Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Kirk Creek Campground, Lucia, California

85 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Womo-Abenteuer
Bild von Womo-Abenteuer
Offline
Beigetreten: 20.10.2010 - 09:36
Beiträge: 193
Kirk Creek Campground, Lucia, California
Details
CG-Typ: 
CG-Preis: 
Bewertung: 
4.811595
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 4.8 (69 Bewertungen)
geprüft: 
März 2020

Ein schöner Platz mit einer atemberaubenden Ausssicht auf die Big Sur Coastline, liegt direkt an einer Steilküste und nahe des nicht störenden Hwy-1. Alle Plätze sind reservierbar.

Ein Trampelpfad führt zum zerklüfteten Steinstrand.

 

Homepage: KIRK CREEK CAMPGROUND, CA

 


Ort

Hwy-1
Lucia , CA
Vereinigte Staaten
35° 59' 24.2448" N, 121° 29' 41.8884" W
California US

Viele Grüße

Verein Abenteuer Wohnmobil

Groovy
Bild von Groovy
Offline
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 7423
Atemberaubend

Vorausgesetzt,das die Küste mal Nebelfrei ist,bietet sich auf diesem Campground ein atemberaubender Blick entlang der Küste.

Wir waren hier im März 2007 und hatten nicht vorgebucht

 

 

 

 

Gruss Volker

Scout Womo-Abenteuer.de

 

Tom
Bild von Tom
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:04
Beiträge: 1771
Besucht im Frühjahr 2010

Hallo zusammen,

wir waren im Frühjahr 2010 auf diesem National Forest CG. Der CG liegt direkt an der CA-SR-1, diese stört aber überhaupt nicht. Man hat einen tollen Blick über den Pazifik.

Kirk Creek CG from www.womo-abenteuer.de on Vimeo.

Herzliche Grüsse, Tom

Reisen Sie langsam.Wenn Sie Zeit für acht Länder haben, nehmen Sie fünf. Wenn Sie durch fünf hetzen wollen, nehmen Sie drei. Kate Simon

Gerlinde
Offline
Beigetreten: 07.09.2010 - 20:12
Beiträge: 396
Übernachtet am 9. und 10. März 2012, vorgebucht

Was für ein toller Platz! Was für eine tolle Site! Meer- und Küstenblick pur. Ganz nach unserem Geschmack. Ein Traum von einem Standplatz. Frühstück draußen Anfang März!

Die Sites sind großzügig angelegt, und durch die Abtreppung des Geländes haben die meisten, auch die weiter zurück zur Straße liegenden, ihren weiten Meer- und Küstenblick. Die an der südlichen Schleife liegenden Plätze sind noch einen Tick großzügiger und mit weiterem Küstenblick als die in unserem Loop.

Wir erfahren, dass dies die Plätze sind, die nicht vorgebucht werden können – fcfs ((EDIT by Bernhard 05/14: es sind jetzt alle Sites ab 6 Monate vor Ankunft reservierbar).  Aber „Campground full“ am 10. März! Wie befürchtet. Gut, dass wir vorgebucht hatten.

Ein enger Pfad führt nach unten zum Meer. Es geht nach einer kleinen Bachdurchquerung durch dichten Bewuchs und ein Meer aus gelben Blüten direkt ans Wasser.

Allerdings gibt es hier keinen Sandstrand, sondern große Steine und Felsen, an die die Brandung donnert. Ins Wasser gehen sollte man hier wohl lieber nicht.

Aber es gibt auch eine Weg nach oben in die Berge. Der Trailhead zu einem Zeltplatz jenseits der Küstenbergkette ist direkt am Eingang des CG.

Serpentine um Serpentine schlängelt sich der Pfad immer höher. Der Ausblick oben ist atemberaubend, nach Nord und Süd gleichermaßen faszinierend.

Einer unserer "best of"- Plätze!

Site 19, 26,50 $/Nacht

Grüße - Gerlinde

Ben
Bild von Ben
Offline
Beigetreten: 08.01.2012 - 16:21
Beiträge: 96
Erste Sahne!

Dieser Campground ist einfach nur traumhaft! Eingenistet zwischen Highway 1 und Steilküste, kann man hier wunderbar relaxen. Einfache, saubere Toilettenräume sind vorhanden. Sites ausgestattet mit Tisch, Bänken, Grill und Feuerstelle.
Haben für 2 Nächte 31$ bezahlt. Empfehlung? Auf jeden Fall!

Kirk Creek 2

Kirk Creek 3

Kirk Creek 4

Kirk Creek 5

Grüße, Ben!

 

Susanna
Offline
Beigetreten: 21.08.2011 - 10:51
Beiträge: 91
August 2012

Wir waren im August 2012 auf diesem traumhaften Campground (Site 7). Super Blick auf die Küste und das Meer! Toilettenräume, naja... Aber wer braucht die schon mit einem Womo! Wirklich sehr zu empfehlen!!

 

Schöne Grüße 

Susanna 

maverick75
Bild von maverick75
Offline
Beigetreten: 25.08.2009 - 19:12
Beiträge: 361
September 2010

Campground der Extraklasse. Wenige Sites, Reservierung unbedingt erforderlich. Sites 13/15/17/19/21/22 mit atemberaubendem Meerblick. Wir standen auf Site 24 (31 Dollar über regreation.gov), diese war an diesem windigen Tag absolut windgeschützt. Pluspunkt für diese Site. Achtung:die racoons kommen bis ins Auto.

Gruss

Steff

 

 

 

Torsten
Bild von Torsten
Offline
Beigetreten: 12.08.2012 - 21:16
Beiträge: 1882
Info @ Forest Service Website

Als Teil des Los Padres NF gibt es auch hier Infos zum Platz.

Scout Womo-Abenteuer.de

maria-eva
Bild von maria-eva
Offline
Beigetreten: 23.10.2012 - 20:00
Beiträge: 123
Toller Platz mit Aussicht, aber sites sehr schief

Nach vielen vielen Kurven, freuten wir uns, den REst des Tages auf diesem schönen CG zu genießen.

Hier die Lage des CG wenn man von SFO kommt:

Wir besuchte den Platz Anfang Juni 2013 für 1 Nacht und hatten auch vorreserviert (22 Dollar die Site und 9 Dollar Reservierungsgebühr). Wir hatten die Site 14.

Ich hatte früh genug reserviert und es war kein Problem. Man konnte die Plätze in erster Reihe nicht reservieren. Vor Ort habe ich aber gesehen, dass auch diese vorreserviert waren für die nächsten Tage. Der Platz war nütürlich voll, wie jeder Platz am Highway1.

Der Platz ist natürlich fantastisch - kann ich mich den Vorrednern nur anschließen. Allerdings sind bis auf die Plätze in erster Reihe, fast alle sehr schief bzw. abfallend. wir hatten keine Keile und standen so schief, dass unser Kühlschrank aufgab. Bei zwei Nächten hätten wir dann ein Problem gehabt.

Hier einige Fotos von den Sites: 15/17/19

rechts 14, links 15

Die Küste am CG

 

Holger
Bild von Holger
Offline
Beigetreten: 29.06.2013 - 12:45
Beiträge: 1
RE: Kirk Creek Campground , Hwy-1, California

Hallo Maria-Eva,

wir hatten ebenfalls Platz 14 vom 20.5. bis 23.5. und wir hatten Leveling-Steps. Gegen Mittag des zweiten Tages haben wir uns gedacht, jetzt sollten wir den Kühlschrank aber irgendwie etwas kälter einstellen. Am Abend haben wir es dann vergessen und am nächsten Morgen kam uns das Eis aus dem Gefrierfach entgegengelaufen sad. Super nette Amis haben dann unsere restlichen Vorräte in Ihren Kühlschrank genommen und wir haben die Site gewechselt. Trotzdem ein super toller Campground mit hohem Erholungsfaktor!

 

 

rotch
Offline
Beigetreten: 03.10.2012 - 20:27
Beiträge: 55
Besucht am 13.07.13

Absolut sensationeller Platz.

Obwohl wir mit unserer Reservation etwas falsch gemacht hatten (wir hätten bereits einen Tag früher anreisen sollen) und erst noch spät ankamen (unser Versuch den Camp Host telefonisch zu erreichen scheiterte, da er kein Telefon besitzt), hat uns der Host einen wunderschönen Platz gegeben.

Absolut familiär und nett.... aber in dieser Zeit unbedingt vorreservieren, hat nicht viele Alternativen in der Gegend.