Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

YUKON und ALASKA - und warum man speziell im Herbst den HOHEN NORDEN besuchen sollte 3. Teilstrecke: Denali NP

12 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
HaRue
Bild von HaRue
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 19 Minuten
Beigetreten: 18.12.2012 - 13:50
Beiträge: 1802
YUKON und ALASKA - und warum man speziell im Herbst den HOHEN NORDEN besuchen sollte 3. Teilstrecke: Denali NP
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
01.09.2013
Gefahrene Meilen: 
50 Meilen
Fazit: 
Ein Rausch an Farben

3. Der Denali Nationalpark

Vom 1. - 3. September besuchten wir den DENALI NP und waren von seiner Landschaft und den Farben überwältigt.

 

Auf dieser Strecke (überwiegend DENALI PARK ROAD) entstanden nachfolgende Bilder:

 

Einige Eindrücke vom westlichen Ende des DENALI HIGHWAY

 

 

Und noch einige Eindrücke, 10 Tage später, vom östlichen Beginn des DENALI HIGHWAY  mit der Alaska Range

 

 

Beste Grüße vom HANS

JEDE REISE BEGINNT MIT DEM ERSTEN SCHRITT

 

 

Herbstfahrer
Bild von Herbstfahrer
Offline
Zuletzt online: vor 13 Stunden 42 Minuten
Beigetreten: 25.10.2017 - 16:27
Beiträge: 410
RE: YUKON und ALASKA - und warum man speziell im Herbst den HOHE

Hallo Hans,

danke für deine wieder so mystisch-schönen Bilder. Außergewöhnliche Landschaften! Ihr hattet aber auch tolles Foto-Wetter, was bei uns nicht immer so war. That's Alaska! So kann ich mich besonders über deine  Bilder freuen. Vielen Dank.

Herzliche Grüsse, Irma

 

 

2012 Suedwesten / 2015 Yellowstone / 2017 Arizona+New Mexico / 2019 Alaska

 

Tinche
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 1 Tag
Beigetreten: 21.02.2019 - 15:19
Beiträge: 1
RE: Neuen Kommentar schreiben

Wow, was tolle Bilder. Wir werden den Denali HW leider schon Ende Juli befahrenwink

cani68
Bild von cani68
Offline
Zuletzt online: vor 21 Stunden 56 Minuten
Beigetreten: 01.02.2017 - 20:13
Beiträge: 863
RE: YUKON und ALASKA - und warum man speziell im Herbst den HOHE

Moin,

ja, der Herbst im Yukon verwöhnt mit einem Farbenrausch. Und davon hast du ein paar schöne Motive erwischt.

Aber erlaube mit auch den Hinweis: Auf ein paar Bilder hat das Blau doch schon einen deutlichen Stich.

=======================
Ne schöne Jrooß ahn all

Uwe

"Yukon" und mehr Kanada auf Flickr

HaRue
Bild von HaRue
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 19 Minuten
Beigetreten: 18.12.2012 - 13:50
Beiträge: 1802
RE: YUKON und ALASKA - und warum man speziell im Herbst den HOHE

Ich grüße Dich Irma!

Blauen Himmel und gute Fernsicht hatten wir im Denali NP leider auch nicht. Eine ständig niedrige Wolkendecke und ab und zu auch Nieselregen verhinderten trotz dreier Versuche einen Blick auf den Mt. Denali. Das wäre die Krönung unseres kurzen Aufenthaltes gewesen.

Aber bekanntlich kann man nicht alles haben. Die Herbstfarben haben den "Verlust" aber kompensiert.

Beste Grüße vom HANS

JEDE REISE BEGINNT MIT DEM ERSTEN BLICK

HaRue
Bild von HaRue
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 19 Minuten
Beigetreten: 18.12.2012 - 13:50
Beiträge: 1802
RE: YUKON und ALASKA - und warum man speziell im Herbst den HOHE

Willkommen hier im Forum Tinche! (ist dies dein Vorname?)

Jede Jahreszeit dort im HOHEN NORDEN hat so seine Vorteile. So hast Du im Juli länger Tageslicht und kannst höchstwahrscheinlich öfters deine Mahlzeiten außerhalb des WoMos einnehmen als wir es im September konnten. 

Beste Grüße vom HANS

JEDE REISE BEGINNT MIT DEM ERSTEN SCHRITT

HaRue
Bild von HaRue
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 19 Minuten
Beigetreten: 18.12.2012 - 13:50
Beiträge: 1802
RE: YUKON und ALASKA - und warum man speziell im Herbst den HOHE

Ich grüße Dich Uwe!

Mit deinem  Hinweis...... Auf ein paar Bilder hat das Blau doch schon einen deutlichen Stich

...... stimme ich durchaus überein, obwohl ich "Knipser", ohne große Foto-/und Bearbeitungskenntnisse, mich an die Anleitungen, "Wie lädt man Bilder in einen Beitrag hoch?" , unter "Info und Tipps", hier im Forum gehalten habe.

Dort wir empfohlen,  

Tipp:

Das Bild kommt am besten zur Geltung, wenn es vorher mittels Bildbearbeitung auf 1000 px Breite geschnitten und etwas nachgeschärft wurde

Habe ich gemacht und festgestellt, dass dadurch die Bilder etwas "dunkler" wurden. Auch habe ich den Eindruck, dass die Bilder im Original auf meinem Bildschirm vor der Einstellung in den Bericht farblich anders aussehen, als sie im dann im Bericht erscheinen.

Ich arbeite an mir und den noch folgenden Strecken und Bildernsmiley

Beste Grüße vom HANS

JEDE REISE BEGINNT MIT DEM ERSTEN SCHRITT

cani68
Bild von cani68
Offline
Zuletzt online: vor 21 Stunden 56 Minuten
Beigetreten: 01.02.2017 - 20:13
Beiträge: 863
RE: YUKON und ALASKA - und warum man speziell im Herbst den HOHE

Moin,

Auch habe ich den Eindruck, dass die Bilder im Original auf meinem Bildschirm vor der Einstellung in den Bericht farblich anders aussehen, als sie im dann im Bericht erscheinen.

Den Eindruck habe ich bei meinen Bildern nicht. 

Das "Problem" ist hier für mich ein Blau im Himmel das deutlich überzogen ist, garnicht zu dunkel. 
Hast du in JPG fotografiert und diese Bilder dann bearbeitet?

Und die Reduzierung auf 1000px sowie das Nachschärfen erzeugen nicht den Blaustich.
Ist dein Monitor denn farblich sauber eingestellt?

=======================
Ne schöne Jrooß ahn all

Uwe

"Yukon" und mehr Kanada auf Flickr

HaRue
Bild von HaRue
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 19 Minuten
Beigetreten: 18.12.2012 - 13:50
Beiträge: 1802
RE: YUKON und ALASKA - und warum man speziell im Herbst den HOHE

Ich grüße Dich Uwe!

Bin immer wieder erstaunt, welch tolle Bilder, auch die von dir, hier im Forum eingestellt werden. Liegt sicherlich auch an den Kameras welche verwendet werden.

Mit meiner Kompaktkamera bin ich nur ein "Knipser".

Photographieren geschieht bei mir durch Festlegung des Bildausschnittes und drücken der Aufnahmetaste.

Bildbearbeitung reduziert sich bei mir auf das gewünschte "schärfen" der Bilder vor Übermittlung in den Forumbeitrag, wobei ich versuche, Farben etc. nicht allzusehr zu verfälschen.

Ich werde meinen Erstgeborenen aber bitten, meine "Handhabung" zu überprüfen.

Schaumermol !

Beste Grüße vom HANS

JEDE REISE BEGINNT MIT DEM ERSTEN SCHRITT

cani68
Bild von cani68
Offline
Zuletzt online: vor 21 Stunden 56 Minuten
Beigetreten: 01.02.2017 - 20:13
Beiträge: 863
RE: YUKON und ALASKA - und warum man speziell im Herbst den HOHE

Moin,

bitte nicht missverstehen, ich will deine Bilder nicht irgendwie schlecht machen.
Sondern dich auf Dinge aufmerksam machen, die mir aufgefallen sind und die man, bei den tollen Motiven, vlt. noch beheben sollte / könnte.
 

=======================
Ne schöne Jrooß ahn all

Uwe

"Yukon" und mehr Kanada auf Flickr

HaRue
Bild von HaRue
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 19 Minuten
Beigetreten: 18.12.2012 - 13:50
Beiträge: 1802
RE: YUKON und ALASKA - und warum man speziell im Herbst den HOHE

Ich grüße Dich Uwe!

Bitte mich auch nicht missverstehen, als Laie bin ich für jede Anregung dankbar.

Beste Grüße vom HANS

JEDE REISE BEGINNT MIT DEM ERSTEN SCHRITT

cani68
Bild von cani68
Offline
Zuletzt online: vor 21 Stunden 56 Minuten
Beigetreten: 01.02.2017 - 20:13
Beiträge: 863
RE: YUKON und ALASKA - und warum man speziell im Herbst den HOHE

Moin,

dann passt es ja. 😀

=======================
Ne schöne Jrooß ahn all

Uwe

"Yukon" und mehr Kanada auf Flickr