Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Kleine Südwest-Runde Oktober 2016

1 Beitrag / 0 neu
Janina 141
Bild von Janina 141
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 9 Minuten
Beigetreten: 27.12.2015 - 13:16
Beiträge: 252
Kleine Südwest-Runde Oktober 2016
Eckdaten zum Reisebericht
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Status: 
abgeschlossen

Liebe Foris,

von unseren tollen Reise vom 15. bis 29.Oktober 2016 möchte ich nun berichten.

Von Las Vegas aus brachte meinen Mann und mich unser kleines Wohnmobil (19 ft) zu den großen und grandiosen Stationen Grand Canyon South Rim, nach Page, zum Bryce Canyon und schließlich zum Zion.

Das kleine Wohnmobil von Cruise America hat uns treu überall hingetragen und uns ausgesprochen gut gefallen. Cruise America war der einzige Anbieter, der so ein kleines Wohnmobil angeboten hat. Gerade Amerikaner konnten natürlich oft nicht fassen, was für ein Mini-Wohnmobil wir hatten. Die Aufteilung im Wagen war aber sehr gut, sie war im Grunde besser und cleverer als in dem 22 ft- Womo, mit dem wir im vorigen Jahr in Kanada unterwegs waren; einzig mangelte es doch gelegentlich an Stauraum. Die Ausstattung des Womos war dann aber doch teilweise ein bisschen dürftig…

Da wir wesentlich inspiriert von diesem Forum waren, sind nahezu alle unsere Stationen hier auch bereits ausgiebig beschrieben. Spannend ist darum vielleicht eher die Reisezeit in ausklingender Saison und Jahreszeit, was wir als absolut angenehm empfunden haben.

Wegen der kurzen Reisedauer sind wir auch wesentlich bei den großen Stationen geblieben. Es ist zwar schwierig, an den großen, nur per SUV zu erreichenden Insider-Highlights vorbeizufahren, wenn man weiß, dass sie da sind, aber da wir vorher noch nie im Südwesten waren, war das Standardprogramm auch so absolut ausreichend -die Highlight-Dichte war einfach überwältigend, wir waren irgendwann schlicht reizüberflutet.

 

Los geht´s!

 

...schöne Grüße, Janina.