Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Vancouver - Yellowstone - Vancouver

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Niro
Offline
Beigetreten: 24.02.2020 - 21:32
Beiträge: 2
Vancouver - Yellowstone - Vancouver
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
23.08.2020 bis 11.09.2020

Moin,

ich würde gerne mal eure Meinung zu meiner Route hören. Mir kommt vor allem die Strecke North Cascades bis Glacier NP und Yellowstone/Grand Teton bis Olympic NP extrem lang vor.

1. Vancouver/Ankunft 23.08

2. Vancouver 24.08

3. WoMo-Übernahme - North Cascades 25.08

4. North Cascades über W20 - Kettle Falls bzw. etwas weiter 26.08

5. Kettle Falls - Glacier NP 27.08

6. Glacier NP 28.08

7. Glacier NP - Helena Forest 29.08

8. Helena Forest - Yellowstone 30.08

9. Yellowstone 31.08

10. Yellowstone 01.09

11. Yellowstone - Grand Teton 02.09

12. Grand Teton - Craters of the Moon 03.09

14. Craters of the Moon - ? 04.09

15. X 05.09

16. ? - Mount Rainier 06.09

17. Mt R - Olympic 07.09

18. Olympic NP 08.09

19. Olympic NP - Vancouver 08.09

20. Vancouver - WoMo Rückgabe 10.09

21. Abflug 11.09

Genauere Angaben kann ich leider erst morgen Abend machen :)

Esthi71
Bild von Esthi71
Offline
Beigetreten: 31.12.2013 - 11:44
Beiträge: 1384
RE: Vancouver - Yellowstone - Vancouver

Guten Morgen Niro

Alleine die Strecke Vancouver - Grand Teton sind nach Google Maps 2250 km und du hast 14 reine Womotage. Selbst wenn du auf dem schnellsten Weg zurück fährst, werden es 4000 km, das heisst, du fährst pro Tag rund 300 km. Zieht man noch die 5 Doppelübernachtungen ab - die ich sehr sinnvoll finde, dann fährst du pro Tag schätzungsweise 400 km.

Wir gehören nicht zu den Vielfahrern, deshalb hätte ich daran nicht so grosse Freude. Hast du denn die Flüge und das Womo schon gebucht? 

Evtl wäre eine one way Strecke interesseanter. Würdest du Seattle- Denver fahren, hättest du nur rund 1900 mls (3000 km) 

Und ja, der Yellowstone ist leider so schrecklich abgelegen....

 

Frohes Planen und liebe Grüsse

Esther

Shelby
Bild von Shelby
Offline
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2696
RE: Vancouver - Yellowstone - Vancouver

Hallo Niro

Sag es mal brutal; das funktioniert so jetzt gar nicht!

z.B. Craters of the Moon-Rainier sind ja ca. 1000km? Du willst  2-3 Reisen in eine verpflanzen auch noch mit viel zu wenig Zeit.

So wie es für mich aussieht hast du noch nichts gebucht, wenn ja, ist das gut für eine neue Routenplanung welche Sinn macht.

 MfG

Shelby

 

Niro
Offline
Beigetreten: 24.02.2020 - 21:32
Beiträge: 2
RE: Vancouver - Yellowstone - Vancouver

Moin,

ich habe bisher nur das Wohnmobil gebucht. Die Strecke Grand Teton bis Mt. Rainier wollte ich auf 2 Nächte aufteilen. Leider ist mir erst nach dem Buchen des WoMo aufgefallen, dass vor allem die Rücktour ziemlich viel ist. Bin jetzt am überlegen den Olympic NP zu streichen, obwohl wir gerne den Regenwald dort besucht hätten. Dadurch können wir aber die Strecke Yellowstone bis Vancouver etwas entspannter gestalten.

 

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Offline
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 6308
RE: Vancouver - Yellowstone - Vancouver

Hallo Niro,

ich muss Shelby zustimmen. Das klappt so nicht. Für den Yellowstone habt ihr mit Vancouver einfach den falschen Start/Zielort gewählt. Davon abgesehen ist es auch bei anderen Startorten (außer vielleicht SLC) auch schon schwer, den Yellowstone bei nur 14 TAgen sinnvoll unterzubringen.

Anstelle von Yellowstone könntet ihr über eine Route Vancouver Island / Nordwesten USA nachdenken. Dafür ist Vancouver ideal oder eine Runde über die kanadischen Rockys.

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de