Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Sommer 2020

32 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5985
Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Sommer 2020
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
21.07.2020

Hallo Zusammen,

wie ja schon geschrieben (siehe HIER), geht es nächstes Jahr wieder nach Las Vegassmiley, der Flugpreis ist schuld devil...

Hier schon mal die Fakten:

Wir fliegen diesmal zu dritt, meine Frau, mein Sohn (13) und ich mit nur einem Wohnmobil diesmal unterwegs wink. Einen Tag vor dem Flug fahren wir nach Frankfurt (höchstwahrscheinlich mit der Bahn)und übernachten dort im Hilton Garden Inn, welches ebenfalls schon gebucht ist.

Die Flüge sind gebucht, direkt von Frankfurt nach Las Vegas und zurück mit Eurowings/ LH.

Das Hotel in Las Vegas ist ebenso gebucht, wir sind im Trump untergebracht.

Die Route soll nicht zu viele Meilen beinhalten, als Miettage sind 18 Tage/ 17 Nächte geplant. Somit wollen wir nicht mehr als 1500 - 1800 Meilen zurück legen.

Der Strand von Kalifornien ist Pflicht, (auch) ein Wunsch des Sohnes wink...

Das Womo ist noch nicht gebucht, da wir aber am Sonntagnachmittag wieder von Las Vegas abfliegen wollen wir direkt vom Vermieter zum Flughafen. Somit ist El Monte/ Mighty (fast) schon gesetzt...

Die CG's wollen wir (wenn möglich) vorbuchen, eine Tabelle als ersten Entwurf stlle ich unten ein....

...und natürlich sind Anregungen, Ergänzungen und CG-Tips herzlich willkommenyes!

Nützliche Links:

Mighty Campers

https://www.womo-abenteuer.de/forum/allgemeines-usa/guide-walmart-grocer...

https://www.cdc.gov/coronavirus/2019-ncov/travelers/index.html

https://www.womo-abenteuer.de/comment/263853#comment-263853

 

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5985
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm
Pos. Datum von nach Meilen Fahr-Zeit Übernachtung
1 21.07.2020 Frankfurt Las Vegas      
2 22.07.2020 Las Vegas Las Vegas     Trump International
3 23.07.2020 Las Vegas Hiltop CG 50 1 Hiltop CG
4 24.07.2020 Hiltop CG Ancient Bristolcone Pine Forest 230 4,5 Grand View CG
5 25.07.2020 Grand View CG Devils Postpile 85 2 Twin Lakes CG
6 26.07.2020 Devils Postpile Devils Postpile 30   Twin Lakes CG
7 27.07.2020 Devils Postpile Tuolumne Meadows 55 1 Tuolumne Meadows CG
8 28.07.2020 Tuolumne Meadows Wawona 80 3 Wawona CG
9 29.07.2020 Wawona Kings Canyon NP 150 4 Moraine CG
10 30.07.2020 Kings Canyon NP Kings Canyon NP 15   Moraine CG
11 31.07.2020 Kings Canyon NP Sequoia NP 60 2 Lodgepole CG
12 01.08.2020 Sequoia NP Sequoia NP 0   Lodgepole CG
13 02.08.2020 Sequoia NP Morro Bay 190 4 Morro Bay Strand Beach CG
14 03.08.2020 Morro Bay Jalama Beach 100 3 Jalama Beach CG
15 04.08.2020 Jalama Beach Point Mugu SP 120 3,5 Thorne Hill Broome SB
16 05.08.2020 Point Mugu SP Doheny SB 110   Doheny CG
17 06.08.2020 Doheny SB Doheny SB 0   Doheny CG
18 07.08.2020 Doheny SB Barstow 140 3 KOA Barstow
19 08.08.2020 Barstow Las Vegas 140 2,5 Oasis CG
20 09.08.2020 Las Vegas Las Vegas El Monte RV 15 0,5 Abgabe und Rückflug
             
        1570    

 

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5985
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Hi Zusammen,

...und hier die Map für einen ersten Überblick smiley:

TEIL I:

 

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5985
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

...und der Teil II:

 

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Senf
Bild von Senf
Offline
Beigetreten: 04.02.2010 - 15:50
Beiträge: 3128
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Hi Kochi,

schöne runde Tour.

Zu bedenken gebe ich, dass die Anfahrt zum Jalama Beach CG für eine Nacht sehr lang ist.

Viele Grüße
Knut

Scout Womo-Abenteuer.de

Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.
Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5985
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Moin Knut,

...danke für die Blumen blush.

Was wäre für Dich die Alternative zum Jalama Beach...?

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3765
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Moin Kochi 

interessanter Reiseverlauf 👍.  Den Hilltop CG würde ich auch gerne mal kennen lernen. Laut Beschreibung klasse Lage und von den Temperaturen kein Vergleich zu Vegas. 

Auch  Ancient Bristelcone sehr interessant. Passte auf unser 2014er Reise zeitlich nicht mehr rein 😢.

Jalama CG liegt doch auf der Strecke. Würde ich mitnehmen.

Der Doheny SB würde mir mehr Kopfschmerzen bereiten. Zweimal durch LA 🤔.  Das euch der Platz gefällt ist mir nach dem letzten RB klar.  Aber die Verkehrsrisiken......

Egal , eure Entscheidung 😀

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

Senf
Bild von Senf
Offline
Beigetreten: 04.02.2010 - 15:50
Beiträge: 3128
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Hi Kochi,

Was wäre für Dich die Alternative zum Jalama Beach...?

so wirklich habe ich keine Alternative, der El Capitan State Beach CG  wäre in der Nähe, aber ich habe keinen Vergleich zwischen den beiden CG's.

Wir waren auf dem Jalama Beach CG, man fährt eine schmale Strasse durch die Berge zum CG.
Der Jalama Beach CG ist schon sehr speziell, viele Surfer und Hundebesitzer (zu unserer Zeit), fühlten uns wie in der Hippie Zeit laugh

Wahrscheinlich für Euch genau das richtige Ziel, weil in der Mitte und auf der Route.

Viele Grüße
Knut

Scout Womo-Abenteuer.de

Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.
Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5985
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Hi Zusammen,

hi Knut,

...ich hatte den Jalama ausgesucht, weil er, wie Du ja auch schreibst wink, gut auf der Hälfte der Etappen liegt und ich die Sites direkt am Strand echt gut finde.

Ich überlege noch, ob wir den CG am Point Mugu weg lassen und direkt die Etappe durch L.A. nehmen bis zum Doheny SB fahren. In diesem Fall würde ich dann evtl. den Carpinteria als Übernachtung wählen. So könnte man Santa Barbara anschauen und den Carpinteria kennen wir aus 2014 ....

Hier würde es sich dann anbieten zwei Nächte (auf dem Carpinteria) zu verbringen, evtl einen Mietwagen zu nehmen und diesen bie zum Doheny SB zu behalten..., wäre ja eine Möglichkeit laugh....

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5985
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Hi Zusammen,

...hier ein update der Planungen wink:

Datum Wochentag von nach Meilen Fahr-Zeit Übernachtung
21.07.2020 Dienstag Frankfurt Las Vegas     Trump International
22.07.2020 Mittwoch Las Vegas Las Vegas     Trump International
23.07.2020 Donnerstag Las Vegas Hiltop CG 50 1 Hiltop CG
24.07.2020 Freitag Hiltop CG Ancient Bristolcone Pine Forest 230 4,5 Grand View CG
25.07.2020 Samstag Grand View CG Devils Postpile 85 2 Twin Lakes CG
26.07.2020 Sonntag Devils Postpile Devils Postpile 30   Twin Lakes CG
27.07.2020 Montag Devils Postpile Tuolumne Meadows 55 1 Tuolumne Meadows CG
28.07.2020 Dienstag Tuolumne Meadows Wawona 80 3 Wawona CG
29.07.2020 Mittwoch Wawona Kings Canyon NP 150 4 Moraine CG
30.07.2020 Donnerstag Kings Canyon NP Kings Canyon NP 15   Moraine CG
31.07.2020 Freitag Kings Canyon NP Sequoia NP 60 2 Lodgepole CG
01.08.2020 Samstag Sequoia NP Sequoia NP 0   Lodgepole CG
02.08.2020 Sonntag Sequoia NP Morro Bay 190 5 Morro Bay Strand Beach CG
03.08.2020 Montag Morro Bay Jalama Beach 100 3 Jalama Beach CG
04.08.2020 Dienstag Jalama Beach Carpinteria SB 75 2 Carpinteria SB
05.08.2020 Mittwoch Carpinteria SB Carpinteria SB 0   Carpinteria SB
06.08.2020 Donnerstag Carpinteria SB Doheny SB 150 3,5 Doheny CG
07.08.2020 Freitag Doheny SB Doheny SB 0   Doheny CG
08.08.2020 Samstag Doheny SB Las Vegas 280 5,5 Oasis CG
09.08.2020 Sonntag Las Vegas Las Vegas El Monte RV 15 0,5 Abgabe und Rückflug
             
      Meilen gesamt: 1565    
             
             
             






 

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5985
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Hi,

...als Erklärung, was hat sich geändert?

Das Womo ist gebucht, es ist El Monte geworden. Wir waren dieses Jahr in L.A. sehr zufrieden, jetzt schauen wir mal, was die Station in Las Vegas uns für ein 28er hinstellt wink.

Zum Ende hin habe ich jetzt einen Fahrtag eingebaut, weil wir die Küste gerne voll auskosten wollen. Deshalb zwei Doppelübernachtungen auf dem Carpinteria SB und dem Doheny SB, schaun wir mal das wir auch die Plätze bekommen....

Für diese Tage habe ich auch ein Cabrio reserviert, damit wollen wir zum shoppen und erkunden der Gegend unterwegs sein...smiley.

Die Etappe nach Las Vegas mit 280 Meilen ist recht lang und wird so 5-6h dauern. Ein Stop in Barstow zu Mittag könnte gut sein wink. Wir werden also so gegen 11 Uhr an der Küste aufbrechen und dann gegen 17 Uhr in Las Vegas eintreffen, so der Plan. dann ein wenig packen, Pool und evtl noch mal auf den Strip...

Soweit erst einmal die Planung. Hängt alles noch ein wenig von den CG's ab und wie diese zu buchen sein werden....

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5985
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Hallo Zusammen,

hier in der Tabelle sammel ich die Ideen, welche Aktivitäten man unterwegs so am Wegesrand erledigen/ besichtigen kann wink.

Wer also Anregungen hat, nur her damitlaugh!

atum Wochentag von nach Meilen Fahr-Zeit Highlight unterwegs, Aktivität unterwegs                                                           
21.07.2020 Dienstag Frankfurt Las Vegas     Strip, Shopping Outlet North
22.07.2020 Mittwoch Las Vegas Las Vegas     Strip, Shopping, Fashion Show Mall
23.07.2020 Donnerstag Las Vegas Hiltop CG 50 1 Safeway, Walmart
24.07.2020 Freitag Hiltop CG Ancient Bristolcone Pine Forest 230 4,5  
25.07.2020 Samstag Grand View CG Devils Postpile 85 2 Laws Railroad Museum
26.07.2020 Sonntag Devils Postpile Devils Postpile 30   Earthquake Fault
27.07.2020 Montag Devils Postpile Tuolumne Meadows 55 1

 

28.07.2020 Dienstag Tuolumne Meadows Wawona 80 3 Mono Lake
29.07.2020 Mittwoch Wawona Kings Canyon NP 150 4 Besuch Boyden Cavern
30.07.2020 Donnerstag Kings Canyon NP Kings Canyon NP 15    
31.07.2020 Freitag Kings Canyon NP Sequoia NP 60 2  
01.08.2020 Samstag Sequoia NP Sequoia NP 0    
02.08.2020 Sonntag Sequoia NP Morro Bay 190 5  
03.08.2020 Montag Morro Bay Jalama Beach 100 3  
04.08.2020 Dienstag Jalama Beach Carpinteria SB 75 2 AVIS, Mustang abholen
05.08.2020 Mittwoch Carpinteria SB Carpinteria SB 0    
06.08.2020 Donnerstag Carpinteria SB Doheny SB 150 3,5  
07.08.2020 Freitag Doheny SB Doheny SB 0   AVIS, Mustang abgeben, Whale watching
08.08.2020 Samstag Doheny SB Las Vegas 280 5,5 Packen, Outlet South, Minigolf
09.08.2020 Sonntag Las Vegas Las Vegas El Monte RV 15 0,5 Abgabe und Rückflug

 

 

Und hier gleich meine erste Frage: Kennt jemand die Boyden Cavern und hat diese schon mal besucht?

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5985
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Hi Zusammen,

...ich überlege, ob wir eine Nacht im Sequoia NP streichen und dafür eine Nacht mehr in der Tuolumne Meadows Gegend verbringen!? Den Sequoia kennen wir ja schon und über den Tioga Pass sind wir noch nie gefahren...

Was meint Ihr?

Zudem sehen die Bilder und Berichte echt gut aus, siehe der Bericht von timanfaya 😜👍:

https://www.womo-abenteuer.de/reiseberichte/timanfaya/tag-13-18719-june-lake-bis-tuolumne-meadows

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5985
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Hi Zusammen,

...der Familienrat hat sich für zwei Nächte in der Gegend der Tuolumne Meadows entschieden wink, hier die neue Tabelle:

Datum Wochentag von nach Meilen Fahr-Zeit Übernachtung
21.07.2020 Dienstag Frankfurt Las Vegas     Trump International
22.07.2020 Mittwoch Las Vegas Las Vegas     Trump International
23.07.2020 Donnerstag Las Vegas Hilltop CG 50 1 Hilltop CG
24.07.2020 Freitag Hiltop CG Ancient Bristolcone Pine Forest 230 4,5 Grand View CG
25.07.2020 Samstag Grand View CG Devils Postpile 85 2 Twin Lakes CG
26.07.2020 Sonntag Devils Postpile Devils Postpile 30   Twin Lakes CG
27.07.2020 Montag Devils Postpile Tuolumne Meadows 55 1 Tuolumne Meadows CG
28.07.2020 Dienstag Tuolumne Meadows Tuolumne Meados 0 0 Tuolumne Meadows CG
29.07.2020 Mittwoch Tuolumne Meadows Wawona 80 3 Wawona CG
30.07.2020 Donnerstag Wawona Kings Canyon NP 150 4 Sentinal CG
31.07.2020 Freitag Kings Canyon NP Kings Canyon NP 0 0 Sentinal CG
01.08.2020 Samstag Kings Canyon NP Sequoia NP 60 2 Dorst Creek CG
02.08.2020 Sonntag Sequoia NP Morro Bay 190 5 Morro Bay Strand Beach CG
03.08.2020 Montag Morro Bay Jalama Beach 100 3 Jalama Beach CG
04.08.2020 Dienstag Jalama Beach Carpinteria SB 75 2 Carpinteria SB
05.08.2020 Mittwoch Carpinteria SB Carpinteria SB 0   Carpinteria SB
06.08.2020 Donnerstag Carpinteria SB Doheny SB 150 3,5 Doheny CG
07.08.2020 Freitag Doheny SB Doheny SB 0   Doheny CG
08.08.2020 Samstag Doheny SB Las Vegas 280 5,5 Oasis CG
09.08.2020 Sonntag Las Vegas Las Vegas El Monte RV 15 0,5 Abgabe und Rückflug
             
      Meilen gesamt: 1565    

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5985
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Hi Zusammen,

...der Hilltop CG ist gebucht, da war die Buchung sehr entspannt wink.

Der Grand View CG ist ja fcfs, somit hoffen wir einen Platz am Freitag zu erhaschen. Es gibt dort auch nur 24 Plätze. Als Alternative steht Boondocking zur Verfügung, damit sollt eine Übernachtungsmöglichkeit vor Ort möglich sein, oder seht Ihr das anders blush?

 

...wenn ich mir jedoch die Auslastung der Küsten-CG's so anschaue (Speziell Doheny, Jalama und Carpinteria), dann wird die Buchung/ Reservierung wohl sehr sportlich werden...

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Matze
Bild von Matze
Offline
Beigetreten: 13.05.2014 - 18:58
Beiträge: 3765
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Moin Kochi

es sind zwar 230 mls bis zum Grand View CG, aber es wird wohl mit einer site klappen. So stark besucht wird der CG nicht (glaube ich).

Drücke dir die Daumen für die Küsten CGs.

Liebe Grüße
Matthias
Scout Womo-Abenteuer.de

Südwesten USA in 5 Wochen Herbst 2014

nirschi
Bild von nirschi
Offline
Beigetreten: 26.08.2009 - 19:45
Beiträge: 312
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Hi Kochi,

vor 2 Jahren haben wir im August am Wochenende keinen Platz für unser Zelt auf dem Grand View CG gefunden. 4 Jahre davor waren wir fast alleine auf diesem CG.

Gruss

nirschi

Tanja_Dani
Offline
Beigetreten: 12.10.2019 - 14:17
Beiträge: 4
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Hi

Der Jalama ist super, sollte aber im Voraus gebucht werden. Außerdem gibt es nach meinem Wissen eine Mindestmietdauer von 2 Nächten. 

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5985
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Hi Mathias,

danke für's Daumen drücken yes!

Hi Nirschi,

bei uns ist ein ja ein Freitag, da könnte es wahrscheinlich eng werden, denn vor 14:30-15 Uhr werden wir dort wohl nich mehr ankommen. Aber Plan B ist ja das Boondocking wink...

Hi Tanja,

...ich glaube, da hast Du recht mit den zwei Nächten, das wäre aber kein Problem...smiley

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5985
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Hi Zusammen,

...kleines Update:

der Twin Lakes CG ist erfolgreich gebucht für zwei Nächte (Samstag bis Montag)✌️😜. Alle noch verfügbaren Sites (insgesamt 12) waren innerhalb von zwei Minuten vergeben 😳. Mal schauen wie es weiter geht mit den Buchungen...😉

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

eagle eye
Bild von eagle eye
Offline
Beigetreten: 05.02.2013 - 15:06
Beiträge: 2548
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Hi Kochi,

deine Planung ist mir irgendwie durchgerutscht. Habe gelesen, dass du weiter oben nach Anregungen für die Ecke ums Devils Postpilne NM gefragt hast.

Ich habe mir in der weiteren Umgebung folgendes aufgeschrieben:

- Alabama Hills / Moebius Arch Trail (aber da seid ihr glaube ich nicht),
- Horseshoe Lake & McLeod Lake Trail, baden 2,9 km (bei Mammozh Lakes / Devils Postpile)

- Rainbow Falls (hat uns 2015 (?) im Postpile gut gefallen)
- Crystal Lake Trail (Must?), 4,2 km, 200hm
- Stopp am Obsidean Dome
- Mono Lake / South Tufa Trail

Für die Ostecke des Yosemite habe ich folgende Hikes auf dem Schirm (mal sehen, welche(r) es wird:

1. Cathedral Lakes 11,7km, 400 hm
2. Clouds Rest 23 km 950 hm
3. Mt Dana 8,6km, 950 hm
4. Mt Hofmann 10,1km, 650 hm
5. East zb North Dome, 14,8km, 600hm

Der Hilltop CG hört sich echt klasse an, aber direkt nach dem Flug traue ich uns das nicht zu. Den CG im Ancient Bristelcone werden wir wegen fcfs mit Zelt nicht ansteuern, mit WoMo kommt ihr aber beim Boondocken bestimmt unter.

Sorgen mache ich mir bei der Buchung des Tolumne Meadows CGs, weil ich zeitgleich mein Glück im Valley probieren muss. 

Noch eine Anmerkung: Beim letzten Mal (2011) hat es viele biestige Moskitos am Tolumne Meadows gehabt... 

LG, Mike

Liebe Grüße, Mike

 

Experience!

Scout Womo-Abenteuer.de

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5985
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Hi Mike,

vielen lieben Dank für die Tips und Infos yessmiley!

Der Crystal Lake Trail ist schon notiert, habe ich mir gerade bei Alltrails angeschaut, klasse!

Eine Frage zum Obsidean Dome: Ist die Glas Flow Road mit dem Womo befahrbar?

Sorgen mache ich mir bei der Buchung des Tolumne Meadows CGs, weil ich zeitgleich mein Glück im Valley probieren muss. 

...ja, das dürfte wahrscheinlich sportlich werdensurprise. Wann seit Ihr denn im Yosemite unterwegs?

Was die Wanderungen dort angeht, so wollten wir gerne auf den Lembert Dome rauf wandern, was ganz gut vom CG aus zu starten ist wink...

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

ANDU
Bild von ANDU
Offline
Beigetreten: 03.04.2016 - 10:01
Beiträge: 78
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Hallo Kochi,

unsere Tour hat mit Eurer Einiges gemeinsam, wir sind nur etwas früher unterwegs und der Lake Tahoe musste dieses Mal mit rein. Die Flugpreise haben auch uns wieder nach Las Vegas verschlagen. Wir hoffen, dass unser Gepäck es dieses Mal auch schafft....

Ich drücke Dir für die weiteren Buchungen die Daumen, insbesondere für den Doheny SB! Jalama Beach hat bei uns gut geklappt, obwohl ich erst einen Tag später als möglich gebucht habe. Es fallen glaube ich 20$ Stornogebühren an, wenn nicht innerhalb von 24 Stunden nach Buchung storniert wird, das hat dann plötzlich zu 2 freien Beachsites geführt. 

Am Twin Lakes Campground hatte ich Pech - 4. Juli.....

Die Moskitos in Toulumne Medows kann ich bestätigen, wir hatten im August 2017 auch mit ihnen zu kämpfen.

Viel Spaß beim Planen!

Anja

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5985
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Hi Anja,

...der Lake Tahoe ist klsse 👍!
Herzlichen Dank für die guten Wünsche und auch dem Hinweis das die Mücken auf dem Tuolumne Meadws nerven könnten..., evtl. plane ich dann nochmal um...🤔.

BTW: Finde ich Eure Planung irgendwo?

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

ANDU
Bild von ANDU
Offline
Beigetreten: 03.04.2016 - 10:01
Beiträge: 78
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Hi Kochi,

unsere Plaung kommt noch - ich war dieses Mal so hin und her gerissen und daher unglaublich spät dran. Ich habe die Campgrounds nun gebucht, das macht nachträgliche Änderungen schwieriger aber nicht unmöglich. 

Tuolumne Meadows war schon schön, die Gegend hat uns sehr gefallen. Es war nicht so voll wie im Valley, was wir doch recht entspannend fanden. Der Campground war nicht so ganz unser Fall, es war sehr düster. Hat aber nicht wirklich gestört und gegen die Moskitos kann man ja was tun.

Viele Grüße

Anja

eagle eye
Bild von eagle eye
Offline
Beigetreten: 05.02.2013 - 15:06
Beiträge: 2548
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Hi Kochi,

wir sind kurz vor Euch vom 7-9.7 im Yosemite, entweder auf dem Toulumne Meadows oder im Valley auf einem der Pines CGs. Hängt davon ab, ob wir Permits für den Half Dome bekommen. Der Lembert Dome hat uns 2011 gut gefallen. Auf dem Weg gab es ein paar Erdmännchen zu bestaunen und Lea, damals 6, hatte ihren Spaß daran, auf den Dome zu klettern, auch wenn Anja das nicht ganz so entspannt gesehen hat.

Zur Glas Flow Road kann ich leider nichts sagen, aber du hast Recht, sind wohl je nach Beschreibung 1,2- 2,7 Meilen Gravelroad. Richard hat wohl mit nem RV dort gestanden. Er kann Dir bestimmt was genaueres zu der Straße sagen.

LG, Mike    

Liebe Grüße, Mike

 

Experience!

Scout Womo-Abenteuer.de

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5985
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Moin Zusammen,

...aufgrund der Sperrung des Hiltop CG's habe ich bereits umbegucht. Wir sind dann in der ersten Nacht auf dem McWilliams, auch keine schlechte Alternative...wink

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5985
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Hi Zusammen,

...der nächste CG ist gebucht 😀. 
Am 01. August war der Lodgepole komplett belegt, insofern sind wir auf den Dorst Creek CG ausgewichen...

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5985
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Hallo Zusammen,

...bedingt durch die Hochsaison und auch Bauarbeiten auf dem Hilltop CG haben sich bei uns ein paar kleine Änderungen ergeben.

Auf dem Carpinteria hatte ich kein Glück, trotz punktgenauer Buchung am Rechner..., schein hier schlimmer zu sein, als im Yosemite was die CG's an der Küste angeht. Auf den Doheny hatte ich Glöück, weil der South Loop nun ja auf hat und somit buchbar ist.

Im Sequoia NP ist auf dem Lodgepole alles dicht, somit stehen wir auf dem Dorst CG, was jedoch auch eine gute Wahl ist...wink. Wir waren 2003 schon mal dort und sichtetetn den ersten Bären smiley.

Was die Buchung auf dem Tuolumne Meadows CG und dem Wawona CG angeht, so werde ich am 15.03. mehr wissen. Oder habe ich mich da mit dem Buchungsfesnter vertan devil???

Sollte die Buchung hier nicht klappen muss ein Plan B her...., wenn hier jemand eine Idee für den Tioga Pass hat, so gerne her damit wink!

Datum Wochentag von nach Meilen Fahr-Zeit Übernachtung
21.07.2020 Dienstag Frankfurt Las Vegas     Trump International
22.07.2020 Mittwoch Las Vegas Las Vegas     Trump International
23.07.2020 Donnerstag Las Vegas McWilliams CG 55 1 McWilliams CG
24.07.2020 Freitag Hiltop CG Ancient Bristolcone Pine Forest 235 4,5 Grand View CG
25.07.2020 Samstag Grand View CG Devils Postpile 85 2 Twin Lakes CG
26.07.2020 Sonntag Devils Postpile Devils Postpile 30   Twin Lakes CG
27.07.2020 Montag Devils Postpile June Lake Loop 30 1 Oh Ridge
28.07.2020 Dienstag Oh Ridge Mono Lake 50 0 Oh Ridge
29.07.2020 Mittwoch Oh Ridge Wawona 100 3 Summerdale CG
30.07.2020 Donnerstag Summerdale CG Kings Canyon NP 150 4 Sentinal CG
31.07.2020 Freitag Kings Canyon NP Kings Canyon NP 15 0 Sentinal CG
01.08.2020 Samstag Kings Canyon NP Sequoia NP 60 2 Dorst Creek CG
02.08.2020 Sonntag Sequoia NP Morro Bay 190 5 Morro Bay Strand Beach CG
03.08.2020 Montag Morro Bay Jalama Beach 100 3 Jalama Beach CG
04.08.2020 Dienstag Jalama Beach El Capitan SB 45 2 El Capitan SB
05.08.2020 Mittwoch Carpinteria SB El Capitan SB 0   El Capitan SB
06.08.2020 Donnerstag El Capitan SB Doheny SB 180 4 Doheny CG
07.08.2020 Freitag Doheny SB Doheny SB 0   Doheny CG
08.08.2020 Samstag Doheny SB Las Vegas 280 5,5 Oasis CG
09.08.2020 Sonntag Las Vegas Las Vegas El Monte RV 15 0,5 Abgabe und Rückflug
             
      Meilen gesamt: 1575    

 

Insgesamt gesagt hätte ich es mir nicht so "stressig" vorgestellt die Plätze an der Küste zu buchen, pühchen...! Mal sehen wie es weiter geht, ich werden berichten...

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5985
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Hi Zusammen,

ich habe die jeweiligen Tagesmeilen angepasst.

Eine Frage: Hat schon jemand einen Halt am Pirats Cove/ Smuggler Cave eingelegt? Lohnt sich der Abstecher wink?

EDIT: das befindet sich HIER

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5985
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

...und noch mal Hallo,

weiterhin plane ich den Besuch der Rancho Guadelupe Dunes Preserve ein, sieht echt gut aus...

Kennt das jemand, bzw. ist jemand schon dort gewesen? Wie sieht es mit der Zufahrt für ein 28er aus, machbar angel?

 

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 5985
RE: Las Vegas und Kalifornien: Bekanntes und Unbekanntes im Somm

Hi Zusammen,

...die Reise ist um ein Jahr verschoben und soll nun im Juli 2021 stattfinden. Start mit dem Womo ist am 27.07. und am 14.08.2021 werden wir es in Las Vegas wieder abgeben, so zumindest der derzeitige Planungsstand wink. Sollte es zu einer Änderung der Route kommen, so werden ich natürlich berichten...

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de