Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 12: Von Salt Lake City zum Capitol Reef

1 Beitrag / 0 neu
Bonhomme
Bild von Bonhomme
Offline
Beigetreten: 25.04.2010 - 11:09
Beiträge: 545
Tag 12: Von Salt Lake City zum Capitol Reef
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
26.08.2018
Gefahrene Meilen: 
253 Meilen
Besuchte Highlights: 
Fazit: 
Im Land der roten Steine

Knapp 350 km lagen vor uns bis wir am Thousand Lake CG im Capitol Reef eintrafen.  Es war nicht viel los und wir hatten wieder, wie bei unseren beiden anderen Besuchen, die Site 13 mit Blick auf die roten Felswände. Nach einem kurzen Halt beim Visitorcenter, wo wir uns Infoblätter besorgten, fuhren wir den beeindruckenden Scenic Drive bis zum Ende. Dort hatten wir eine kleine Wanderung angedacht. Die dunklen Wolken sahen allerdings sehr nach Gewitter aus und wir sind deshalb bald wieder umgekehrt. Wobei die Gewitterwolken den Felsenklippen etwas Dramatisches verliehen.


Gewittrige Nachmittage waren wir bereits gewohnt von unseren letzten Besuchen. Wir fuhren zurück zum Thousand Lake. Lagerfeuer mussten wir ausfallen lassen, weil es doch sehr windig geworden war, wie auch bei den letzten Besuchen und zum Bedauern einiger Kinder war der kleine Pool gesperrt.

Am nächsten Morgen gings dann schon weiter zum Kodachrome. Zuvor aber schoben wir eine Wanderung ein. Wir liefen den knapp 6 km langen Chimney Rock Loop, ein Panoramaweg mit schönen Ausblicken, der uns sehr gut gefallen hat.


Was ich am Capitol Reef schätze, neben den eindrucksvollen Felskulissen, der Park ist nicht so stark frequentiert, wie manch anderer. Wobei anscheinend der Tourismus schon angekurbelt wird. In der Nähe von Torrey ist uns ein großes neues Resort aufgefallen, auch mit Indianerzelten und Planwagen.