Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Savage River Campground, Denali National Park, Alaska

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
HaRue
Bild von HaRue
Offline
Zuletzt online: vor 11 Stunden 12 Minuten
Beigetreten: 18.12.2012 - 13:50
Beiträge: 1733
Savage River Campground, Denali National Park, Alaska
Details
CG-Typ: 
CG-Preis: 
Bewertung: 
3.8
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.8 (5 Bewertungen)
geprüft: 
September 2017

Der Savage River CG hat 33 Sites, keinen Strom, jedoch eine zentrale Trinkwasserstelle. Pit-Toiletten, Dumpmöglichkeit beim Riley Creek CG. In der Hochsaison sollte man reservieren, da ein sehr begehrter Platz mitten in der grandiosen Natur des Denali NP.

Park befindet sich an Meile 13 der Park Road. Reservierungen möglich ab 01.12. des jeweiligen Vorjahres.

https://www.nps.gov/dena/planyourvisit/campground-savage.htm

http://www.reservedenali.com


Ort

Denali National Park , AK
Vereinigte Staaten
63° 42' 54.0432" N, 149° 15' 39.9816" W
Alaska US
HaRue
Bild von HaRue
Offline
Zuletzt online: vor 11 Stunden 12 Minuten
Beigetreten: 18.12.2012 - 13:50
Beiträge: 1733
RE: Savage River Campground, Denali NP, Alaska

HIER   WEITERE BILDER DER GEGEND UND DER TOURTAGESBERICHT

 

Den Savage River Campground erreicht man bei Meile 13 auf der dort noch mit Privatfahrzeugen frei befahrbaren Park Road. Er ist der kleinste der drei für WoMos zugelassenen Campingplätze im Denali NP. Schöne Wanderwege gehen vom CG ab und es ist nicht weit bis zum Savage River.

Campgroundbilder >>>>>> HIER

Am 2. Sept. 2012 haben wir den CG besucht und eine kleine Wanderung unternommen. Dann sind wir noch bis zur Sperre der Park-Road gefahren. Fanden auf deM verhältnismäßig kleinen Parkplatz keine Möglichkeiten unser WoMo abzustellen, da auf den WoMo-Plätzen überwiegend PKWs standen.

Blick auf die Park Road .............              

Blick auf den Savage River

Ein Campground vom HANS

JEDE REISE BEGINNT MIT DEM ERSTEN SCHRITT

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Offline
Zuletzt online: vor 3 Stunden 21 Minuten
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 5524
besucht im August / September 2016

Wir standen auf diesem Platz vom 30.08. zum 01.09.2016.
Eigentlich hatten wir sogar für drei Nächte reserviert, aber da wir bereits vorher eien Nacht auf dem Riley CG standen, hat die Batterie nicht für 4 Nächte gehalten. Pro Nacht haben wir 22$ bezahlt. 

Der Savage CG ist rückblickend für uns die beste Wahl, wenn man den Denali NP besuchen und auch ein bisschen erkunden will. Und nicht überraschend - er war komplett ausgebucht.

Er liegt an Meile 14 der Parkroad, also knapp 30 Minuten vom Parkeingang entfernt. Es ist der einzige CG im Park mit direkten Blick auf den Denali.

Auch wenn man vorab reserviert hat, muss man sich zunächst am Parkeingang bei der "CG Registration" melden, dort bekommt man seinen Belegungszettel und ggf. auch die Bustickets, falls man welche gebucht hat. Eine passende Site sucht man sich dann auf dem Platz selbst aus.

Direkt am CG gibt es eine Bushaltestelle. Hier halten zum einen die Touren- und Shuttlebusse, die tief in den Park führen. Ausserdem kommt hier im 2h-Rhythmus der kostenlose Savage-River-Shuttelbus vorbei, mit dem man entweder zu den Trailheads des Savage River Trail / Savage Alpine Trail oder zum Parkeingang gelangt.

Direkt am CG befindet sich der zweite Trailhead des Savage Alpin Trails.

Der Platz hat 33 Plätze, auf 2 Loops verteilt. Damit ist er kleiner und auch idyllischer als Riley oder Teklanika CG.

Jeden Abend wird ein Rangerprogramm angeboten. Außedem gibt es ein "CG-Host-Pärchen". Die Frau kam abends immer mit dem Fahrrad vorbei ,hielt ein Schwätzchen mit uns  und hatte gute Tipps auf Lager.

Toiletten gibt es sowohl in der Flush- als auch Vault-Variante. Letztere waren ganz neu gebaut.

Einer der schönsten Plätze auf unserer Reise - 5 Feuerchen von uns.

 

Zunächst hatten wir uns für Site B14 entschieden, als dann später noch eine schönere Site frei war, parkten wir um auf Site B10. 

(zum Vergrößern auf die Bilder klicken)

Blick auf den Denali vom CG & Site B14
 

 

Site B10:

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

Jindra
Bild von Jindra
Offline
Zuletzt online: vor 6 Stunden 2 Minuten
Beigetreten: 25.03.2011 - 10:55
Beiträge: 2117
RE: Savage River Campground, Denali National Park, Alaska

Auf diesem CG haben wir von 02. - 04.09.2017 übernachtet.

Uns wurde Loop B bei der Anmeldung zugeteilt, und wir haben uns dann für die Site 11 entschieden.

Uns hat der CG nicht besonders gefallen, daher bekommt der Platz von us nur 2 Feuerchen.

Viele Grüße, Jindra

 

Es gibt für uns noch viele Fragen, wir haben die Welt nicht überall gesehen!

Unser Blog

Trakki
Bild von Trakki
Offline
Zuletzt online: vor 10 Stunden 3 Minuten
Beigetreten: 24.11.2011 - 17:05
Beiträge: 7300
Besucht am 3.9. - 5.9.2017

Diesen Campground hatte ich Monate im voraus vorgebucht. Man muss sich bei Ankunft in NP registrieren lassen. Bei der Gelegenheit haben wir auch gleich unsere reservierten Tickets für die Busfahrt zum Wonderlake abgeholt.

Hier sind auch die zentralen Duschen (4.50 $, Duschmarken gibt es im Store), Waschmaschine und Trockner (jeweils 8 x 25 c) und man hat freies WiFi.

Auf den CG haben wir uns die Site 17 ausgesucht.

4 Feuerchen von uns

Ordentliche neue Toiletten

 

Herzliche Grüße

Sonja
Scout Womo-Abenteuer.de

Trakki.Reisen