Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Camper

62 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Angelika
Bild von Angelika
Offline
Beigetreten: 22.02.2011 - 16:28
Beiträge: 1601
Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Camper
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
02.09.2016 bis 23.09.2016

Hallo hallo,

 unsere Planung für 2016!

 

Als wir dieses Jahr unseren TC bei Fraserway in Whitehorse abgaben, mal so aus Neugier gefragt ob es eine Möglichkeit gebe, in Yellowknife, Northwest Territories anzumieten. Ich hatte mal irgendwo gelesen, dass Fraserway Truck Camper Hin- und Rückführungen anbietet. Bingo, die Stationsleiterin notierte sich unser Anliegen, und als wir zuhause eintrafen, war schon eine Mail von Fraserway da. Es gab zwei Termine für Whitehorse- Yellowknife und zwei Termine Yellowknife- Whitehorse. Okay, wir wollten Yellowknife- Whitehorse!

Nach einigen Mails zwischen Whitehorse/Yellowknife und uns wurde SK Touristik als Veranstalter dazwischen geschaltet und alles gebucht.

Also geht unsere Reise am 02.09.2016 los, und endet am 23.09.2016. Die Flüge sind nicht so prickelnd,

hin Düsseldorf/London/Calgary/Edmonton/Yellowknife,

zurück Whitehorse/Vancouver/München/Düsseldorf. Puhhh.

Wir haben 20 Nächte im Truck Camper und eine Hotelübernachtung am Ankunftstag in Yellowknife. Ein Schnapper war es preislich gesehen nicht, es wird lediglich keine One Way Gebühr verlangt.

Wir haben 3500 Freikilometer gebucht, der direkte Weg liegt bei ca. 2500 km, aber wir wollen noch die Wasserfall Route und in den Wood Buffalo NP, und das ist wieder eine one way Strecke von ca.700 km hin und zurück.

Eine genauere Routenplanung wird noch folgen, aber wir müssen uns erst selber einlesen und viiiieeel googeln.

liebe Grüße,

Angelika

suru
Bild von suru
Offline
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 5256
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Angelika,

das hört sich ja gut an, erzählt hattest du ja schon vor eurem Urlaub davon.

Gab es keine besseren Flüge? Von/bis Whitehorse seid ihr doch bisher mit Condor ohne Zwischenstopp geflogen.

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Offline
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 6121
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Angelika,

du hättest es ja schon geschrieben, aber das klingt wirklich spannend. Zu blöd, dass zu der Zeit Condor nicht mehr zurückfliegt. Wieviel Stunden seit ihr denn dann insgesamt unterwegs?

da wirst du die CG-Datenbank sicher sehr bereichern können. Mit Tipps kann ich leider nicht dienen, aber verfolgen werden wir eure Planung mit Sicherheit smiley

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

Angelika
Bild von Angelika
Offline
Beigetreten: 22.02.2011 - 16:28
Beiträge: 1601
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Susanne,

der Hinflug geht nicht viel besser, es gibt keinen Direktflug nach Yellowknife. Und zurück fliegt die Condor nächstes Jahr zum letzten mal am 18.09. indecision. Das war die beste Verbindung die von den Flugzeiten möglich war laugh. Also hin mit Air Canada und zurück mit Lufthansa.

viele liebe Grüße,

Angelika

Angelika
Bild von Angelika
Offline
Beigetreten: 22.02.2011 - 16:28
Beiträge: 1601
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Ulli,

wir fliegen hier um 7.00 Uhr los, und kommen dort um 21.00 Uhr Ortszeit an. Plus dann die 8 Std Zeitverschiebung.......ich meine so um die 22 Std. Bis wir im Hotel sind....ähm ich rechne jetzt nicht weiter nach. Und erst mal die Vorlaufzeit, 5.00 Uhr am Flughafen sein, na gut, bis Düsseldorf ist es für uns nicht so weit.cool

liebe Grüße,

Angelika

gafa
Bild von gafa
Offline
Beigetreten: 30.07.2010 - 19:24
Beiträge: 8415
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Angelika,

Euch hat aber auch so richt der Nordvirus gepackt und eine wirklich interesante Ecke die wir auch schon mal auf dem Radar hatten aber wegen der schlechten Flugverbindungen verworfen haben. 

Bin sehr gespannt wie Eure Planung ausfallen wird und dann erst die Reise. Da seit Ihr hier im Forum dann so richtige Pioniere für die Region. Da freu ich mich ja jetzt schon auf den Bericht. 

Euch viel Spaß bei der Recherche, das ist bei solch wenig besuchten Regionen immer besonder spannend und bietet sicher unterwegs viele schöne Überraschungen.

Liebe Grüße
Gabi

Scout Womo-Abenteuer.de

Genieße jeden Tag, denn es könnte auch dein letzter sein

Trakki
Bild von Trakki
Offline
Beigetreten: 24.11.2011 - 17:05
Beiträge: 7471
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo liebe Angelika,

ihr plant schon wieder den hohen Norden. Euch hat es wohl so richtig erwischt ;)

Doch ich warte immer noch auf einen schönen Bericht von diesem Jahr, "ganz lieb guck" :))))

Herzliche Grüße

Sonja
Scout Womo-Abenteuer.de

Trakki.Reisen

Shelby
Bild von Shelby
Offline
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2598
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo

Wieso machst du nicht die The Deh Cho Route ab Calgary-Calgary? Werden zwar ca 5000km. Da hast du Yellowknife/Liard Hwy/Virginia Falls(Falls zwar zusätzlich mit Float Plane) auch dabei. Zwar fehlt Withehorse; das hast du ja schon gesehen.

Da hast du das Flugproblem nicht!

Nur werden dir  dann die 20 Tage Netto (fast) nicht reichen. Inkl. Whitehorse und Umgebung  hatten wir vor Jahren 5 Wochen Zeit.

http://dehchotravel.ca/the_route/index.php

 

MfG

Shelby

HaRue
Bild von HaRue
Offline
Beigetreten: 18.12.2012 - 13:50
Beiträge: 1803
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Angelika,

eine wenig bekannte aber interessante Ecke habt ihr euch da im hohen Norden ausgesucht.

Als Septemberreise werdet ihr voll in den Genuss des Indian Summers kommen. "Wuuuuunnerbar" !

Beste Grüße vom HANS

JEDE REISE BEGINNT MIT DEM ERSTEN SCHRITT

Angelika
Bild von Angelika
Offline
Beigetreten: 22.02.2011 - 16:28
Beiträge: 1601
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Gabi,

ja, uns hat der Nordvirus erwischt, wir lieben diese Ruhe, die Landschaft und die Freiheit, nichts großartig vorzubuchen. Wenn ich so an diesen vorbuchungsrun in der Roten Steine Region denke, puh......

Nach Yellowknife zu kommen ist wirklich nicht so einfach, wir hatten gerade die Flüge gebucht, da kam schon die erste Flugänderung. Noch ein Zwischenstopp mehr, weil Air Canada  von London aus nicht mehr nach Edmonton fliegt,sondern nur noch nach Calgary. Also noch mal umsteigen um nach Edmonton zu kommen.......egal, mal sehen was noch kommtcool

Pioniere, da musste ich doch schmunzelnwink, und einen Bericht  wird es auf jedenfall geben. Ja, ich bin schon fleissig am recherchieren.

 

Hi Sonja,

voll erwischt, ein schrecklich schöner Virus smiley. Da ich schon so viel planen und buchen musste, kam ich noch nicht ganz so viel zum Bilder sortieren usw. Aber es ist alles in arbeit, dein "ganz lieb guck" motiviert wink.

 

Hallo Shelby,

tja, wir machen nicht Calgary/Calgary weil wir Yellowknife/Whitehorse machen wollen. Uns interessiert diese Strecke mehr, und sie ist in drei Wochen gut zu fahren.

 

 

Hallo Hans,

wie schon geschrieben, wir lieben diese Region und erleben dann zum dritten mal den Indian Summer in Canadasmiley. "Freu" Es könnte von mir aus schon morgen losgehen, immer diese wartenindecisionwink

 

liebe Grüße,

Angelika

 

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5739
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Angelika,

 

Dein Beitrag hat mich veranlasst, mich hier im Forum anzumelden laugh

Wir haben fast dasselbe heuer im Herbst vor. Allerdings würden wir gerne von Yellowknife bis Vancouver fahren. Aber wenns nicht anders geht, dann reicht auch die Strecke bis Whitehorse.

Ich habe schon bei allen möglichen Anbietern gesucht, aber nirgends erscheint Yellowknife als Übernahmestation. Deshalb ist es gut zu wissen, dass diese Tour trotzdem funktionieren kann. Also werde ich in den nächsten Tagen mal die div. Internet-Reisebüros anschreiben und um ein Angebot bitten.

Gruss Beate

 

Angelika
Bild von Angelika
Offline
Beigetreten: 22.02.2011 - 16:28
Beiträge: 1601
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Beate,

herzlich willkommen hier im Forum smiley. Soweit ich weiß, ist Fraserway der einzige Anbieter, der diese Touren anbietet. Im Frühjahr Whitehorse/Yellowknife, und im Herbst Yellowknife/Whitehorse. Wir haben es auch erst letztes Jahr erfahren, und es wird auch nicht bei Camperbörse usw angeboten. Es stehen, soviel ich weiß, immer nur zwei Fahrzeuge zur verfügung. Du solltest mal über SK-Touristik versuchen, die haben einen guten Draht zu Fraserway. Falls du irgendwelche Fragen hast......immer her damit. laugh

liebe Grüße,

Angelika

Shelby
Bild von Shelby
Offline
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2598
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Beate

Fraserway bietet eigentlich nur Whitehorse-Yellowknife oder umgekehrt an; welche Variante entscheidet Fraserway vo Jahr zu Jahr.

Ob VC-Yellowknife oder umgekehrt auch einmal ins Programm kommt; ich frage einmal den Rental Manager von Fraserway, zu dem habe ich einen guen Draht.

Gruss

Shelby

 

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5739
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo,

vielen Dank Euch beiden. Ich muss mich in den nächsten Wochen mal intensiv darum kümmern. Bisher habe ich es etwas "schleifen" lassen.

Shelby, wenn Du (nur bei passender Gelegenheit) was herausbekommen könntest, wäre das ganz toll.

Gruss Beate

 

 

 

Angelika
Bild von Angelika
Offline
Beigetreten: 22.02.2011 - 16:28
Beiträge: 1601
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Beate,

das diesjährige Angebot von Fraserway sah so aus,

 

Whitehorse to Yellowknife:       May 29 – Jun 17

Aug 14 – Sep 02

 

Yellowknife to Whitehorse:       June 19 – July 08

Sep 04 – Sep 23

also beide Varianten, die Truck Camper müssen ja auch irgendwie nach Yellowknife kommenwink

liebe Grüße,

Angelika

 

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5739
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Danke, Angelika.

Da muss ich mich doch gleich mal drum kümmern laugh

 

Gruss Beate

 

Shelby
Bild von Shelby
Offline
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2598
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

@beateR

Shelby, wenn Du (nur bei passender Gelegenheit) was herausbekommen könntest, wäre das ganz toll.

Gruss Beate

Hier der Bescheid des Rental Manager:

 

Hello 

We do not officially offer one-way rentals between these two locations,
sometimes we might have an exception in early spring or in fall.
This year I would have availability for a one-way from Yellowknife to
Vancouver from Sep 7th. If you are interested in this please let me know and
I will be happy to price it out for you.

Thanks and best regards from Vancouver.
Dave

Gruss

Shelby

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5739
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Klasse, Danke Shelby. wink

Ich habe heute parallel dazu auch ein paar Anfragen an die Internet-Reisebüros gemacht, bei denen ich sonst buche.

Mal schauen, was rauskommt.

 

Gruss Beate

 

 

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5739
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Update:

Unterdessen haben wir gebucht !!!smiley

Bei einem ziemlich kleinen Internet-Reisebüro, das auf Kanada spezialisiert ist und bei denen wir schon ein paar mal gebucht haben.

Und wir haben bekommen, was wir wollten:

Flug München - Frankfurt - Calgary, Übernachtung

Am nächsten Tag weiter nach Yellowknife, Übernahme des Truck-Campers

28 Tage TC

Rückgabe in Vancouver

Rückflug direkt nach München.

Und das alles im September.

Ich freu mich narrisch.

Beate

 

 

Angelika
Bild von Angelika
Offline
Beigetreten: 22.02.2011 - 16:28
Beiträge: 1601
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Beate,

das hört sich doch klasse an, freue mich für dich. Und dann 28 Tage, da hast du richtig Zeit, Neidwink.

liebe Grüße,

Angelika

 

Jindra
Bild von Jindra
Offline
Beigetreten: 25.03.2011 - 10:55
Beiträge: 2263
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Beate!

Verrätst Du uns das "kleine" Reisebüro?

Ich hoffe nämlich, dass ich für nächstes Jahr auch in der Richtung Pläne schmieden darfwink.

Viele Grüße, Jindra

 

Es gibt für uns noch viele Fragen, wir haben die Welt nicht überall gesehen!

Unser Blog

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5739
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Verrätst Du uns das "kleine" Reisebüro?

 

Sehr gerne. Ich wollte es nur nicht posten, damit ich nicht verdächtigt werde, Werbung zu machen.

http://www.canada-tours.de/

Herr und Frau Scholz kümmern sich sehr persönlich um ihre Kunden. Es ist wirklich eine ganz persönliche Beratung dort.

Falls Ihr Euch irgendwann ein Angebot machen lasst, kannst Du Dich gerne auf mich berufen, (ich kann Dir dann auch meinen Namen durchgeben). 

LG

Beate

 

 

 

Jindra
Bild von Jindra
Offline
Beigetreten: 25.03.2011 - 10:55
Beiträge: 2263
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Beate!

Vielen Danksmiley!

Wenn es soweit sein wird, werde ich mich melden.Jetzt geht es bald erstmal nach Südamerika, für 3 Monate.

Die Idee mit dem Norden schwirrt mir zwar im Hinterkopf, aber ein Schritt nach dem anderenwink. Wenn wir zurück kommen, danach kann ich erst anfangen, mir ernsthafte gedanke zu machen. 

Viele Grüße, Jindra

 

Es gibt für uns noch viele Fragen, wir haben die Welt nicht überall gesehen!

Unser Blog

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5739
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Jindra,

dann wünsche ich Dir viel Glück bei Deiner Tour durch Südamerika. Welche Länder werden es denn sein?

Wahrscheinlich bist Du dort ja mit dem Bus unterwegs..

Wir waren auch in Südamerika schon mit dem Camper.

 

LG

Beate

 

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5739
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Angelika,

jetzt muss ich mich noch einmal in Deinen thread "schmuggeln". 

Bei uns geht es jetzt am 3.9. in Yellowknife los. Wir wollten dann eigentlich von Yellowsknife aus erst einma den Ingraham Trail (Hwy. 4) nach Osten fahren, soweit wie möglich und dann nach 2 Tagen wieder zurück nach Yellowknife. Denn in dieser Zeit hat man einen guten Überblick, was im Womo evt. noch fehlt und man zukaufen muss, oder man kann auch noch das eine oder andere reparieren lassen, falls etwas nicht ok ist.

Soweit so gut. Aber jetzt lese ich, dass die Womo-Übernahme nicht in Yellowknife direkt ist, sondern genau an diesem Ingraham Trail, 30 km von Yelowknife entfernt, an der Prelude Lake Marina. Aber dort dürfte ja kein Supermarkt o.ä. sein für den Ersteinkauf.

Hast Du Dir schon Gedanken gemacht, wie Ihr dies löst?

Danke

Beate

 

Angelika
Bild von Angelika
Offline
Beigetreten: 22.02.2011 - 16:28
Beiträge: 1601
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Beate,

uns wurde mitgeteilt, das die Womo Übergabe am Hotel statt findet. Direkt in Yellowknife, es gibt dort keine richtige Station.  Wir wollen auch den Ingraham Trail fahren, auch zwei Tage smiley, ich denke, da werden wir uns über den Weg fahren oder laufen wink. Ich habe uns für zwei Tage auf dem Prelude Lake CG einen Platz gebucht, machen wir sonst eigentlich nicht, vorbuchen, aber es ist Labour Wochenende........und unsere Wunschsite war glattweg schon ausgebucht angry. Wann kommt ihr in Yellowknife an? Wir landen am 02.09. abends, dann Hotel und am frühen Samstagmorgen bekommen wir den TC.

liebe Grüße,

Angelika

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5739
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Angelika,

ich habe nur bei Frazerway gelesen, dass die Womo-Übernahme immer am Prelude Lake sei. Und leider wird es bei uns keine Hotel-Übergabe geben können. Wir kommen nämlich erst um 13.30 h in Yellowknife an und übernehmen dann gleich das Womo. Die geforderte erste Übernachtung haben wir schon in Calgary.

Ich werde keinen Campingplatz vorbuchen. Denn wenn wir das Womo schon am Airport übernehmen könnten (das wäre uns natürlich am liebsten) dann kaufen wir gleich ein und fahren dann einfach so weit wie möglich. Irgendwo gibt es bestimmt ein Plätzchen, wo wir übernachten können. Und boondocking ist uns sowieso das liebste. wink

 

LG

Beate

 

Angelika
Bild von Angelika
Offline
Beigetreten: 22.02.2011 - 16:28
Beiträge: 1601
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Beate,

ich denke auch, das ihr am Flughafen abgeholt werdet und dort direkt die Übergabe ist. Wär ja klasse, einkaufen und los geht es. Wir besichtigen Samstag erst noch Yellowknife, und gegen Nachmittag gehts dann zum Prelude Lake. Bin ja schon gespannt, was wir alles zu sehen bekommen. Habt ihr auch vor in den Wood Buffalo NP zu fahren? Wir wollen dort ca. 3 Tage verbringen, je nach Wetter.

liebe Grüße,

Angelika

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5739
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Habt ihr auch vor in den Wood Buffalo NP zu fahren? 

 

Na klar! Wir wollen dort oben einfach jede Strasse, die möglich ist, fahren,

Also erst mal den Ingraham Trail, soweit wie möglich. Dann rund um den Great Slave Lake nach Fort Providence, Fort Resolution, Fort Smith. 3 Tage Wood Buffalo NP mit dem Abfahren aller nur mögliche Strassen. Dann gehts weiter nach Süden (Waterfall Route) bis zur Grenze nach B.C. Wieder nach Norden bis Wrigley oder weiter, so weit wir kommen. Und dann über den Liard Hwy. nach Süden.

Genaue Tagesetappen haben wir nicht geplant. Wir haben unbegrenzte Kilometer gebucht, so ist es egal, wie oft wir hin- und her fahren und welche Umwege wir machen. Wir wollen auf jeden Fall uns dort im Norden so viel Zeit nehmen wie möglich und dann, wenn halt die restliche Zeit kurz wird, umso schneller bis nach Vancouver zu kommen. Die diversen Strecken durch B.C. kennen wir ja schon.

Wenn dann bei Euch und bei uns alles etwas klarer wird, dann sollten wir uns mal kurzschliessen. Vielleicht könnte es ja ein kleines Treffen auf einem Campingplatz geben?

LG

Beate

 

Shelby
Bild von Shelby
Offline
Beigetreten: 14.12.2013 - 18:10
Beiträge: 2598
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Willst du denn etwa so fahren?

Du schreibst was von "bis BC", du meinst sicher AB; nur wie weit in Alberta?

 

https://goo.gl/maps/YmSFdct5wmG2

Also Fort Simpson-Wrigley ist meist eine abenteuerliche Fahrt; wenn überhaupt, rechne mit viel Zeitaufwand!

Du wirst in etwa mit 5000km rechnen müssen,je nach weiteren Abstechern.

 

Gruss

Shelby

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5739
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Shelby,

nachdem ich mich weigere, Google die Einwilligung zu geben, meine Daten abzugreifen, hat Google mich gesperrt. Ich kann keine Google-Seite mehr aufrufen, also leider auch Deinen Link nicht angry

Du hast allerdings Recht, es ist nicht die Grenze zu B.C., sondern zu Alberta.

Wir möchten dort oben eigentlich alle möglichen Strassen abfahren, denn wahrscheinlich kommen wir dort nie mehr hin. Also wollen wir, nachdem wir im Wood Buffalo NP waren, wieder zurückfahren bis Enterprise, dann den Mackenzie Hwy mindestens bis zur Grenze AB. Dann wieder zurück und über Fort Providence und Fort Simson bis mindestens Wrigley.

Leider muss man dann ja wieder auf derselben Strecke zurückfahren. Weiter gehts dann den Liard Hwy. nach B.C.

Und dort schauen wir, wie viele Tage wir noch Zeit haben. Danach richtet sich dann die weitere Strecke. Da wir ab hier alle möglichen Routen in den Süden schon kennen, richten wir uns einfach danach, wieviele Tage noch offen sind.

 

LG

Beate

 

 

Angelika
Bild von Angelika
Offline
Beigetreten: 22.02.2011 - 16:28
Beiträge: 1601
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Beate,

wir haben ja nur 3 Wochen blush, wollen aber auch die ersten 14 Tage oben im Norden verbringen, man weiß ja nicht, ob man noch einmal dorthin kommt wink. Einen genauen Tagesplan haben wir auch nicht, alles mal abwarten........wir schliessen uns, wie du schon sagst, mal "kurz" smiley. Eigentlich haben wir vor, in Fort Simpson einen Flug in den Nahanni zu machen, aber die Preise.......mal sehen, vielleicht können wir einen guten Preis aushandeln, hat in Haines Junction auch geklappt.

liebe Grüße,

Angelika

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5739
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

 Eigentlich haben wir vor, in Fort Simpson einen Flug in den Nahanni zu machen, aber die Preise.......

 

Oh ja, diesen Flug hatte ja Shelby empfohlen. Aber ich finde die Preise wirklich jenseits von Gut und Böse.

LG

Beate

 

Roland_KB
Offline
Beigetreten: 29.05.2016 - 22:34
Beiträge: 28
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo wir hatten als wir unsere Reise gebucht haben, vom Reisebüro 5 Gutscheine für je eine kostenlose Übernachtung auf einem staatlichen Campingplatz in Northwest Territories bekommen.

Wir sind aber nur im Yukon und in Alaska.

Wenn die Jemand haben möchte, soll er mir bitte seine Adresse über das Forum per Mail schicken dann sende ich ihm die Gutscheine zu.

Bei den Flugpreisen die ihr da so habt würde ich auch die 85 Cent Porto sponsern. wink

Die Gutscheine sind gültig bis zum Jahresende 2016.

Grüsse

Roland

*** nicht mehr schreiben die Gutscheine sind weg***

 

Angelika
Bild von Angelika
Offline
Beigetreten: 22.02.2011 - 16:28
Beiträge: 1601
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Roland,

finde ich ja super, würde ich sehr gerne nehmensmiley, schicke dir eine PN.

liebe Grüße,

Angelika

Roland_KB
Offline
Beigetreten: 29.05.2016 - 22:34
Beiträge: 28
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Angelika, die Gutschine gehen in den nächsten Tagen raus.

Viel Spass damit

Grüsse Roland

Angelika
Bild von Angelika
Offline
Beigetreten: 22.02.2011 - 16:28
Beiträge: 1601
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Roland,

danke nochmals, finde ich echt super nett.

liebe Grüße,

Angelika

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5739
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Angelika,

Euer (und unser) Urlaub rückt ja langsam näher. Wir übernehmen den TC am 3.9. in Yellowkife.

Jetzt habe ich mal eine Frage zur Übernahme: wisst Ihr schon, wie und vor allem WO die Übernahme stattfindet?

Ich habe nämlich irgendwo gelesen, dass diese Kunden die Übernahme in einem Privatbüro in Yellowknife machen konnten. Und nachdem Fraserway ja am Prelude Lake, ca. 30 km entfernt von Yellowknife sitzt, wäre eine Übernahme direkt in Yellowknife wesentlich angenehmen. Mein Reisebüro teilt mir aber mit, dass das nicht möglich wäre.

Wie habt Ihr das denn geregelt?

 

LG

Beate

 

 

 

 

Angelika
Bild von Angelika
Offline
Beigetreten: 22.02.2011 - 16:28
Beiträge: 1601
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Beate,

Fraserway hat keine offizielle Station in Yellowknife. Wir werden am Hotel abgeholt, die Übergabe soll in Yellowknife stattfinden. Wo weiß ich auch nicht, wird aber kein hin und hergefahre zum Prelude Lake. Wir sollen uns bei Fraserway kurz vorher melden, also rufe ich dort vor Abflug an und teile ihnen das Hotel mit und dann wird es schon klappensmiley. Ich denke, dass ihr vom Flughafen abgeholt werdet und dann auch in Yellowknife die Übergabe macht. Das habe ich aus einem anderen Forum.

Am Flugplatz erwartet uns der Vermieter Rick (ein Original). Er holt uns mit unserem Truck-Camper ab und wir fahren zu seiner Wohnung wo die Übergabe und Einweisung des Fahrzeuges erfolgt. Es gab nicht viel zu erklären, da wir den TC aus unserer letzten Reise kannten.
Hier in Yellowknife gibt es keine Fraserway Station, Rick macht vor seinem Wohnhaus die Übergabe und der TC war auch nicht so sauber wie das Jahr zuvor. Uns hat es nicht gestört, soll hier nur Info sein, damit jeder weiß was ihn erwartet
.

 

Also, wird schon alles klargehen smiley

liebe Grüße,

Angelika

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5739
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Ich denke, dass ihr vom Flughafen abgeholt werdet und dann auch in Yellowknife die Übergabe macht. Das habe ich aus einem anderen Forum.

Hallo Angelika,

genau DAS habe ich auch gelesen. Ich hoffe nur, dass das bei uns auch klappt, denn es wäre wirklich blöd, erst zum Preluda Lake fahren zu müssen, Übernahme, dann zurück nach Yellowknife zum einkaufen und dann wieder Richtung Prelude Lake zum Übernachten.

Also wenn ich das richtig verstanden habe, dann habt Ihr selbst nichts arrangiert, sondern das Angebot kam direkt vom Fraserway, und Ihr könnt den TC irgendwo in Yellowknife übernehmen. Steht das auf Eurem Voucher oder hat der Veranstalter Euch das mitgeteilt?

Danke

LG

Beate

 

 

 

Angelika
Bild von Angelika
Offline
Beigetreten: 22.02.2011 - 16:28
Beiträge: 1601
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Beate,

genau, so hat uns das der Veranstalter mitgeteilt. Ich werde nächste Woche, wenn ich mehr Zeit habe, mal telefonieren oder mailen , dann sage ich dir Bescheid.

liebe Grüße,

Angelika

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5739
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

DANKE yes

 

LG

Beate

 

Angelika
Bild von Angelika
Offline
Beigetreten: 22.02.2011 - 16:28
Beiträge: 1601
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Beate,

es ist genau so, wie ich es schon mitgeteilt bekommen habe. Die Übergabe wird immer noch von Rick gemacht, er holt uns im Hotel ab und dann fahren wir zu seinem "Büro" in Yellowknife. Du musst am Abend vorher bei Fraserway anrufen, dann wird die Verbindung zu Rick hergestellt. Ob er euch nun vom Hotel oder Airport abholt, ist wohl egal.

Ich freue mich schon total, nur noch knapp vier Wochen, dann geht es endlich los.......

Liebe Grüße,

Angelika

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5739
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Angelika,

danke für die Auskunft.yes

Also langsam ärgere ich mich über unseren Veranstalter. Ich fragte bei denen mit e-mail an und bekam die Antwort, Fraserway habe nur ein Büro am Prelude Lake, es wäre nur dort eine Übernahme möglich.

Unterdessen habe ich auch den Voucher bekommen mit dazugehörigem Schreiben. Auf dem Voucher steht  natürlich auch der Prelude Lake.

Und im mitgelieferten Anschreiben steht:

"Fraserway hat in Yellowknife keine eigene Wohnmobilstation. Das Handlig für die Fahzeugübernahme wird von der Prelude Lake Marina übernommen. Wir haben Fraserway informiert, wann sie in Yellowsknife ankommen. Wir empfehlen Ihnen, schon in Calgary mit Prelude Lake Marina zu telefonieren ..........."

Aber ich denke schon, dass wir das telefonisch klären können.

LG

Beate

 

 

 

 

Angelika
Bild von Angelika
Offline
Beigetreten: 22.02.2011 - 16:28
Beiträge: 1601
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Beate,

habe dir eine Mail geschickt.

LG

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5739
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Danke yessmileysmiley

 

LG

Beate

 

Angelika
Bild von Angelika
Offline
Beigetreten: 22.02.2011 - 16:28
Beiträge: 1601
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo,

so, sind ja jetzt nur noch knapp drei Wochen bis zum Abflug. Nach diversen Flugzeitänderungen sieht es jetzt so aus

Düsseldorf - London

London - Calgary

Calgary -  Edmonton

Edmonton - Yellowknife

Abflug ist DUS 11 Uhr, Ankunft Yellowknife 22 Uhr.

Hotel ist gebucht, und der erste CG am Prelude Lake, da wir am Labour Day Weekend dort ankommen.

Ganz Taggenau haben wir nicht geplant, je nachdem wie das Wetter mitspielt........geplant ist ein Flug in den Nahanni NP, da hoffen wir auf gutes Wetter.

Falls die South Canol RD befahrbar ist fahren wir dort entlang, falls nicht eben über Teslin nach Atlin und dann weiter nach Whitehorse. Wir haben einige tolle Wanderungen rausgesucht, und wenn wir von denen nur die Hälfte schaffen, sind wir  glücklich smiley.

Anbei die Map

 

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5739
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Angelika,

wir übernehmen ja auch am 3.9. in Yellowknife smiley Aber wir haben nichts reserviert. Irgendwo werden wir bestimmt ein Plätzchen finden, und wenn es kein CG ist, umso besser. Wir LIEBEN sowas.

Darf ich fragen, welche Wanderungen Ihr ausgesucht habt?

LG

Beate

 

 

Wolfsspur
Bild von Wolfsspur
Offline
Beigetreten: 07.06.2013 - 21:38
Beiträge: 6121
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

HI Angelika,

puh, das ist ja schon ne komplizierte Anreise. Zum Glück vergisst man solche "Unannehmlichkeiten" nach einem Urlaub wieder schnell. wink Ich drück euch die Daumen, dass alle Anschlussflüge gut klappen!

Liebe Grüße,
Ulli

Scout Womo-Abenteuer.de


www.dezembercamper.de

Angelika
Bild von Angelika
Offline
Beigetreten: 22.02.2011 - 16:28
Beiträge: 1601
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Beate,

wir sind auch nicht die CG Vorbucher, doch gerade nach einer extrem langen Anreise,(wir haben keine Übernachtung in Calgary), und Labour Day Weekend, möchte ich nicht noch einen Stellplatz suchen. Aber ihr seid ja erfahrene Boondocker, ihr werdet bestimmt ein lauschiges Plätzchen finden.

Zu den Wanderungen zu den ganzen Wasserfällen muss ich dir, glaube ich, nicht viel schreiben, die macht ihr ja bestimmt auch. Habe eine Karte von den Cameron Falls, auf der man sieht man, wo die Brücke zur anderen Seite ist. Da möchte ich auf jedenfall hin. 

http://www.aadnc-aandc.gc.ca/eng/1100100023613/1100100023624

Im Wood Buffalo NP  die Salt Plains, Grosbeak Lake und am Pine Lake den Lane Lake Trail,

in Fort Smith den Rapids of the Drowned Trail, da soll es ganz viele Nashorn Pelikane geben.

Ansonsten sind Wanderungen im Blck Stone Territorial Park vorgesehen, und in der Muncho Lake Region. Hier mal ein PDF, ab Seite 54 stehen einige Trail

http://www.northernrockies.ca/assets/Visitors/Travel~Guide/TravelGuide_N...

um Fort Nelson gibt es einige

http://www.mapmyhike.com/ca/fort-nelson-british-columbia/

da suchen wir uns die aus, die von der Zeit her zu schaffen sind

ja, und in der Atlin Gegend sind noch kleinere Trails

liebe Grüße,

Angelika

Angelika
Bild von Angelika
Offline
Beigetreten: 22.02.2011 - 16:28
Beiträge: 1601
RE: Yellowknife(NWT)-Whitehorse(YU) 2016 Rückführung Truck Campe

Hallo Ulli,

ja, die Anreise macht mir ein wenig Bauchschmerzen,vor allem, ob das Gepäck es schafft frown. Packe Notfall Klamotten ins Handgepäck smiley, und ansonsten sind wir ja noch ca. drei Tage in der Yellowknife Region.....smiley

liebe Grüße,

Angelika