Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Take only memories - leave only footprints --- die "Grand Hiking Tour" mit SUV und Zelt im Frühsommer 2017

24 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
robbelli
Bild von robbelli
Online
Zuletzt online: vor 8 Minuten 1 Sekunde
Beigetreten: 07.09.2012 - 07:53
Beiträge: 4916
Take only memories - leave only footprints --- die "Grand Hiking Tour" mit SUV und Zelt im Frühsommer 2017
Eckdaten zum Reisebericht
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 

  

Hallo zusammen,

keinen, der uns kennt, wird es verwundern, dass wir nach unserer Kanada-Tour im Sommer 2016 in diesem Jahr wieder heiße Südwest-Luft schnuppern wollten. Dieses Mal haben wir uns für die Pfingstferien von Baden -Württemberg entschieden, somit hatten wir leider nur zwei Wochen. Warum dann die Pfingstferien?, wird sich der ein oder andere fragen.
Der Grund ist eine Tour, die wir schon länger im Auge haben:
Rim-to-Rim im Grand Canyon National Park in drei Tagen, mit zwei Übernachtungen im Inner Canyon.
Nach Durchsicht etlicher Klimadiagramme der letzten Jahre erschien uns Anfang Juni eine wettermäßig recht stabile Zeit zu sein. Was die zu erwartenden Temperaturen angeht, so erhofften wir uns etwas kühleres Wetter als im Hochsommer.

Es sollte wieder mit SUV und Zelt auf die Reise gehen, auch das war schnell klar. Zuviel gibt es noch abseits des Asphalts, was von uns erobert werden möchte und selbst wenn es nur zwei, drei Spots in dieser kurzen Zeit sind, ist das doch Grund genug, auf den Luxus des Wohnmobils zu verzichten.
Die erste Bewährungsprobe für unser neues Zelt, das an sich schon für die Kanadareise gekauft wurde. Dass es dann wohl auch die letzte sein würde.... aber das ist eine andere Geschichte, die etwas später erzählt wird.

Eine Rim2Rim-Tour am Grand Canyon erfordert im Vorfeld Etliches an Organisation:

First of all: Man braucht ein Backcountry Permit, wenn man im Inner Canyon auf den CGs übernachten möchte. Dafür muss man ein Formular ausfüllen und vier Monate vor dem Monat des Besuchs an den National Park Service faxen. Mit viel Glück bekommt man eine positive Antwort. Weiß man aber vorher nicht.
Wir haben auf gut Glück trotzdem schon im Dezember (Fax für das Permit ging erst im Februar raus) das Essen in der Phantom Ranch bestellt. Zum einen wollten wir das Steak Dinner mal erleben, zum anderen natürlich so wenig wie möglich an Essen mitschleppen.
Auch im Voraus, ohne den Ausgang des Permitantrags zu kennen, haben wir die CGs am North Rim und am South Rim gebucht. Hier mussten wir hinterher noch etwas nachjustieren.
Der letzte Punkt war das Transcanyon Shuttle, denn wir müssen ja wieder zu unserem Auto zurück. Das geht aber ziemlich kurzfristig. Da muss man keine Sorge haben, dass diese ausgebucht sind. Hier werden so viele Kleinbusse, wie erforderlich, eingesetzt.

Beim Permitantrag wurde uns die Zusage für unsere dritte Wahl gegeben. Zuerst Enttäuschung, denn das bedeutete, wir würden vom North Rim zum South Rim hiken. Anders herum war unser Wunsch. Dann aber große Freude, denn schließlich hätten wir auch leer ausgehen können.

Jetzt konnten wir den „Rest“ der Tour um dieses große Ereignis drumherum basteln. Und das sah dann ganz grob so aus:

Hier habe ich schon berücksichtigt, dass die Realität von der Planung in einigen Punkten abweichen musste...

Die Eckdaten:
02.06.2017: Hinflug Stuttgart – Amsterdam – Los Angeles – Las Vegas
17.06.2017: Rückflug Las Vegas – Minneapolis – Amsterdam – Stuttgart
Gebucht zusammen mit erster Hotelnacht im La Quinta Inn & Suites bei expedia.

Mietwagen: Premium SUV bei Hertz, online gebucht über ADAC

Zusammengefasst können wir sagen, dass der Rim2Rim Hike ein traumhaftes Erlebnis war, und wir weiterhin süchtig nach Hiking im Grand Canyon sind. Auch die wenigen neuen Highlights, aber auch Altbekanntes, das wir dieses Jahr besucht haben, hat uns sehr gut gefallen.

Dass nicht alles nach Plan verlief, liegt im wahrsten Sinne des Wortes in der „Natur“ der Sache.

WARNUNG: Ich schreibe gern und vielwink! Aber ihr kennt das ja...

Los geht’s.

Liebe Grüße

Elli
Scout Womo-Abenteuer.de

AlinaNY
Bild von AlinaNY
Online
Zuletzt online: vor 1 Minute 16 Sekunden
Beigetreten: 17.09.2016 - 20:39
Beiträge: 293
RE: Take only memories - leave only footprints --- die "Grand Hi

Liebe Elli,

ich bin schon eingestiegen und warte gespannt darauf, dass es mit euren Erlebnissen los geht! smiley

Viele Grüße,

Alina

Man bereut später nur das, was man nicht gemacht hat!

gafa
Bild von gafa
Offline
Zuletzt online: vor 2 Tage 17 Stunden
Beigetreten: 30.07.2010 - 19:24
Beiträge: 7843
RE: Take only memories - leave only footprints --- die "Grand Hi

Hallo Elli,

da bin ich doch gleich mal von Anfang an mit von der Partie und freue mich auf Eure Erlebnissse.smiley

Liebe Grüße
Gabi

Scout Womo-Abenteuer.de

Genieße jeden Tag, denn es könnte auch dein letzter sein

MichaelAC
Bild von MichaelAC
Online
Zuletzt online: vor 1 Minute 29 Sekunden
Beigetreten: 25.08.2009 - 19:11
Beiträge: 5278
RE: Take only memories - leave only footprints --- die "Grand Hi

Hi Elli.

Cool - eine Reisebericht über Rim2Rim wink
Aber ich freue mich auch auf/über die anderen Hikes.

Viele Grüße, Michael

Scout Womo-Abenteuer.de
Reisen USA, Europa: www.familie-becker-feldmann.de

nirschi
Bild von nirschi
Offline
Zuletzt online: vor 3 Stunden 54 Minuten
Beigetreten: 26.08.2009 - 19:45
Beiträge: 293
RE: Take only memories - leave only footprints --- die "Grand Hi

Bin auch mit dabei und gespannt auf die rim2rim tour!

Gruss

nirschi

Esthi71
Bild von Esthi71
Offline
Zuletzt online: vor 37 Minuten 41 Sekunden
Beigetreten: 31.12.2013 - 11:44
Beiträge: 934
RE: Take only memories - leave only footprints --- die "Grand Hi

Welch Freude, die Elli schreibt wieder!!!

Klar, dass ich mitlese, auch wenn ich in einer Woche schon fast weg bin... also denke nicht, dass ich dir untreu würde!

Freue mich sehr

Liebe Grüsse

Esthi

cbr1000
Bild von cbr1000
Offline
Zuletzt online: vor 22 Stunden 2 Minuten
Beigetreten: 01.09.2010 - 15:42
Beiträge: 1891
RE: Take only memories - leave only footprints --- die "Grand Hi

Hallo Elli,

da wir ja zur gleichen Zeit unterwegs waren, bin ich ja mal gespannt, wie es euch so ergangen ist.

Was die zu erwartenden Temperaturen angeht, so erhofften wir uns etwas kühleres Wetter als im Hochsommer.

Alsooooo, wir hatten am 18.6. um 7 Uhr in der Früh am North Rim schon über 30° C und unten waren es knapp 50 ° C ( lt. Aushang im VC). Wir sind daher nach einer Stunde Abstieg wieder umgedreht,weil es einfach zu heiss war.


Il mondo è un libro. Chi non viaggia ne legge una pagina soltanto( St. Agostino)

Viele Grüße

Christian
Scout Womo-Abenteuer.de

 

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Offline
Zuletzt online: vor 22 Minuten 29 Sekunden
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 4600
RE: Take only memories - leave only footprints --- die "Grand Hi

Hallo Elli,

oh wie schön. Es gibt wieder einen Reisebericht! smiley Bin unheimlich gespannt, was ihr alles so erlebt habt. Und vielleicht müssen wir euren "Footprints" irgendwann mal folgen wink

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

RioBine
Bild von RioBine
Offline
Zuletzt online: vor 53 Minuten 4 Sekunden
Beigetreten: 06.01.2012 - 22:02
Beiträge: 1785
RE: Take only memories - leave only footprints --- die "Grand Hi

Hallo Elli,

Yes! Super! Wieder ein Elli-Bericht!

Ich zieh mir mein Rim2Rim T-Shirt an, nehme mir ein kuehles Bierchen, setzte mich in den Schatten an die Rimkante und gucke euch von oben zu! 

Liebe Gruesse aus dem suedlichen Amerika,

Bine

voenni
Bild von voenni
Offline
Zuletzt online: vor 48 Minuten 5 Sekunden
Beigetreten: 24.07.2013 - 09:27
Beiträge: 763
RE: Take only memories - leave only footprints --- die "Grand Hi

Hallo Elli

Da bin ich sehr gespannt auf den Bericht, nachdem ich entschieden habe, dass es für unsere Familie im 2018 noch etwas zu früh ist für die Rim2Rim-Wanderung und nun einen etwas anderen Trip plane. Umsomehr lese ich jetzt mit und freue mich auf eure Erlebnisse. Irgendwann steht dieses Unterfangen auch bei uns auf dem Plan!

...und ich sehe als weiteres Ziel die White Pocket. Ihr konntet es also nicht lassen, dieses Ziel nochmals in die Tour aufzunehmen smiley Da freue ich mich bereits auf herrlich schöne Stimmungsbilder und romantische Lagerfeuer-Zelt-Fotos heart

Gruss Yvonne

unsere Reisen im Südwesten 2014 und 2016

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 7 Stunden 48 Minuten
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 484
RE: Take only memories - leave only footprints --- die "Grand Hi

Moin Elli,

auch wenn wir selber nicht solch begeisterten Wanderer sind und mir das WoMo deutlich lieber als das Zelt ist, bewundere ich jeden, der so etwas mit Begeisterung durchzieht. Ich bin natürlich auch dabei und gespannt, was ihr alles erlebt habt.

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

www.die4travemuender.de