Womo-Abenteuer

Nordamerika im Wohnmobil erleben!

02. Tag Übernahme des Wohnmobil bei El Monte in Santa Fe Springs

6 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
tpfkarb
Bild von tpfkarb
Offline
Beigetreten: 20.12.2013 - 18:52
Beiträge: 93
02. Tag Übernahme des Wohnmobil bei El Monte in Santa Fe Springs
Eckdaten zum Reiseabschnitt
Fazit: 
Trotz Startschwierigkeiten ein toller Tag...

Nach einer kurzen Nacht, sollte uns der Shuttle zwischen 8 und 9 Uhr am Hotel abholen. Pünktlich um 8 Uhr standen wir mit unserem Gepäck in der Lobby bzw. vor dem Hotel. Es kamen viele Autos....aber nicht unser Shuttle...gegen 8.45 Uhr fragte ich den Portier, ob er für uns bei El Monte anrufen könne, um nachzufragen, wo das Shuttle den aktuell wäre. Der freundliche Portier rief umgehend an und die Dame bei El Monte teilte uns mit, dass der Shuttle wohl einen Defekt hat und nicht kommen kann. Wir sollten ein Taxi nehmen, die Kosten würden uns erstattet. Als ich den Sachverhalt dem Portier mitteilte, beschloss er uns einen günstigeren Transport, als mit einem Taxi zu besorgen.....ich weiss nicht woher...aber auf einmal stand ein Lincoln ( Stretchlimo) mit einer supernetten Äthiopierin  vor uns.... Nach einer kurzen Fahrt ( Carpool Lane sei Dank) erreichten wir El Monte. Da ich schon von Zuhause aus, einige Daten online eingegeben hatte und das Instruktionsvideo auch schon geguckt hatte, ging die Übernahme recht zügig voran. Die Kosten für den Transfer von 79 $ wurden uns gutgeschrieben und die Gebühr für "priority early" Service von 65 $ wurden nicht berechnet und so waren wir dann um kurz nach 10 Uhr ohne extra Kosten auf der Strasse smiley

Anschliessend ging es zum Grosseinkauf bei Wal Mart. Nachdem der Kühlschrank gefüllt und der Grill verstaut war, ging es Richtung Rancho Jurupa. Dort stiess dann abends unserer Sohn zu uns und die Familienzusammenführung war geschafft.

An unserem ersten Lagerfeuer, wurden dann die neuesten Infos ausgetauscht. Die Site war die #001.

Der Campground hat übrigens einen tollen "Mini" Golfplatz, es war wohl eine Mischung aus beidem.

Gruss Frank

RioBine
Bild von RioBine
Offline
Beigetreten: 06.01.2012 - 22:02
Beiträge: 2072
RE: 2 Tag Übernahme des Wohnmobil bei El Monte in Santa Fe Sprin

Hallo Frank,

ist euer Womo ein 25er Premier Modell gewesen? Mich wundert es, dass die auf einmal eine Markise haben...

Liebe Gruesse aus dem suedlichen Amerika,

Bine + Dieter

tpfkarb
Bild von tpfkarb
Offline
Beigetreten: 20.12.2013 - 18:52
Beiträge: 93
RE: 2 Tag Übernahme des Wohnmobil bei El Monte in Santa Fe Sprin

Hallo RioBine,

 

ja hatte Premium Upgrade gebucht...

Gruss Frank

gafa
Bild von gafa
Offline
Beigetreten: 30.07.2010 - 19:24
Beiträge: 8424
RE: 2 Tag Übernahme des Wohnmobil bei El Monte in Santa Fe Sprin

Hallo Frank,

super da hattet Ihr ja eine tolle WoMo-Übernahme und wegen des Defekts auch noch günstig und früh. Somit schon mal ein super Start in Eure WoMo-Reise. Euer Fahrzeug sieht auch richtig klasse aus. Die Sonne lacht über Kalifornien und die Campgrounds sind noch richtig leer.

Schöner Campground und am ersten Abend gleich ein tolles Lagerfeuer. Würdest Du bitte den CG noch kurz mit den Lagerfeuerchens bewerten und sofern Du Lust hast noch einen Kommentar schreiben. Das ist für andere Planer immer eine große Hilfe. Dankeyes

Liebe Grüße
Gabi

Scout Womo-Abenteuer.de

Genieße jeden Tag, denn es könnte auch dein letzter sein

tpfkarb
Bild von tpfkarb
Offline
Beigetreten: 20.12.2013 - 18:52
Beiträge: 93
RE: 2 Tag Übernahme des Wohnmobil bei El Monte in Santa Fe Sprin

Hallo gafa,

 

CG bewertet und ein paar Bilder eingefügtsmiley

Gruss Frank

gafa
Bild von gafa
Offline
Beigetreten: 30.07.2010 - 19:24
Beiträge: 8424
RE: 2 Tag Übernahme des Wohnmobil bei El Monte in Santa Fe Sprin

Hallo Frank,

vielen Dank das bewerten des CG, gut und informativ geschrieben und ein paar schöne Fotos klasse. Durch das verlinken mit Deinem Reisebericht sieht nun jeder der den CG anschaut gleich den Link zu Deinem Reisebericht und der Kreis an Informationen schließt sich.yes

Liebe Grüße
Gabi

Scout Womo-Abenteuer.de

Genieße jeden Tag, denn es könnte auch dein letzter sein