Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

Tag 15 – Moraine Lake und Wanderung ins Larch Valley

11 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
suru
Bild von suru
Offline
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 5945
Tag 15 – Moraine Lake und Wanderung ins Larch Valley
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Reisedatum: 
22.09.2021
Gefahrene Meilen: 
56 Meilen
Fazit: 
Ein fantastischer Wandertag!

Heute geht es zum Moraine Lake und eine tolle Wanderung zum Larch Valley steht auf dem Plan. Den Moraine Lake kennen wir schon aus 2017, damals haben wir dort allerdings nur das „Pflichtprogramm“ ohne große Wanderung absolviert.

Um 7 Uhr fahren wir los, zum Park + Ride am TC Hwy 1, bereits gestern habe ich online den Shuttle zum Moraine Lake reserviert ( 8$ p. Pers + 3$ Reservierungsgebühr = 19 $). Man reserviert ein Zeitfenster von 1 Stunde, ich habe zwischen 8 und 9 Uhr angegeben.

Auf dem Parklatz ist noch nicht viel Betrieb, wir trinken noch einen Kaffee und packen das Proviant zusammen. Bereits um 8:30 Uhr sitzen wir mit nur wenigen anderen im Shuttle, es gilt Maskenpflicht. Mit dem Bus sind wir in 30 Minuten am Moraine Lake, hier hätten wir um diese Uhrzeit bestimmt keinen Parkplatz mehr mit dem Womo bekommen.

Das Wetter sieht ganz gut aus, es ist aber kalt. Für unser Ziel, das Larch Valley und Sentinel Pass, geht es zunächst einen kleines Stück den Moraine Lakeshore Trail entlang und dann in Serpentinen bergauf, durch Wald. Dadurch gibt es leider kaum Aussicht auf den Moraine Lake.

 

    

 

Wir kommen ganz schön ins Schwitzen, immerhin sind es gut 500 Höhenmeter. Für uns noch mehr, wir laufen später noch weiter ein Stück Richtung Sentinel Pass.

Oben werden wir für die Anstrengung belohnt, es ist einfach fantastisch hier! Wir sind inmitten von gelben Lärchen, wenn die Sonne heraus kommt sehen sie golden aus. Das haben wir so noch nie gesehen! Nach einem Picknick machen wir Fotos, wir sind zwar nicht alleine hier, aber voll ist es auch nicht.

 

 

 

 

   

 

    

 

 

Leider schlägt das Wetter nach einer Weile um, der Wind wird stärker und leichter Regen kommt auf, wir drehen auf dem Weg zum Sentinel Pass um.

 

 

Wieder unten, wandern wir noch bis zum Ende des Moraine Lakeshore Trails. Es nieselt immer noch leicht, nach einem Kaffee laufen wir trotzdem noch den Rockpile Trail.

 

  

 

 

Inzwischen ist es schon nach16 Uhr und wir nehmen den Shuttle zurück. Wir fahren mit dem Wohnmobil noch das kurze Stück bis zum Lake Louise CG. Online war keine Site mit Firepermit frei, wir hoffen es klappt vielleicht, wenn wir persönlich vorbei kommen. Leider nicht, es gibt nur Sites ohne Firering. Da können wir auch auf dem Overflow CG am Park + Ride günstig stehen.

So machen wir es, auch weil wir morgen sehr früh zum Lake Louise wollen. Auf dem Overflow Parkplatz lernen wir noch Deutsch-Italiener kennen, die mit einem Riesentruck unterwegs sind. Es ergibt sich ein nettes Gespräch, sie hoffen bald in die USA über den Landweg einreisen zu dürfen, haben durch Corona schon eine für sie viel zu lange Zeit in Kanada verbracht. Wir werden uns noch ein paar Mal wiedersehen.

 

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)

Familie Roesner
Bild von Familie Roesner
Offline
Beigetreten: 17.11.2019 - 11:47
Beiträge: 89
RE: Tag 15 – Moraine Lake und Wanderung ins Larch Valley

Hallo Susanne,

die Bäume sind wirklich wunderschön. Tolle Wanderung.

Der Moraine Lake ist uns leider nicht möglich gewesen. Ein paar Tage vor Ankunft hat der Pass schon geschlossen. Mit den Kindern hoch zu wandern wäre zu viel gewesen. Aber schön ihn bei dir zu sehen laugh.

 

Der Truck eurer Nachbarn ist ja toll. Würde mir auch gefallen. War denn so viel los auf dem Campground? Das hätte ich nicht erwartet für die Zeit.

LG

Christina 

Bernhard
Bild von Bernhard
Offline
Beigetreten: 21.08.2009 - 15:31
Beiträge: 14118
RE: Tag 15 – Moraine Lake und Wanderung ins Larch Valley

Hi Susanne,

sehr schöne herbstliche Bilder mit einem ungewöhnlich blauen See !

Grüße

Bernhard

Scout Womo-Abenteuer.de


Was hilft aller Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen (G.C. Lichtenberg)

scanfan
Bild von scanfan
Online
Beigetreten: 27.06.2013 - 16:37
Beiträge: 2460
RE: Tag 15 – Moraine Lake und Wanderung ins Larch Valley

Servus Susanne,

 

wow, da sind ja einige Kalenderbilder dabeiyes

Liebe Grüße  

Micha

LadyButterfly
Bild von LadyButterfly
Offline
Beigetreten: 30.05.2019 - 13:58
Beiträge: 114
RE: Tag 15 – Moraine Lake und Wanderung ins Larch Valley

Hallo Susanne, 

tolle Bilder, das erste mit den Booten gefällt mir besonders gut. Dort hätte es mir auch gefallen smiley

 

LG Cassy

Meine Reiseplanung für 2022: Südwesten

suru
Bild von suru
Offline
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 5945
RE: Tag 15 – Moraine Lake und Wanderung ins Larch Valley

Liebe Christina,

der Moraine Lake lohnt sich trotz der vielen Touristen sehr, ihr kommt bestimmt noch mal dorthin und könnt es genießen.

Der Lake Louise Campground war ziemlich voll, es waren auch am Vorabend nur ein paar Sites ohne Feuerstelle frei. Dafür war es uns dann zu teuer, der Overflow Parkplatz kostete dagegen nur ca. 11 $. Die konnten wir noch nicht mal bezahlen, da es keine Umschläge an der Bezahlstation gab. Wir haben mit mehrern Personen gesprochen, die aus diesem Grund da bereits mehrere Nächte standen. 

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)

suru
Bild von suru
Offline
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 5945
RE: Tag 15 – Moraine Lake und Wanderung ins Larch Valley

Lieber Bernhard,

für Schweizer, wie meine Pionierschwester Flo, sind die herbstlichen Lärchen nichts besonderes. Für uns schon und dann noch in Kombination mit dem wunderschönen Moraine Lake. 

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)

suru
Bild von suru
Offline
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 5945
RE: Tag 15 – Moraine Lake und Wanderung ins Larch Valley

Lieber Micha,

wenn es einen Kalender gibt, vielleicht schafft es dann endlich mal eines meiner Fotos!

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)

suru
Bild von suru
Offline
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 5945
RE: Tag 15 – Moraine Lake und Wanderung ins Larch Valley

Liebe Cassy,

eine Bootsfahrt dort wäre bestimmt klasse, dazu war es uns aber viel zu kalt. Also müssen wir noch mal wiederkommen wenn es wärmer ist.

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)

Flo
Bild von Flo
Offline
Beigetreten: 17.08.2014 - 20:42
Beiträge: 866
RE: Tag 15 – Moraine Lake und Wanderung ins Larch Valley

Liebe Pionierschwester

für Schweizer, wie meine Pionierschwester Flo, sind die herbstlichen Lärchen nichts besonderes

Genau, es sieht wie bei uns zu Hause in den Bergen aus. Ende Oktober hatte ich solch traumhafte Bedingungen im Lötschental/Wallis, du weisst schon heart...

Leider waren wir dieses Mal nicht am Moraine Lake, hatten ja Dauerregen, als wir in Lake Louise waren. Aber im 1996 waren wir oben, noch zu Zeiten, als es noch nicht so viele Touristen gab.

Yippiee, noch eine Nacht, dann sind wir auch in Kanada!

Herzliche Grüsse

Flo

suru
Bild von suru
Offline
Beigetreten: 05.03.2011 - 20:13
Beiträge: 5945
RE: Tag 15 – Moraine Lake und Wanderung ins Larch Valley

Liebe Schwester,

endlich seid ihr morgen auch in Kanada, das dauerte jetzt echt lange. Ich bin einfach zu langsam mit meinem Reisebericht.... 

Liebe Grüße

Susanne
Scout Womo-Abenteuer.de

Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen. (Johann Wolfgang von Goethe)