Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Kanada - Einreiseverbot wegen Coronavirus ab 18.3.2020

87 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
DrKlose
Offline
Beigetreten: 17.08.2010 - 09:46
Beiträge: 119
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo Volker, Hin geht es ab Tegel über München nach Vancouver, zurück von Vancouver direkt nach Frankfurt (wenn wir fliegen können/wollen). Danke für den Tip mit der App, werde ich auch mal versuchen.

spaceburger
Offline
Beigetreten: 03.04.2019 - 08:32
Beiträge: 99
RE: Kanada - Einreiseverbot wegen Coronavirus ab 18.3.2020

Hi Jörg,

 

soweit ich das sehe ist Vancouver-München erstmal bis 01.06.2020 ausgesetzt.

Also auch bei Euch heißt es warten - und hoffen, auf welchen Ausgang auch immer.

 

Uns allen viel Glück und die richtige Entscheidung, falls nötig

 

Grüße

Volker

Angelika
Bild von Angelika
Offline
Beigetreten: 22.02.2011 - 16:28
Beiträge: 1612
RE: Kanada - Einreiseverbot wegen Coronavirus ab 18.3.2020

Hallo,

zur Info an alle die noch dieses Jahr nach BC möchten

https://www2.gov.bc.ca/gov/content/safety/emergency-preparedness-response-recovery/covid-19-provincial-support/bc-restart-plan

unter Phase 4 steht, soweit ich es verstanden habe, das erst nach September der Internationale Tourismus losgehen soll......

 

viele Grüße,

Angelika

DrKlose
Offline
Beigetreten: 17.08.2010 - 09:46
Beiträge: 119
RE: Kanada - Einreiseverbot wegen Coronavirus ab 18.3.2020

Klasse danke für den Link. Ja internationaler Tourismus fällt in Phase 4. die ist aber noch nicht terminiert. Da die Phase 3 bis September geht befürchte ich aber auch das es mindestens so lange dauert. Hatte mich erst gefreut weil ja auch geschrieben wird Camping ist ab Juni wieder möglich. Na ja dann können wohl die Kanadier nun malen ihr Parks ungestört genießen. Hoffe nur es bleibt bei der Erstattung der CG für auswärtige Gäste. 
Interessant wäre ob das Dokument schon für eine kostenlose Stornierung reicht. 

Esthi71
Bild von Esthi71
Offline
Beigetreten: 31.12.2013 - 11:44
Beiträge: 1384
RE: Kanada - Einreiseverbot wegen Coronavirus ab 18.3.2020

Herzlichen Dank, liebe Angelika.

Das war's dann wohl für alle Sommer-Kanada Reisende. Ausgeträumt, ausgehofft aber immerhin endlich ein Anhaltspunkt, resp. Klarheit.

Ganz liebe Grüsse in die Runde, bleibt gesund und hoffen wir ganz, ganz fest auf die kommenden Jahre. Ich meinerseits fürchte, dass es leider infolge der Ausbildung unserer Kinder nicht im 2021 sein wird.

 

Esther

Hello Madam
Bild von Hello Madam
Offline
Beigetreten: 04.12.2013 - 15:07
Beiträge: 162
RE: Kanada - Einreiseverbot wegen Coronavirus ab 18.3.2020

Hallo liebe Leidensgenossen,

nun kam es grad per Email von BC Parks - die Parks werden zwar ab 1.6. geöffnet, aber Internationals sollen bitte stornieren - bis 15.6. kostenlos:

  • International travellers may not be permitted to enter Canada due to federal border restrictions. We encourage those from outside of Canada to cancel their bookings before June 15 in order to receive a full refund. While intra-provincial travel is not restricted, we do encourage those who wish to visit BC from out-of-province, to visit us another year.

Ich frage mich, warum Nicht-Kanadiern nicht automatisch storniert wird, wäre mir grad lieber, als das selbst abwickeln zu müssen :(

LG, Kiki

Kiki aka Hello Madam

koeti
Offline
Beigetreten: 19.12.2019 - 18:03
Beiträge: 10
RE: Kanada - Einreiseverbot wegen Coronavirus ab 18.3.2020

Hallo in die Runde,

die Mail von BC Parks habe ich auch bekommen. Auf deren Website steht dass man das Call Center für eine kostenlose Stornierung kontaktieren soll. Hat jemand von euch eine Stornierung über den Storno-Button auf der Website vorgenommen und auch die Reservierungsgebühren wiederbekommen? Oder muss man dafür tatsächlich dort anrufen?

 

MichaelAC
Bild von MichaelAC
Offline
Beigetreten: 25.08.2009 - 19:11
Beiträge: 7189
RE: Kanada - Einreiseverbot wegen Coronavirus ab 18.3.2020

Hi koeti

man muss anrufen. Bei mir war ca. 10 min Warteschleife, dann hatte ich eine Mitarbeiterin dran, die der Reihe nach alle Buchungen storniert hat. Reservierungsgebühr wird auch erstattet, es fällt keine Stornogebühr an. 

Viele Grüße, Michael

Scout Womo-Abenteuer.de
Unsere Reisen USA und Afrika: familie-becker-feldmann

pegasus.2008
Offline
Beigetreten: 27.02.2019 - 11:33
Beiträge: 62
RE: Kanada - Einreiseverbot wegen Coronavirus ab 18.3.2020

Ach nein, so doof! Wir hätten unseren RV am 15.08. in BC abgeholt (sind aber in den USA unterwegs). Hab mal dem Vermieter geschrieben, wie er es sieht, aber wie es scheint werden wir nicht reinkommen zum abholen. Bis jetzt ist es ja noch nichtmal sicher, dass wir überhaupt fliegen können, ich hoffe aber ganz stark dass es doch noch klappt.

spaceburger
Offline
Beigetreten: 03.04.2019 - 08:32
Beiträge: 99
RE: Kanada - Einreiseverbot wegen Coronavirus ab 18.3.2020

mmhhh, da scheinen sich die einzelnen Provinzen aber unterschiedlich zu verhalten...

https://www.ontarioparks.com/covid19

es bleibt dabei: nichts genaues weiß man nicht...