Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Flaming Gorge National Recreation Area, Manila, Utah

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bernhard
Bild von Bernhard
Online
Zuletzt online: vor 26 Sekunden
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 13203
Flaming Gorge National Recreation Area, Manila, Utah
Details

Das Gebiet der Flaming Gorge in Utah und Wyoming erstreckt sich um den über 100 km langen Flaming Gorge Lake, der durch den gewaltigen Flaming Gorge Dam aufgestaut wird.

Das Wasserreservoir ist ein guter Zwischenstop auf der Fahrt Moab - Yellowstone National Park.

Utah.com

Americansouthwest

go-utah.com

Campground: Lucerne Valley


Ort

Flaming Gorge NRA, Manila, Utah, Vernal Manila , UT
Vereinigte Staaten
40° 57' 22.2408" N, 109° 32' 53.8188" W
Utah US

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

Juergen
Bild von Juergen
Offline
Zuletzt online: vor 5 Tage 4 Stunden
Beigetreten: 07.12.2009 - 10:46
Beiträge: 235
Besucht August 2009

Für uns war Flaming Gorge ein schöner Zwischenstop von Grand Junction zum Grand Teton.

Zufahrt über die CO-SR-44

Ausblick vom Lucerne Valley Campground

Grüße Jürgen

Bernhard
Bild von Bernhard
Online
Zuletzt online: vor 26 Sekunden
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 13203
August 2010

Hallo zusammen,

wir waren hier im August 2010: von dem Bereich des Visitor Centers hat man einen schönen Blick in den Red Canyon.

 

siehe auch hier unser Reisebericht

Grüße

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

Gisela
Bild von Gisela
Offline
Zuletzt online: vor 15 Stunden 12 Minuten
Beigetreten: 26.08.2009 - 14:49
Beiträge: 4923
Juni 2012

Bereich Visitor Center

dort gibt es auch einen CG, Picknickplätze und ein kleiner See

Visitorcenter "am Abgrund"

Herzliche Grüsse Gisela

 

kristlerfamily
Bild von kristlerfamily
Offline
Zuletzt online: vor 8 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 29.01.2013 - 19:18
Beiträge: 313
RE: Flaming Gorge National Recreation Area, Manila, Utah

Wir waren im August 2013 hier. Die Gegend ist traumhaft und vor Allem sind hier fast keine Touristen unterwegs. Lt. einer Rangerin liegt das daran, dass die Area "nur" als National Forest deklariert ist und dadurch weniger Touristen anzieht.

Die Schlucht kann durchaus mit norwegischen Fjorden mithalten. Bei der Marina (Lucern Valey neben dem offiziellen CG) kann man sich ein Motorboot ausborgen (kein Schein nötig) und dann die Schlucht von unten erkunden und/oder Wassersport betreiben:

Unsere Kids auf der Tube:

Der flache Teil des See´s:

Die Schlucht (von unten haben wir leider keine Fotos):

In Lucern Valley knapp vor dem offiziellen CG geht eine Straße links zum Strand wo ebenfalls Camping angeschrieben ist. Dort kann man für 10 Dollar direkt am Sandstrand übernachten:

Die Gegend dort ist einfach nur schön!!

LG Siegi


There comes a moment in everyone's life where you stop wondering and begin to believe ...