Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

07.05.2017 bis 22.06.2017 Las Vegas - Südwesten - Yellowstone- Südwesten- Las Vegas

24 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
BrigitteM
Bild von BrigitteM
Offline
Zuletzt online: vor 4 Wochen 1 Tag
Beigetreten: 05.12.2016 - 17:18
Beiträge: 57
07.05.2017 bis 22.06.2017 Las Vegas - Südwesten - Yellowstone- Südwesten- Las Vegas
Eckdaten zur Routenplanung
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Reisedatum: 
07.05.2017 bis 22.06.2017

Hallo mein Name ist Brigitte und ich frage mich ob ich in der richtigen Rubrik unterwegs bin. Wenn nicht bitte um Entschuldigung.

Zunächst möchte ich mich ganz herzlich für diese einfach einzigartigen Beiträge, Hilfestellungen, Ratschläge und Informationen bedanken. Durch Eure Webseite habe ich erst festgestellt wie spät ich mit unserer PLanung bin.

Plane mit meinem Mann eine Rundreise durch den Südwesten USA von Las Vegas bis zum Yellostone Park und wieder zurück nach Las Vegas.

Ich habe bereits im Juni 1990 eine 4 Wo.Rundreise in diesem Gebiet gemacht. Damals kamen wir garnicht auf die Idee im Vorfeld so exakt zu planen und alles war super. Nun die Zeiten haben sich geändert. Hier mein grober Plan mit der Bitte um Hinweise und vor allen Dingen Verbesserungsvorschläge und noch besser Ergänzungen.

Wir sind sehr aktiv, auch mit 64 u.66 Jahren und möchten gerne so oft als möglich wandern/trekking. Da habe ich auch schon sehr viele Hinweise bei den Reiseberichten gefunden. So nun aber los:

Ankunft Las Vegas So 07.05.2017

Übernahme WoMo bei Roadbaer Di 09.05.2017

Rückgabe WoMo am 20.06.2017

Rückflug am 22.06.2017

 

Gebucht haben wir logischerweise nur den Grand Canyon Mather Campground. Alle anderen Daten können ja noch nicht bestimmt werden. Wir haben auch überlegt eventuell auch noch zum Badland NP und Mt. Rushmoore zu fahren. Aber es ist noch einmal ein kleiner Bogen.  Lohnt sich das ? Die angegeben Ort sind zum Teil nur der Routenplanung geschuldet und sind nicht unbedingt als Übernachtungsstopp gedacht. Da wir 42 Miettage also 40 Reisetage mit dem WoMo zur Verfügung haben ist die Planung noch sehr ausbaufähig. Die Frage ist auch, ob wir vielleicht "kreuz und quer "durch die NP mit den roten Steinen zuerst fahren sollten statt im entgegensetzten Uhrzeigersinn zum Yellostone damit wir so spät als möglich dort ankommen, wegen der Jahreszeit?

Was fehlt?

Wo wielange?

  1. ≈Lake Maed
  2. Kaibab Lake
  3. Grand Canyon  3 Nächte
  4. Page
  5. Page / Lake Powell
  6. Monument Valley
  7. Mesa Verde 2 N
  8. Durango
  9. Great Sand Dunes NP
  10. Denver 
  11. Rocky Mt. NP 2 -3 N
  12. Buffallo
  13. Cody
  14. Yellostone Park 4 N
  15. Grand Teton NP 2 N
  16. Dinosaur N.M.
  17. Fruita/ Colorado N.M.
  18. Arches Nat. Park  Leider ist der CG im Park diese Saison geschlossen wegen Bauarbeiten
  19. Canyonlands NP
  20. Natural Bridges
  21. Capitol Reef
  22. Bryce Canyon
  23. Zion NP
  24. Vally of Fire

Es ist viel, ich weiß, aber ich würde mich doch über Antworten freuen, denn wenn gebucht werden sollte/ muss dann wird es ja langsam Zeit. 

 

Vielen Dank und viele Grüße Brigitte

Viele Grüße Brigitte

Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 11 Stunden 21 Minuten
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8408
RE: Rundreise mit dem WoMo von Las Vegas - Las Vegas mit 42 Tg.W

Hallo Brigitte,

dir ein herzliches Willkommen. Welch ein Luxus mit 42 Tagen planen zu dürfen. Das bedeuetet jede Menge Doppelübernachtungen, in einzelnen Fällen sogar mehr. Die Badlands oder Mt. Rushmore reinzunehmen würde ich mir trotzdem gut überlegen. Hast du eine mögliche Route schon mal auf der Karte skizziert und wieviele Meilen habt ihr denn gekauft?

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

BrigitteM
Bild von BrigitteM
Offline
Zuletzt online: vor 4 Wochen 1 Tag
Beigetreten: 05.12.2016 - 17:18
Beiträge: 57
RE: Rundreise mit dem WoMo von Las Vegas - Las Vegas mit 42 Tg.W

Danke für die schnelle Antwort.

Wir haben 4.000 M gebucht, aber wenn es mehr werden ist das auch ok, denke ich bei so einer Reise.

Im Grunde habe ich die Punkte der Reihenfolge der Planung angegeben. So ist z.B. die Buchung im Grand Canyon vom 11.5. bis 13.05.2017

Die aufgezeichnete Route  Las Vegas - Las Vegas sind momentan ( sagt Google) 3.500 M ohne Ausflüge etc.

Mit den Badlands kamen da schon 4.000 M zusammen.

Viele Grüße Brigitte

BrigitteM
Bild von BrigitteM
Offline
Zuletzt online: vor 4 Wochen 1 Tag
Beigetreten: 05.12.2016 - 17:18
Beiträge: 57
RE: Rundreise mit dem WoMo von Las Vegas - Las Vegas mit 42 Tg.W

Hallo Richard, sorry war so überrascht so schnell Antwort zu erhalten dass ich so unhöflich war Dich nicht mit Namen zu begrüßen. Muss noch üben hier im Forum

Viele Grüße Brigitte

suru
Bild von suru
Offline
Zuletzt online: vor 9 Stunden 8 Minuten
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 4993
RE: Rundreise mit dem WoMo von Las Vegas - Las Vegas mit 42 Tg.W

Hallo Brigitte,

auch von mir ein herzliches Willkommen hier bei uns. Da habt ihr ja eine ganz schön lange Reisezeit vor euch, trotzdem würde ich mir nicht zu viel vornehmen. Die FAQs mit Wieviele Meilen sollte man fahren hast du wahrscheinlich schon gelesen. Damit die Tour entspannt wird, würde ich mich daran halten und nicht zu viel hineinpacken.

Wir waren im Jahr 2012 ab Las Vegas mit Yellowstone unterwegs, ich verlinke mal meinen Reisebericht, vielleicht hilft er dir bei der Planung. Weitere für dich interessante Reiseberichte findest du, wenn du die Filterfunktionen bei den Reiseberichten nutzt.

Wenn ihr entspannt reisen und auch noch wandern wollt, kommt mir deine Auflistung ziemlich heftig vor. Versuche doch mal eine tagegenaue Planung hier einzustellen, mit einigen Doppel- oder Mehrfachübernachtungen, dann wirst du bestimmt noch konkreter Tipps bekommen und man kann eure Planung besser beurteilen.

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)

Richard
Bild von Richard
Offline
Zuletzt online: vor 11 Stunden 21 Minuten
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8408
RE: Rundreise mit dem WoMo von Las Vegas - Las Vegas mit 42 Tg.W

Hallo Brigitte,

wenn ich von 42 Tagen die 14 Nächte abziehe, die du bereits als Doppelübernachtungen avisiert hast, kommst du auf 28 Tage, wobei ich bei einigen Parks noch weitere sehen würde. Insgesamt würde ich dir zu einer Gesamtlänge von maximal 3500 Meilen raten. Nimm dies mal als ersten Anhaltspunkt und plane den ersten groben Routenverlauf. 

Du musst es so sehen: Wenn du dir nicht die Zeit nimmst die einzelnen Highlights zu genießen, wird die Reise nur eine Aneinanderreihung von Ereignissen, die ihrerseits dann bereits den Wert verlieren, wenn man ein neues Highlight draufgesetzt hat. Tut man das jeden Tag, wird man übersättigt. Nimm dir Zeit die Dinge zu verarbeiten und wenn du schon Wandern als wichtige Akt ivität genannt hast, dann kalkuliere auch erheblich mehr Zeit dafür ein.

Such mal nach "Hiking in..."

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

BrigitteM
Bild von BrigitteM
Offline
Zuletzt online: vor 4 Wochen 1 Tag
Beigetreten: 05.12.2016 - 17:18
Beiträge: 57
RE: Rundreise mit dem WoMo von Las Vegas - Las Vegas mit 42 Tg.W

Hallo Susanne,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort und Hinweis. Ja es stimmt man sollte nicht Zuviel in solch eine Rundreise stecken.

Die Runde an sich ( wie ein Luftballon) ist ja eigentlich fertig . Da kommen wir lt. Google auf ca. 3.100 M bei 40 WoMo Tagen erscheint uns das nicht Zuviel. Vielleicht wirkt die Auflistung so heftig da ich lt. Routenplanung die Streckenpunkte aufgeführt habe.

Vielen Dank für den Link zu Deiner Reisebeschreibung. Da werden wir sicher einiges an wertvollen Hinweisen und Anregungen finden. Da wir im Mai unterwegs sind werden wir allerdings in umgekehrter Richtung fahren um nicht zu früh im Yellostone anzukommen. Zum Teil eröffnen die Plätze erst ab 25.05. oder gar 1.6. erst. 

 Vielen herzlichen Dank ich werde weiter planen.

 

 

 

Viele Grüße Brigitte

BrigitteM
Bild von BrigitteM
Offline
Zuletzt online: vor 4 Wochen 1 Tag
Beigetreten: 05.12.2016 - 17:18
Beiträge: 57
RE: Rundreise mit dem WoMo von Las Vegas - Las Vegas mit 42 Tg.W

Hallo Richard,

vielen Dank für Deine Beurteilung und Hinweise.

Sicher mache ich das hier noch ein bisschen stümperhaft, aber die Route im groben steht und sieht in Google ein bisschen wie ein Luftballon aus. Wir kommen momentan auf 3.100 M. Wir kommen auch "nur" auf 2-3 lange Fahrtage, die wir aber auch gerne verkürzen würden durch zusätzliche Stopps. 

Gerne würde ich von Dir Anregungen für eventuell andere Orte aufnehmen oder wo es sich lohnt mehrer Tage zu bleiben. Es sollte nur nicht weit von der Route abweichen. Denn wir haben ja noch ca. 10 Tage Luft .

Ich freue mich schon sehr auf Deine Anregungen.

Viele Grüße Brigitte

voenni
Bild von voenni
Offline
Zuletzt online: vor 16 Stunden 32 Minuten
Beigetreten: 24.07.2013 - 09:27
Beiträge: 917
RE: Rundreise mit dem WoMo von Las Vegas - Las Vegas mit 42 Tg.W

Hallo Brigitte

Du scheinst ja doch schon recht konkret geplant zu haben, wie die Route aussehen soll. Das ist vielleicht bei deiner Routenvorstellung noch nicht ganz rüber gekommen. Vielleicht könntest Du eine taggenaue Tabelle erstellen mit Angabe von Tag/Ort/Anz. Meilen? Das würde es bedeutend einfacher machen, um Dir Tipps zur Optimierung zu geben.

Deine Meilenangabe von 3'100 mls erscheint mir noch sehr grob gerechnet. Ich denke, da musst Du vielleicht sogar mehr als 20 % dazuschlagen. Warum? Im Yellowstone wirst Du jeden Tag einige Meilen zurücklegen, aber auch bsp. im Mesa Verde sind die Anfahrten zu den Sehenswürdigkeiten recht lange oder auch rund um Moab kommen einige Meilen jeden Tag zusammen. Das summiert sich schlussendlich alles.

weitere Zusatzübernachtungen würde ich Dir wie folgt empfehlen:

- Zwischenübernachtung zwischen Grand Teton und Dinosaur NM (via Manila, Flaming Gorge fahren)

- Arches (auch oder vorallem weil der CG geschlossen ist), CG ausserhalb des NP

- Canyonlands: Welchen Teil willst Du besuchen? Island in the Sky oder Needles? Needles braucht mind. 2 besser 3 Nächte und würde zu deinem Hinweis, dass ihr gerne wandert, sehr gut passen!

- Capitol Reef und Zion jeweils 2 Nächte

Du siehst, die freien Tage sind schnell verteilt wink Klar, reizt es, noch den "Schlenker" Richtung Badlands etc. einzubauen. Aber wenn ihr auch Tageswanderungen unternehmen wollt und so von den einzelnen Parks etwas sehen, fehlt selbst bei 42 Tagen einfach die Zeit dazu. Uns ist es übrigens 2014 ebenfalls so ergangen und wir mussten auf die Badlands verzichten - aber es hat sich gelohnt!

Gruss Yvonne

Reiseberichte 2014/2016, 2018 (Planung)

BrigitteM
Bild von BrigitteM
Offline
Zuletzt online: vor 4 Wochen 1 Tag
Beigetreten: 05.12.2016 - 17:18
Beiträge: 57
RE: Rundreise mit dem WoMo von Las Vegas - Las Vegas mit 42 Tg.W

file:///Users/brigittemeyer/Documents/~$USA%202017.xlsx

 

Hallo Yvonne und all die anderen hilfreichen Forumnutzer,

 

habe versucht meine Planung einzufügen, aber ich befürchte das wird nicht richtig klappen. Die Tag genaue Planung ist für uns wirklich sehr wichtig da ich denke in bestimmten NP müssen wir langsam mit der Buchung der Campgrounds in die Pötte kommen.

Badlands hatten wir schon vor längerem rausgeworfen. 

Vielleicht klappt es ja mit der Excelldatei.

Vielen Dank

 

Viele Grüße Brigitte

robbelli
Bild von robbelli
Offline
Zuletzt online: vor 15 Minuten 7 Sekunden
Beigetreten: 07.09.2012 - 07:53
Beiträge: 6973
RE: Rundreise mit dem WoMo von Las Vegas - Las Vegas mit 42 Tg.W

Hallo Brigitte,

Vielleicht klappt es ja mit der Excelldatei.

Sollte kein Problem sein. Ich habe alle meine Planungs-Tabellen immer mit copy&paste in das Kommentarfeld kopiert. Probiere das einfach mal aus.

Liebe Grüße

Elli
Scout Womo-Abenteuer.de

Jindra
Bild von Jindra
Offline
Zuletzt online: vor 20 Stunden 34 Minuten
Beigetreten: 25.03.2011 - 10:55
Beiträge: 2221
RE: Rundreise mit dem WoMo von Las Vegas - Las Vegas mit 42 Tg.W

Hallo Brigitte!

Wir sind 2011 genau solche Route auch gefahren, exakt 42 Tage lang, aus Las Vegas und zurück. Ich habe damals unbegrenzte Miles gebucht, was sich auch bezahlt gemacht hat, da ich weit über 5 Tausend Miles gefahren war. 

Es war unsere erste Womo-Reise. 

Dein Plan ist möglich, ich würde Dir aber empfehlen, Richards Ratschläge wirklich ernst zu nehmen. Es kommt ein Highlight nach dem anderem, sodass man nach 6 Wochen wirklich von allen Erlebnissen "erschlagen" werden kann.

Und das waren wir damals mit Sicherheit!

Es war eine grandiose Reise, aber es gab auch wirklich sehr viele Highlights, die wir erst zu Hause verarbeitet haben.

Leider habe ich damals kein RB verfasst, da ich gnadenlos überfordert war.crying

Zu den Campgrounds: Ich habe noch nie einen CG gebucht und wir sind überall untergekommen, vielleicht 2 bis 3x nicht, bei 42 Tagen. Ich nehme an, dass ihr ohne Kinder unterwegs seid, daher seid ihr auch flexibel. 

(Auch im Yellowstone N.P. , oder am Grand Canyon, um die Hotspots zu nennen). 

Wenn ihr an der Straßenseite das Schild "FULL" seht, fahrt zum Tor des CG trotzdem hin. Meistens findet sich ein Plätzchen, auch wenn man am nächsten Tag die Site wechseln muss. Meistens muss auch das Womo sowieso bewegt werden. Uns war es gleich ob wir dann am Abned die Site X oder Y angesteuert haben. Dadurch waren wir enorm flexible geblieben. So habe ich es auf unseren Reisen welche danach folgten, auch praktiziert. 

Es gibt hier im Forum noch mehr "bekennende Nichtbucher"wink

Dann viel Spaß mit der Planung, es ist nie zu spät!

Viele Grüße, Jindra

 

Es gibt für uns noch viele Fragen, wir haben die Welt nicht überall gesehen!

Unser Blog

bluetwang
Bild von bluetwang
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 3 Wochen
Beigetreten: 09.02.2012 - 20:20
Beiträge: 642
RE: Rundreise mit dem WoMo von Las Vegas - Las Vegas mit 42 Tg.W

Liebe Brigitte

Wir sind für den Herbst 2017 schon längere Zeit am Planen einer Route:  Las Vegas -Yellowstone – Las Vegas. Insgesamt kommen wir auf 3'550 Google Maps Meilen. Vielleicht nur so als Idee.

Hier geht es zu unserer Planung.

Da wir spät im Jahr unterwegs sind, versuchen wir möglichst rasch zum Yellowstone zu fahren und hoffen so, dem Schnee nicht zu nahe zu kommen. Bei euch könnte die frühe Jahreszeit verlangen möglichst spät im Yellowstone anzukommen. Ev. könntet ihr im Gegenuhrzeigersinn fahren…… 

Liebe Grüsse Ursula

BrigitteM
Bild von BrigitteM
Offline
Zuletzt online: vor 4 Wochen 1 Tag
Beigetreten: 05.12.2016 - 17:18
Beiträge: 57
RE: Rundreise mit dem WoMo von Las Vegas - Las Vegas mit 42 Tg.W

Liebe Forumsmitglieder,

vielen, vielen herzlichen Dank für die tollen Hinweise und Verweise. Diese Planung habe / hatte ich erstellt und ich denke eigentlich dass die Planung nicht so schlecht ist. Ja wir müssen gegen den Uhrzeigersinn reisen wegen der Jahreszeit bzgl. Yellostone NP.  Wir würden uns selbstverständlich über Verbesserungsvorschläge freuen, denn wie gesagt, die letzte Reise in dieser Gegend ist nun 26 Jahre her.


Datum   S.Reisef. Meilen Campingplatz
           
07.05.17 Flug        
08.05.17 Las Vegas        
09.05.17 pick up Wohnmobil      
09.05.17 Lake Maed   27    
10.05.17 Kaibab Lake   195 Kaibab Lake Site gebucht und gezahlt
           
11.05.17 Grand Canyon 57 Mather Campground gebucht u. bezahlt
12.01.17 Grand Canyon   Mather Campground gebucht u. bezahlt
13.05.17 Grand Canyon   Mather Campground gebucht u. bezahlt
14.05.17 Page   133 In Wahweap großer Campingplatz 
15.05.17 Page / Lake Powell 0    
           
16.05.17  Monument Valley 121 Gouldings Camground
17.05.17 Mesa Verde   154 Morefild Campground
18.05.17 Mesa Verde     Lightner Creek Campground Durango
19.05.17 Durango   56 United Campground Durango
           
20.05.17 Great Sand Dunes NPP 169 Pinoyn Flats Campground
21.05.16 Cripple Creek 181    
22.05.17 Denver   114 State Parks Cherry Creek Lake
           
25.05.17 Rocky Mtn. Nat. Park   Glacier Basin Campground
26.05.17 Rocky Mtn. Nat. Park 69 Trails und Wanderungen
27.05.17 ???? Zwiechenstopp nach Buffalo    
28.05.17 Buffalo   405 NF Visitor C. Campground Übersicht
29.05.17 Cody   168    
30.05.17 Yellostone Park 102    
31.05.17 Yellostone Park      
01.06.17 Yellostone Park      
02.06.17 Yellostone Park      
03.06.17 Grand Teton NP 75 Signal Mountain Campground
04.06.17 Grand Teton NP 0 Signal Mountain Campground
05.06.17 ???? Zwischenstopp nach Dinosaur    
06.06.17 Dinosaur N.M. 351 Green River Campground Dinosaur Nat. Mon.
07.06.17 Fruita Colorado Nat.Monument 139    
08.06.17 Arches Nat. Park 144    
09.06.17 Arches/Canyonlands NP 10 Kayenta Campground ganz besondere Empfehlung
10.06.17 Arches / Canyonlands      
11.06.17 Natural Bridgees 109    
12.06.17 Capitol Reef   123    
13.06.17 Bryce Canyon 114    
14.06.17 Zion   75    
15.06.17 Zion        
16.06.17 Vally of Fire   129    
           
           
20.06.17 Rückg.WoMo 55    
21.06.17 Las Vegas        
22.06.17 Rückflug Deutschland 3275    
           
  plus 20 %   655    
           
gebucht 4.000 M   3930    

Viele Grüße Brigitte

BrigitteM
Bild von BrigitteM
Offline
Zuletzt online: vor 4 Wochen 1 Tag
Beigetreten: 05.12.2016 - 17:18
Beiträge: 57
RE: Rundreise mit dem WoMo von Las Vegas - Las Vegas mit 42 Tg.W

Hasllo liebe Ursula,

 

vielen herzlichen Dank für Deine Antwort und Hinweis.

Ja genau wegen der Jahreszeit planen wir auch schon von Anfang an gegen den Uhrzeigersinn. Der CG im Rocky Mtn.NP öffnet auch erst am 25.05.2017 und schließt, glaube ich auch Mitte September wieder.

Wir haben laut Google ca. 3.200 M aber es ist auch nur die Route mit den einzelnen Wegpunkten, alles andere rundum kommt natürlich noch dazu, so denken wir dass wir dann so in etwa +/- auf unsere gebuchten 4.000 Meilen kommen.

 

Viel Spaß noch weiter mit Eurer Rundreisenplanung und natürlich auch später wenn es dann los geht.

Viele Grüße Brigitte

Saida
Bild von Saida
Offline
Zuletzt online: vor 31 Minuten 57 Sekunden
Beigetreten: 12.09.2015 - 15:54
Beiträge: 163
RE: Rundreise mit dem WoMo von Las Vegas - Las Vegas mit 42 Tg.W

Hallo Brigitte

wir waren diesen Sommer im Monument Valley auf dem Campground "The View". Der Platz ist zwar nur ein PP ohne Stromanschluss, aber die Sanitären Einrichtungen waren Top. Sehr sauber, grosszügig, neuwertig und da hast du auch Strom. Was aber der grosse Pluspunkt ist, ist die einmalige Aussicht auf das Monument Valley. Der Sonnenunter- und -aufgang war grandios. Wir waren am nächsten Tag noch den Goulding anschauen, war aber kein Vergleich; eingekesselt und keine Weitsicht über die ganze Szenerie. Wenn du also am Nachmittag ankommst, übernachtest und am nächsten Morgen weiterfährst würde ich dir zum "The View" raten (und unbedingt für den Sonnenaufgang den Wecker stellen).

Gruss Sandra

BrigitteM
Bild von BrigitteM
Offline
Zuletzt online: vor 4 Wochen 1 Tag
Beigetreten: 05.12.2016 - 17:18
Beiträge: 57
RE: Rundreise mit dem WoMo von Las Vegas - Las Vegas mit 42 Tg.W

Hallo Sandra,

 

vielen herzlichen Dank für den Tipp, werde diesen sofort in meine Planung einarbeiten. Sitze nämlich momentan davor.

 

Grüße Brigitte

Viele Grüße Brigitte

BrigitteM
Bild von BrigitteM
Offline
Zuletzt online: vor 4 Wochen 1 Tag
Beigetreten: 05.12.2016 - 17:18
Beiträge: 57
RE: Rundreise mit dem WoMo von Las Vegas - Las Vegas mit 42 Tg.W

Hallo  zusammen,

durch die vielen Tipps und auch sehr sehr netten persönlichen Mailkontakten hier im Forum steht nun unsere Routenplanung. Ca. 50 % der Campgrounds habe ich vorgebucht. Die Route haben wir eingkürzt und Badland, Rushmoor und Denver herausgenommen obwohl ich festgestellt habe dass wir 44 Tg. statt 42 zur Verfügung haben.

Dadurch sind noch mehr Doppel- und Dreifachübernachtungen möglich und auch die ein oder andere Zwischenübernachtung um den Fahrtag nicht zu lang werden zu lassen.

Nun ich werde natürlich später den Reisebericht hier einstellen.

Dank den tollen Berichten, Tipps und Anregungen war die Planung möglich. Hätte mich allein sehr schwer getan.

Nun habe ich aber doch noch eine Frage:

Gibt es Straßenkarten die die landschaftlich schönen und interessanten Straßen markiert haben. So wie bei uns z.B. Weinstraße, Alleenstraße. Habe mir die DVD und auch die Topografischen Karten (Tip im Forum) bestellt. Aber dort kann man die sogenannten Scenic Routen leider nicht erkennen.

Sicher gibt es neben den Hauptstraßen /Interstate doch auch Nebenrouten.

Vielen Dank

 

Viele Grüße Brigitte

BeateR
Bild von BeateR
Offline
Zuletzt online: vor 3 Wochen 4 Tage
Beigetreten: 26.03.2016 - 21:12
Beiträge: 5740
RE: 07.05.2017 bis 22.06.2017 Las Vegas - Südwesten - Yellostone

Hallo Brigitte,

durch Zufall bin ich hier auf Deine Frage gestossen. Ich hoffe, ich bin noch nicht zu spät. Hier könntest Du einige Scenic roads finden:

https://www.myscenicdrives.com/

 

Beate

 

 

 

BrigitteM
Bild von BrigitteM
Offline
Zuletzt online: vor 4 Wochen 1 Tag
Beigetreten: 05.12.2016 - 17:18
Beiträge: 57
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo Beate,

nein es ist noch nicht zu spät, zumal man ja heutzutage überall auf der Welt Nachrichten etc. erhalten kann.

Vielen herzlichen Dank für den Link.

wir fliegen am 07.05. nach Las Vegas und freuen uns, zumindest für die ersten Tage, auf wärmeres Wetter.

Viele Grüße Brigitte

BrigitteM
Bild von BrigitteM
Offline
Zuletzt online: vor 4 Wochen 1 Tag
Beigetreten: 05.12.2016 - 17:18
Beiträge: 57
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo Beate,

 

jetzt habe Abe ich mir den Link genauer angeschaut. Der ist ja wirklich klasse.

Recht herzlichen Dank.

Viele Grüße Brigitte

BrigitteM
Bild von BrigitteM
Offline
Zuletzt online: vor 4 Wochen 1 Tag
Beigetreten: 05.12.2016 - 17:18
Beiträge: 57
Las Vegas - Yellowstone - Las Vegas 07.05.2017 bis 22.06.2017

Liebe Foris,

nun ist es bald soweit am Sonntag geht der Flug von Frankfurt direkt nach Las Vegas.

Die Route steht soweit, es gibt noch ein bißchen "Luft" für die Flexibilität / Spontanität. Wenn jemand einen guten Tipp für diese "Lücken" geben kann würden wir uns freuen.

Ich werde nun versuchen diese hier einzustellen und möchte mich ganz herzlich bedanken für alle guten Ratschläge, Hinweise und auch netten Worte. Ohne dieses Forum wäre die Planung deutlich schlechter gewesen und sicher hätten wir kaum noch einen Stellplatz in den Nationalparks bekommen. Vielen, herzlichen Dank.




So 07.05.17 Las Vegas    
         
Mo 08.05.17 Las Vegas    
         
Di 09.05.17 WoMo Lake Maed    
         
Mi 10.05.17 Kaibab Lake Kaibab Lake Sites
         
Do 11.05.17 Grand Canyon Mather Campground
         
Fr 12.05.17 Grand Canyon Mather Campground
Sa 13.05.17 Grand Canyon Mather Campground
         
So 14.05.17 Page / Lake Powell Wahweap RV
Mo 15.05.17 Page / Lake Powell Wahweap RV
         
Di 16.05.17 Monument Valley Gouldings Campground
Mi 17.05.17 Canyonlands Canyonlands National Park Needles
Do 18.05.17 Canyonlands Canyonlands National Park Needles
         
Fr 19.05.17 Mesa Verde    
Sa 20.05.17 Mesa Verde    
         
So 21.05.17 Great Sand Dunes NPP Pinon Flats  
         
Mo 22.05.17 Cayenne Mountain State Park Cheyenne Mountain State Park
Di 23.05.17 Cayenne Mountain State Park Cheyenne Mountain State Park
         
Mi 24.05.17 Reservetag    
         
Do 25.05.17 Rocky Mtn. Nat. Park Moraine Park Campground
Fr 26.05.17 Rocky Mtn. Nat. Park Morain Park Campground
         
Sa 27.05.17 Sinks Canyon    
         
So 28.05.17 Cody    
         
Mo 29.05.17 Reservetag    
         
Di 30.05.17 Gardiner Rocky Mountain RV Park
         
Mi 31.05.17 Yellostone Park Madison  
Do 01.06.17 Yellostone Park Madison  
Fr 02.06.17 Yellostone Park Br. Bay  
         
Sa 03.06.17 Yellostone Park/ oder Grand Teton noch offen  
So 04.06.17 Grand Teton    
         
Mo 05.06.17 Rock Springs KOA  
         
Di 06.06.17 Dinosaur N.M.    
         
Mi 07.06.17 Fruita Colorado Nat.M. Saddlehorn Campground
         
Do 08.06.17 Arches National Park Sand Flats Rec.Area CG
         
         
         
Fr 09.06.17      
Sa 10.06.17      
         
So 11.06.17 Capitol Reef NP Thousand Lakes RV Park
  12.06.17 Capitol Reef NP Thousand Lakes RV Park
         
Mo 13.06.17 Bryce Canyon North Campground
         
Mi 14.06.17 Zion Watchman  
Do 15.06.17 Zion Watchman  
FR 16.06.17 Zion Watchman  
         
SA 17.06.17      
So 18.06.17      
         
Mo 19.06.17 Valley of Fire    
         
Di 20.06.17 Las Vegas / Hotel Abgabe Wohnmobil
Mi 21.06.17 Las Vegas/Hotel    
         
Do 22.06.17 Frankfurt Rückflug  

Viele Grüße Brigitte

bluetwang
Bild von bluetwang
Offline
Zuletzt online: vor 1 Monat 3 Wochen
Beigetreten: 09.02.2012 - 20:20
Beiträge: 642
RE: 07.05.2017 bis 22.06.2017 Las Vegas - Südwesten - Yellostone

Liebe Brigitte

Ich würde am 9.6. den Dead Horse Point SP und am 10.6. das Goblin Valley SP und oder anfahren. Zwischen Zion NP und Valley of Fire würde ich den Snow Canyon SP besuchen und dort campen.

 

Liebe Grüsse Ursula

BrigitteM
Bild von BrigitteM
Offline
Zuletzt online: vor 4 Wochen 1 Tag
Beigetreten: 05.12.2016 - 17:18
Beiträge: 57
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo Ursula,

 

vielen herzlichen Dank für die Tipps. Ich habe es mir notiert

Viele Grüße Brigitte