Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Madison Campground, Yellowstone National Park, Wyoming

54 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Postman
Offline
Beigetreten: 03.11.2012 - 16:30
Beiträge: 63
RE: Madison Campground, Yellowstone National Park, Wyoming

Zur Info: Madison Campground Map, Pictures and Video

http://www.yellowstone.co/maps/madison.htm

 

lg

Postman

 

FREEDOM IS NOT FREE

robbelli
Bild von robbelli
Offline
Beigetreten: 07.09.2012 - 07:53
Beiträge: 7561
Besuch vom 29.08.2013 - 31.08.2013

Diesen Platz hatte ich schon lange im Voraus (Anfang September 2012) reserviert.

Eben stellte ich fest, dass wir dieselbe site wie Angelika und Ulli hatten, nämlich die #146. Hat uns ebenfalls sehr gut gefallen.

Es gibt zwar viele Bäume auf dem wirklich riesigen Campground, aber einige Plätze haben auch freie Flächen, sodass man dort durchaus die wärmenden Sonnenstrahlen genießen kann. Selbst im Sommer ist man dort morgens dankbar dafür...

Unbedingt empfehlenswert ist ein morgendlicher kleiner Spaziergang zum Madison River, herrlich auch ohne Bisons.

Keine Duschen, die Waschgelegenheiten sind älter, aber in Ordnung.

Von uns vier Feuer.

Liebe Grüße

Elli
Scout Womo-Abenteuer.de

Axel
Offline
Beigetreten: 13.03.2014 - 08:46
Beiträge: 82
RE: Madison Campground, Yellowstone National Park, Wyoming

Hallo zusammen,

wir waren im Mai 2014 für 5 (teilweise sehr kalte) Nächte hier und haben den Aufenthalt sehr genossen.

Die Lage zum NP und die Umgebung des CG sind einfach top. Wir hatten vorgebucht und uns dann vor Ort die #190 ausgesucht und können diese nur empfehlen, da Sie am äußeren Rand liegt und damit ruhig und mit (fast) direkter Anbindung zum Fluss.

Von uns gibt es auch 4 Feuerchen und das auch nur wegen der Größe, die aber logisch ist.
Dennoch gibt es halt noch (kleinere) und damit Naturnahere CG.

VG Axel

Chris
Bild von Chris
Offline
Beigetreten: 05.02.2011 - 19:27
Beiträge: 2087
RE: Madison Campground, Yellowstone National Park, Wyoming

Wir waren vom 11. bis 12.6.2014 auf diesem Platz. Wir hatten vorgebucht und das war gut, denn der Platz hatte das "FULL"-Schild am Eingang. Uns hat es hier sehr gut gefallen, einschließlich der Büffelherde, die im Tal zu sehen war. Wir hatten Site 51 und haben pro Nacht 25,52 $ bezahlt. 

Höhe: 2.103 m 

Liebe Grüsse

Christine
Scout Womo-Abenteuer.de

https://interessanteorte.com/

MichaelAC
Bild von MichaelAC
Offline
Beigetreten: 25.08.2009 - 19:11
Beiträge: 7301
20.7.2014: Eng, laut

2006 waren wir sehr angetan von diesem Campground.

Diesmal hatten wir eine Site im Loop A, es war sehr eng, die anderen Sites waren sehr nah, es war voll und laut.

Wir fanden es zu ungemütlich zum Frühstücken und sind zur nächsten Picnic Area gefahren.

Wegen der guten Lage im Yellowstone gibt's noch 3 Sterne.

Viele Grüße, Michael

Scout Womo-Abenteuer.de
Unsere Reisen USA und Afrika: familie-becker-feldmann

Richard
Bild von Richard
Offline
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8649
Road Closures Saison 2014

The road linking Old Faithful with West Thumb and Grant Village will be closed for the season starting 6 a.m. Tuesday, Sept. 2, so the bridge at Isa Lake can be removed and replaced.

This road closure will require visitors traveling between the South Entrance and Old Faithful or West Yellowstone to detour through Fishing Bridge Junction and Canyon, increasing the travel time by approximately two hours.

In addition, the road from Mammoth Hot Springs to Norris will be closed due to construction from 11 p.m. Sunday, Sept. 14, until 7 a.m. Tuesday, Sept. 30

http://www.nps.gov/yell/parknews/14057.htm

 

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

muk
Bild von muk
Offline
Beigetreten: 30.08.2009 - 11:06
Beiträge: 175
RE: Madison Campground, Yellowstone National Park, Wyoming

Besucht 15. und 16.09.2014

ohne Reservierung, ab späten Nachmittag war der Platz jedoch "FULL", da die Campgrounds Canyon und Bridge Bay bereits geschlossen waren.

Durch die Straßensperrungen wie von  Richard aufgeführt  war das Anfahren der Highlights aufwändiger als beim Fahren der acht.

Unser Platz 69 im C-Loop war, der erste rechts nach der Einfahrt und genau gegenüber den Abfallcontainern. Also nicht gerade die beste Aussicht aber sonst sehr großzügig und sauber.

Preis pro Nacht  24,46 $

muk

... an jedem Ort zu jeder Zeit - Ruhe und Gelassenheit

Richard
Bild von Richard
Offline
Beigetreten: 07.10.2009 - 21:00
Beiträge: 8649
Besucht im September 2014

Einen Tag vor der Sperrung der Strasse von West Thumb zum Old Faithful. Die besagte Brücke hat eine Renovierung dringenst nötig.

Der CG war, wie das immer in der Hauptsaison so ist, ziemlich überfüllt und hat mich auch nicht allzu angesprochen. 3 Feuer.

Viele Grüße

Richard
Scout Womo-Abenteuer.de

Unsere Möglichkeiten sind begrenzt. Von dem was wir für unmöglich halten.

MichaH
Bild von MichaH
Offline
Beigetreten: 24.08.2009 - 15:59
Beiträge: 1076
Besucht im September 2014

Wir standen auf Site C128 für eine Nacht am 27.09.2014 und bezahlten 24USD. Die Site hatten wir am gleichen Tag am Vormittag telefonisch reserviert und sind gerade noch so - weil relativ kurzes WoMo - untergekommen.

Sanitäre Anlagen auch etwas älter, aber sauber. 4 Feuerchen von uns dafür.

Site C128:

 

Freundliche Grüße aus dem Brandenburgischen von Micha

Quality content takes time!

Beate3110
Bild von Beate3110
Offline
Beigetreten: 16.08.2013 - 13:21
Beiträge: 13
vier Nächte im September 2013

Im September 2013 war der Madison Campground für vier Nächte der Ausgangspunkt für die Erkundung des Yellowstone Nationalparks. Zum Glück hatten wir diesen Platz lange im Voraus reserviert. Als wir am frühen Nachmittag hier ankamen war er schon "FULL".

Wir bekamen Site No. 169 im E-Loop zugewiesen. Die Site lag direkt neben den Toilettenhäuschen. War aber absolut in Ordnung.

Sehr großer weitläufiger Campground mit nur wenigen Gehminuten zum Madison River.

Während unseres Aufenthaltes im Yellowstone blieben wir die vollen vier Nächte auf diesem Platz und erkundeten von hier aus den Nationalpark. So hat man leider nicht viel Zeit den Campground zu genießen. Wir fuhren ganz früh morgens los und kamen im Dunkeln erst wieder zurück. Ich empfehle lieber für den Nord- und den Südteil unterschiedliche Campgrounds zu wählen. Man fährt sonst viele Strecken doppelt und dreifach.

Vier Feuer gibt es von mir.

Site No. E169