Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

3 Wochen unterwegs mit Ines & Chris in Kanada

9 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Ines
Bild von Ines
Offline
Zuletzt online: vor 1 Jahr 3 Monate
Beigetreten: 20.07.2015 - 18:31
Beiträge: 74
3 Wochen unterwegs mit Ines & Chris in Kanada
Eckdaten zum Reisebericht
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Status: 
abgeschlossen

Wir, Chris und Ines, schreiben hier unseren Reisebericht über unsere 3-wöchige Kanadareise mit dem Wohnmobil. Ihr könnt diesen Reisebericht auch auf hochundrunter.de als Webseite lesen, wenn ihr möchtet. Da ich so viele tolle Informationen aus diesem Forum erhalten habe, möchte ich ihn der Vollständigkeit halber aber auch als Reisebericht hier im Forum einstellen.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein Jahr vor Reisebeginn fiel sie, die Entscheidung: Wir verreisen - auf einen anderen Kontinent. Doch wohin genau?

Zur Auswahl standen USA, Kanada, Neuseeland. Chris ist schon in den USA gewesen und wollte gerne etwas Neues sehen. Neuseeland oder Kanada?  Die Entscheidung fiel auf Kanada, doch Kanada ist riesig. Es besitzt eine Landfläche von 9.984.670 Quadratkilometern, daher beschränken wir uns auf unserer Reise auf den kanadischen Westen.

 

Nachdem das Reiseziel feststand mussten wir uns entscheiden, wie und wann wir verreisen wollten.

Wie?
Wie reist man in Kanada durchs Land? Mit einem Mietwagen und Hotels oder im Wohnmobil sind die zwei Alternativen, mit denen wir auf einer individuellen Route durchs  Land fahren könnten und selbst bestimmen, was wir wann wo und wie sehen möchten.

Wir lassen uns auf das Experiment Wohnmobil ein und haben ein 22 Fuß Wohnmobil bei Fraserway gemietet. Auf ca. 7,2m x 2,5m  finden Bett, Sitzecke, Ofen, Spüle, Bad, Dusche und zwei Fahrersitze Platz. Alternativ zum kleineren Bett, gibt es in den Alkoven ein zweites Bett.

Wann und wie lange?
Die Hauptreisezeit für Westkanda geht von Mitte Juni bis September. Wir haben uns entschieden vom 22. Mai bis zum 13. Juni zu reisen, was uns in der Vorsaison hoffentlich Touristenmassen erspart. Einen Tag werden wir Vancouver besichtigen. Ein Studienkollege von Chris, wohnt dort und hat sich für Sightseeingaktivitäten angeboten. Anschließend werden wir 21 Tage im Wohnmobil unterwegs sein.

 

 

 

Blog zur Reise unter hochundrunter.de

HaRue
Bild von HaRue
Offline
Zuletzt online: vor 20 Stunden 15 Minuten
Beigetreten: 18.12.2012 - 13:50
Beiträge: 1740
RE: Reisebericht: 3 Wochen unterwegs mit Ines & Chris in Kanada

Hallo Ines,

ein Bericht aus Westkanada, da bin ich dabei. Bin gespannt was ihr so erlebt habt.

Beste Grüße vom HANS

JEDE REISE BEGINNT MIT DEM ERSTEN SCHRITT

Trakki
Bild von Trakki
Offline
Zuletzt online: vor 2 Wochen 1 Tag
Beigetreten: 24.11.2011 - 17:05
Beiträge: 7309
RE: Reisebericht: 3 Wochen unterwegs mit Ines & Chris in Kanada

Hallo Ines,

auch ich fahre gerne mit und frische meine schönen Erinnerungen auf. Ach ja, es ist schon wieder so lange her.......

Herzliche Grüße

Sonja
Scout Womo-Abenteuer.de

Trakki.Reisen

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Zuletzt online: vor 13 Stunden 16 Minuten
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5658
RE: Reisebericht: 3 Wochen unterwegs mit Ines & Chris in Kanada

Hi Ines,

...und ich bin natürlich auch dabei wink!

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Flo
Bild von Flo
Offline
Zuletzt online: vor 13 Stunden 36 Minuten
Beigetreten: 17.08.2014 - 20:42
Beiträge: 506
RE: Reisebericht: 3 Wochen unterwegs mit Ines & Chris in Kanada

Hej Ines

Herzlichen Dank für euren Reisebericht - habe ihn mir gerade auf eurer Webseite reingezogen smiley.

Bei uns geht es in 2.5 Wochen los - ab Wells Gray bis Vancouver auf identischer Strecke. Hoffentlich haben wir dieses Mal etwas mehr Wetterglück - auf unserer ersten Reise vor 20 Jahren haben wir wegen Dauerregen auf den Wells Gray PP und die Duffey Lake Road verzichtet und sind damals aufs Okanagan Valley ausgewichen. Jetzt wagen wir einen neuen Anlauf.

Gruss, Flo

Ines
Bild von Ines
Offline
Zuletzt online: vor 1 Jahr 3 Monate
Beigetreten: 20.07.2015 - 18:31
Beiträge: 74
RE: Reisebericht: 3 Wochen unterwegs mit Ines & Chris in Kanada

Das freut mich, dass ihr alle mit dabei seid :)

 

 

Blog zur Reise unter hochundrunter.de

Ela675
Bild von Ela675
Offline
Zuletzt online: vor 1 Jahr 9 Monate
Beigetreten: 11.07.2016 - 21:06
Beiträge: 2
RE: 3 Wochen unterwegs mit Ines & Chris in Kanada

Hallo Ines

Da waren wir so ziemlich zeitgleich unterwegs smiley Allerdings waren wir nur 14 Tage vor Ort und sind auch deutlich mehr km gefahren. Trotzdem hatten wir nicht das Gefühl, dass wir durchgerauscht sind. Einige Orte waren noch geschlossen oder wir haben was von unserer Planung ausgelassen.

Habe mir Deinen Bericht auf Deinem Blog angeschaut. Cool, dass Ihr einen Wolf gesehen habt! Und die Idee mit dem Mainzelmännchen (?) ist auch genial wink

Liebes Grüßle,

Ela

Blog: http://ela675.wordpress.com

Ines
Bild von Ines
Offline
Zuletzt online: vor 1 Jahr 3 Monate
Beigetreten: 20.07.2015 - 18:31
Beiträge: 74
RE: Reisebericht: 3 Wochen unterwegs mit Ines & Chris in Kanada

Hallo Ela,

vielen Dank für den Link zu deinem Reisebericht, da waren wir wirklich zeitgleich unterwegs. Am 29. sogar zur selben Zeit am Moraine Lake.

Die Idee mit dem Mainzelmännchen ist entstanden, weil ich ungern Bilder von mir ins Internet stellen wollte, es aber schön ist, ab und zu mehr als 'nur' Landschaft auf den Bildern zu sehen. Es hat sehr viel Spaß gemacht, Foto-Plätze für das Mainzelmännchen zu suchen.

Viele Grüße,
Ines

 

 

Blog zur Reise unter hochundrunter.de

robbelli
Bild von robbelli
Offline
Zuletzt online: vor 12 Stunden 16 Minuten
Beigetreten: 07.09.2012 - 07:53
Beiträge: 6606
RE: Reisebericht: 3 Wochen unterwegs mit Ines & Chris in Kanada

Hallo Ines,

jetzt werde ich mich mal ordentlich auf unseren Kanadaurlaub einstimmen. So wie es aussieht, haben wir eine ganz ähnliche Strecke und entsprechend dieselben Highlights auf dem Zettel.

Für uns gehts in vier Wochen los und das Reisefieber läuft sich allmählich warm... Da ist dein Bericht der perfekte Appetizer.

Liebe Grüße

Elli
Scout Womo-Abenteuer.de