Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Überführung von Middelburry nach Las Vegas, wir erfüllen uns unseren Traum

14 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Laufbine
Bild von Laufbine
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 6 Tage
Beigetreten: 07.10.2009 - 07:09
Beiträge: 84
Überführung von Middelburry nach Las Vegas, wir erfüllen uns unseren Traum
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
19.03.2019 bis 10.04.2019

Hallo Zusammen,

wir hatten schon lange mal vor eine Überführung zu machen. Jetzt haben wir gebucht.

Wir haben uns jetzt durch die tollen Reiseberichte gelesen. Danke an Alle für diese tollen Berichte. Da wir noch im Arbeitsleben stehen, haben wir nur 21 Tage das Wohnmobil.

2012 haben wir schon eine Tour entlang der mexikanischen Grenze gemacht und so schon viel gesehen. Daher werden wir dort nicht so viel Zeit verbringen. Wir wollen uns mehr auf den Big Bend NP und die Südstaaten konzentrieren.

Wir haben mal eine Routenplanung eingestellt und die Frage ist, ob dies so machbar ist. Finetunning muss noch gemacht werden. Ober sollen wir auf den Big Bend NP verzichten? Die erste Nacht werden wir bei Verwandten stehen.





19.03.2019 Flug Frankfurt-Chicago    
20.03.2019 Übernahme Wohnmobil  Columbus 220
21.03.2019 Colombus  Nashville 250
22.03.2019 Nashville Jeff Busby Campground 267
23.03.2019 Jeff Busby Campground Natchez 200
24.03.2019 Natchez New Orleans 170
25.03.2019 New Orleans   0
26.03.2019 New Orleans Lake Martin  130
27.03.2019 Lake Martin Columbus 300
28.03.2019 Colombus  San Antonio  127
29.03.2019 San Antonio  Seminole Canyon State Park 200
30.03.2019 Seminole Canyon State Park Big Bend NP  220
31.03.2019 Big Bend Big Bend NP   
01.04.2019 Big Bend Big Bend NP   
02.04.2019 Big Bend El Paso 330
03.04.2019 El Paso City of Rocks  130
04.04.2019 City of Rocks  Tucson 243
05.04.2019 tucson tucson  
06.04.2019 tucson lost Dutchman 125
07.04.2019 lost dutchmann Lake Mead RV Village  300
08.04.2019 Las Vegas    
09.04.2019 Las Vegas    
10.04.2019 Abgabe Womo Rückflug    
Chris
Bild von Chris
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 30 Minuten
Beigetreten: 05.02.2011 - 19:27
Beiträge: 1975
RE: Überführung von Middelburry nach Las Vegas, wir erfüllen uns

Hi Bine,

bist Du auf einer "Express-Tour"wink? Was möchtest Du Dir denn eigentlich ansehen? Ich sehe eigentlich New Orleans, Big Bend und Tucson. Ich weiß, wenn man arbeitet, ist die Zeit knapp, aber Ihr habt wirklich zu viele Meilen in der kurzen Zeit. Ich würde mir für San Antonio einen Tag einplanen und diesen Tag dann eventuell vom Big Bend wegnehmen. Oder Ihr fahrt von San Antonio in Richtung Norden. Hier könntet Ihr euch Santa Fe ansehen. Auf dem Weg nach Las Vegas gibt es in der nördlicheren Ecke ebenfalls viel zu sehen.

Liebe Grüsse

Christine
Scout Womo-Abenteuer.de

Shelby
Offline
Zuletzt online: vor 3 Stunden 17 Minuten
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2377
RE: Überführung von Middelburry nach Las Vegas, wir erfüllen uns

Hallo

Da gehe ich mit Chris konform; du hast m.M. einfach zu viele Etappen über 200Mls. Sowas käme für uns nicht in Frage. Du hast 15 Tage, davon 10 über 200mls!!

Da würde ich nochmals etwas basteln.frown

 

Shelby

cbr1000
Bild von cbr1000
Offline
Zuletzt online: vor 6 Tage 8 Stunden
Beigetreten: 01.09.2010 - 15:42
Beiträge: 2197
RE: Überführung von Middelburry nach Las Vegas, wir erfüllen uns

Hallo Bine,

35000 mls an 19 Tagen, dies ist dann wirklich nur eine Überführungstour, Big Bend ist halt leider sehr abseits.

Südstaaten konzentrieren.

Da seid ihr laut euerer Planung gerade mal  1 - 2 Tage.

Ihr solltet daher die Route noch um einiges abspeckenwink


Il mondo è un libro. Chi non viaggia ne legge una pagina soltanto( St. Agostino)

Viele Grüße

Christian
Scout Womo-Abenteuer.de

 

suru
Bild von suru
Offline
Zuletzt online: vor 4 Stunden 17 Minuten
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 4817
RE: Überführung von Middelburry nach Las Vegas, wir erfüllen uns

Hallo Bine,

wir machen im nächsten Jahr auch wieder eine Überführung und haben für die reine Überführung 4 Wochen. Die Tour die du geplant hast sind wir so ähnlich in 2016 in 5 Wochen gefahren, meinen Bericht kennst du bestimmt.  Selbst in 4 Wochen würde ich diese Strecke nicht fahren, in 3 Wochen geht es meiner Meinung nach gar nicht.

Wir werden in diesem Jahr mehr in der Mitte bleiben, hier ich werde demnächst eine genauere Routenplanung einstellen, vielleicht ist das ja auch was für euch. Es geht bestimmt auch weiter südlich als wir vorhaben zu fahren, aber den Big Bend würde ich auf jeden Fall streichen (so schön er ist), er ist einfach zu weit ab von der Route.

 

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)

Hey
Bild von Hey
Offline
Zuletzt online: vor 9 Monate 1 Woche
Beigetreten: 17.10.2015 - 18:27
Beiträge: 58
RE: Überführung von Middelburry nach Las Vegas, wir erfüllen uns

Hallo Laufbiene

Wir werden ein paar Tage vor euch auf der selben Strecke unterwegs sein:

https://www.womo-abenteuer.de/routenplanung/hey/ueberfuehrung-roadbear-m...

Wir haben 24 Fahrtage und selbst damit versuchen wir unter 3000 Meilen zu kommen. Mit New Orleans in der Planung wird das aber schwierig.

Gruss
Adrian

Gruss
Adrian

2010: Mietwagen Südstaaten | 2016: SF nach LA | 2016: Rundreise Südwestaustralien  | 2019: Überführung nach LV

Laufbine
Bild von Laufbine
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 6 Tage
Beigetreten: 07.10.2009 - 07:09
Beiträge: 84
RE: Überführung von Middelburry nach Las Vegas, wir erfüllen uns

Hallo Zusammen,

vielen Dank für die Rückmeldungen. Wir werden die Route wohl ändern, soll ja kein Stress werden... Vielleicht hätten wir doch 4 Wochen machen sollen, aber wir wollten im Frühjahr nicht den kompletten Urlaub verbrauchen. Naja jetzt ist es so.

Wir werden uns, aber wahrscheinlich erst nach unserem Kanadaurlaub im September, mit einer neuen Route befassen und hier einstellen.

Nochmals vielen Dank für die Einschätzung.

Liebe Grüße

Sabine

Laufbine
Bild von Laufbine
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 6 Tage
Beigetreten: 07.10.2009 - 07:09
Beiträge: 84
RE: Überführung von Middelburry nach Las Vegas, wir erfüllen uns

Hallo Zusammen, 

ich habe mir Eueren Rat zu Herzen genommen und die Route geändert. 





Datum von nach  mls
20.03.2019 Middelburry Columbus 220
21.03.2019 Columus Onandaga StatePark 368
22.03.2019 Onandaga StatePark Central Lake State Park 414
23.03.2019 Central Lake State Park caprock Canyon 280
24.03.2019 Caprock Canyon caprockCanyon  
25.03.2019 Caprock Canyon  Palo Curo Canyon 90
26.03.2019 Palo Curo Canyon Palo Curo Canyon  
27.03.2019 Palo Curo Canyon Carlsbad 300
28.03.2019 Carlsbad  Hueca Tanks 150
29.03.2019 Hueca Tanks  City of the Rocks 160
30.03.2019 City of the Rocks Tucson 240
31.03.2019 Tucson Tucson  
01.04.2019 Tucson Lost Dutchmann  125
02.04.2019 Lost Dutchmann Lost Dutchmann   
03.04.2019 Lost Dutchmann Dead Horse Ranche State Park  143
04.04.2019 Dead Horse Ranche State Park  Dead Horse Ranche State Park   
05.04.2019 Dead Horse Ranche State Park  Kingmann 180
06.04.2019 Kingmann Lake Mead 140
07.04.2019 Lake Mead  Valley of Fire 12
08.04.2019 Valley of Fire Las Vegas  60
09.04.2019 Las Vegas Las Vegas   
10.04.2019 Las Vegas Abgabe WoMo  

Ich bin noch am überlegen, ob wir die erste Tage etwas entzerren sollen und lieber auf einen Tag im Cap Rock Canyon verzichten sollen. 

Wie ist Euere Meinung ist die Tour so zu machen? Haben uns entschieden, entlang der Mexikanischen Grenze zu fahren wegen dem Wetter.

Ich bin auf Vorschläge und Anmerkungen gespannt. 

Liebe Grüße

Sabine 

scanfan
Bild von scanfan
Offline
Zuletzt online: vor 9 Stunden 5 Minuten
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 1929
RE: Überführung von Middelburry nach Las Vegas, wir erfüllen uns

Hallo Sabine,

 

Caprock und Palo Duro würde ich reservieren. Waren beide 2016 zur selben Zeit full. Wenn ich schon die Carlsbad Cavern besuche, würde ich White Sands nicht auslassen.

Meine RB kennst du?

 

Liebe Grüße  

Micha

Laufbine
Bild von Laufbine
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 6 Tage
Beigetreten: 07.10.2009 - 07:09
Beiträge: 84
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo Micha,

ja Deinen Reisebericht kenne ich. Habe glaube alle Reiseberichte zum Thema Überführung gelesen. blush

Bei den White Sands waren wir schon, daher habe ich diese ausgelassen.

Vielen Dank

Sabine

Beate 'road runner'
Bild von Beate 'road runner'
Online
Zuletzt online: vor 1 Minute 12 Sekunden
Beigetreten: 10.11.2010 - 14:07
Beiträge: 2091
RE: Überführung von Middelburry nach Las Vegas, wir erfüllen uns

Hallo Sabine,

ohne zu wissen, welche Ecken ihr bereits bereist habt, werfe ich mal ein paar Ideen ins Feld.

Der Süden Arizonas eignet sich ganz hervorragend für einen Besuch so früh im Jahr. Du planst einen Übernachtungsstop in Tucson. Nun besitzt der Ort selbst nicht den klassischen Ortskern und lädt somit nicht unbedingt zu einem Besuch ein, während die Gegend drumherum viel Abwechslung bietet. Als Übernachtungsplaz würde ich euch unbedingt den tollen Gilbert Ray CG, etwas westlich von Tucson empfehlen. Auch der schöne Catalina SP östlich von Tucson, oder eine Auffahrt zum Mt. Lemon wären tolle Ziele. Guck mal entsprechend in unserer Map.

Schön, dass ihr den Lost Dutchman CG für 2 Tage gewählt habt, man kann dort herrlich direkt vom CG in die Bergwelt der Superstition Mtns. wandern. Das Abendglühen dort ist klasse!

Eine wundervolle Strecke von dort wäre über den Lake Pleasant nach Prescott zu fahren. Sehr sehenswerte Kleinstadt mit nettem CG. Von dort solltet ihr unbedingt die tolle 89A nach Jerome nehmen.  Auch dieses kleine ehemalige  Bergwerksstädtchen ist sehr sehenswert. Parken unbedingt bevor ihr die Anhöhe erklimmt. Weiter über Sedona entlang des Oak Creeks nach Flagstaff. Sedona kann man sehen wie man will, das Leuchten der roten Felsen im Abendlicht ist schon klasse. Die I-40 bringt euch zügig nach Kingman. Einziger Hacken, für ein entspanntes Fahren auf der 89/89A müsstet ihr schon etwas Zeit mitbringen. Die Strecke ist echt kurvenreich, allerdings mit tollen Ausblicken und bietet so manchen Fotostop.

Ich würde 4-5 Tagesetappen für den genannten Streckenabschnitt  planen. Von Kingman hättet ihr dann noch ca. 120 Meilen zum Valley of Fire. Aber vielleicht versteckt sich noch ein reserve Tag in deiner Planung?

Falls du die Ecke noch nicht kennst, wäre beschriebener  Streckenabschnitt wirklich ein tolles Erlebnis. 

Liebe Grüße,
Beate

Der Weg ist das Ziel

Unser Reiseblog 5Jahreszeiten

Laufbine
Bild von Laufbine
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 6 Tage
Beigetreten: 07.10.2009 - 07:09
Beiträge: 84
RE: Überführung von Middelburry nach Las Vegas, wir erfüllen uns

Hallo Zusamme, 

ich haben an der Route nochmals entwas gebastelt. Tucson habe ich weg gelassen (in dieser Gegend waren wir bereits mit Dessert- und Flugzeugmuseum und Biosphäre 2) und dafür die gewonnen Tage nördlich von Phönix eingebaut.  Was mir noch etwas Kopfzerbrechen macht sind die Lagen Fahrten am 21. und 22. März. Ich weis nur noch nicht, wo ich einen Tag wegnehmen soll. Habt Ihr Ideen? 




Datum von nach  mls
20.03.2019 Middelburry Columbus 220
21.03.2019 Columus Onandaga StatePark 368
22.03.2019 Onandaga StatePark Central Lake State Park 414
23.03.2019 Central Lake State Park caprock Canyon 280
24.03.2019 Caprock Canyon caprockCanyon  
25.03.2019 Caprock Canyon  Palo Curo Canyon 90
26.03.2019 Palo Curo Canyon Palo Curo Canyon  
27.03.2019 Palo Curo Canyon Carlsbad 300
28.03.2019 Carlsbad  Hueca Tanks 150
29.03.2019 Hueca Tanks  City of the Rocks 160
30.03.2019 City of the Rocks Picacho Peak State Park  280
31.03.2019 Picacho Peak State Park  Lost Dutchmann 70
01.04.2019 Lost Dutchmann Lost Dutchmann   
02.04.2019 Lost Dutchmann Lake Pleasant 80
03.04.2019 Lake Pleasant Dead Horse Ranche State Park  109
04.04.2019 Dead Horse Ranche State Park  Dead Horse Ranche State Park   
05.04.2019 Dead Horse Ranche State Park  Kingmann 180
06.04.2019 Kingmann Lake Mead 140
07.04.2019 Lake Mead  Valley of Fire 12
08.04.2019 Valley of Fire Las Vegas  60
09.04.2019 Las Vegas Las Vegas   
10.04.2019 Las Vegas Abgabe WoMo

 

 

scanfan
Bild von scanfan
Offline
Zuletzt online: vor 9 Stunden 5 Minuten
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 1929
RE: Überführung von Middelburry nach Las Vegas, wir erfüllen uns

Hallo Sabine,

 

bei so wenig Zeit bleibt halt viel Fahrerei, aber Durchschnaufen in schöner Umgebung ist ja in Sicht (Caprock, Palo Duro)

Liebe Grüße  

Micha

Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 2 Stunden 51 Minuten
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8409
RE: Überführung von Middelburry nach Las Vegas, wir erfüllen uns

Hi Sabine,

das bleibt am Ende des Tages Kosmetik, weil einfach der Grundansatz falsch ist. Euch fehlt eine Woche für diese Strecke.

https://www.womo-abenteuer.de/faq-page#t1398n21389

 

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.