäranlage. Der Bereich kann von jedem Parkbesucher genutzt werden.

So sieht es im Umfeld des CG aus:                                       mehr Bilder?  >>>>>>>> HIER

Ein Campground vom HANS

JEDE REISE BEGINNT MIT DEM ERSTEN SCHRITT

 

island
Offline
Zuletzt online: vor 3 Jahre 10 Monate
Beigetreten: 19.01.2014 - 11:42
Beiträge: 12
RE: Riley Greek Campground, Denali National Park, Alaska

Hallo Hans,

wir waren vom 23.-26.08.2013 auf diesem Platz. Nicht vorher reserviert. Haben bei der Ankunft die Tundra Busttour (8Std.) für den übernächsten Tag gebucht. Wollten eigentlich schon zu Hause reservieren, haben es dann zum Glück nicht gemacht. Laut unserer Route wären wir 3 Tage früher dagewesen und da goß es 3 Tage ohne Unterbrechung. Wir fuhren weiter bis Chena Hot Springs und auf dem Weg zurück hatten wir dann Super-wetter. Der CG ist riesig und die Sanitäranlagen waren sehr sauber. Und gegen Ende der Saison kommt man bestimmt auch ohne Reservierung noch ein Plätzchen. Allerdings sollte man nicht zu spät am Platz ankommen.

Gruß Didi

HaRue
Bild von HaRue
Offline
Zuletzt online: vor 18 Stunden 20 Minuten
Beigetreten: 18.12.2012 - 13:50
Beiträge: 1757
RE: Riley Greek Campground, Denali National Park, Alaska

Hallo Didi,

auch wir waren früher als geplant im Denali NP. An sich wollten wir über das Labor Day Wochenende auf dem Denali Highway unterwegs sein, da wir an diesen Tagen mit einem Menschenauf im NP wie bei einem der Highlights im Südwesten gerechnet haben, welche auch die sagenhafte Herbstfärbung erleben wollten. Vielleicht haben die Wetteraussichten dies verhindert.

So haben auch wir leere Sites auf dem Riley Greek CG wie auch auf dem kleineren u.m.. auch schöner gelegenen Savage River CG gesehen. Aber die Besucher können mit ihrem WoMos auch unterwegs gewesen sein. Trotzdem, es schadet ja nichts, wenn man im Juli bis Mitte August unterwegs ist, 2-3 Tage vor Eintreffen im Denali NP zur Sicherheit von einem Visitor Center aus eine Nachfrage/Reservierung zu starten.

Beste Grüße vom HANS

JEDE REISE BEGINNT MIT DEM ERSTEN SCHRITT

Angelika
Bild von Angelika
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 12 Minuten
Beigetreten: 22.02.2011 - 16:28
Beiträge: 1527
RE: Campground: Riley Greek Campground, Denali National Park, Al

Wir standen hier zwei Nächte, 30.08.-01.09.2015,

pro Nacht 22 US$, dry Site,

dumpen für CG Gäste incl., ansonsten 5$,

duschen 4,50$, mit Handtuch ausleihen 5,00$ für 10 Min.

wir hatten den Platz zwei Tage vorher online reserviert, was auch gut war, denn er war wieder "FULL",

ein schöner CG, wunderbar ruhig und sehr schön im Wald gelegen.

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Offline
Zuletzt online: vor 3 Stunden 52 Minuten
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 5733
besucht im August 2016

Wir standen auf diesem Platz vom 29.08. auf den 30.08.2016. Wir hatten ihn bereits einige Monate im Vorfeld reserviert. Und das war auch gut so - der Platz war (wie auch alle anderen CG's im Park) ausgebucht. 

Die Lage am Parkeingang ist praktisch, da man den kostenlosen Shuttle Bus nutzen kann - zum Visitor Center und diversen von Wandertrails.

Wie oben schon geschrieben, gibt es unweit des CG's Duschmöglichkeiten (auch in 2016 für 4,50$ pro 10 Min), kostenlose Dumpingmöglichkeit, eine Laundry und ein kleiner Laden mit einem Cafe.

Anschlüsse haben die Sites nicht, aber es gibt Flush Toiletten, sehr sauber.

Der Platz hat 3 Loops und man kann sich eine der freien Sites aussuchen. (man reserviert nur den CG, nicht den Stellplatz). Vorab muss man allerdings zur CG-Registrierung, um sich seinen "Zettel" abzuholen, auch wenn man vorab gebucht hat.

Insgesamt hat uns dieser Platz sehr gut gefallen. Die Sites sind sehr eben, gepflegt und großzügig. 
 

Gute 4 Feuerchen von uns.

Saubere und neue Toiletten:

Und hier der Shuttlebus - es gibt es Bushaltestellen am CG - am ersten und am dritten Loop.

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

Jindra
Bild von Jindra
Offline
Zuletzt online: vor 10 Stunden 54 Minuten
Beigetreten: 25.03.2011 - 10:55
Beiträge: 2205
RE: Riley Creek Campground, Denali National Park, Alaska

Wir haben auf diesem CG vom 02. - 03.09.2017 übernachtet.

Ich habe eine Site etwa 2 Monate vorher reserviert, und es waren noch etliche Sites frei, trotz des Labour Wochenendes.

Bei der Anmeldung haben wir abr eine Site ausdrücklich zugewiesen bekommen. Diese war in dem ersten Loop.

Bei den Duschmöglichkeiten hat sich was den Preis angeht, nicht verändert, 10 Min. duschen kosteten auch dieses Jahr 4,50 US$.

Alles war sehr sauber.

Dumpen ist weiterhin kostenlos (im Preis incl.wink), aber auch "Außwertige" können dort dumpen.

4 Feuerchen von mir.smiley

Die Dumpstation ist frei zugänglich.

Viele Grüße, Jindra

 

Es gibt für uns noch viele Fragen, wir haben die Welt nicht überall gesehen!

Unser Blog

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Zuletzt online: vor 1 Tag 13 Stunden
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5740
RE: Riley Creek Campground, Denali National Park, Alaska

Wir standen hier vom 19. zum 20. Mai 2018 auf Site 45 im B-Loop (Wolf-Loop).

Nachdem alle anderen Campgrounds zwischen Talkeetna und dem Denali NP noch geschlossen waren, mussten wir bis hierher durchfahren. Es war das erste Wochenende an dem die Busse im NP fuhren, also erwarteten wir einen vollen CG. Als wir um 17.00 h ankamen waren jedoch nur einige Sites belegt. Und sehr viele Womos kamen im Laufe des Abends auch nicht mehr an.

 

Beate