Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

USA: einmal quer rüber - Vom Westen nach Südosten // im März/April 2014

21 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
lucky
Offline
Zuletzt online: vor 3 Jahre 3 Monate
Beigetreten: 23.09.2012 - 13:14
Beiträge: 99
USA: einmal quer rüber - Vom Westen nach Südosten // im März/April 2014
Eckdaten zum Reisebericht
Reiseregion: 
Start/Ziel: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 
Status: 
abgeschlossen

Vorwort:

Wir, das sind meine Frau und  ich, 63 u. 64,  erfüllten uns nochmal einen langgehegten Wunsch und reisten  fünfeinhalb Wochen mit einem RV von Las Vegas-Nevada, nach Kissimee- Florida. Dabei  legten wir   beim Durchfahren  von 14  Bundesstaaten ca.5000 Meilen zurück.

Unser C 25 von Cruise America  futterte ca.550 Gallonen Benzin.

Die Reise verlief ohne Pannen.

Hier nochmal unser Reiseverlauf im Detail, sowie die Stellplätze

 

27.03. Übernahme des RV in Henderson bei Cruise America   / Las Vegas -    Excalibur

28.03 Las Vegas -  Route 66  Seligman / RV Park General Store                        

29.03 Seligman-  Grand Canyon / Mather CG                                          

30.03. Grand Canyon / Mather CG                                                                

31.03. Grand Canyon - Tuba City / RV-Park Quality Inn - Navajo Nation 

01.04.Tuba City - Goldings/Monument Valley Goldings Camp-Park       

02.04. Monument Valley-Gossenecks-Monum. Valley /   "          "            

03.04.Monument Valley - Moab  / Canyonsland RV-Park                         

04.04 Moab - Devils Garden Campground                                                        

05.04.Arches Nationalpark/ Devils Garden                                              

06.04. Arches Natl.P. -Mancos / A& A Mesa Verde RV-Park                       

07.04. Mancos -Albuquerque / Enchhanted Trailer u. RV Park                 

08.04. Albuquerque - Santa Fe - Tucumcari / Kiva Campground             

09.04. Tucumcari - Amarillo / Wal Mart                                                          

10.04. Amarillo - Abilene / KOA Campg.                                                       

11.04. Abilene - Fredericksburg /Wal Mart                                                      

12.04. Fredericksburg-Luckenbach-Fredericksburg /Wal Mart                 

13.04. Fredericksburg - San Antonio /Carefree RV-Park                           

14.04. San Antonio                                         "          "                                      

15.04. San Antonio                                         "           "                                    

16.04. San Antonio - Fort Worth / Midtown RV Park                                      

17.04. Fort Worth - Shrevesport-Haughton Lous. /  Flying J                      

18.04. Haughton - Jackson Miss.- Canton / Movietown CG                      

19.04. Canton - Memphis / Graceland RV Park                                            

20.04. Memphis - Nashville / Yogi Bear CG                                                    

21.04. Nashville /                              "                                                                 

22.04.Nashville - Chatenooga / Racoon Mountin Cavern & CG                  

23.04. Chahtenooga - Augusta / irgendwo auf Betty`s RV Park                

24.04. Augusta - Charleston /  Lake Air RV Park & CG                                  

25.04. Charleston                         "                 "                                                   

26.04. Charleston - Savannah / Visitor Center, MLK Blvd, Down Town        

27.04. Savannah                                     "                          "                                 

28.04. Savannah - Amelia Island / Fort Clinch State Park                           

29.04 Amelia Island                                      "          "                                           

30.04. Amelia Island                                     "          "                                          

01.05. Amelia Island - San Augustine / Stagecoach RV Park                       

02.05. San Augustine                                     "                "                               

03.05 San Augustine - Kissimmee / Ponderosa RV Park                             

04.05. Kissimmee                                      "             "                                      

05.05. Kissimmee RV- Rückgabe bei Cruise America

 

 

 

 

lucky

Trakki
Bild von Trakki
Offline
Zuletzt online: vor 15 Stunden 42 Minuten
Beigetreten: 24.11.2011 - 17:05
Beiträge: 7330
RE: USA: einmal quer rüber - Vom Westen nach Südosten

Hallo Lucky,

das ist ja eine lange spannende Route, da bin ich dabeismiley

Herzliche Grüße

Sonja
Scout Womo-Abenteuer.de

Trakki.Reisen

Didi
Bild von Didi
Offline
Zuletzt online: vor 1 Stunde 11 Minuten
Beigetreten: 25.08.2009 - 23:52
Beiträge: 6291
RE: USA: einmal quer rüber - Vom Westen nach Südosten

Hallo Lucky,

einmal quer rüber ist spannend, 5 Wochen auch, bin dabei!

PS: Falls das mit der Google Maps immer noch ein Problem darstellt, dann melde Dich bitte hier kurz, es gibt hier genügend Spezialisten, die sich dann direkt darum kümmern können wink

Liebe Grüße
   Didi
Scout & Webmaster Womo-Abenteuer.de

Man muss Träume auch mal in die Tat umsetzen, ansonsten bleiben es Träume

lucky
Offline
Zuletzt online: vor 3 Jahre 3 Monate
Beigetreten: 23.09.2012 - 13:14
Beiträge: 99
RE: Vorschau des Kommentars

Hallo Didi, bekomme das mit der google maps Geschichte nicht hin, bräuchte Hilfe, damit ich weitermachen kann..

Wer kann mir bitte erklären, wie man die Reiseroute in Google maps eintr#gt bzw. dann einstellt.

Danke allen Helfern  im voraus

lucky

engineer
Bild von engineer
Offline
Zuletzt online: vor 2 Jahre 7 Monate
Beigetreten: 29.07.2012 - 17:38
Beiträge: 792
RE: USA: einmal quer rüber - Vom Westen nach Südosten

Hallo Lucky,

Wer kann mir bitte erklären, wie man die Reiseroute in Google maps eintr#gt bzw. dann einstellt.

Das "wie" ist in den FAQ´s erläutert. Es gibt sogar ein Video darüber. Leider ist es nicht mehr ganz aktuell, da es die Option "Kartengröße anpassen", wie es im Video noch beschrieben wird, bei Goggle Maps nicht mehr gibt.

Erstelle mal eine Map in der von Goggle vorgegeben Grösse und stelle sie hier ein. Mit ein bisschen Üben geht das schon.

Wenn es wider Erwarten nicht klappen sollte, liste alle Orte die Du besucht hast auf und zur Not erstelle ich Dir die Route in Goggle Maps.

Full Throttle!

Viele Grüße aus der Lüneburger Heide

Werner

Groovy
Bild von Groovy
Offline
Zuletzt online: vor 5 Stunden 8 Minuten
Beigetreten: 26.08.2009 - 04:59
Beiträge: 7228
Kartengröße anpassen

Moin Werner,

hilft dir/uns dieser Beitrag vielleicht ?

 

Gruss Volker

Scout Womo-Abenteuer.de

 

lucky
Offline
Zuletzt online: vor 3 Jahre 3 Monate
Beigetreten: 23.09.2012 - 13:14
Beiträge: 99
Reiseoute erstellen

Hallo Werner,

 

zunächst vielen herzlichen Dank für Deine Rückantw.

Habe jetzt schon 4-5 mal die Route in Google maps erstellt. funktioniert auch. Dann versuche ich sie einzubetten, indem ich die Spalte mit der Route, wie beschrieben merkiere. Aber das Eibetten, das funktioniert nicht. Es erscheint bei mir immer sie gesamte Weltansicht.

Wo liegt mein Fehler?

Danke für Hilfe

 

Lucky

lucky

Bernhard
Bild von Bernhard
Online
Zuletzt online: vor 8 Minuten 18 Sekunden
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 13290
RE: USA: einmal quer rüber - Vom Westen nach Südosten

Hi lucky,

bist du über der erstellten Karte auf "einbetten" (nicht: Link teilen ) gegangen ? der Einbetten-Link beginnt mit  " iframe  .....

Dann unter dem Editor (Schreibfläche in der du schreibst), auf "Eingabeformat klicken , dann "Filtered HTML oben anklicken,

den "iframe..."  -Link  einkopieren  --> wieder auf WYSIWYG  (unterer Punkt) umstellen  (im Editor siehst du nur ein Quadrat mit dme Wort iframe" mitten drin ) -- > speichern !  dann müsste es so aussehen.

Versuchs mal mit 2 Punkten wie ich hier !  Wenn es dann bei deiner Route nicht kalppt, liegt es an der Zahl der Zielpunkte  (zuviele !)

Grüße

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

engineer
Bild von engineer
Offline
Zuletzt online: vor 2 Jahre 7 Monate
Beigetreten: 29.07.2012 - 17:38
Beiträge: 792
RE: USA: einmal quer rüber - Vom Westen nach Südosten

Hallo Lucky,

wenn Du die Map erstellt hast und sie hier einfügen willst, dann must Du das Eingabeformat vor dem Einfügen auf "Filtered HTML" umstellen. Dazu auf den Button "Eingabeformat" unter dem Texteingabefenster anklicken und es erscheinen 3 mögliche Eingabeformate, die Du durch anklicken auswählen kannst. Also Filtered HTML ankicken, das Aussehen des Textfensters andert sich. Alles erscheint jetzt im HTLM Format. Jetzt den HTML-Code zum Einbetten in eine Webseite in das Texteigabefenster hineinkopieren (kopieren mit STRG+C und einfügen mit STRG+V). Nun must Du wieder in ein anderes Eingabeformat zurückschalten um weiteren Text einzugeben (entweder "RichTextFullHTML" (alter Editor) oder WYSIWGYG Editot (ich nehme immer RichText, da man nach dem Umschalten gleich die Map im Texteingabefenster sieht).

Versuch es mal. Ich glaube Du hast vergessen das Eingabeformat umzuschaltem (was vielen Foris im Anfang passiert).

@ Volker

ich bin im Discover Amerika Forum nicht angemeldet und beabsichtige es auch nicht zu tun. Deshalb kann ich den Link nicht nutzen.

Ist auch nicht weiter schlimm, da ich schon weiss wie man die Kartengrösse auch ohne die frühere Option von Goggle, einstellen kann. Das mit Worten zu erklären ist sehr umfangreich und für einen Fori, der anfängt Maps einzustellen, verwirrend. Wenn Lucky gelernt hat Maps ohne Grössenanpassung hier einzustellen, dann bin ich gerne bereit im das "Grössenanpassen" zu erklären. Im Moment  halte ich es nicht für sinnvoll sondern nur für verwirrend.

Full Throttle!

Viele Grüße aus der Lüneburger Heide

Werner

Bernhard
Bild von Bernhard
Online
Zuletzt online: vor 8 Minuten 18 Sekunden
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 13290
RE: USA: einmal quer rüber - Vom Westen nach Südosten

Hallo Werner,

ich habe die Maximalzahl der Streckenpunkte im Moment nicht parat -- hat sich da was geändert ? wieviel werden max. verarbeitet ?

Grüße

Bernhard

PS: gemeinsam werden wir das mit lucky schon schaffen - oder ? wink

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

lucky
Offline
Zuletzt online: vor 3 Jahre 3 Monate
Beigetreten: 23.09.2012 - 13:14
Beiträge: 99
Streckenpunkte

Danke allen für Eure Tipps-.

Streckenpunkte sind es 25, habe die auch drin. Mittlerweile auch die Route, allerdings sieht man viel weiß, dann muss man die Karte verkleinern und schon erscheint die Route, ist aber nicht das was normal ist. Morgen mache ich weiter

 

tschüß

 

Lucky

lucky