Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 02 - Womo Umtausch - Von Las Vegas nach Springdale / Zion NP

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
munterunterwegs
Bild von munterunterwegs
Offline
Beigetreten: 09.01.2023 - 09:39
Beiträge: 70
Tag 02 - Womo Umtausch - Von Las Vegas nach Springdale / Zion NP
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
Mittwoch, 3. Mai 2023
Gefahrene Meilen: 
245 Meilen
Besuchte Highlights: 
Fazit: 
Jetzt ging's richtig los!

Tag 2 begann mit wunderschönem sonnigen Wetter - und damit auch mit einem Blick auf den wirklich netten Campground (Fun ´N Sun Mobile Home & RV Park) in Overton, den wir in der Nacht ja gar nicht zu Gesicht bekommen hatten. Hier ein Bild von unserem Stellplatz - zugleich das einzige mit dem "alten" C25 wenige Stunden vor seinem Umtausch: 

.

Denn der Tag begann auch mit der Gewißheit: Der Kühlschrank kühlt nicht, er heizt sogar – wie ein Blick in das schön warme Gefrierfach zeigte. Deswegen ging es in aller Früh 75 Meilen zurück zur Verleihstation, diesmal über die Interstate. Dort ging es dann schnell zum Geschäftsführer, mit dem entschiedenen Wunsch, eine anderes Womo zu kriegen. Nach einem kurzen Reparaturversuch (der Thermostat des Kühlschranks war natürlich hinüber) wurde unserem Wunsch entsprochen. Der „neue“ C25 hatte zwar auch deutlich über 100.000 Meilen auf dem Buckel, war aber sauber, von der Ausstattung eindeutig ein bis zwei Jahre moderner und deutlich weniger abgeranzt. Die Übernahme unserer Kosten für Erstbetankung und Ersteinkauf sowie eine Nutzungsentschädigung für den ersten Tag wurde uns für die Rückgabe zugesagt (was dann später auch einwandfrei eingehalten wurde). Und der „Neue“ hat uns dann die nächsten 15 Tage auch nicht im Stich gelassen. Somit war der erste Tag zwar nicht vergessen, aber mit einem deutlich besseren Gefühl ging es nun endlich los mit dem Womo-Urlaub!

Wir hatten uns für unsere Premieren-Tour eher kurze Strecken zugrunde gelegt, was uns jetzt zugute kam: Die 175 Meilen bis Springdale waren immer noch gut machbar, und die Fahrt dahin führt durch zunehmend schönere Landschaften, hier auf der Interstate 15:

Am Virgin River Campground legten wir einen spontanen Zwischenstopp ein (2$ Tagesgebühr, mit dem Annual NP Pass wäre er kostenlos gewesen), und konnten erstmals die Vorteile unseres Womos so richtig schätzen: Anhalten, Kaffee kochen, mit kalter Milch aus dem einwandfrei funktionierendem Kühlschrank genießen, Brot schmieren, kurz die Beine hochlegen - also einfach schön Pause machen! Das "neue" Womo sah natürlich CA-typisch scheinbar genauso aus wie das "alte", war aber wie gesagt in viel besserem Zustand:

 

Nach dem Stop ging es Richtung Springdale, wo wir dann am Nachmittag an unserem CG, dem Zion Canyon Campground & RV Resort, ankamen. Etwas eng, aber sehr schön am Fluß gelegen, und mit einwandfreien Sanitäreinrichtungen. Interessant die Dusch-Token: Wir bekamen eins davon pro Person und Übernachtung (und auch jeweils nur die "Tagesration") für ca. 5-6 Minuten Duschzeit, was aber vollkommen reichte. Extra-Token waren verfügbar, aber sehr teuer (genau wieviel weiß ich nicht mehr). Unser Stellplatz war eben, das "back-in" klappte trotz der Enge ganz gut. Am Fluß hatten wir keinen reservieren können, die waren bei Buchung alle schon weg - der Virgin River führte viel Wasser und rauschte auch nicht gerade leise, war aber sehr schön anzusehen bei einem Abendspaziergang. Infos und Service waren am Campground sehr gut.

Es wurde nur noch etwas eingekauft, und dann das schöne Abendlicht auf den roten Felsen rund um den Campground genossen:

 

Unser Full Hook-Up-Stellplatz:

Außerhalb des Campgrounds:

Mizubi
Bild von Mizubi
Offline
Beigetreten: 28.08.2019 - 20:31
Beiträge: 195
RE: Tag 02 - Womo Umtausch - Von Las Vegas nach Springdale / Zio

Hallo Peter

da habt ihr ja am Schluss Glück im Unglück gehabt mit dem Womo. Wenigsten war mit dem Ersatzfahrzeug soweit alles okay, aber so einen Umtausch mit den ganzen Umtrieben braucht man definitiv nicht. Ich drücke die Daumen, dass von nun an alles klappt.

Gruss
Michael

munterunterwegs
Bild von munterunterwegs
Offline
Beigetreten: 09.01.2023 - 09:39
Beiträge: 70
RE: Tag 02 - Womo Umtausch - Von Las Vegas nach Springdale / Zio

Hallo, Michael!

Ja, Glück im Unglück stimmt. Das Ersatzfahrzeug war wirklich zuverlässig und machte keinerlei Ärger - das erste hätte wahrscheinlich noch mehr Wehwehchen gezeigt im Laufe der Route. 

Und danke für's Daumendrücken - es hat dann alles gut geklappt, wir waren ja im Mai schon unterwegs - dass hier ist kein "Live"-Reisebericht, sondern ein nachträglicher. smiley

Peter 

Brigitte und Alfred
Bild von Brigitte und Alfred
Offline
Beigetreten: 28.06.2017 - 18:19
Beiträge: 82
RE: Tag 02 - Womo Umtausch - Von Las Vegas nach Springdale / Zio

Hallo Michael,

ja da habt ihr Glück gehabt, dass das mit dem Kühlschrank mit dem "neuen"  dann geklappt hat. Wenn ich das Bild ansehe, bekomme ich Sehnsucht. Wir waren vor mittlerweile schon 6 Jahren das erste Mal in USA und haben eine 3wöchige Tour gemacht. Das Foto oben haben wir natürlich auch gemacht. Irgendwie ist das als wäre es erst gestern gewesen. Es war ein unvergesslicher Urlaub und wir möchten das irgendwann mal wieder machen. 

Bin auf die nächsten Tage Deines Berichts neugierig und werde mit "Sehnsucht" mitlesen.

Gruß Brigitte

Gruß Brigitte

munterunterwegs
Bild von munterunterwegs
Offline
Beigetreten: 09.01.2023 - 09:39
Beiträge: 70
RE: Tag 02 - Womo Umtausch - Von Las Vegas nach Springdale / Zio

Hallo, Brigitte!

Danke fürs Mitlesen und Miterinnern! smiley Ich hoffe, ihr könnt bald mal wieder in die USA, um einen neuen unvergesslichen Urlaub zu genießen. Uns hat der Womo-Virus schon gepackt, wir planen unser nächstes Abenteuer schon für den Mai 2024. 

Schöne Lektüre wünsche ich noch!

Peter