Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

08 Canaan Mountain Wilderness : White Domes

9 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
uli m.
Bild von uli m.
Offline
Beigetreten: 29.08.2011 - 10:10
Beiträge: 1507
08 Canaan Mountain Wilderness : White Domes
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
04.09.2017
Gefahrene Meilen: 
0 Meilen
Fazit: 
Grandioser Abschluss unseres Urlaubs mit der Wanderung zu den White Domes

Hier kommt nun der letzte Abschnitt unseres 2017er Reiseberichts. Wir haben zwei entspannte Tage am Grand Canyon North Rim verbracht, besonders schön waren die angenehmen Temperaturen dort, also nicht so heiß wie an den sonstigen Zielen unseres August-Urlaubs.

Den North Rim Campground hatten wir vorab reserviert, bei 2 großen Wohnmobilen ist das immer eine gute Sache und wir können 2 Sites nebeneinander erhalten. Gewandert sind wir moderat, natürlich zur Lodge, Bright Angel Point, und ein Stück den North Kaibab Trail hinunter zum Coconino Overlook.  

Dann sind wir weiter zu unserer letzten Station vor der Abgabe in Las Vegas: Snow Canyon State Park als Campground (Hookup-Plätze mit Strom, auch wenn die anderen schöner sind. Aber bei >40° C ist das egal, da geht es nur noch um die Air Conditionsurprise).

Bevor wir den SUV in St. George abgegeben haben, stand noch das letzte große Highlight an: die Wanderung auf den Canaan Mountain zu den White Domes !

Es ist sehr angenehm, wenn man mit dem PKW bis zum Water Canyon Trailhead fahren kann. Mit dem Womo wäre das im August 2017 auf keinen Fall möglich gewesen. Mit Womo muss man entweder zu Beginn der Water Canyon Road abstellen, oder vielleicht geht die Fahrt auch noch bis zum Squirrel Canyon Trailhead. Ansonsten ist die Zusatzstrecke zu Fuß flach, das macht dann auch nichts mehr aus, denn steil wird es erst später...

Der Water Canyon ist schattig und wunderschön. Dann aber geht es aufwärts, immer links an der Felswand entlang, teilweise durchaus versteckt und man muss ein wenig suchen. Ich bin auch nicht sicher, ob wir immer den optimalen Weg genommen haben, an einer Stelle mussten wir minimal klettern (siehe Bild). Der Pfad da hoch ist aber machbar, und oben angekommen sieht man schon bald das Objekt der Begierdesmiley

Im Bild hinten links am Horizont (rechts neben den Bäumen) sind sie, die White Domes.
ABER! Da ist noch ein gutes Stück Weg dazwischen. Am einem August um die Mittagszeit bei extremen Temperaturen war das richtig Arbeit, jedenfalls für mich (Übergewicht, weil ich habe schwere Knochen...cool).
Ich greife vor: vor allem der Rückweg war übel, die gleiche Strecke nochmal, nun aber ohne Adrenalin, sondern nur noch mit dem Wunsch nach einem Ankunftsbier..

Aber egal: es ging nun zuerst hinab, dann ein trockenes Flussbett entlang, dann zum finalen Anstieg wieder hoch.

FAZIT: dieses Ziel hat jede Anstrengung gelohnt !  Wir sind bis heute sehr glücklich, dass wir diesen Hike gemacht haben. 
Empfehlen würde ich eine andere Jahreszeit, nicht unbedingt den Hochsommer. Wenn möglich. Aber wie man sieht, kann man das auch zur Not im August erfolgreich erwandern.

Hier endet nun mein Reisebericht 2017.
In Las Vegas haben wir noch "traditionell" eine letzte Nacht im Signature MGM verbracht und uns eine Cirque du Soleil Show angeschaut.

Vielen Dank für´s Mitlesen !
Nach USA-Karenz (stattdessen ebenfalls sehr schönen und Natur-lastigen Urlauben mit dem Womo in Europa, v.a. Nordspanien und Kroatien) werden wir nun in 2023 wieder in den Südwesten der USA reisen, mit 2 Familien "wie immer". Wir freuen uns sehr auf diesen nächsten Urlaub, ich werde berichten  yes

Liebe Grüße von Uli + Families
 

Liebe Grüße

Uli

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 14443
RE: 08 Canaan Mountain Wilderness : White Domes

Herzlichen Dank, Uli,

für den abschließenden Höhepunkt eurer Reise ! Die Anstregung war es wirklich wert .

Herzlichen Gruß

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

scanfan
Bild von scanfan
Offline
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 2649
RE: 08 Canaan Mountain Wilderness : White Domes

Schöner Bericht, Uli, war gerne dabei.

Liebe Grüße  

Micha

Kochi
Bild von Kochi
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 11:52
Beiträge: 6433
RE: 08 Canaan Mountain Wilderness : White Domes

Moin Uli,

...auch vo mir herzlichen Dank und was für ein toller Abschluß der Tour yes!

Ich bin jetzt schon  gespannt auf 2023 wink...

Munter bleiben
Gruss
Kochi
Scout WoMo-Abenteuer.de

 

 

 

cBerti
Bild von cBerti
Offline
Beigetreten: 25.06.2010 - 14:34
Beiträge: 3588
RE: 08 Canaan Mountain Wilderness : White Domes

Hi Uli

es war mir mal wieder eine Freude, virtuell mit euch zu reisen.

Danke

Mat frëndleche Gréiss, Claude
Scout Womo-Abenteuer.de
______________________________________
In the end, it’s not the years in your life that count. It’s the life in your years.

Cla
Offline
Beigetreten: 24.06.2019 - 14:55
Beiträge: 311
RE: 08 Canaan Mountain Wilderness : White Domes

Hallo Uli

 

ich habe auch sehr gern bei Euch mitgelesen und mitgeschaut!

 

Liebe Grüße

Claudia

Richard
Bild von Richard
Offline
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8781
RE: 08 Canaan Mountain Wilderness : White Domes

Servus Uli,

White Domes bin ich schon zweimal gegangen und sicher nicht das letzte Mal. Sensationelle location.

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

JoIn
Bild von JoIn
Offline
Beigetreten: 12.01.2013 - 11:20
Beiträge: 655
RE: 08 Canaan Mountain Wilderness : White Domes

Hi Uli,

bin euch heute im letzten Abschnitt hinterhergereist. Zum Abschluss nochmal eine so tolle Tour und wie immer großartige Bilder! Danke für den Bericht.

Viel Spaß beim Planen der neuen Tour 2023,

LG Inga

Rassi
Offline
Beigetreten: 13.05.2021 - 15:03
Beiträge: 10
RE: 08 Canaan Mountain Wilderness : White Domes

Mit zunehmender Begeisterung habe ich deinen Bericht gelesen und die Bilder genossen, Uli.

Vor über zwanzig Jahren habe ich sehr viele NP im Westen kennen gelernt, allerdings ist eine organisierte Reise mit dem täglichen Kilometer-Stress nicht ansatzweise vergleichbar mit einer weitgehend entspannten Womo-Reise. Kommendes Jahr ist USA-Kanada mit eigenem Womo fest eingeplant - viele Anstöße habe ich (als Newbie im Forum) von deiner Reise notiert. Danke für deine Anregungen und eine gute Zeit!

Viele Grüße aus Thüringen

Thomas