Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Von Vancouver bis Las Vegas im Sommer 2012

11 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Epilele
Bild von Epilele
Offline
Zuletzt online: vor 5 Jahre 3 Monate
Beigetreten: 01.04.2012 - 16:59
Beiträge: 55
Von Vancouver bis Las Vegas im Sommer 2012
Eckdaten zum Reisebericht
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Status: 
unvollständig

Liebe WoMo-Abenteurer,

gestartet hatte ich den Bericht unter meinen Beiträgen. Musste dann aber feststellen, dass das falsch war. Also jetzt starte ich einen erneuten Versuch.

Eines vorweg, ohne das Forum, insbesondere Fredy, hätten wir das so flott im Sommer 2012 nicht hinbekommen. Wir, das sind mein Mann, meine älteste Tochter, mein Schwiegersohn und meine beiden Enkelinnen, die ich hier immer meine "Blondienen" nennen werde. Eigentlich wollten mein Mann und ich alleine den Teil der USA mit dem Wohnmobil erkunden, den wir ein Jahr zuvor im Schnelldurchgang auf Harleys erkundet hatten. Jetzt wollten wir mit ganz viel Zeit alles noch einmal in aller Ruhe sehen, Wanderungen unternehmen, am Campfire sitzen und den Sternenhimmel sehen und träumen. Als meine Älteste davon erfuhr, war ganz schnell klar, sie wollen auch mit den Mädchen im Wohnmobil die große weite Welt erkunden und schon stand Kanada im Raum. Hm, da wollten mein Mann und ich ja eigendlich nicht hin - aber, wir sind ja flexibel. So ging es los.

Und jetzt versuche ich, den Teil, der unter meinen Beiträgen ist, hier hin zu schaufeln. Mal sehen, ob das funktioniert (ich bin nicht so der Computerfreak und bin mit dem, was ich so kann, ganz zufrieden. Aber hier muss ich ein bischen mehr können). Also los.

So sollte unsere Route aussehen:

  1. Tag von Banff nach Whitefish, Montana,  ca. 455 km
  2. Tag, von Whitefish nach Two Medicine (Glacier NP), ca. 149 km
  3. Tag, Seeley Lake, Montana, ca. 288 km
  4.  Tag, Townsend, Montana, ca. 218 km
  5.  Tag, Yellowstone, Mammouth CG (ist reserviert) ca. 237 km
  6.  Tag, Mammoth CG
  7.  Tag, Pinedale, Wyoming, ca. 360 km oder
  8.  Tag, Grand Teton
  9.  Tag, Green River, Wyoming, 182 km
  10.  Tag, Duchesne, Utah, ca. 273 km
  11.  Tag, Arches NP, Utah, ca. 290 km
  12.  Tag, Arches NP
  13.  Tag, Canyonlands NP, Moab, ca. 84 km
  14.  Tag, Canoynlands NP
  15.  Tag, Monument Valley, Utah, ca. 310 km
  16.  Tag, Capitol Reef, Utah, ca. 325 km
  17.  Tag, Capitol Reef
  18.  Tag, Cedar City, Utah, ca. 323 km
  19.  Tag, Zion NP, Utah, ca. 95 km
  20.  Tag, Page, Arizona, ca. 185 km
  21.  Tag, Grand Canyon, AZ, ca. 223 km
  22.  Tag, Grand Canyon
  23.  Tag, Grand Canyon
  24.  Tag, Flagstaff (wegen Pained Desert)  
  25.  Tag,
  26.  Tag
  27.  Tag Abgabe Las Vegas
Epilele
Bild von Epilele
Offline
Zuletzt online: vor 5 Jahre 3 Monate
Beigetreten: 01.04.2012 - 16:59
Beiträge: 55
RE: Von Vancouver bis Las Vegas im Sommer 2012

Also weiter, das hat ja schon mal geklappt.

So sollte also unsere erster Routenvorschlag sein. Dann kam das Forum (Fredy) und dann war die Route so:

Banff - 1 Zwischenübernachtung - Glacier NP- Glacier NP - Zwischenübernachtung - Yellowstone - Yellowstone - Yellowstone - Grand Teton NP - Zwischenübernachtung - Moab /Arches) - Arches - Canyonlands (Island in the Sky District) - Monument Valley via Moki Dugway - Capitol Reef - Bryce - Bryce  - Grand Canyon North Rim - Grand Canyon North Rim oder Lees Ferry - Page - Page - Zion - Zion - Valley of Fire - Las Vegas - Las Vegas.

Im Einzelnen kann man unter "meinem Beitrag" dazu sehen, was Fredy u Co. sich für Gedanken und Vorschläge gemacht haben. Also das war ganz großartig. 
 
 
Jetzt geht es aber richtig los (Vorfreude muss sein):
 
Reisebericht Kanada – USA vom 9. Juli bis 16. August 2012
 
(Der 1. Teil ist jetzt rüberkopiert aus "Meine Beiträge")
 

 

Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 1 Tag
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8398
Wichtiger Hinweis

Hallo Epilele,

bitte füge die Reisetage nicht hier als Kommentare ein, sondern benutze die Funktion "Neuen Reisebschnitt hinzufügen", ganz unten rechts an deinem Startnode.

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

Epilele
Bild von Epilele
Offline
Zuletzt online: vor 5 Jahre 3 Monate
Beigetreten: 01.04.2012 - 16:59
Beiträge: 55
RE: Wichtiger Hinweis

Hallo Richard,

wenn ich das mache, also unter meinem 1. Teil in die Funktion "Neuen Reiseabschnitt hinzufügen", ganz unten rechts an meinem Startnode, bekomme ich mitgeteilt, dass es meinen Reisebericht nicht gibt cryingcry. Hm. Und was bedeutet "01 Text noch zu formulieren?

Ich stehe komplett auf dem Schlauch; das war nicht in meinem Sinne, dass ich hier das Forum auf Trapp halte. Immer, wenn ich denke: "Super, jetzt verstehe ich es", kommt die nächste Hürde. Dabei sagt Ihr bestimmt, daß das doch garnicht so schwer ist.

Hm, wie gesagt, ich bin ganz schön frustriert. Zwischendurch mache ich schon "Frust-Wäsche-Falten". Selten war ich über eine Aufgabe aus dem Bereich "Haushalt" so froh wie heute. Dabei wollte ich doch mein Versprechen endlich einlösen.

Liebe Grüße Epilele

Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 1 Tag
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8398
Gemeinsam schaffen wir das

Hallo,

nicht verzagen.

Und was bedeutet "01 Text noch zu formulieren?

Das bedeutet, dass ich nur eine Numerierung vorgenommen habe, dir aber die Wahl der passenden Tagesüberschrift überlassen möchte. Du kannst ja bei den anderen RB´s mal kucken wie die das formuliert haben.

Ich hoffe jetzt mal nicht, dass du nur deswegen nichts neues hinzufügen kannst, weil ich den Anfang dort gemacht habe. An besten ich frage mal Didi.

 

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

Epilele
Bild von Epilele
Offline
Zuletzt online: vor 5 Jahre 3 Monate
Beigetreten: 01.04.2012 - 16:59
Beiträge: 55
RE: Gemeinsam schaffen wir das

Hallo Richard,

vielen Dank für Deine Hilfe. Zwischenzeitlich habe ich mit Susanne telefoniert und jetzt versuche ich noch einen weiteren Teil meines Reiseberichts einzustellen. Bin gespannt, ob ich das jetzt nach einem Abendessen noch hinbekomme, was Susanne mir gesagt hat. Und wie gesagt: Gemeinsam schaffen wir das!!!!

Liebe Grüße

Epilele

Didi
Bild von Didi
Offline
Zuletzt online: vor 4 Stunden 42 Minuten
Beigetreten: 25.08.2009 - 23:52
Beiträge: 6290
RE: Von Vancouver bis Las Vegas im Sommer 2012

Hi Epilele,

klappt jettz alles oder gibts da noch ggf. technische Probleme?

Vielleicht lags auch gerade zufällig an parallelen Serverproblemen.

Liebe Grüße
   Didi
Scout & Webmaster Womo-Abenteuer.de

Man muss Träume auch mal in die Tat umsetzen, ansonsten bleiben es Träume

Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 1 Tag
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8398
Berechtigungen

Hallo Didi,

Ich hoffe jetzt mal nicht, dass du nur deswegen nichts neues hinzufügen kannst, weil ich den Anfang dort gemacht habe. An besten ich frage mal Didi.

Komisch ist, dass ich Abbonement-Benachrichtigungen bekommen habe. Deswegen der Gedanke.

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

Epilele
Bild von Epilele
Offline
Zuletzt online: vor 5 Jahre 3 Monate
Beigetreten: 01.04.2012 - 16:59
Beiträge: 55
RE: RE: Von Vancouver bis Las Vegas im Sommer 2012

Hallo Richard,

ich danke Dir, es hat jetzt geklappt. Habe 3 Reise-Abschnitte eingestellt. Zum Teil lag es wohl auch an Serverproblemen. Selbst während der letzten Einstellung bekam ich immer wieder die Nachricht, dass der Server Probleme hat. 

Nun denn, für heute ist es genug, habe wieder etwas dazu gelernt und dazu noch ein nettes Telefonat mit Suru (Susanne) geführt. 

Liebe Grüße

Epilele

Epilele
Bild von Epilele
Offline
Zuletzt online: vor 5 Jahre 3 Monate
Beigetreten: 01.04.2012 - 16:59
Beiträge: 55
RE: Von Vancouver bis Las Vegas im Sommer 2012

Hallo Didi,

auch Dir vielen Dank. Es hat geklappt, hoffe, dass es morgen oder in den nächsten Tagen auch funktioniert. Habe wieder etwas gelernt heute. Also ein guter Tag.

Liebe Grüße

Epilele

gafa
Bild von gafa
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 2 Wochen
Beigetreten: 30.07.2010 - 19:24
Beiträge: 8325
RE: Von Vancouver bis Las Vegas im Sommer 2012

Hallo Epilele,

nach Deinen techn. Startschwierigkeiten hat die Tour ja jetzt fahrt aufgenommen und ich steige gerne bei Dir ein um mit Euch zu reisen. Freue mich schon auf die weiteren Etappen und die Erlebnisse auf Eurer Tour.

Liebe Grüße
Gabi

Scout Womo-Abenteuer.de

Genieße jeden Tag, denn es könnte auch dein letzter sein