Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

USA Nordwesten - Küste, Vulkane und Geysire

5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
zwergalex
Offline
Zuletzt online: vor 3 Stunden 8 Minuten
Beigetreten: 11.03.2014 - 22:12
Beiträge: 149
USA Nordwesten - Küste, Vulkane und Geysire
Eckdaten zum Reisebericht
Reiseregion: 
Reisedauer: 
Reisegruppe: 
Reiseschwerpunkte: 
Reisezeit: 

Hallo zusammen,

nun endlich der Bericht von unsere zweiten großen Familien-Wohnmobilreise in die USA. DIesmal stand der Nordwesten auf dem Programm.

Schon kurz nach der letzten Reise durch die Nationalparks im Südwesten waren wir alle der Meinung, dass wir so eine Tour nochmal machen wollen. Unsere Kinder (zum Zeitpunkt der Reise 12, 10 und knapp 5 Jahre alt)  wollten in den Yellowstone NP. Also begann die Planung - wo starten, wo langfahren.

Nach intensiver Recherche - vielen Dank auch an die vielen Beiträge hier im Forum! - und einem Besuch im Reisebüro unseres Vertrauens standen dann die Eckpunkte fest:

Start: in San Francisco - die Kinder wollten unbedingt über die Golden Gate Bridge fahren!

Ende: Salt Lake City

Also ein großes "C" - die Küste hinauf bis nach Washington mit Abstecher zum Crater Lake, Besuch des Olympic NP und Seattle, dann weiter zum Yellowstone NP.

(leider kann ich derzeti keine Karte einstellen, da mit google die Route (vermutlich aufgrund von winterlichen Straßensperrungen) nicht anspuckt)

Gesamtstrecke: 3810 Meilen

 

Fazit:  Eine rundum gelungene Tour mit tollen Eindrücken von Natur- und Tierwelt!

 

 

_________________________________________________________________________________________

nächste große Tour geplant - Sommer 2018 - Kanada Westen

thomasjeworrek
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 1 Tag
Beigetreten: 31.10.2012 - 14:31
Beiträge: 17
RE: Neuen Kommentar schreiben

Hallo zwergalex,

mit Spannung lese ich gerade den Reisebericht über den Nordwesten, da wir im Sommer auch den Highway 1 gen Süden fahren, nachdem wir vorher durch die Sierra Richtung Norden unterwegs waren. Ich freue mich auf die nächsten Tage des Berichtes. Hattet ihr große Probleme mit dem Buchen der CGs vor Ort oder habt ihr bereits alles im voraus gebucht?

 

LG Thomas

TJ

zwergalex
Offline
Zuletzt online: vor 3 Stunden 8 Minuten
Beigetreten: 11.03.2014 - 22:12
Beiträge: 149
RE: USA Nordwesten - Küste, Vulkane und Geysire

Hallo Thomas,

schön, dass DIr mein Bericht gefällt.

Wir haben fast alle CG  vorgebucht. einzig in der Nähe von John Day Fossil Beds wußtem wir vorher nicht, wo wir unterkommen werden. Aber das war auch unproblematisch, weil die gegend nicht so überlaufen ist.

Ansonsten find eich es schon gut, wenn man weiss, wo man abends unterkommt und gerade mit den Kids nicht noch ewig suchen muss. Das nimmt zwar ein wenig sie Spontanität, aber uns ist es lieber so.

LG, zwergalex

_________________________________________________________________________________________

nächste große Tour geplant - Sommer 2018 - Kanada Westen

thomasjeworrek
Offline
Zuletzt online: vor 1 Woche 1 Tag
Beigetreten: 31.10.2012 - 14:31
Beiträge: 17
RE: USA Nordwesten - Küste, Vulkane und Geysire

Hallo zwergalex,

danke für die schnelle Antwort, auch wenn ich sie gerade erst gelesen habe. Ich war immer der Meinung, dass man vom System eine kurze Info bekommt, wenn eine Nachricht eingestellt wird (so, also würde man selbst eine Anfrage stellen). Scheint aber nicht so zu sein...

Ich habe gerade unseren letzten Platz gebucht, was auch gut so war! Einige Plätze waren bereits ausgebucht und bei einigen nur noch wenige Plätze frei. Auch wir möchten die Fahrt lieber geniessen, als immer zu hoffen noch einen Platz zu bekommen.

Nun werde ich mich wieder eurem Reisebericht widmen, unsere Tour kann noch ein wenig mit Leben gefüllt werden...

LG Thomas

TJ

zwergalex
Offline
Zuletzt online: vor 3 Stunden 8 Minuten
Beigetreten: 11.03.2014 - 22:12
Beiträge: 149
RE: USA Nordwesten - Küste, Vulkane und Geysire

Hallo Thomas,

ja, so sehe ich das auch smiley

LG, zwergalex

_________________________________________________________________________________________

nächste große Tour geplant - Sommer 2018 - Kanada Westen