Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 03, 15.05.2015, Der Olympic NP wird erkundet

4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Axel
Offline
Beigetreten: 13.03.2014 - 08:46
Beiträge: 82
Tag 03, 15.05.2015, Der Olympic NP wird erkundet
Eckdaten zum Reiseabschnitt

121 Kilometer

Der Tag führt uns zunächst zur Hurrican Ridge und dort auf eine Wanderung über etwa 4km.

Leider gestaltet sich das Wetter etwas wechselhaft und durch die vielen Wolken und die kühlen Gesamtumstände ziehen wir zwar die Wanderung durch, belassen es aber beim Laufen und verzichten auf jegliche längeren Aufenthalte. Einzig die vielen neugierigen Murmeltiere lassen mich gelegentlich einen kurzen Fotostopp einlegen, mit Panoramaaufnahmen ist heute aber nicht zu rechnen.

Weiter geht es am heutigen Tage nur noch zur Salt Creek Recreation Area und den dortigen Campground. Nach 121 Kilometern wird auf der Site 85 (nach einem von Mademoiselle gewünschten Umzug aufgrund von mehr Sonne) eingecheckt (und die Site ist tatsächlich besser ) So verbringen wir für wiederum 23 Dollar unsere zweite Nacht.

Vor dem Schlummern wird noch der bei Walmart erstandene Gasgrill aufgebaut. Ein Umstand, der mir eine fiese Schnittverletzung und der mir Liebsten von Allen dadurch einen Bedarf die Beine hoch zu legen einbringt.

Aber immerhin funktioniert dieses praktische Gerät danach weitgehend anstandslos und wird gleich mal erfolgreich zum Abendessen eingeweiht. Grillen ist (zumindest für mich) ein elementarer Bestandteil der RV-Touren, aber das ist ja kein seltenes Phänomen…

HaRue
Bild von HaRue
Offline
Beigetreten: 18.12.2012 - 13:50
Beiträge: 1852
RE: Reisebericht: Tag 03, 15.05.2015, Der Olympic NP wird erkund

Hallo Axel,

auch wir werden am 17.8. auf dem Salt Creek CG stehen. Die Sites 34 + 35 sind schon reserviert.

Beste Grüße vom HANS

JEDE REISE BEGINNT MIT DEM ERSTEN SCHRITT

suru
Bild von suru
Offline
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 5706
RE: Reisebericht: Tag 03, 15.05.2015, Der Olympic NP wird erkund

Hallo Axel,

ich bin auch bei deinem Bericht dabei, zumindest im amerikanischen Teil. Sobald ich mit meiner Planung für September und Oktober durch bin, werde ich auch den kanadischen Teil lesen. Im Olympic NP werden wir Mitte September 3 - 4 Tage sein, den Salt Creek CG habe ich auch reserviert, den Rest entscheiden wir nach Wetterlage.

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)

Axel
Offline
Beigetreten: 13.03.2014 - 08:46
Beiträge: 82
RE: Reisebericht: Tag 03, 15.05.2015, Der Olympic NP wird erkund

Das war ein schöner Platz, insbesondere die direkte Lage am Meer wusste zu überzeugen. Wir waren auf Site 85, vorher war es glaube ich Site 41. Ich fand auch die/den Waschbär toll, auch wenn er/sie sehr aufdringlich war. Aber ich mag halt Tiere smiley