Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

3,5 Wochen Südwesten Rundreise

9 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
SabineSommer
Offline
Zuletzt online: vor 5 Tage 11 Stunden
Beigetreten: 30.04.2018 - 16:31
Beiträge: 6
3,5 Wochen Südwesten Rundreise
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
28.02.2019 bis 26.03.2019

Flüge, Wohnmobil und die erste und letze Nacht Hotel sind gebucht. Unsere Route steht auch. Las Vegas, Valley of Fire, Death Valley, Lake Isabella, Henry Cowell Redwood State Park, San Francisco, dann die Küste entlang wieder bis Los Angeles (Monterey, Big Sur, Hearst Castle, Santa Barbara usw.). Anschließend zum Joshua Tree Nationalpark, dann Richtung Phoenix, Sedona und Grand Canyon. Für den Grand Canyon Zimmer in einer Lodge gebucht da es ja dort sehr kalt sein kann.

gafa
Bild von gafa
Offline
Zuletzt online: vor 1 Tag 12 Stunden
Beigetreten: 30.07.2010 - 19:24
Beiträge: 8184
RE: 3,5 Wochen Südwesten Rundreise

Hallo Sabine,

herzlich willkommen hier im Forum smiley.

Wie können wir Dir bei Deiner Planung helfen, sprich welche Fragen hast Du.

Hier ein paar Grundinfo's:

- Schau Dir unsere FAQ's an sofern Du dies nicht schon gemacht hast

- zu den Campgrounds und Highlights entlang Eurer Route hilft Dir unsere Womo-Abenteuer-Map

- für den Besuch der Nat.Parks sind Dir unsere Blaupausen sicher eine gute Hilfe

- zur Einstimmung und für Ideen zu Unternehmungen empfehle ich Dir einige Reiseberichte zu lesen, bei denen kannst Du mit den Filterfunktionen die für Euch passenden auswählen

Liebe Grüße
Gabi

Scout Womo-Abenteuer.de

Genieße jeden Tag, denn es könnte auch dein letzter sein

DieTravemünder
Bild von DieTravemünder
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 8 Minuten
Beigetreten: 21.06.2013 - 07:53
Beiträge: 670
RE: 3,5 Wochen Südwesten Rundreise

Moin Sabine,

da werdet ihr ja früh im Jahr unterwegs sein. Da kann wettertechnisch ja alles dabei sein. Das wird bestimmt spannend!

Liebe Grüße von der Ostsee

Stephie

www.die4travemuender.de

SabineSommer
Offline
Zuletzt online: vor 5 Tage 11 Stunden
Beigetreten: 30.04.2018 - 16:31
Beiträge: 6
Danke

Bin schon fleißig am lesen und die Abenteuer-Map hab ich für die Planung schon fleißig zu Rate gezogen. Die Route steht ja nun grob und ich hoffe es wird alles gut klappen. Ist usner erster Urlaub mit dem Womo und da ist man sich natürlich nicht so sicher ob die Länge der einzelnen Etappen ok ist, ob die Route so wie geplant gut machbar ist usw. Werden einfach flexibel bleiben und uns auf das große Abenteuer einlassen. Freu mich schon riesig.

SabineSommer
Offline
Zuletzt online: vor 5 Tage 11 Stunden
Beigetreten: 30.04.2018 - 16:31
Beiträge: 6
da hast du Recht

Stephie, da hast du sicher Recht. War mir anfangs gar nicht so recht bewußt das es wettertechnisch Probleme geben könnte. Hoffe ich hab inzwischen die Route so ausgearbeitet das sie machbar ist.

 

Liebe Grüße aus dem Sauerland

Sabine

 

gafa
Bild von gafa
Offline
Zuletzt online: vor 1 Tag 12 Stunden
Beigetreten: 30.07.2010 - 19:24
Beiträge: 8184
RE: 3,5 Wochen Südwesten Rundreise

Hallo Sabine,

die von Dir skizierte Route läßt sich in 3,5 Wochen sicher fahren. Für eine genauere Beurteilung wär eine Tagesplanung hilfreich um Dir weitere Tips geben zu können. So ist z.B. die Strecke vom Lake Isabelle bis Henry Cowell Redwood State Park mit kanpp 300 mls sehr lang ca. 6 Std. Fahrzeit wenn Ihr über die Interstate fahrt, über Land sicher an die 8 Std. Da Ihr früh im Jahr reist sind die Tage noch nicht so lang d.h. spät hell, früh dunkel hier solltet Ihr evtl. eine Zwischenübernachtung einplanen. Dies soll nur ein Beispiel sein, wenn Du also Deine Planung genauer zusammen gestellt hast sind wir Dir gerne bei der Feinjustierung mit Tips behilflich.

Derweil viel Spaß beim lesen und planen.smiley

Liebe Grüße
Gabi

Scout Womo-Abenteuer.de

Genieße jeden Tag, denn es könnte auch dein letzter sein

SabineSommer
Offline
Zuletzt online: vor 5 Tage 11 Stunden
Beigetreten: 30.04.2018 - 16:31
Beiträge: 6
RE: 3,5 Wochen Südwesten Rundreise

 

Sonntag

3.3

Von Las Vegas ins Valley of Fire

100 km     1,5h

Atlat.Rock Campground 

Montag

4.3

Valley of Fire bis Furnace Creek

355 km     4,25h

Furnace Creek Campgrounds

Mehrere Möglich

Dienstag

5.3

Durchs Death Valley bis zum Lake Isabella

295 km     3,25h

Koa Campground

Mittwoch

6.3

Vom Lake Isabella zum bis zum Henry Cowell Redwood State park

318 mile   5,5h

Smithwoods RVPark 

Donnerstag

7.3

Etappe bis San Francisco

83 mile   2 h 15 min

Treasure Island RVPark

Freitag

8.3

San Francisco

----------

Besichtigungen San Francisco

Samstag

9.3

San Francisco bis Monterey

190 km     2,25h

?

Sonntag

10.3

Monterey bis Big Sur

51 km       1h

Pfeiffer Big Sur Campground

Montag

11.3

Big Sur bis San Simeon

100 km       1,5h

San Simeon Creek Campground

Dienstag

12.3

San Simeon bis Malibu Creek State Park

340 km       4h

Malibu Creek State park Campground

Mittwoch

13.3

Los Angeles bis San Dimas

105 km       1,5 h

East Shore RV Park

(Tagsüber universal studios)

Donnerstag

14.3

Fahrt bis zum Nordrand vom Joshua Tree NP

177km 2h

Pioneertown anschauen

Black Rock Canyon Campground

Freitag

15.3

Durch den Joshua Tree Np

88 mile  2,5 h

Wanderungen unterwegs

Cottonwood Spring Campground

Samstag

16.3

Weiterfahrt bis zum Lake Pleasant

225 mile   4h

Desert Tortoise Campground

Sonntag

17.3

Fahrt bis zum lolo Mai Spring Campground südlich von Sedona

105 mile 2h

Erst Pioneer living history museum

Dann montezuma castle

 

Montag

18.3

Weiterfahrt in den Red Rock State Park und nach Sedona

22 mile 45 min

Wandern im Red Rock State Park

Rancho Sedona Rv Park

Dienstag

19.3

Sedona

--------

Jeep Safari?

Mittwoch

20.3

Fahrt bis zum Cave Spring Campground

13 mile 20 min

Unterwegs in den Slide Rock State Park

Donnerstag

21.3

Fahrt nach Page

150 mile 2,5 h

Antelope Canyon

Page Lake Powell Campground

Freitag

22.3

Fahrt zum Grand Canyon

135 mile 2,5 h

Zimmer gebucht

Samstag

23.3

Grand Canyon

------------

Zimmer

Sonntag

24.3

Weiterfahrt bis las Vegas

 

 

Montag

25.3

Abgabe vom RV

 

 

Dienstag

26.3

Heimflug

 

 

Mittwoch

27.3

Ankunft Frankfurt

 

 

 

 

 

 

 

Hier mal eine grobe Skizze unserer Route. Wobei wir Page nur machen wenn noch Zeit bleibt.  

JoMel
Bild von JoMel
Online
Zuletzt online: vor 3 Minuten 55 Sekunden
Beigetreten: 12.01.2014 - 17:06
Beiträge: 1553
RE: 3,5 Wochen Südwesten Rundreise

Hallo Sabine,

erst mal eine Anmerkung, du schmeißt km und Meilen durcheinander, bitte bleib bei Meilen, dann können wir alle besser rechnen.

Das Valley of Fire ist klasse, keine Frage aber erstens liegt es in der falschen Richtung wenn du zum Death Valley willst und außerdem wirst du Anfang März nur mit viel Glück dort einen Platz bekommen wenn du erst am Nachmittag dort bist. Und das wirst du sein, selbst wenn du das Womo früh bekommst. Ihr braucht dann aber noch mindestens 1,5h zum Einkaufen, eher mehr und dann müsst ihr auch noch dahin fahren. Wenn VoF dann würde ich es daher eher ans Ende der Reise legen.

Statt dem Black Rock Canyon Campground am Joshua Tree würde ich lieber auf den Indian Cove oder gleich zum Jumbo Rocks CG fahren. Alle 3 sind reserrvierbar, was du um die Zeit auch brauchst aber die beiden letztgenannten sind um Längen schöner.

Was habt ihr in den 3 Tagen in bzw. um Sedona vor? Wenn du nichts konkretes geplant hast würde ich lieber die Zeit für den Grand Canyon nutzen.

Oder Page ganz streichen da sich der Umweg von immerhin 300mi sonst nicht wirklich lohnt. Ihr fahrt viel und seht wenig da euch die Zeit dazu fehlt.

Und danach hetzt du zurück nach Las Vegas, so wie es aussieht damit ihr rechtzeitig das Womo abgeben könnt.

 

Wie wäre stattdessen denn dieser Vorschlag:

Sonntag

17.3

Fahrt bis zum lolo Mai Spring Campground südlich von Sedona

105 mile

Pioneer living history museum

Montezuma Castle

Montag

18.3

Fahrt zum Grand Canyon

150 miles

Zimmer umbuchen

Dienstag

19.3

Grand Canyon

-

Zimmer oder Mather CG

Mittwoch

20.3

Fahrt nach Page

130 mile

Coal Mine Canyon, Antelope Canyon

Page Lake Powell CG

Donnerstag

21.3

Page

-

Horseshoe Bend, Glen Canyon Dam ...

Freitag

22.3

Zion NP

110 mile

Watchman CG

Samstag

23.3

Valley of Fire

130 mile

Atlatl Rock CG / Arch Rock CG

Sonntag

24.3

Weiterfahrt bis Las Vegas

60 mile

Zimmer

Montag

25.3

Abgabe RV

 

 

 

Dazu müsstest du das Zimmer umbuchen wenn das geht.

Dafür hast du Zeit im Grand Canyon und in Page um dir die schönen Dinge dort anzusehen. Und auf der Rückfahrt nach  Las Vegas kannst du zumindest noch jeweils ein paar Stunden im Zion und im Valley of Fire verbringen.

 

Viele Grüße, Jörg

 

Impressionen aus Nordamerika

SabineSommer
Offline
Zuletzt online: vor 5 Tage 11 Stunden
Beigetreten: 30.04.2018 - 16:31
Beiträge: 6
RE: 3,5 Wochen Südwesten Rundreise

Vielen Dank für deinen Routenvorschlag. Hatte anfangs auch den Plan von Page aus zum ZionNP zu fahren. Allerdings wurde mir von mehreren Seiten abgeraten dies für März so zu planen, da die Straßen wohl teilweise noch winterlich wären. Da ich noch nie in den USA war ist das ganze Neuland für mich. Und was die Wetterverhältnisse betrifft und die damit verbundenen Straßenverhältnisse bin ich sehr unsicher was im März realistisch gut machbar ist.

Das mit dem Valley of Fire ist allerdings kein Problem da wir bereits am 2.3 das Wohnmobil übernehmen und dann in Las Vegas die erste Nacht verbringen wollen. (Sehe grad fehlt in meiner Liste ,sry).

Zum Glück ist ja noch ein bisschen Zeit bis zum Urlaub so das die Route ja noch geändert werden kann.

Lg Sabine